Lade Login-Box.

MITTELALTER (500 - 1419)

Kerstin Möller hat die Ausgrabungen am Salzmarkt in Hildburghausen geleitet. Die Funde sind überschaubar. Doch einige Tonscherben - beispielsweise solche, die zu einem so genannten Mündel- oder Vierpassbecher gehören - verraten etwas aus der Geschichte. Fotos: frankphoto.de

18.10.2019

Hildburghausen

Interessante Funde: Tuchmarke, ein Anhänger und Tonscherben

Am Salzmarkt in Hildburghausen hat das Team um Archäologin Kerstin Möller nach "verschütteten Zeugen" vergangener Jahrhunderte gesucht. Es hat einiges gefunden, doch die Erwartung waren größer. » mehr

Sebastian, Dirk, Anja, Sabine und Lisa sind die Bibaren - eine Wikingersippe freier Frauen und freier Männer.

17.10.2019

Hildburghausen

Am Wochenende gehts ins Mittelalter

An ein paar Wochenenden im Jahr schlüpfen die Bibaren aus Biberschlag in ihre Gewänder und sind dann eine Wikingersippe aus dem neunten/ zehnten Jahrhundert. » mehr

Grabungsleiterin Martina Reps und Grabungshelfer Hannes Schönewald erforschten die Fläche hinter dem Volksbad. Fotos (2): Sascha Bühner

08.11.2019

Schmalkalden

Erstaunlich

Fast unbemerkt von neugierigen Zaungästen erkundeten Mitarbeiter des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie eine kleine Fläche hinter dem Volksbad in Schmalkalden. Dabei stieß das Team von Mart... » mehr

Blick in den Innenraum der ehemaligen Klosterkirche St. Peter und Paul auf dem Petersberg. Foto: Schutt/dpa

09.10.2019

Feuilleton

Mittelalterliche Architektur erlebbar machen

Die monumentale Wirkung des einstigen Sakralraumes beeindruckt. Die ehemalige Klosterkirche St. Peter und Paul in Erfurt wird bis 2021 teilrestauriert und für die Bundesgartenschau geöffnet. » mehr

Hilke Lamschus

04.10.2019

Reisetourismus

Das weiße Gold ist Segen und Fluch zugleich

Salz hat Lüneburg wohlhabend und zu einem wichtigen Mitglied der Hanse gemacht. Einmal im Jahr wird die salzhaltige Vergangenheit gefeiert, auch wenn das weiße Gold unter der Stadt für einige Hausbesi... » mehr

Beim Ritterkampf ging es hart zur Sache. Fotos: Lautensack

16.09.2019

Region

Mittelalterspektakel auf der schönsten Burg

Zwei Tage lang ist das Mittelalter auf die Heldburg zurückgekehrt.Die romantische Veste präsentierte ein Treiben, das man sonst nur in Historien-Filmen nacherleben kann. » mehr

Elke Triesch sicherte alte Dokumente des VEB Schlachthof Bad Salzungen.

08.09.2019

Region

Beim Tag des offenen Denkmals in die Geschichte eingetaucht

Wer Geschichte mag, hat den gestrigen Tag geliebt. Gebäude, die sonst nicht oder nur selten zugänglich sind, öffneten beim Tag des offenen Denkmals, der stets am zweiten Sonntag im September stattfind... » mehr

Sergi Cadenas

22.08.2019

Reisetourismus

Überraschende Eindrücke im katalanischen Girona

Girona ist viel mehr als ein Ausflugs-Quickie an der Costa Brava. Wer sich Zeit nimmt, erlebt intensiv die Vielgesichtigkeit der katalanischen Provinzhauptstadt am Fluss Onyar. » mehr

Mittelalterfest Bertholdsburg Schleusingen

11.08.2019

Region

Auf der Bertholdsburg lebt das Mittelalter auf

Auf Zeitreise gehen konnten die Besucher der Bertholdsburg in Schleusingen am Wochenende. » mehr

Grabungsarbeiter Hannes Schönewald im 80 Zentimeter tiefen und 40 Zentimeter breiten Graben.

09.08.2019

Meiningen

Vor Blitzschutz kommt die Grabung

Die Dorfkirche zu Henneberg soll einen Blitzschutz bekommen. Bevor es soweit ist, suchen Marco Grosch, Liana Lenz und Hannes Schönewald vom Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie nach Z... » mehr

So glücklich wie die Victoria- und Albert-Doppelgänger Beate und Heiko Weigmann aus Gottfriedberg (Landkreis Hildburghausen) muss das echte Königspaar seinerzeit geschaut haben, als 1861 eine der ersten Toiletten mit Wasserspülung (links) in Deutschland im Gemach der Queen auf Schloss Ehrenburg in Coburg installiert wurde. Damit erreichte die Hygiene eine ganz neue Stufe.	Foto: Henning Rosenbusch

03.08.2019

Thüringen

Von stinkfeiner Gesellschaft

Auf Schloss Ehrenburg in Coburg steht das vermutlich älteste noch erhaltene WC in Deutschland. Das wohl erste in Südthüringen ließ Georg II. in Meiningen installieren. Das Ende der Ära der dicken Luft... » mehr

Martina Reps zeigt das Fragment eines Bronzearmreifs.

29.07.2019

Region

Gelöst: Kriminalfall auf der "Galgenhöh"

Ein Vierteljahr hat‘s gedauert, um im Durcheinander der Jahrtausende aufzuräumen: Auf der "Galgenhöh" bei St. Bernhard haben Archäologen gegraben, Funde und Befunde dokumentiert und am Ende ein Rätsel... » mehr

Behütet

09.07.2019

Reisetourismus

Das macht Georgien zu einem angesagten Reiseziel

Kolossale Berge im Kaukasus, kulturhistorische Stätten, die Offenheit der Menschen: Georgien ist ein traumhaftes Reiseland. Noch kann man dort Ursprünglichkeit erleben. » mehr

Die Sportakrobatinnen machen sich für ihren Auftritt warm. Fotos: Richter

02.07.2019

Region

Fechten, wie einst im Mittelalter

Die SG Motor Arnstadt feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Acht Sektionen präsentieren sich, drunter auch eine ungewöhnliche. » mehr

Burg Rheinfels

25.06.2019

Deutschland & Welt

Prinz von Preußen bekommt Burg Rheinfels nicht zurück

Der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers greift nach einer der malerischsten Ruinen am Rhein - vergeblich. Ein Gericht verneint seine Besitzansprüche. Vor Ort bricht Freude aus. Der bizarre Rechtss... » mehr

Haithabu

20.06.2019

Deutschland & Welt

Unesco-Urkunde für Haithabu und Danewerk erhalten

Die Unesco hat die beiden Stätten schon vor einem Jahr als Welterbe anerkannt. In wenigen Tagen soll es eine offizielle Urkunde geben. » mehr

Schaumburgfest Schalkau Schalkau

17.06.2019

Region

Schaumburgfest - Ritter in Schalkau, Soldaten in Neuhaus

Ordentlich auf die (Metall-)Mutze gab’s am Wochenende nahe Schalkau beim Schaumburgfest des Schaumburgvereins. » mehr

St. Martí Vell

11.06.2019

Reisetourismus

So schön ist die Costa Brava abseits der Bettenburgen

Betonsünden, Urlaubermassen und Saufgelage prägen das Bild der Costa Brava mit ihrer Partyhochburg Lloret de Mar. Doch im Hinterland entspannt sich die Lage. Zeit für einen Ausflug. » mehr

Historischer Kaufmannszug

01.06.2019

Deutschland & Welt

Kostümierte stellen historischen Handelszug nach

In Augsburg haben sich Kostümierte auf einen langen Weg gemacht. Die insgesamt 170 Männer und Frauen stellen einen historischen Kaufmannszug aus dem 18. Jahrhundert nach. Dieser soll in einer hessisch... » mehr

Zeitgenössische Etikette will gelernt sein. In einem historischen Gemäuer wie der ehemaligen Klosterkirche in Rohr fällt das den Darstellern vergleichsweise leicht.

16.05.2019

Meiningen

Mit Puder, Perücke und Schnürung

In sechs Wochen startet das Sommertheater Meiningen-Rohr in seine fünfte Spielzeit. Der Text des Schauspiels "Die Dressur des Geistes" sitzt unterdessen, an dem der Kostüme wird noch gearbeitet. » mehr

Knochenkammer

22.04.2019

Deutschland & Welt

Tote Römer, schön gestapelt: Schaudern in der Knochenkammer

Hunderte Schädel, Tausende Knochen... eine uralte Kölner Kirche wartet mit Makaberem auf. Am bekanntesten ist das größte Beinhaus nördlich der Alpen allerdings für eine bestimmte Art von Lächeln. » mehr

28.03.2019

Deutschland & Welt

Schwulen droht in Brunei Todesstrafe durch Steinigung

Trotz massiver internationaler Kritik führt der südostasiatische Kleinstaat Brunei die Todesstrafe für Homosexuelle ein. Wenn homosexuelle Partner Sex miteinander haben, droht ihnen künftig, dass sie ... » mehr

Sophie Turner

17.03.2019

Deutschland & Welt

Sophie Turner: «Game of Thrones» nicht frauenfeindlich

Die Fans können es kaum erwarten. Mitte April startet die letzte Staffel von «Game of Thrones» in Deutschland. » mehr

So!-Magazin

08.03.2019

TH

Neues So!-Magazin: Vorkochen liegt im Trend

Wer täglich ein Essen für seine Lieben auf den Tisch bringen muss, stellt sich oft genug die Frage: „Was koche ich bloß heute?“ Besser als der ratlose Blick in den Kühlschrank ist das Kochen nach eine... » mehr

02.03.2019

TH

Neues So!-Magazin: Faxen Sie eigentlich noch?

In Zeiten von E-Mails und Video-Konferenzen klingt Faxen fast nach Mittelalter. Warum es doch noch eine ganze Menge Menschen gibt, die das tun? Und wie schön ein Mann sein muss? Das verraten wir Ihnen... » mehr

Olaf Kretzer, Leiter der Suhler Volkssternwarte sprach sehr anschaulich, lehrreich und unterhaltsam über das Verständnis der Menschen von Erde und Himmel im Mittelalter. Foto: frankphoto.de

27.02.2019

Region

Vom verhafteten Meteor und dem verschobenen Osterfest

In einem Vortrag im Hennebergischen Museum hat Olaf Kretzer, der Leiter der Suhler Sternwarte, über das Verständnis von Himmel und Erde im Mittelalter referiert. » mehr

04.02.2019

TH

Neuzeit trifft Mittelalter

"Die Toten vom Bodensee: Stumpengang" - am Montag, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen Der Bodensee, Idylle im Dreiländereck und Region mittelalterlichen Brauchtums. » mehr

Burghotel Staufenberg

06.02.2019

Reisetourismus

Burgurlaub zwischen Genuss und Giftprobe

Übernachten und schmausen, wo einst die Ritter hausten: Das können Urlauber in vielen Schlössern und Burgen in ganz Deutschland. Eine Auswahl mittelalterliche Erlebnisse. » mehr

Impfpass - Masern

25.01.2019

Deutschland & Welt

Mehr Impfgegner: Masern im niederländischen Bibelgürtel

Die Zahl von Impfgegnern wächst in vielen Ländern der Welt. Was das bedeuten kann, zeigt eine Untersuchung von Masern-Fällen in einer religiösen Gemeinschaft. » mehr

21.12.2018

Thüringen

Ab 2019 kein Adventsmarkt mehr am Erfurter Dom

Erfurt - Den mittelalterlichen Adventsmarkt am Erfurter Dom wird es 2019 nicht mehr geben. Das zuständige Domkapitel St. Marien hat den Vertrag mit dem privaten Betreiber nicht verlängert. » mehr

Schaukämpfe von mutigen Recken der Vereinigung Authentica Castrum Walinvels aus Tambach-Dietharz zogen in diesem Jahr das Publikum an. Diese Darbietungen erfordern ein knallhartes Training. Fotos (3): Annett Recknagel

02.12.2018

Region

Mittelalterflair auf dem Schloss

Reges Treiben auf dem Schloss: Etwa 4000 Gäste wurden am ersten Adventswochenende des mittelalterlichen Weihnachtsmarktes auf der Wilhelmsburg gezählt. » mehr

Historiker Janis Witowski hat die neue Ausstellung zusammengestellt. Er führt die Besucher der Museumsnacht durchs Mittelalter. Foto: H. Kempter

25.11.2018

Region

Willkommen im Henneberger Mittelalter !

Wie sah das Leben der Henneberger im Mittelalter aus? Wer Antworten sucht, der sollte sich die neue Ausstellung im Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg in Schleusingen anschauen. » mehr

Der Historiker Janis Witowski baut auf der Schleusinger Bertholdsburg die Ausstellung "Leben im Henneberger Mittelalter" auf. Foto: ari

23.11.2018

TH

Kleine Fenster ins Mittelalter

"Das ist ja wie im Mittelalter!" - solcher Fluch geht manchen Zeitgenossen gern über die Lippen. Aber wie war’s denn eigentlich so, im Mittelalter? Antworten gibt ab heute eine Ausstellung auf der Sch... » mehr

Ausstellung «Der Flaneur»

18.09.2018

Reisetourismus

Große Ausstellung rund ums «Flanieren» in Bonn zu sehen

Viele Menschen haben es verlernt, das gemütliche Spazierengehen. Sie nehmen die Welt fast nur noch durchs Auto- oder Zugfenster wahr - als abstrakten grünen Streifen. Aber, so sagen Wissenschaftler: E... » mehr

Am Stand der Verkehrswacht konnten ältere Fahrzeugführer ihr Wissen auffrischen. Fotos: frankphoto.de

16.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Check für die Augen und Drachen aus Wolle

Ob Glücksrad drehen, an duftenden Seifen riechen, stricken oder Informationen einholen: Für Senioren gab es am Wochenende einiges zu entdecken, was für sie in Suhl alles geboten wird. » mehr

Mittelalter auf der Veste Heldburg

16.09.2018

Region

Tausende zieht es auf der Veste Heldburg ins Mittelalter

Das Mittelalterfest in dem historischen Gemäuer hat am Samstag und Sonntag erneut Tausende Besucher angelockt. » mehr

Im Schlosshof erläutert Museumsleiter Heiko Haine alias Hofrat Johann Sebastian Kobe von Koppenfels, wie die Burg einst ausgesehen hat. Fotos: frankphoto.de

10.09.2018

Region

Geschichten zum Bau und illustre Anekdoten

Das Eisfelder Schloss wird momentan umfangreich saniert. Auch wenn man Baustellen eigentlich nicht betreten darf, wurden zum Tag des offenen Denkmals Besuchern verborgene Einblicke gewährt. » mehr

Mit eigenen Augen machten sich Besucher zum Denkmaltag in Wasungen bei einer Stadtführung ein Bild von den Veränderungen an den Straßen und Wegen in der Stadt. Ein Vortrag ging zuvor auf das Thema "Entdecken, was verbindet", ein.

10.09.2018

Meiningen

Lebensraum und Veranstaltungsort

Straßen und Wege als verbindende Elemente in einer Gemeinschaft standen am Sonntag in Wasungen beim diesjährigen Denkmaltag unter dem Motto "Entdecken, was uns verbindet" im Mittelpunkt. » mehr

Falk Zenker in Aktion. Der Künstler aus Mittelthüringen bestritt die erste Veranstaltung des Kulturfestivals Provinzschrei in Römhild. Foto: Lautensack

10.09.2018

Region

Mit nackten Füßen wird aus Falk Zenker ein ganzes Orchester

Römild bot erstmals eine Bühne für das Südthüringer Kulturfestival Provinzschrei. Der Festsaal von Schloss "Glücksburg" stellte das passende Ambiente für ein außergewöhnliches Konzert mit dem Gitarren... » mehr

04.09.2018

Region

Spielplatzprojekte hoffen auf Unterstützung

Vier Spielplätze aus dem Landkreis Hildburghausen haben sich bei der "Fanta Spielplatz-Initiative" zur Wahl gestellt. Mit verschiedenen Projekten versuchen sie zu punkten. » mehr

Mehr als 400 Jahre wurden hier in der Klosterkirche keine Choräle mehr gesungen. Somit war der Gesang von "The Gregorian Voices" eine echte Premiere.

20.08.2018

Region

Die Stimme des Mittelalters hallte in der Klosterkirche

Fast ein halbes Jahrtausend wurden in der Klosterkirche von Veßra keine Choräle mehr gesungen. "The Gregorian Voices" brachen nun den Bann. » mehr

Stolz zeigen die Ferienkinder im Naturhistorischen Museum, hier mit dem stellvertretenden Museumsdirektor, Dr. Janis Witowski, ihre Werke zum Thema Mittelalter.

10.08.2018

Region

Wie Ferienkinder das Mittelalter sehen

Das Mittelalter ist zentrales Thema der letzten von sechs Ferienveranstaltungen im Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg in Schleusingen. Kinder malen und basteln, wie sie diese Zeit sehen. » mehr

Die Spielleute der Gruppe "Vogelfrei" aus Weißenbrunn begeistern mit ihren mittelalterlichen Klängen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

05.08.2018

Region

Gelungene Premiere mit Mittelalterflair auf Burg Neuhaus

Eine Kulisse wie im Bilderbuch erwartete Besucher am Wochenende beim 1. Mittelalterspektakel in Neuhaus-Schierschnitz. » mehr

Sander mit dem großen Schild, das das Wappen seiner Gruppe zeigt: die Eiswölfe. So nennen sich beispielsweise er, sein Vater Andreas und dessen Frau Katrin. Andere Teilnehmer des Lagers in Großbreitenbach waren die sogenannten Bibaren und die Freunde des Mittelalters. Fotos: Brüsch

27.07.2018

Region

Kämpfen wie einst die Wikinger

Alexander Frei ist begeistert vom Mittelalter. Die Wikinger haben es ihm angetan. Deren Lebensstil, ihre Wertvorstellungen, aber auch die Art zu kämpfen. Der 15-Jährige trainiert schon fleißig mit Pol... » mehr

Kreuzfahrer-Festung

12.07.2018

dpa

Kreuzfahrer-Festung in Israel erstmals zugänglich

Israel-Urlauber dürfte es freuen: Nach Restaurationsarbeiten kann die mittelalterliche Kreuzfahrer-Festung im Caesarea-Nationalpark wieder besichtigt werden. Für Erwachsene kostet der Eintritt 10 Euro... » mehr

Hardy Köhler schlüpft regelmäßig in die Rolle eines Ritters aus dem Hochmittelalter. Foto: frankphoto.de

08.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Die Welt der Ritter ist nichts für Weicheier

Im normalen Leben ist Hardy Köhler Geschäftsführer im Exotarium Oberhof. Aber gelegentlich schlüpft er in die Rolle eines Ritters aus dem Hochmittelalter. Am Wochenende war er wieder als Recke unterwe... » mehr

Kerstin Möller und Mathias Seidel bei der Auswertung der Ausgrabung am Schloss Landsberg. Die Experten hoffen auf weitere Erkenntnisse zur Berg-Geschichte.

29.06.2018

Meiningen

Scherbe erzählt aus Landsberg-Geschichte

Erstmals wurde auf dem Landsberg eine Grabung archäologisch begleitet und dokumentiert. Die Experten fanden Zeugnisse der 1525 zerstörten mittelalterlichen Burg. » mehr

Annette Köckow, Ralf Zitzmann und Kay Landgraf (von links) gehören zu den Darstellern in historischen Kostümen. Sie verhalten sich wie ihre geschichtlichen Vorbilder und lassen es sich schmecken.

Aktualisiert am 27.06.2018

Region

Die heimliche Liebe von Gräfin Jutta

Hollywood lag diesmal auf dem Burgberg in Neuhaus-Schierschnitz. Die Festung ist Schauplatz einer Love Story aus dem Mittelalter. Zur Filmpremiere kamen keine Jet-Set-Stars, sondern Prinz, Gräfin, Bog... » mehr

Spatzennest startet ins 60. Jubiläum

22.06.2018

Region

Spatzennest startet ins 60. Jubiläum

Mit einem Mittelalterfest am Fuchsbau in Großbreitenbach beging die Kindertagesstätte "Spatzennest" in Großbreitenbach am gestrigen Freitag den Auftakt zum 60. Jubiläum der Einrichtung in diesem Jahr. » mehr

Krämerbrückenfest Erfurt 2018

15.06.2018

Thüringen

43. Krämerbrückenfest in Erfurt eröffnet

Erfurt - Mit dem traditionellen Eulenspiegel-Schauspiel ist das 43. Erfurter Krämerbrückenfest eröffnet worden. » mehr

Waffen- und Gewandungsschau bringen auch beim 10. Schaumburgfest die Sitten und Gebräuche des Mittelalters dem Publikum ein Stück näher. Fotos: Hein

11.06.2018

Region

Rittersleut & Co. zu Gast bei Heinrich von Schaumberg

Das Schaumburgfest war im Jubiläumsjahr ein Volltreffer, auch dank erneuertem Internetauftritt und weit reichender Werbung. » mehr

Zeitweise wurde es ziemlich laut auf dem Markt, wenn die Spielleute auf sich aufmerksam machten.

10.06.2018

Region

Mittelalterliche Gäste in Schmalkalden

Das Ambiente der Lutherstadt Schmalkalden passte bestens zum Mittelalter-Markt. An 28 Ständen konnte vorbeigeschaut werden und auch der Witz fehlte nicht. » mehr

^