Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MITGLIEDER

Der Elternbeirat des Wernshäuser Kindergartens beim ersten Treffen unter freiem Himmel nach dem Lockdown. Unser Bild zeigt von links: Tanja Bachmann, Yvonne Reich, Saskia Danz, Tobias Ulrich, Katrin Barth, Lisa Römhild, Carolin Pehlert, Nadine Metzler und Madlen Hornung vom Leitungsteam. Foto: fotoart-af.de

10.08.2020

Schmalkalden

Gut vernetzt durch die Corona-Krise

Mit Blumen und Gutscheinen würdigte Madlen Hornung vom Leitungsteam des Wernshäuser Kindergartens den Elternbeirat für seine Hilfe in der schwierigen Corona-Zeit. » mehr

Der liebenswerte Labrador Bruno wohnt aktuell im Ilmenauer Tierheim. Der Rüde ist blind, aber die Ursache für sein Augenleiden ist unbekannt. Nun soll er einem Fachtierarzt vorgestellt werden. Doch dies ist eine sehr kostspielige Angelegenheit. Fotos: Andreas Heckel

06.08.2020

Ilmenau

Bruno möchte zu einem Fachtierarzt

Hund Bruno ist blind - die Ursache für sein Handicap ist aber nicht bekannt. Nun soll ein Fachtierarzt ein Auge auf Bruno werfen. Um dies zu finanzieren, beteiligt sich der Tierschutzverein an der Akt... » mehr

Peter Neumann wandert gern in der nahen Umgebung. Auf der Webseite von Dietlas, die er mit seiner Frau gestaltet, beschreibt er die Touren. Foto: privat

11.08.2020

Bad Salzungen

"Ich habe für alles einen Plan"

Peter Neumann aus Dietlas tritt für die CDU als Bürgermeisterkandidat in der Krayenberggemeinde an. Als Vorsitzender des Gemeinderates bringt er Erfahrung mit und will in erster Linie Bürgermeister fü... » mehr

15.07.2020

Lokalsport Ilmenau

"Der Lauf hätte seinen Charakter verloren"

Der Fitness- und Freizeitsportverein Martinroda hat den 7. Sandhasenlauf, der für den 5. September geplant war, abgesagt. » mehr

Die Mitglieder der Läppleszunft, Beate Laudien, Christine Partisch, Horst Partisch und Kerstin Darr (Bild links, von links) haben mit dem Schneidern von Mund-Nasen-Bedeckungen den Anstoß gegeben für die große Aktion. Für den Einsatz der Kita-Mitarbeiter während der Zeit der Notbetreuung überreichte Richard Rossel stellvertretend Blumen an die Kita-Leiterinnen Kati Roßmann, Richard Rossel, Kerstin Backhaus und Petra Just (Bild rechts, von links). Fotos (4): Michael Bauroth

15.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Muster an Solidarität, das viele erreicht hat

4864 Mund-Nasen-Bedeckungen sind in den vergangenen Monaten in Zella-Mehliser Nähstuben entstanden. Bürgermeister Richard Rossel bedankte sich am Dienstagabend bei den Helfern. » mehr

Jan Tondyra, Lothar Billert und Bernd Tondyra (von links) teilen sich in dieser Reihenfolge in die ersten Plätze bei der Vereinsmeisterschaft 2019 des Kaninchenzuchtvereins T636 hinein. Die Ehrenteller gab‘s am Freitag bei der ersten Zusammenkunft der Züchter nach der langen Pandemie-Pause. Foto: Beer

13.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zuchtfreunde tun sich schwer mit Leistungsschau in Corona-Zeiten

Rückschau auf das letzte "normale" Vereinsjahr hielten dieser Tage die Mitglieder vom Kaninchenzuchtverein T 636 Steinheid und Umgebung. » mehr

Wasungens Bürgermeister Thomas Kästner könnte das Amt des VG-Vorsitzenden - theoretisch - ehrenamtlich übernehmen. Das wollen die anderen Gemeinden nicht. Archivfoto: O. Benkert

08.07.2020

Schmalkalden

VG uneins über den Vorsitz: "Schade um das viele Geld"

Weil die Mitglieder uneinig sind, hat Wasungens Bürgermeister Kästner sein Angebot zurückgezogen, den Vorsitz der Verwaltungsgemeinschaft Wasungen-Amt Sand ehrenamtlich zu übernehmen. Das kann teuer w... » mehr

Das Schleusinger Freibad hat ein Problem: Die Sanitär-Situation ist prekär. Und da muss Abhilfe geschaffen werden. Die Verwaltung hat einen Vorschlag geliefert.

08.07.2020

Hildburghausen

Schwimmbad: Wo wird was investiert ?

Das Schwimmbad Schleusingen ist dicht. Die Stadt möchte die Corona-Zwangspause nutzen, um das Bad wieder fit zu machen. Doch wird es modernisiert, sterben die Sanierungspläne für das Bad Schleusingern... » mehr

Meldet sich künftig nicht mehr für die CDU-Fraktion im Stadtrat: Brigitte Wütscher ist wie Patrick Hammerschmidt (2. von links) und Ingo Bartholomäus (hinten links) und Thomas Schmalz (nicht im Bild) aus der Fraktion ausgetreten. Kristin Obst (2. von links) verbleibt als Einzelmitglied der CDU. Foto: frankphoto.de

06.07.2020

Hildburghausen

CDU-Fraktion im Stadtrat Hildburghausen geplatzt

Die CDU-Fraktion im Stadtrat Hildburghausen ist nicht mehr existent. Vier der fünf Mitglieder sind ausgetreten. Übrig ist Kristin Obst, die Kreisvorsitzende der Christdemokraten. » mehr

Die Draufschau zeigt, wie groß das eigentliche Gelände ist. Die Gebäude und das gesamte Areal sollen auf Vordermann gebracht und für Vereinszwecke genutzt werden - ein tüchtiges Stück Arbeit für die Eisenbahn-Enthusiasten. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

06.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Eisenbahnfreunde kommen beim Lokschuppen-Areal zum Zug

Grund zum Anstoßen hatte am vergangenen Wochenende der Verein Sonneberger Eisenbahnfreunde. Ein rund 12 000 Quadratmeter großes Grundstück am alten Lokschuppen können sie nun auf eigene Faust "entwick... » mehr

Freut sich, wieder ein paar neugierige Herrchen und ihre Vierbeiner begrüßen zu können: Christoph Baumann (rotes Shirt), Ausbildungswart des Hundesportvereins Benshausen, trainiert mit einer Gruppe Verhaltensregeln. Wer Interesse hat, der kann sonntags ab 10 Uhr gerne mal auf dem Roten Bühl vorbeischauen.	Fotos: frankphoto.de

30.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Viele Hundebesitzer, aber ...

Das Wetter hat gepasst und auch die Vierbeiner hat’s gefreut, aber so richtig glücklich sind die Mitglieder des Hundesportvereins Benshausen über den Re-Start nicht. Führt dieser doch einmal mehr altb... » mehr

Matthias Kohl.

24.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kohl: Keine Mehrheit für Rauswurf

Gesprungen als Tiger - gelandet als Bettvorleger. So empfindet Matthias Kohl, Ortsteilbürgermeister in Benshausen und Stadtrat für die CDU, seinen Rauswurf aus der Fraktion. » mehr

Zählen schon lange zu den treuen Blutspendern: Jürgen Stockmann und Brita Wolfram (Mitte). Marita Bohnwagner von der DRK-Ortsgruppe Kaltenwestheim bedankte sich bei beiden für die 100. und die 50. Blutspende. Foto: privat

23.06.2020

Meiningen

Ein bisschen "Blutdruck" macht nichts

Wer viele Male sein Blut für andere gegeben hat, der hat eine Ehrung verdient. Bei Jürgen Stockmann und Brita Wolfram waren die 100. und die 50. Spende Anlass für ein Dankeschön des DRK. » mehr

Voller Einsatz beim Bankdrücken mit gebührendem Abstand: Auch Dietmar Schrickel ist wieder im Sport- und Freizeitclub Langewiesen aktiv. Foto: Andreas Heckel

18.06.2020

Ilmenau

"Das musste wegstecken als Verlust"

Zehn Wochen, vom 18. März an, waren die Fitnessstudios auch in Ilmenau coronabedingt geschlossen. » mehr

Ist selbst gern in der Natur unterwegs und "knipst" Bilder: Daniel Hofmann vom Jugendforum Schmalkalden-Meiningen.	Foto: frankphoto.de

16.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Wettbewerb im Grünen

Das kleine Virus namens Sars-CoV-2 bringt auch die Planungen des Jugendforums Schmalkalden-Meiningen durcheinander. Der Aktionstag findet dennoch statt. Wenngleich etwas anders als sonst. » mehr

Ernst-Detlev Ohlig (links) überreicht die Listen mit den 3524 Unterschriften an Anja Müller (Die Linke), Vorsitzende des Petitionsausschusses. Foto: Privat

13.06.2020

Hildburghausen

Gegenwind: 3524 Unterschriften überreicht

Hinternah/Erfurt - Jetzt sind auch die 3524 Unterschriften, die die Mitglieder des Ortsverbands der Bürgerinitiative (BI) "Gegenwind im Kleinen Thüringer Wald" gegen den Bau zweier » mehr

09.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

AfD kritisiert Sportverein für verweigerte Aufnahme

Die AfD kritisiert den Vorstand des 1. Sonneberger Volleyballclubs. Letzterer hat die Aufnahme von Theresa Wittig, die auch Mitglied der AfD und für ihre Partei im Steinacher Stadtrat sitzt, abgelehnt... » mehr

Detlef Weiß (links) und Vorstandsmitglied Harald Ulrich mit der neuen Sitzgruppe an den "Zwei Tannen".

08.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Vesserer Waldbesitzer sponsern neue Sitzgruppe

Auch wenn es um den kleinsten Suhler Ortsteil Vesser in den vergangenen Wochen nach außen relativ ruhig geworden ist - im Ort selbst tut sich nach wie vor jede Menge. » mehr

Das neue Präsidium der Kreissynode: Als Präses fungiert künftig Christine Fritz aus Neubrunn. Ihr zur Seite stehen als 1. Stellvertreter Wolfgang Stark (rechts) aus Zella-Mehlis und als 2. Stellvertreter Michael Schlauraff aus Bibra.	Fotos: Tino Hencl

07.06.2020

Meiningen

Neuer Kreiskirchenrat in Amt und Würden

Einen wahren Wahlmarathon mussten die Mitglieder zur Tagung der Kreissynode des Kirchenkreises Meiningen am Samstag im Walldorfer Kresshof hinter sich bringen. Als neue Präses fungiert künftig Christi... » mehr

04.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zweifel an Zwei-Mann-Besetzung

Ob die Neuhäuser bald zu zweit im Rennsteigwasser-Gremium sitzen werden? Genau jener von der Stadt eingebrachte Antrag stand nun jüngst in der Sitzung des Verbandes zur Debatte. Erste Zweifel wurden l... » mehr

03.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Jugendweihen sind auf das Jahr 2021 verschoben

Suhl - Die Mitglieder des Vereins Jugendweihe Suhl & Umland e. V. haben entschieden, die Jugendweihefeiern von 2020 ins Jahr 2021 zu verschieben. » mehr

Beitrag für FitnessStudio

23.06.2020

Gesundheit

Wann Fitnessstudios den vollen Beitrag fordern dürfen

Viele Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden gelockert. Auch Fitnessstudios öffnen wieder. Allerdings ist das Angebot oft eingeschränkt. Müssen Mitglieder trotzdem voll zahlen? » mehr

Zur Jahreshauptversammlung am 13. März kamen die Rhönklub-Mitglieder im "Haus der guten Laune", ihrem Vereinssitz, zusammen. Foto: privat

02.06.2020

Meiningen

Rhönklub wirbt um Mitglieder

Der Rhönklub-Zweigverein Meiningen, dessen Mitglieder regelmäßig auf Wandertour gehen, wirbt um weitere Mitstreiter. » mehr

Marianne Schechtel nahm gestern im Beisein des Theaterintendanten Ansgar Haag (Mitte) und des Vereinsvorsitzenden Thomas Michel den Preis entgegen.

27.05.2020

Meiningen

Marianne Schechtel gewinnt Ulrich-Burkhardt-Preis

Die Mezzosopranistin Marianne Schechtel ist am Mittwochnachmittag von den Meininger TheaterFreunden mit dem Ulrich-Burkhardt-Preis 2020 ausgezeichnet worden. » mehr

Alfred Hoffmann (Mitte) freute sich über die Zeitungsrose. Ein Dankeschön des BdV-Landesvorstandes und des BdV-Regionalverbandes Bad Salzungen überbrachten Schatzmeister Erwin Schulz und seine Frau Christa. Foto: Jana Henn

25.05.2020

Region

Unermüdlicher Einsatz für Vertriebene

Überraschung zum Jubiläum: Alfred Hoffmann, der langjährige Vorsitzende des BdV-Regionalverbands Bad Salzungen, wurde mit der Zeitungsrose geehrt. » mehr

Test

17.05.2020

Thüringen

FDP-Fraktion für Massentests von Freiwilligen ohne Symptome

Die Thüringer FDP-Fraktion hat flächendeckende Massentests von Freiwilligen ohne Covid-19-Symptome vorgeschlagen. » mehr

Noch vor der Kontaktsperre: Beim Wintertraining in der Tennishalle in Dörfles-Esbach bereiteten sich die Sonneberger Michael Klug, Freddy Hößrich, Uwe Gebhardt und Patrick Barth (von links) auf die anstehende Outdoor-Saison vor. Daran ist derzeit aber noch nicht zu denken.	Foto: Verein

15.05.2020

Lokalsport

Notbetrieb auf dem Centre Court - "besser als gar nichts"

Als einer der ersten Sportvereine Sonnebergs darf der Tennisclub Sonneberg seit 4. Mai den Trainingsbetrieb auf Sparflamme wieder aufnehmen. An Normalität im von Geselligkeit bestimmten Verein ist abe... » mehr

25.06.2020

Tiere

Gassi-Service: Mit der Hunde-Gang ins Grüne

Sind Herrchen oder Frauchen tagsüber aus dem Haus, muss der Hund trotzdem mal raus. Dafür gibt es in vielen deutschen Großstädten professionelle Hundeausführer. Die Dogwalker sind gut gefragt. » mehr

Matthias Abendthum (links) und Torsten Hengelhaupt haben sehr viel Holz verarbeitet, so dass in den nächsten Wintern in der Berghütte auch ordentlich geheizt werden kann. Auch das Brunnenhäuschen samt Mauer und Grünanlage ist ein echter Hingucker geworden. Fotos (2): privat

11.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Auch das Brunnenhaus ist wieder schick

Zwar konnten in den vergangenen Wochen auch in der Berghütte Schneidersgrund keine Gäste bewirtet werden. Derweilen haben ihm Engagierte eine Kur verpasst. Geöffnet wird aber erst Mitte Juni. » mehr

Die Bürgermeister von Werra-Suhltal, Barchfeld-Immelborn und Gerstungen, René Weisheit, Ralph Groß und Sylvia Hartung (von links), überzeugten sich in Barchfeld vom Beginn der Arbeiten am Projekt "Wasserwandern". Den fachlichen Part hat Sigrun Palinske vom Planungsbüro IPU in Erfurt inne. Fotos: Heiko Matz

10.05.2020

Region

Baustart für Projekt "Wasserwandern auf der Werra"

Knapp eine Million Euro werden entlang der Werra von Barchfeld bis Lauchröden investiert, um die Bedingungen für Wasserwanderer zu verbessern. Die Bauarbeiten haben jetzt begonnen und sollen im Herbst... » mehr

Boris Palmer

09.05.2020

Deutschland & Welt

Parteiausschlussverfahren gegen Palmer derzeit kein Thema

Die Grünen wollen ihr seit Jahren umstrittenes Mitglied Boris Palmer loswerden. Doch der Tübinger Oberbürgermeister denkt nicht daran, die Partei freiwillig zu verlassen. Eskaliert der Konflikt? » mehr

In Wien

06.05.2020

Deutschland & Welt

Österreich: Mitglieder halten umstrittene SPÖ-Chefin im Amt

Es war eine Flucht nach vorne: Die viel kritisierte SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner stellte den Mitgliedern der Partei die Vertrauensfrage. Sie riskierte viel und gewann. Ist das nun der Aufbruch? » mehr

Sportlich strampelten die Triathleten immer wieder bei Ironman-Wettbewerben, wie hier 2017 in Roth. Nach ihrer Auflösung spendeten sie nun ihre Vereinskasse an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz.	Foto: privat

05.05.2020

Region

Triathlon-Vereinskasse ans Kinderhospiz gespendet

1500 Euro haben einstige Mitglieder des Rad- und Triathlonvereins an das Kinderhospiz gespendet. Ehrensache in solch schweren Zeiten, sagt der ehemalige Vorsitzende des RTV, Frank Boller. » mehr

Der Förderscheck des Landessportbundes kann wegen Corona nicht in Gegenwart aller Vereinsmitglieder entgegengenommen werden. Mit ausreichend Abstand präsentieren ihn daher vor dem Vereinsgebäude Jugendwart Philipp Wirthwein (links) und der 1. Vorsitzende des SV 87 Henneberg, Heiko Peter. Foto: privat

04.05.2020

Meiningen

Umbau Sportlerheim Henneberg kann starten

Darauf haben die Mitglieder des Sportvereins SV 87 Henneberg lange gewartet - den Umbau ihres Sportlerheims. Dank der bereitstehenden Gelder, kann es nun bald losgehen. » mehr

04.05.2020

Region

Stadtrat Hammen verlässt AfD-Fraktion

Schmalkalden - Das Stadtratsmitglied Jens Hammen hat die AfD-Stadtratsfraktion mit Wirkung zum 1. Mai verlassen, teilt der Fraktionsvorsitzende, Jan Abicht, in einer Pressemitteilung mit. » mehr

Das Soziale Zentrum im CCS ist seit März geschlossen.	Foto: frankphoto.de

03.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Soziales Zentrum: Stillstand statt Feiern zum 30.

Vor 30 Jahren wurde die Beseg, Vorläufer des heutigen Sozialen Zentrums, gegründet. Anstatt dieses Ereignis zu feiern, müssen die Selbsthilfemitglieder sich in Geduld üben. » mehr

Ob beim Saisonauftakt oder wie hier beim Saisonende: Auf dem Zella-Mehliser Ruppberg ist immer was los. Abstandhalten ist auf dem Plateau kaum möglich, daher fällt der diesjährige Saisonstart wieder aus. Archivfoto: Michael Bauroth

30.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Auf dem Ruppberg bleibt der Rost heut kalt

Der Ruppberg ist ein beliebtes Wanderziel - nicht erst, seit das Coronavirus den Alltag durcheinanderbringt und es viele Zella-Mehliser in die Natur zieht. Den Saisonauftakt am 1. Mai verlegt der Vere... » mehr

28.04.2020

Region

Konfliktfrei, effektiv - und "ein Mehrwert für die Gemeinde"

Wird in Dermbach künftig etwas gebaut, muss sich die Gemeinde nicht mehr selbst um einen Ausgleich für den Eingriff in die Natur kümmern. Das übernimmt ein Arbeitskreis, in dem die Kommune nun Mitglie... » mehr

28.04.2020

Thüringen

Schlag gegen gewaltbereite Hooliganszene in Thüringen

Den Sicherheitsbehörden ist in Thüringen ein Schlag gegen die Hooligan-Gruppierung «Jungsturm» gelungen. » mehr

Der Gottesdienst auf dem Maßkopf am Himmelfahrtstag - im Bild brät Vereinsvorsitzender Martin Mägdefrau Bratwürste - ist bereits abgesagt, auch der 30. Vereinsgeburtstag muss warten. Archivfoto: Annett Recknagel

26.04.2020

Region

Wanderfreunde hoffen auf schöne Tage im Herbst

Wanderwetter lockt in die Natur - die Mitglieder der Thüringerwald Vereine aber dürfen nur alleine oder bestenfalls zu zweit auf Wanderschaft gehen. » mehr

Frank Häfner ermuntert alle Einwohner zum Wandern. Hier startet er an der Linde auf dem gelb markierten Arzberg-Rundwanderweg.

19.04.2020

Region

Wandern ist Balsam für Körper und Geist

Den Mitgliedern des Thüringerwald-Vereins fehlen die gemeinsamen Wanderungen. Auch wer im Home-Office arbeitet oder als Rentner daheim ist schätzt inzwischen das Wandern. Das ist zum Glück nicht verbo... » mehr

Eine Projektgruppe organisiert für 2021 eine Festwoche, die anlässlich des 500. Jubiläums der Gefangennahme Martin Luthers im Glasbachgrund gefeiert werden soll. Archiv-Foto: Susann Eberlein

19.04.2020

Region

Eine Festwoche für Luther

Während aktuell keine Veranstaltungen stattfinden können, blickt eine Projektgruppe des Steinbacher Zukunftsstammtischs bereits ein Jahr voraus. Zum 500. Jubiläum der Gefangennahme Martin Luthers plan... » mehr

Am Stollen wird gerade barrierefrei modernisiert. Foto/Archivfoto: Hubert

19.04.2020

Region

"Sich ‚ne Platte machen" - bald barrierefrei

Treue Mitglieder und gute Wohnraumauslastungen ermöglichen der WBG Ilmenau, in diesem Jahr rund sechs Millionen Euro für die weitere Wohnqualitätsverbesserung zu investieren - für barrierefreies Wohne... » mehr

Björn Höcke und Andreas Kalbitz

17.04.2020

Deutschland & Welt

AfD: Kalbitz soll Extremisten-Kontakte auflisten

Höcke ist wieder einmal mit einem blauen Auge davongekommen. Dass er einige Parteifreunde am liebsten «ausgeschwitzt» sehen würde, stösst zwar auch in der AfD auf massive Kritik. Doch für Ordnungsmaßn... » mehr

Jugendfeuerwehrwart Judith Otto, Stadtbrandmeister Stefan Laube und Schülerin Charlotte Wiegler am Feuerwehrgerätehaus. Fotos: Kurt Lautensack

14.04.2020

Region

Jugendfeuerwehr im Corona-Programm

Wie können wir die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren während der Corona-Krise "am Ball halten", diese Frage stellten sich die Jugendfeuerwehrwarte der Einheitsgemeinde Stadt Römhild. » mehr

Den symbolischen Scheck über 3500 Euro bekommt Anita Mühlberger von der Bad Salzunger Tafel (links) von Lions Präsident Jan Gasch überreicht. Foto:hm

13.04.2020

Region

Bad Salzunger Tafel will auch Notpakete liefern

3500 Euro spendete der Lions Club Bad Salzungen-Rhön-Werra für die Bad Salzunger Tafel. Die Spende kommt gerade recht, denn die Tafel spart für einen neuen Transporter. » mehr

Eine der letzten Amtshandlungen: Peter Freche (links) lost mit Hans Hörnlein (2. v. r.) in Dietzhausen die Pokal-Halbfinals der Saison 2018/19 aus. Mit dabei: Brian Beringer und Bernd Hofmann vom SV Dietzhausen.	Archivfoto: frankphoto.de

10.04.2020

Lokalsport

"Sport ist mein zweites Leben"

Menschen wie Peter Freche sind selten geworden im Sport. Seit Kindertagen ist er dem Fußball verfallen, auch hinter den Kulissen. Dafür hat der KFA Rhön-Rennsteig den Zella-Mehliser nun zum Ehrenmitgl... » mehr

«Final Fantasy VII Remake»

10.04.2020

Netzwelt & Multimedia

Die Rückkehr der Söldner von Avalanche

Lange mussten «Final-Fantasy»-Fans auf den überarbeiteten siebten Teil warten. Nun ist es endlich soweit und das Remake ist da. Hat sich das Warten gelohnt? » mehr

Regelmäßig stellen sich die Selbsthilfegruppe im Rahmen des Seniorentages vor. Hier ein Foto vom Mai 2018 mit Kerstin Goldbach, Astrid Hinz und Ruth Panke (von links) am Awo-Stand. Archivbild: Berit Richter

03.04.2020

Region

"Wir lassen uns nicht unterkriegen"

Selbsthilfegruppen können sich im Moment allenfalls virtuell treffen. Die Kontaktstelle sendet deshalb aufmunternde Grüße. » mehr

Top-Idee: Katja Mager entwickelt ein Karate-Trainingsvideo. Andere Vereinstrainer tun es ihr nach. Foto: Bushido

31.03.2020

Lokalsport

Karate-Training per Whatsapp und ZOOM

Seit dem vergangenen Mittwoch haben die Mitglieder des Kampfsportzentrums Bushido Ilmenau endlich wieder die Möglichkeit zum Training. » mehr

Die bunten Exemplare sind vor allem für die Kinder im Familienkreis. Fotos: privat

01.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Läppleszunft näht Mundschutz in Weiß und Kribbelbunt

Knapp 200 Mundschutzmasken haben Mitglieder der Zella-Mehliser Läppleszunft bereits genäht. Sie machen unermüdlich weiter, um damit Pflegepersonal in Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen auszustat... » mehr

Marcell Jansen

30.03.2020

Überregional

HSV-Aufsichtsratschef Jansen will nicht Vorstandsboss werden

In Corona-Zeiten geht der Hamburger SV neue Wege. Erstmals findet eine digitale Pressekonferenz statt. Gast ist Präsident und Aufsichtsratschef Marcell Jansen. Und der neue starke Mann des Fußball-Zwe... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.