MISSBRAUCHSVORWÜRFE

31.10.2018

Schlaglichter

Missbrauchsvorwürfe: Keine Anklage gegen Sylvester Stallone

Hollywood-Star Sylvester Stallone wird in Kalifornien wegen Vorwürfen sexueller Übergriffe nicht vor Gericht gestellt. Die Angaben des angeblichen Opfers hätten durch die Ermittlungen nicht bestätigt ... » mehr

Brett Kavanaugh

09.10.2018

Brennpunkte

Kavanaugh bei Vereidigung: Ich werde unparteiisch sein

Noch nie war eine Nominierung für den US-Supreme Court derart umkämpft wie bei Brett Kavanaugh. Nun ist der 53-Jährige offiziell vereidigt. Zum Start gibt er sich betont versöhnlich und verspricht grö... » mehr

Sylvester Stallone

31.10.2018

Boulevard

Keine Anklage gegen Sylvester Stallone

Es gab Missbrauchsvorwürfe gegen den Schauspieler, die sich nicht bestätigt haben und verjährt sind. » mehr

Protest

07.10.2018

Brennpunkte

Berufung von Kavanaugh ans höchste Gericht spaltet die USA

Allen Missbrauchsvorwürfen zum Trotz ist Brett Kavanaugh als Richter ans höchste US-Gericht aufgerückt. Donald Trump triumphiert angesichts der Berufung seines Kandidaten. Die Demokraten sind tief bes... » mehr

Brett Kavanaugh

05.10.2018

Brennpunkte

Trumps umstrittener Richter Kavanaugh fast am Ziel

Vorwürfe, Proteste und Kritik an ihrem Kandidaten für das Richteramt am Supreme Court prallen an den US-Republikanern ab. Unbeirrt halten sie an Brett Kavanaugh fest. Nur noch eine Sensation kann sein... » mehr

Brett Kavanaugh

04.10.2018

Brennpunkte

Unmut über FBI-Bericht zu Kavanaugh

Das FBI hat die Missbrauchsvorwürfe gegen den Kandidaten für das Oberste US-Gericht, Brett Kavanaugh, untersucht. Jetzt soll schnell eine Entscheidung zu seiner Ernennung fallen. Doch an den Ermittlun... » mehr

Brett Kavanaugh

02.10.2018

Brennpunkte

Trump hat in Missbrauchsdebatte Angst um junge Männer

Eine Frau wirft dem Kandidaten für das Oberste US-Gericht versuchte Vergewaltigung vor. Angesichts der Vorwürfe und Debatten um Kavanaugh macht sich Präsident Trump Sorgen - vor allem um Männer. » mehr

Donald Trump

01.10.2018

Brennpunkte

Weißes Haus schränkt FBI-Untersuchung zu Kavanaugh nicht ein

Seit Freitag untersucht die US-Bundespolizei FBI Vorwürfe gegen den Supreme-Court-Anwärter Kavanaugh. Trump steht weiter zu seinem Kandidaten - sagt aber auch, dass er die Ergebnisse der Untersuchung ... » mehr

Asia Argento

01.10.2018

Boulevard

Schauspielerin Argento räumt Sex mit Jimmy Bennett ein

Asia Argento gilt als Vorkämpferin der #MeToo-Bewegung - soll aber selbst einen Teenager missbraucht haben. Dass sich ihr einstiger Schauspielkollege Jimmy Bennett als Opfer darstellt, will sie nicht ... » mehr

Nach Anhörung

29.09.2018

Brennpunkte

Trump lässt Richterkandidat Kavanaugh vom FBI durchleuchten

Donald Trumps Wunschkandidat hat sich mit großer Mühe über eine weitere Hürde vor der Ernennung zum Supreme-Court-Richter geschleppt. Der Präsident lässt Brett Kavanaughs Vergangenheit jetzt noch einm... » mehr

28.09.2018

Schlaglichter

Kavanaugh: Republikaner räumen Zeit für FBI-Untersuchung ein

Im Streit um den Supreme-Court-Kandidaten Brett Kavanaugh hat die Führung der Republikaner eingewilligt, dem FBI Zeit für eine Untersuchung der Missbrauchsvorwürfe gegen den Juristen zu geben. » mehr

28.09.2018

Schlaglichter

Kavanaughs Ernennung als Richter nimmt wichtige Hürde

Trotz schwerer Missbrauchsvorwürfe gegen Brett Kavanaugh hat die Kandidatur des Richters für den Supreme Court der USA eine wichtige nächste Hürde genommen. Der Justizausschuss des US-Senats votierte ... » mehr

Brett Kavanaugh

28.09.2018

Brennpunkte

Justizausschuss des US-Senats empfiehlt Kavanaugh-Ernennung

Trumps Kandidat fürs höchste US-Gericht ist weiter heftigen Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt. Die Republikaner treiben seine Ernennung trotzdem eilig voran. Aber einer von ihnen stellt Bedingungen. Kom... » mehr

27.09.2018

Schlaglichter

Anhörung im US-Senat: Vorwürfe gegen Kavanaugh

Mit ihrer öffentlichen Aussage vor dem US-Senat hat die Professorin Christine Blasey Ford Supreme-Court-Kandidat Brett Kavanaugh in Bedrängnis gebracht. In einer hoch emotionalen Ansprache legte Ford ... » mehr

27.09.2018

Schlaglichter

Trump hält sich Abkehr von Kavanaugh-Nominierung offen

US-Präsident Donald Trump schließt nicht aus, die Nominierung von Brett Kavanaugh als Supreme-Court-Richter angesichts von Missbrauchsvorwürfen gegen den Richter zurückzuziehen. » mehr

Bill Cosby

26.09.2018

Boulevard

Bill Cosby tritt Haftstrafe an - Polizeifoto veröffentlicht

Etwas betrübt sieht er aus, in die Kamera guckt er nicht. Bill Cosbys Polizeifoto nach seiner Verurteilung deutet an, was zum Beginn der mehrjährigen Haftstrafe in ihm vorgeht. Cosbys Verteidiger dürf... » mehr

25.09.2018

Schlaglichter

Trumps Richterkandidat wehrt sich gegen Missbrauchsvorwürfe

Der wegen Missbrauchsvorwürfen unter Druck stehende Kandidat von US-Präsident Donald Trump für den Obersten US-Gerichtshof, Brett Kavanaugh, hat sich entschieden gegen die Anschuldigungen gewehrt. » mehr

Asia Argento

24.09.2018

Boulevard

Bennett bekräftigt Missbrauchsvorwurf gegen Argento

Der US-Schauspieler nimmt nichts zurück. Im italienischen Fernsehen beantwortete er die Frage, ob die MeToo-Aktivistin Asia Argento ihn tatsächlich vergewaltigt habe: «Ja, das stimmt.» » mehr

Protest gegen Kavanaugh

24.09.2018

Brennpunkte

Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh

Der Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh ist mit neuen Vorwürfen konfrontiert: Von wilden Partys ist die Rede, mit Alkohol, Drogen - und vor allem sexuellen Übergriffen. US-Präsident Trump hält sein... » mehr

Brett Kavanaugh

24.09.2018

Brennpunkte

Missbrauchsvorwürfe: Termin für Kavanaugh-Anhörung steht

US-Präsident Trump attackiert jene Frau, die seinem Anwärter für den Supreme Court versuchte Vergewaltigung vorwirft. In sozialen Netzwerken formiert sich sofort eine Gegenbewegung. Kurz vor der US-Zw... » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Empörung nach Trump-Tweets zu Missbrauchsvorwürfen gegen Kavanaugh

Mit Äußerungen zu den Missbrauchsvorwürfen gegen den Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh hat US-Präsident Donald Trump große Empörung ausgelöst. Unter dem Hashtag #WhyIDidntReport solidarisierten s... » mehr

Nikolai Kinski

22.09.2018

Boulevard

Nikolai Kinski: Kindheit in Deutschland wäre schwer gewesen

Heute lebt Nikolai Kinski in Berlin. Seine Kindheit und Jugend verbrachte der Sohn von Klaus Kinski aber nicht in Deutschland, sondern in Kalifornien. Darüber ist er heute sehr glücklich. » mehr

Brett Kavanaugh

22.09.2018

Brennpunkte

Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh

Warum hat sie so lange geschwiegen? US-Präsident Trump attackiert jene Frau, die seinem Supreme-Court-Anwärter versuchte Vergewaltigung vorwirft. Damit löst er einen Proteststurm aus. » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Protestwelle nach Trumps Äußerungen zu Missbrauchsvorwürfen

US-Präsident Donald Trump hat mit seinen Äußerungen über die Missbrauchsvorwürfe der Psychologie-Professorin Christine Blasey Ford gegen Richter Brett Kavanaugh heftige Proteste ausgelöst. » mehr

Nick Carter

12.09.2018

Boulevard

Keine Anklage gegen Nick Carter

Der US-Sänger wird von einer jungen Kollegin beschuldigt, sexuell übergriffig geworden zu sein. Er weist die Anschuldigungen zurück. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft in Los Angeles den Fall für verjäh... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Keine Anklage gegen US-Sänger Nick Carter nach Missbrauchsvorwurf

Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter wird in Kalifornien nach dem Vorwurf eines sexuellen Übergriffes nicht vor Gericht gestellt. Der Fall sei verjährt, teilte die Staatsanwaltschaft in Los Angeles mit. » mehr

Dylan McDermott

08.09.2018

Boulevard

Keine Anklage gegen Schauspieler Dylan McDermott

Der Schauspieler sieht sich mit Missbrauchsvorwürfen konfrontiert. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft in Los Angeles eine Entscheidung getroffen. » mehr

Asia Argento

03.09.2018

Boulevard

«Parts Unknown»: CNN zieht Folgen mit Asia Argento zurück

Asia Argento sieht sich mit Missbrauchsvorwürfen konfrontiert. Der Sender CNN hat jetzt darauf reagiert. » mehr

13.06.2017

Bad Salzungen

Amnesie nach Vergewaltigung: "In der Seele eingeschlossen"

Über Jahrzehnte hat eine Bad Liebensteinerin ihre Vergewaltigung verdrängt. Als sie sich der Tat bewusst wurde, war sie verjährt. "Mein Fall ist rechtlos", sagt sie. » mehr

23.09.2016

Thüringen

Tod der kleinen Leila - alle Verurteilten gehen in Revision

Die drei Beschuldigten im Leila-Prozess akzeptieren ihre Verurteilung nicht. » mehr

Der Hauptangeklagte sitzt im Landgericht in Gera und verdeckt sein Gesicht mit einer Zeitung.

05.03.2016

Thüringen

Angeklagter bestreitet Missbrauch von Leila

In mühevoller Kleinarbeit arbeitet das Landgericht Gera seit neun Monaten den gewaltsamen Tod der neunjährigen Leila auf. Der Hauptangeklagte hat nun sein Schweigen gebrochen. » mehr

15.03.2013

Bad Salzungen

Aufgabe für den neuen Papst: Zölibatsdebatte

Der Papst ist gewählt. Auch die Menschen aus der Region knüpfen Hoffnungen an den Papst Franziskus aus Argentinien. » mehr

In der gynäkologischen Abteilung der Henneberg-Klinik Hildburghausen soll eine Patientin am 3. März vom damals amtierenden Chefarzt missbraucht worden sein. Die Staatsanwaltschaft Meiningen ermittelt. 	Foto: frankphoto.de

07.09.2012

Hildburghausen

Frauenarzt unter Missbrauch-Verdacht

Ein 74-jähriger Frauenarzt, der bereits in zwei Fällen wegen sexuellem Missbrauch in Bayern vor Gericht stand, soll in Hildburghausen während einer gynäkologischen Untersuchung im März dieses Jahres e... » mehr

23.12.2011

Ilmenau

Missbrauchs-Prozess wird fortgesetzt

Ein Prozess um Missbrauch von Schutzbefohlenen ging gestern am Ilmenauer Amtsgericht in die dritte Runde. Weitere Verhandlungstage stehen noch an. » mehr

03.09.2011

Ilmenau

Vorwurf: Frau gewürgt, ihre Tochter geschlagen

Wegen gefährlicher Körperverletzung muss sich ein 23-Jähriger vor dem Ilmenauer Amtsgericht verantworten. Er soll seine Frau gewürgt und deren Tochter mit einem Weidestab geschlagen haben. » mehr

25.07.2011

Thüringen

13-Jähriger erfindet Missbrauchsvorwürfe gegen Stiefvater

Gera - Ein 30-jähriger Mann ist vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs des Sohnes seiner Lebensgefährtin freigesprochen worden. Der 13 Jahre alte Junge habe zugegeben, sich das Tatgeschehen nur ausgeda... » mehr

25.03.2011

Ilmenau

"Mama, ich will nicht mit dir darüber reden ..."

In einem Prozess am Ilmenauer Gericht bestritt gestern der Angeklagte, dass er seine kleine Tochter sexuell missbraucht habe. Nun wird die Glaubwürdigkeit des Kindes geprüft. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".