MINISTERPRÄSIDENTEN

17.09.2018

Schlaglichter

Merkel reist nach Algerien - Themen Migration und Anti-Terror-Kampf

Mit einem eintägigen Besuch in Algier will Bundeskanzlerin Angela Merkel heute die Rolle Algeriens als Stabilitätsfaktor in Nordafrika stärken. Bei Treffen mit dem seit 1999 amtierenden Präsidenten Ab... » mehr

Braunkohlekraftwerk Niederaußem

15.09.2018

Brennpunkte

«Spiegel»: Kohleausstieg zwischen 2035 und 2038 geplant

Erst der Streit um den Hambacher Forst - jetzt ein Konflikt über den Zeitplan für das Ende der Kohleverstromung. In der Kohlekommission geht es hoch her. Ein Vorstoß des Co-Vorsitzenden Pofalla war an... » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Merkel äußert sich nicht zur Zukunft von Maaßen

Kanzlerin Angela Merkel hat sich vor dem für morgen geplanten Gespräch der Koalitionsspitzen nicht zur Zukunft von Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen geäußert. Sie könne dem, was sie bereit... » mehr

17.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 14. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. September 2018: » mehr

Jüdisches Restaurant

09.09.2018

Hintergründe

Proteste in Chemnitz störungsfrei

Chemnitz kommt nicht zur Ruhe: Nach größeren Protesten haben die Versammlungen am Samstag zwar kaum Zulauf. Für Empörung sorgt nun aber die Anzeige einer antisemitischen Attacke auf einen jüdischen Wi... » mehr

Setzt auch weiterhin darauf, dass sich Thüringer Kommunen freiwillig zu schlagkräftigen Strukturen zusammenfinden: Regierungschef Bodo Ramelow.	Foto: ari

07.09.2018

Thüringen

"Ich habe dazugelernt"

Gut ein Jahr vor der Landtagswahl in Thüringen räumt Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Fehler unter anderem bei der versuchten Gebietsreform in Thüringen ein. Wir sprachen mit ihm über weitere Pl... » mehr

Franziska Giffey

05.09.2018

Brennpunkte

Kretschmer widerspricht Merkel: «Keine Hetzjagd» in Chemnitz

Extreme Rechte, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit: Sachsen hat ein Problem, das seit Jahren bekannt ist. Nach den Chemnitzer Ereignissen sieht der Ministerpräsident den Staat in der Pflicht, aber auch d... » mehr

Vorerst bleibt bei den Elternbeiträgen für Kitas in Suhl alles beim Alten, bis die Formalien für eine neue Regelung geklärt sind. Foto: pa

04.09.2018

Thüringen

Ramelow lockt Städte mit Millionen zu Reform

Und bist du willig, dann gibt es ein Geschenk vom Land: Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist zuversichtlich, dass die Fusion von Eisenach und dem Wartburgkreis noch gelingt. Schließlich stehen 4... » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow ist Schirmherr der Meininger Parkwelten, die Barbara Wagner (Mitte) von der Firma Mega Event zum siebten Mal veranstaltet. Noch bis Sonntag präsentieren sich die Aussteller im Schlosspark. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

31.08.2018

Meiningen

Parkwelten eröffnet: Ramelow lobt Stärke der Meininger Region

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat am Freitagnachmittag die Meininger Parkwelten eröffnet. Bis Sonntag erwarten etwa 100 Aussteller im Schlosspark die Besucher. » mehr

ramelow eisenach automobil

27.08.2018

Wirtschaft

Ramelow will Zukunftsvertrag für Automobilstandort Eisenach

Eisenach - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) plädiert für einen Zukunftsvertrag für den Automobilstandort Eisenach. «Wir brauchen im Zuge der Neuausrichtung von Opel eine Zukunftsverei... » mehr

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow ist ebenso wie MdL Dirk Adams (rechts) gerne zum Festakt nach Neuhaus-Schierschnitz gekommen.

19.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Erst vor Ort vom Vorhaben zur Gemeindefusion überzeugt

Wie schwierig die Gründung der Gemeinde "Föritztal" war, machen der Beauftragte Wolfgang Scheler, der ehemalige Bürgermeister Andreas Meusel und Ministerpräsident Bodo Ramelow in einem Festakt noch ei... » mehr

bodo ramelow

05.08.2018

Thüringen

Ramelow widerspricht Hirte: Ost-West-Abstand wird kleiner

Die Angleichung der Lebensbedingungen in Ost- und Westdeutschland stagniert nach Ansicht von Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) nicht. «Wir sind immer noch in einer Aufholjagd. Die je... » mehr

Blick in den Thüringer Landtag in Erfurt. Für die im Herbst des kommenden Jahres anstehenden Wahlen des Freistaats-Parlaments rechnet sich die oppositionelle CDU gute Chancen aus und legt bereits jetzt erste Skizzen für ihr Wahlprogramm vor. Archivfoto: Martin Schutt/dpa

29.07.2018

Thüringen

Noch im Sommer Entscheidung über Landtagswahltermin

Erfurt - In der zweiten Augusthälfte fällt nach Angaben von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) die Entscheidung über den Termin der Landtagswahl 2019. » mehr

14.07.2018

Thüringen

Ramelow will R2G nach Landtagswahl fortsetzen

Erfurt - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht in einer Minderheitsregierung nach der Landtagswahl 2019 nur eine theoretische Option. » mehr

Universität Erlangen-Nürnberg

12.07.2018

Neues aus den Hochschulen

Nürnberg bekommt Technische Uni mit «Modellcharakter»

Eine ganz neue Universität in Nürnberg und Erweiterungen für die Erlanger Uni und die TH: Das Kabinett will drei Milliarden in die mittelfränkische Hochschullandschaft stecken. Ministerpräsident Söder... » mehr

Immer in Aktion: Christine Zitzmann in der Debatte. Foto: Archiv Stefan Thomas

29.06.2018

Thüringen

"Ich werde eine ganz normale Hausfrau"

Die Sonneberger Landrätin Christine Zitzmann hat die Politik in Thüringen mitbestimmt. Jetzt geht die streitbare Kümmerin, die aus einfachen Verhältnissen stammt, in den Ruhestand. » mehr

21.06.2018

Thüringen

Gebietsreform: Ramelow stiftet Verwirrung

Erfurt - Nur einen Tag, nachdem Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) erklärt hatte, in Thüringen werde es in der nächsten Legislaturperiode eine Zwangsphase für eine Gemeindegebietsreform geben,... » mehr

Die Linke als reine Ost-Partei? Susanne Hennig-Wellsow setzt darauf, mit der Arbeit in der Thüringer Landesregierung Profil für die Linke zu zeigen. Foto: ari

28.05.2018

Thüringen

"Nur eine Politik der kleinen Schritte möglich"

Die Linken haben vor wenigen Wochen einen "Aktionsplan Ost" verabschiedet. Ein Papier, das ziemlich schonungslos die Schwächen der Partei offenlegt - gerade gegenüber dem "nationalistisch-völkischen D... » mehr

07.05.2018

Thüringen

Ministerpräsident Ramelow für Verdienste um das Judentum geehrt

Erfurt - Die Union progressiver Juden in Deutschland hat Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) mit dem Israel-Jacobson-Preis ausgezeichnet. » mehr

bodo ramelow

07.05.2018

Thüringen

Ramelow will mehr Projekte für Langzeitarbeitslose

Erfurt - Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will das Angebot an öffentlich geförderten Jobs für Langzeitarbeitslose in Thüringen deutlich aufstocken. » mehr

Bodo Ramelow mit Opel-Shirt.

26.04.2018

Thüringen

Höchstens kleine Staatshilfe für Opel

Die Thüringer CDU mahnt Ministerpräsident Bodo Ramelow, bei seiner Ankündigung für Staatshilfen für Opel Vorsicht walten zu lassen. » mehr

Mehr Schüler als bisher kamen diesmal zur Go Future nach Neuhaus. Foto:chz

13.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Go Future-Messetermin soll raus aus der Winterzeit

Der neue Name für die Berufs- und Ausbildungsmesse "Go Future" in Neuhaus ist Programm . Denn jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht, um mit frischem Wind in die neue Messesaison starten zu können. » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow eröffnete das Benefizturnier zugunsten der Unterbreizbacher Jugendfeuerwehr. Fotos (2): Heiko Matz

11.04.2018

Bad Salzungen

Ramelow schiebt die erste Kugel

Bodo Ramelow war in Unterbreizbach zu Gast. Zwischen einem Besuch im Feuerwehrhaus und einem Benefiz-Bowlingturnier für die Jugendfeuerwehr waren Bürger zum Dialog mit dem Ministerpräsidenten eingelad... » mehr

Bodo Ramelow schaut aus dem Burgfenstere aug die Gemeinde.

06.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bodo Ramelow: "Ich mische mich da nicht mehr ein"

Beim Besuch des Thüringens Ministerpräsidenten auf der Burg Neuhaus-Schierschnitz ging es auch um die Gebietsreform. Diesmal schlug der Linke ganz andere Töne an als noch in der Vergangenheit. » mehr

Ein Richterhammer aus Holz

14.03.2018

Thüringen

Gericht: Ramelow-Wahl kein Grund für Versetzung in Ruhestand

Weimar - Ein Landesbeamter ist mit seinem Bestreben, sich wegen der Wahl von Bodo Ramelow (Linke) zum Thüringer Ministerpräsidenten in den einstweiligen Ruhestand versetzen zu lassen, vor Gericht endg... » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

10.03.2018

Thüringen

Nach Tweet: Morddrohungen gegen Ramelow

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) erhält nach eigenen Angaben Morddrohungen, nachdem er sich auf Twitter für die Kurden in Afrin im Nordwesten Syriens eingesetzt hat. Die Drohungen rei... » mehr

Spendenübergabe im Rahmen des Tafelbeirats: Pfarrer Hans-Michael Buchholz (Gleichamberg), Tafel-Organisatorin Diana Gütter, Superintendent Johannes Haak, Heiko Wendel, Leiter der Albert-Schweitzer-Förderschule, Tina Lenk, Leiterin der Tafel, und Lothar Vonderlind (von links). Foto: frankphoto.de

27.02.2018

Hildburghausen

Von Reinigungskraft bis Ministerpräsident

Superintendent Johannes Haak spendet das Geld, das er zu seinem 60. Geburtstag erhalten hat, für die Hildburghäuser Tafel. 2097,08 Euro sind zusammen gekommen. » mehr

Halemariam Desalegn

19.02.2018

Meinungen

Äthiopien vor ungewisser politischer Zukunft

Äthiopiens Ministerpräsident Hailemariam stürzt über die anhaltenden Proteste. » mehr

ramelow olsen aschermittwoch

14.02.2018

Thüringen

Wie sich Ramelow die nächste Wahl gesichert hat

Suhl - Politischer Aschermittwoch bei den Thüringer Franken funktioniert anders als in Bayern: Politiker von schwarz bis rot treten hier als Ganoven, Zwerge, Kellner oder Sprecher aus dem Off auf. Die... » mehr

Er wird aller Voraussicht nach der Spitzenkandidat der Thüringer CDU zur Wahl 2019: Mike Mohring. Foto: dpa

23.01.2018

Thüringen

Das System Mohring

Seit die CDU in Thüringen in der Opposition sitzt, tritt die Partei nach außen ungewohnt geschlossen auf. Weil sie zurück an die Macht will. Und weil Mike Mohring die Union mit einem vielschichtigen S... » mehr

"Mach's gut, ich muss geh'n", singt Christine Zitzmann im Duett mit Volker Sesselmann. Fotos: Sitter

21.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Partnerlandkreise gratulieren

Mit einem Festkonzert zum Landkreisjubiläum bot die Musikschule eine Glanzleistung ihres Schaffens und die Landrätin brachte das Publikum zum Staunen. » mehr

bodo ramelow

07.01.2018

Thüringen

Ramelow drückt auf Tempo bei Modernisierung der Verwaltung

Erfurt - Für Ministerpräsident Bodo Ramelow soll 2018 das Jahr der Verwaltungsmodernisierung in Thüringen werden. «Sie wird an Fahrt aufnehmen», sagte Ramelow in Erfurt. » mehr

Bernhard Vogel, hier bei einem Festakt in Mainz zu seinem 80. Geburtstag vor fünf Jahren, hat sich zu seinem heutigen Geburtstag ins Ausland begeben. Foto: dpa

19.12.2017

Thüringen

"Tu es klug und bedenke das Ende"

Ein Ministerpräsident, zwei Bundesländer, noch dazu in West und Ost: Der einzige, der dies geschafft hat, feiert heute Geburtstag: Thüringens einstiger Landesvater Bernhard Vogel wird 85. » mehr

Horst Seehofer

16.12.2017

Brennpunkte

CSU-Doppelspitze soll absolute Mehrheit verteidigen

Es könnte die Zeitenwende sein, auf die die CSU so lange gewartet hat: Nach Wochen des quälenden Machtkampfs sollen die ewigen Dauerrivalen Seehofer und Söder den Karren aus dem Dreck ziehen. » mehr

Doppelspitze

15.12.2017

Hintergründe

Die größten Baustellen für CSU-Doppelspitze Söder/Seehofer

Die Doppelspitze Horst Seehofer und Markus Söder soll die CSU im wichtigen Landtagswahljahr 2018 zurück in die Erfolgsspur bringen. Dafür müssen viele dicke Bretter gebohrt werden - eine Auswahl über ... » mehr

Bernhard Vogel. Fotos: Stefan Sachs

13.12.2017

Thüringen

Der einzige West-Ost-Regierungschef - Bernhard Vogel wird 85

Erst Rheinland-Pfalz, dann Thüringen: Bernhard Vogel hat gleich in zwei Ländern regiert. Der CDU-Politiker feiert am 19. Dezember 85. Geburtstag - aber nicht in Deutschland. » mehr

Landesparteitag der CDU Thüringen

Aktualisiert am 12.12.2017

Thüringen

CDU-Antrag gescheitert - Ramelow bleibt Ministerpräsident

Die CDU sieht im Scheitern der Gebietsreform auch das Versagen der Landesregierung - und würde den Ministerpräsidenten am liebsten ablösen. Im thüringischen Landtag bleibt der Erfolg jedoch aus. » mehr

Frank-Walter Steinmeier vor Erfurts Wahrzeichen, der Krämerbrücke. Foto: dpa

05.12.2017

Thüringen

Bin nicht nur zum Schulterklopfen hier

In Zeiten einer schwierigen Regierungsbildung besucht der Bundespräsident Thüringen. Frank-Walter Steinmeier sieht hier den "Geburtsort der Demokratie in Deutschland". » mehr

03.12.2017

Klartext

Die Nerven liegen blank

Zum rot-rot-grünen Koalitionskrach in Thüringen schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "In der vergangenen Woche hat Ministerpräsident Bodo Ramelow gesagt, er wolle Chef einer rot-rot-grünen Koaliti... » mehr

bodo ramelow

Aktualisiert am 30.11.2017

Thüringen

Ramelow will es 2019 noch einmal wissen

Erfurt - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow plant, zur nächsten Landtagswahl als Spitzenkandidat seiner Partei anzutreten. Die Wahlchancen der Linken seien nicht schlecht, auch wenn es für die ... » mehr

Der Blick aus dem Fenster des Konferenzraums im Hotel Rennsteig zeigt unverstellt die Konturen von Klinik und Badehaus, um die derzeit in der Gemeinde Masserberg gerungen werden.

14.11.2017

Hildburghausen

Vom Kitagesetz bis zur Sonntagsöffnung

Der Landkreis hat sich am Montag dem Landeschef von seiner innovativen und florierenden Seite gezeigt. Die Abschlussrunde brachte dann die tatsächlichen Probleme der Bürgermeister auf den Tisch. Befri... » mehr

Georg Maier (SPD)

11.11.2017

Thüringen

Innenminister: Ich werde nicht Ministerpräsident

Thüringens designierter SPD-Spitzenkandidat für die nächste Landtagswahl, Innenminister Georg Maier, rechnet sich keine Chancen aus, 2019 Regierungschef zu werden. » mehr

Bodo Ramelow spricht im Landtag

05.11.2017

Thüringen

Gebietsreform: Die Einschätzungen des Herrn Ministerpräsidenten

Ist Bodo Ramelow für oder gegen eine Fusion der Sonneberger Umlandorte? Auch 16 Monate nach einem interpretierbaren Interview bleibt das offen. » mehr

Streitgespräch: Steffen Harzer (links) und Peter Heimrich (rechts) versuchten die Zuhörer in den Meininger Kammerspielen vom Für und Wider einer Gebietsreform zu überzeugen. Markus Ermert (Mitte), stellvertretender Chefredakteur dieser Zeitung moderierte durch das strittige Thema. Foto: ari

03.11.2017

Thüringen

SPD-Politiker fordern ein Umdenken bei der Gebietsreform

Nach dem Aus der Gebietsreform im rot-rot regierten Brandenburg mehren sich in Thüringen die Stimmen, Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) solle auch hier "den Woidke machen". Besonders knirscht es ... » mehr

Bodo Ramelow spricht im Landtag

Aktualisiert am 02.11.2017

Thüringen

Ramelow: West-Ost-Gefälle kann zu rechtsextremen Ansichten führen

Viele Ostdeutsche fühlen sich benachteiligt - das haben die Ergebnisse des Thüringen-Monitors gezeigt. Der Ministerpräsident warnt, dies könne Nährboden für rechtsextreme Einstellungen sein. » mehr

Eine Collage, überreicht von Vorsitzendem Thilo Emmelmann (links), soll Ministerpräsident Bodo Ramelow an seinen Besuch beim Seniorenverband Wartburgkreis erinnern. Fotos (2): Heiko Matz

25.10.2017

Bad Salzungen

Bodo Ramelow: "Rolle des Seniorenverbandes ist wichtig"

Darauf haben sich die Mitglieder des Seniorenverbandes Wartburgkreis schon lange gefreut: Ministerpräsident Bodo Ramelow besuchte den Verein am Dienstag. » mehr

Dieses Bild, angelehnt an das Segenszeichen C-M-B der Heiligen Drei Könige, werden am 31. Oktober auf dem Schmalkalder Altmarkt bis zu 1000 Menschen ausfüllen.

24.10.2017

Schmalkalden

Schmalkalden feiert erstmals Reformationstag ökumenisch

Der thüringenweite Abschluss des Reformationsjubiläums wird am 31. Oktober in Schmalkalden gefeiert. Natürlich ökumenisch. Verbunden mit vielen Aktionen und Überraschungen. » mehr

23.10.2017

Thüringen

Umfrage: Thüringer CDU sackt deutlich ab

Gera - Nach der Bundestagswahl rutscht die Thüringer CDU einer Umfrage zufolge in der Wählergunst drastisch ab. » mehr

Die Terrassengärten sind idyllisch gelegen und punkten nicht nur mit ihren liebevoll gestalteten Parzellen, sondern auch mit einem fantastischen Blick auf Suhl und den Domberg.

16.10.2017

Suhl

Land lockt mit Geld für mehr Kooperation rund um Suhl

Die Landesregierung will Südthüringen bei der Zusammenarbeit innerhalb der Region unterstützen - auch finanziell. » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow (rechts) bei seinem Besuch in Weimar im Gespräch mit Sven Ostritz, dem Präsidenten des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie. Foto: dpa

13.10.2017

Thüringen

Offener Diskurs über Zukunft des Museums

Weimar - Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist Befürchtungen der Weimarer entgegengetreten, dass das Museum für Ur- und Frühgeschichte nach Erfurt umziehen könnte. » mehr

24.09.2017

Meinungen

Schock ohne Therapie

Walter Hörmann zum Ergebnis der Bundestagswahl: Auffällig ist, dass die AfD die Ergebnisse der Linkspartei pulverisiert hat. Gerade hier in Thüringen wird die Linke keinesfalls mehr als Protestpartei ... » mehr

Im Fokus beim großen Bahnhof: Verdienstkreuz-Trägerin Barbara Axthelm mit Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Fotos (2): W. Swietek

12.09.2017

Hildburghausen

"Kein Weg zu weit, kein Gespräch zu lang"

Bodo Ramelow überreicht Barbara Axthelm aus Eisfeld das Verdienstkreuz am Bande. "Für Frau Dr. Axthelm gehören Glaube und Dienst an der Gemeinschaft untrennbar zusammen", sagt Thüringens Ministerpräsi... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".