Lade Login-Box.

MINISTERPRÄSIDENTEN

Auch Diana und der Waffenschmied werden zeigen, dass der ZZC sich sein Motto zu Recht gegeben hat und immer besser meckert. Archivfoto: frankphoto.de

vor 10 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Ziegenberger: "Wir meckern immer besser"

Politische Krise hin, stürmische Zeiten auch an der Wetterfront her - der Ziegenberger Carneval Club startet wie geplant in die närrische Hoch-Zeit. » mehr

Christine Lieberknecht

17.02.2020

Schlaglichter

Ramelow schlägt Lieberknecht vor

Die frühere Thüringer Regierungschefin Christine Lieberknecht von der CDU ist als Kandidatin für das Amt der Ministerpräsidentin im Gespräch. » mehr

vor 8 Stunden

Klartext

Die Seele des Dienstes

Zur Situation in Thüringen schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Lieberknecht ist Pastorin und betreibt Politik, wie sie selbst sagt, mit der „Gelassenheit des Christenmenschen“. Diese Gelassenhei... » mehr

17.02.2020

Schlaglichter

Parteien sprechen über Regierungskrise in Thüringen

Spitzenpolitiker von Linke, SPD, Grünen und CDU haben sich zu einem Gespräch getroffen, um einen Weg aus der Regierungskrise in Thüringen zu finden. Auch der frühere Ministerpräsident Bodo Ramelow nah... » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke) sitzt an einem Pult

Aktualisiert am 17.02.2020

Thüringen

Kühnert fordert Thüringer CDU zur Wahl Ramelows auf

SPD-Parteivize und Juso-Chef Kevin Kühnert hat die Thüringer CDU zur Wahl des Linken Bodo Ramelow als Interims-Ministerpräsidenten aufgefordert. » mehr

Moussa Marega

17.02.2020

Sport

«Wir sind alle Marega»: Rassismus-Eklat empört Portugal

Und wieder Affengeräusche bei einem Fußballspiel. Diesmal in der höchsten portugiesischen Liga. Die Reaktion aber fällt anders aus als sonst: Moussa Marega verlässt tatsächlich das Spielfeld. » mehr

17.02.2020

Schlaglichter

Thüringen: Gespräch über mögliche Ramelow-Wahl

Knapp zwei Wochen nach dem Debakel bei der Thüringer Ministerpräsidentenwahl wollen Vertreter von Linken, SPD und Grünen heute in Erfurt mit CDU-Abgeordneten über Auswege aus der Regierungskrise sprec... » mehr

Markus Söder

17.02.2020

Brennpunkte

Söder sieht Defizite in der Union

Nach der Rücktrittsankündigung von Kramp-Karrenbauer zieht der CSU-Chef ein ernüchterndes Fazit über den Zustand der Union. Zugleich werden auch in der CDU Rufe nach einer neuen Zusammenarbeit lauter. » mehr

Ministerpräsidenten-Wahl: Fluchtwege aus der Endlosschleife

17.02.2020

Thüringen

Ministerpräsidenten-Wahl: Fluchtwege aus der Endlosschleife

Was wäre, wenn ein Ministerpräsident seine Wahl nicht annimmt? Seit die AfD droht, für Ramelow zu stimmen ist diese Frage nicht nur theoretisch. Es gibt keine klare Antwort. » mehr

CDU-Vize Laschet

16.02.2020

Brennpunkte

CDU quält sich mit Neuaufstellung

Vor einer Woche stürzte die CDU in die akute Krise und ringt seitdem mit offenen Führungs- und Richtungsfragen. Die scheidende Vorsitzende will dazu sondieren. Doch wie schnell soll alles überhaupt ge... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Wahleklat bringt in Erfurt Tausende auf die Straße

Trillerpfeifen, Tröten und klare Worte vor allem an CDU und FDP: Unbeeindruckt vom Rücktritt des Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich haben Tausende Menschen in Erfurt gegen die Wahl des Reg... » mehr

Thomas Kemmerich wollte mit seiner Anwesenheit im Bundesrat nicht provozieren, hatte er gesagt. Deswegen blieben die Stühle für Thüringen am Freitag leer - einmalig seit der Wiedervereinigung. Foto: Kay Nietfeld/dpa

15.02.2020

Thüringen

Ministerpräsident auf Tauchstation

Ein Ministerpräsident, der nicht zur Bundesratssitzung erscheint, und Staatssekretäre von Rot-Rot-Grün, die die Handy-nummer ihres neuen Chefs von der FDP nicht kennen: Thüringen nach dem politischen ... » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Söder warnt CDU vor Bruch mit Ära Merkel

CSU-Chef Markus Söder hat die CDU nach dem angekündigten Rückzug von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor einem «totalen Bruch mit der Ära Merkel» gewarnt. Söder sprach sich in der «Frankfurter... » mehr

Bundesrat entscheidet über Änderungen am Klimapaket

11.02.2020

Thüringen

Kemmerich vertritt Thüringen nicht im Bundesrat

Thüringens Platz im Bundesrat in Berlin wird am Freitag leer bleiben. Der nach seinem Rücktritt geschäftsführende Ministerpräsident Thomas Kemmerich (FDP) werde nicht an der Sitzung der Länderkammer t... » mehr

Tobias Hans

11.02.2020

Brennpunkte

Hans kritisiert Werteunion der CDU scharf

Mitglieder der Werteunion hatten sich über die Wahl von Thomas Kemmerich in Thüringen gefreut. Das ist in Teilen der CDU schlecht angekommen. Nun kritisiert Tobias Hans die Werteunion - mit deutlichen... » mehr

Vertrauen

09.02.2020

Thüringen

Lindner will unabhängigen Ministerpräsidenten in Thüringen

FDP-Chef Christian Lindner hat vorgeschlagen, in Thüringen einen unabhängigen Übergangs-Ministerpräsidenten zu wählen. » mehr

09.02.2020

Thüringen

Merkel telefoniert am Rand des Koalitionsausschusses mit Ramelow

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Rande der Sitzung des Koalitionsausschusses mit Thüringens Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) telefoniert. » mehr

Winfried Kretschmann

09.02.2020

Brennpunkte

Kretschmann wirft AfD Unterhöhlung der Demokratie vor

Nach dem politischen Beben in Thüringen hat der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) der AfD vorgeworfen, die Demokratie zerstören zu wollen. » mehr

Kemmerich

08.02.2020

Thüringen

Experte zu Thüringen: Vertrauensfrage nach Rückzug nicht mehr möglich

Ein zurückgetretener Ministerpräsident kann in Thüringen nach Einschätzung des Jenaer Verfassungsrechtlers Michael Brenner keine Vertrauensfrage mehr stellen. » mehr

Thomas Kemmerich

Aktualisiert am 09.02.2020

Thüringen

Kemmerich tritt sofort zurück - Koalition für rasche Neuwahl

Thüringens Ministerpräsident Kemmerich ist nach seiner Wahl mit Stimmen von AfD und CDU zurückgetreten. Nun ist der Weg frei für einen zweiten Anlauf, den Linke-Politiker Bodo Ramelow ins Amt zu wähle... » mehr

08.02.2020

Thüringen

Linken-Demo gegen Ministerpräsidenten Kemmerich in Gera friedlich

Um ihren Unmut über den Ausgang der Ministerpräsidentenwahl zu äußern, sind am Samstag Demonstranten durch Gera gezogen. » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Dresden im Walzertakt: Opernball nach Skandal

Nach dem Eklat um einen der Ballorden hat Dresden unter dem Motto «märchenhaft rauschend» zum 15. Mal den Semperopernball gefeiert. Er wolle, dass es den Ball auch in den kommenden Jahren gebe, sagte ... » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

CDU-Spitze nach Thüringen-Eklat: Neuwahlen «der klarste Weg»

Die CDU-Bundesspitze hat SPD und Grüne in Thüringen aufgerufen, die Wahl eines neuen Ministerpräsidenten mit der Nominierung eines Kompromisskandidaten zu ermöglichen. Nach dem Eklat um die Wahl des a... » mehr

Thomas Kemmerich

Aktualisiert am 07.02.2020

Thüringen

Kemmerich lässt Vereinbarkeit von Amt und Unternehmensjobs prüfen

Kemmerich reagiert nun auch auf den Vorwurf, mit unternehmerischen Tätigkeiten gegen das Ministergesetz zu verstoßen. Das hatte Ex-Staatskanzleichef Benjamin-Immanuel Hoff (Linke) ihm vorgeworfen. » mehr

Thüringer Ministerpräsidentenwahl Erfurt

07.02.2020

Thüringen

Weitere Demonstrationen gegen Kemmerich geplant

Meiningen, Bad Salzungen, Erfurt, Jena, Gera - Für den sofortigen Rücktritt des mit AfD-Stimmen zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählten FDP-Politikers Thomas Kemmerich wird weiter demonstriert. » mehr

Demonstranten fordern am Donnerstag auf einem Plakat vor der Thüringer Staatskanzlei Neuwahlen. Foto: Martin Schutt/dpa

07.02.2020

Thüringen

Rücktritt, Auflösung, Neuwahl - wie geht es jetzt weiter?

Die politische Situation nach Wahl und Rücktritt in Thüringen ist ziemlich unübersichtlich geworden. Wir geben Antworten auf einige wichtige Fragen zum weiteren Verfahren. » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Umfrage: Mehrheit begrüßt Kemmerichs Rücktrittsankündigung

Eine Mehrheit der Bundesbürger begrüßt einer Umfrage zufolge die Rücktrittsankündigung des Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich. 61 Prozent der Befragten in der Blitz-Umfrage für den ARD-«De... » mehr

Thomas Kemmerich

Aktualisiert am 07.02.2020

Thüringen

Linke, SPD und Grüne setzen Kemmerich Ultimatum

Bis spätestens Sonntag soll Ministerpräsident Thomas Kemmerich zurücktreten, fordern Linke, SPD und Grüne. Kemmerich hatte seinen Rücktritt in Aussicht gestellt, ohne ein Datum zu nennen. » mehr

Merkel in Südafrika

06.02.2020

Hintergründe

Merkel zu Thüringen: «Ein einzigartiger Vorgang»

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich bei ihrem Besuch in Südafrika zur Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten geäußert. » mehr

06.02.2020

Thüringen

Kemmerich kommt nicht zum Zeiss-Jahresempfang nach Jena

Thüringens neuer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) wird am Donnerstagabend nicht am Jahresempfang des Optik-Konzerns Carl Zeiss in Jena teilnehmen. » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Merkel fordert Konsequenzen in Thüringen: Rückgängig machen

Kanzlerin Angela Merkel hat die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten mit AfD-Stimmen als «unverzeihlich» kritisiert. Das Ergebnis dieses Vorgangs müsse rückgä... » mehr

Regierungsbefragung im Bundestag

Aktualisiert am 06.02.2020

Thüringen

Merkel dringt auf Konsequenzen in Thüringen: «Unverzeihlich»

Kann die politische Schadensbegrenzung noch gelingen? Der FDP-Chef führt Krisengespräche in Erfurt. Die Kanzlerin wird von Südafrika aus deutlicher und fordert eine Korrektur. » mehr

Aktualisiert am 07.02.2020

Thüringen

210.000 unterschreiben Online-Petitionen gegen Kemmerich-Wahl

Einen Tag nach der Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten Thüringens haben sich bereits mehr als 210.000 Menschen in Petitionen gegen das Wahlergebnis gewandt. » mehr

06.02.2020

Thüringen

Kemmerichs erster Termin als Ministerpräsident geplatzt

Nach seiner überraschenden Wahl zum Thüringer Ministerpräsidenten nimmt Thomas Kemmerich (FDP) am Donnerstag seinen ersten öffentlichen Termin als Regierungschef wahr: einen Empfang des Optik-Konzerns... » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Kretschmer für Neuwahlen in Thüringen

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat sich nach der überraschenden Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Regierungschef in Thüringen für Neuwahlen in dem Bundesland gesprochen. «Man... » mehr

06.02.2020

Thüringen

Kretschmer für Neuwahlen in Thüringen

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat sich nach der überraschenden Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Regierungschef in Thüringen für Neuwahlen in dem Bundesland gesprochen. » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Merkel äußert sich zunächst nicht zu Wahl-Eklat in Thüringen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Vorgänge in Thüringen auf ihrem Flug nach Südakrika nicht kommentieren wollen. Es wird damit gerechnet, dass sie sich heute bei der Pressekonferenz mit dem südafr... » mehr

05.02.2020

Thüringen

Kemmerich übernimmt erste Termine als Ministerpräsident

Nach seiner überraschenden Wahl zum Ministerpräsidenten nimmt Thomas Kemmerich (FDP) am Donnerstag seine ersten öffentlichen Termine als frischgebackener Regierungschef wahr. » mehr

05.02.2020

Thüringen

Grünen-Chef erteilt Zusammenarbeit mit Kemmerich eine Absage

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck schließt eine Zusammenarbeit seiner Partei mit dem neuen Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) kategorisch aus. » mehr

Thüringer Ministerpräsidentenwahl Erfurt

05.02.2020

Thüringen

Personenschutz nach Drohanrufen bei Thomas Kemmerich

Unmittelbar nach der Wahl hat es Drohanrufe bei Thomas Kemmerich (FDP) gegen ihn und seine Familie gegeben. Der neue Thüringer Ministerpräsident bekommt Personenschutz. » mehr

Erfurt

05.02.2020

Thüringen

Verhofstadt twittert Bilder Höcke/Kemmerich und Hitler/von Hindenburg

Als «völlig inakzeptabel» hat der langjährige Fraktionschef der Liberalen im Europaparlament, Guy Verhofstadt, die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen bezeic... » mehr

05.02.2020

Thüringen

Siegesmund fordert Kemmerichs Rücktritt

Thüringens bisherige Umweltministerin und Grünen-Spitzenkandidatin bei der Landtagswahl, Anja Siegesmund, hat den sofortigen Rücktritt des frisch gewählten Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) g... » mehr

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

Aktualisiert am 05.02.2020

Thüringen

Historische Sensation in Thüringen: FDP-Politiker Ministerpräsident

Es ist ein politisches Beben, dessen Schockwellen weit über Thüringen hinaus zu spüren sein dürften. Gut dreieinhalb Monate nach der Landtagswahl ist völlig überraschend und mit Stimmen der AfD der FD... » mehr

05.02.2020

Schlaglichter

Sensation in Thüringen: FDP-Kandidat ist Ministerpräsident

Politisches Beben in Thüringen: Bei der Wahl zum Ministerpräsidenten ist überraschend der FDP-Politiker Thomas Kemmerich zum Regierungschef gewählt worden. Er setzte sich bei der Abstimmung im Landtag... » mehr

Kubicki und Laschet

05.02.2020

Brennpunkte

Kubicki sieht Laschet als kommenden Unions-Kanzlerkandidaten

Wolfgang Kubicki hat in seine Glaskugel geschaut - und dort NRW-Ministerpräsident Armin Laschet als nächsten Kanzlerkandidaten der Union gesehen. Für CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer zeigt der FDP-Vize nu... » mehr

05.02.2020

Schlaglichter

Ramelow fällt bei Ministerpräsidentenwahl zunächst durch

Bei der Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten ist der amtierende Regierungschef Bodo Ramelow im ersten Durchgang erwartungsgemäß durchgefallen. Der Linke-Politiker verfehlte bei der Abstimmung im Lan... » mehr

Ministerpräsidentenwahl Thüringen Erfurt

05.02.2020

Thüringen

Linke-Landeschefin wirft Kemmerich Blumenstrauß vor die Füße

Aus Protest gegen die Wahl von Thomas Kemmerich (FDP) zum neuen Ministerpräsidenten von Thüringen hat Linke-Landeschefin Susanne Hennig-Wellsow ihm einen Blumenstrauß vor die Füße geworfen. » mehr

FDP-Landtagsfraktionschef Thomas Kemmerich

04.02.2020

Thüringen

Kemmerich würde bei Wahl SPD-Minister behalten

Im Interview: Thomas L. Kemmerich. Der Thüringer FDP-Chef ist ein möglicher Kandidat für die Ministerpräsidenten-Wahl am Mittwoch. » mehr

04.02.2020

Schlaglichter

Regierungsvertrag von Rot-Rot-Grün in Erfurt unterschrieben

Einen Tag vor der geplanten Wahl eines neuen Thüringer Ministerpräsidenten haben Spitzenvertreter von Linker, SPD und Grünen ihren neuen Regierungsvertrag unterzeichnet. Neben den Vorsitzenden der dre... » mehr

Landtagssitzung Thüringen

03.02.2020

Thüringen

Thüringer AfD und FDP bringen sich gegen Ramelow in Stellung

In Thüringen soll am Mittwoch ein Ministerpräsident gewählt werden. Bodo Ramelow (Linke), Deutschlands einziger Linke-Regierungschef, will im Amt bleiben. Die AfD will das mit einem eigenen Kandidaten... » mehr

Ministerpräsident Stephan Weil

02.02.2020

Brennpunkte

Weil: SPD braucht mehr Optimismus

Eine optimistischere Einstellung fordert der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil von den Genossen. Dann klappe es auch wieder bei den nächsten Wahlen. » mehr

02.02.2020

Schlaglichter

Weil: SPD braucht mehr Optimismus

Die SPD sollte nach Einschätzung von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil Selbstbewusstsein und Optimismus ausstrahlen. Wenn das gelinge, werde man auch wieder mehr Erfolg haben, sagte der SP... » mehr

^