Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MINISTER

Laschet in Griechenland

vor 9 Stunden

Brennpunkte

Laschet bricht Moria-Besuch aus Sicherheitsgründen ab

Flüchtlinge im überfüllten Moria-Camp fordern die Befreiung des Lagers - das macht den Besuch des NRW-Ministerpräsidenten Laschet unsicher. Er fährt stattdessen zu einem «Vorzeigecamp». » mehr

Morandi-Brücke

03.08.2020

Brennpunkte

Zwei Jahre nach Einsturz: Neue Brücke in Genua eingeweiht

Die Brücken-Katastrophe von Genua ist keine zwei Jahre her. Jetzt hat Italien den imposanten Neubau trotz Corona-Krise in Rekordzeit hochgezogen und eingeweiht. Zum Fest gibt es erst Regen - und dann ... » mehr

Am Strand

vor 1 Stunde

Wirtschaft

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Was die türkische Regierung seit Wochen fordert, ist jetzt eingetreten: Die Bundesregierung hat grünes Licht für Urlaubsreisen an die türkische Mittelmeerküste gegeben. Der Schritt ist von erheblicher... » mehr

Torsten Weil (links) im Gespräch mit Bürgermeister Thomas Kaminski und dem Meininger Landtagsabgeordneten Patrick Beier. Foto: fotoart-af.de

03.08.2020

Schmalkalden

Staatssekretär schaut sich blühende Schmalkalder Landschaften an

Vom Pflegezustand des Westendparks und des Viba-Parks angetan, zeigte sich LandwirtschaftsstaatssekretärTorsten Weil bei seinem Besuch in Schmalkalden. » mehr

Corona-Antikörper-Test

03.08.2020

Brennpunkte

Zweite Studie zeigt: Kaum Infektionen in Sachsens Schulen

Eine weitere Studie zur Häufigkeit von Corona-Infektionen an sächsischen Schulen bestätigt die im Testzeitraum geringe Gefahr. Die Regierung sieht sich in ihren Entscheidungen bestätigt. » mehr

Westminster

02.08.2020

Brennpunkte

Britischer Politiker soll Frau vergewaltigt haben

Schwere Vorwürfe: Ein früherer Staatssekretär der britischen Regierung soll mehrfach eine junge Frau vergewaltigt haben. » mehr

Demonstration

02.08.2020

Brennpunkte

Altmaier und Söder für härtere Strafen bei Corona-Verstößen

Tausende dicht an dicht auf der Straße, unbekümmerte Party im Urlaub oder am Wochenende - manche nehmen die Infektionsgefahr in der Pandemie auf die leichte Schulter. Was tun? Politiker fordern mehr H... » mehr

Peter Altmaier

01.08.2020

Brennpunkte

Steigende Fallzahlen: Altmaier will mit Strafen gegensteuern

Im Vergleich zu manch anderen Ländern ist Deutschland bislang glimpflich durch die Pandemie gekommen. Doch nun steigt die Zahl der Corona-Infektionen wieder stärker. Der Wirtschaftsminister kritisiert... » mehr

Corona-Verschärfung

31.07.2020

Brennpunkte

Corona-Maßnahmen im Norden Englands wieder verschärft

Großbritannien fürchtet sich vor einer zweiten Coronavirus-Welle. In Teilen Englands gibt es jetzt daher wieder stärkere Einschränkungen. » mehr

Matteo Salvini

30.07.2020

Brennpunkte

Senat in Rom hebt Immunität von Ex-Minister Salvini auf

An Italiens Küsten kommen täglich Hunderte Bootsmigranten an. Nun kocht ein alter Streit über Seenotrettung und die Politik Matteo Salvinis erneut hoch. Der Rechtspopulist nutzt eine Debatte im Senat ... » mehr

Olaf Scholz

30.07.2020

Topthemen

Wirecard: Opposition will Druck auf Regierung hoch halten

Nach der Sondersitzung ist vor der Sondersitzung: Die Aufklärung des Falls Wirecard hat erst begonnen. Bisher gibt es in der Opposition noch keine einheitliche Linie, ob es einen Untersuchungsausschus... » mehr

Gut gefüllter Bürgersaal: Rund 60 Besucher waren zu der Versammlung gekommen. Fotos (3): fotoart-af.de

29.07.2020

Schmalkalden

Sonderverkehrszählung in der Bergstadt

Einige kleine Schritte, vielleicht ein größerer Satz: Den unter dem Schwerlastverkehr leidenden Brotteroder-Trusetalern sind bei einer Versammlung Verbesserungen in Aussicht gestellt worden. Eine Maut... » mehr

Arbeit im Schlachthof

29.07.2020

Topthemen

Kabinett beschließt schärfere Regeln für Fleischbranche

Nach der Häufung von Corona-Fällen in Fleischbetrieben hat die Bundesregierung wie angekündigt schärfere Regeln für die Branche auf den Weg gebracht. Das stößt auf Zuspruch und Widerstand. » mehr

Scholz zum Wirecard-Skandal

29.07.2020

Wirtschaft

Scholz gibt den obersten Wirecard-Aufklärer

Es steht viel auf dem Spiel im Fall Wirecard. Hinter verschlossenen Türen stellen sich der Finanzminister und der Wirtschaftsminister im Finanzausschuss bohrenden Fragen der Abgeordneten - doch reicht... » mehr

Hubertus Heil

29.07.2020

Wirtschaft

Kabinett beschließt schärfere Regeln für Fleischbranche

Nach der Häufung von Corona-Fällen in Fleischbetrieben will die Bundesregierung wie angekündigt die Regeln für die Branche verschärfen. Der entsprechende Gesetzentwurf von Arbeitsminister Heil wird im... » mehr

Bad Liebensteins Bürgermeister hat Bedenken, dass die Sanierung des Altensteiner Schlosses mit der geplanten Gründung der neuen Mitteldeutschen Kulturstiftung Schlösser und Gärten ins Stocken gerät. Foto: Heiko Matz

29.07.2020

Feuilleton

Besuch mit Gesuch im Thüringer Landtag

Ein Paket, beklebt mit Fotos Thüringer Schlösser und Burgen. Darin 4029 Unterschriften unter eine Petition für den "Erhalt der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten" in Rudolstadt. Der Thüringer Lan... » mehr

Mikis Theodorakis Foto: dpa

29.07.2020

Feuilleton

Meister des griechischen Sounds

Er hat die griechische Musik weltweit bekannt gemacht: Der Theodorakis-Sound klingt wie ein Ohrwurm. Hat man ihn einmal gehört, vergisst man ihn nie. Heute wird der Komponist, Musiker und Dirigent Mik... » mehr

Tourismus in Spanien

27.07.2020

Wirtschaft

Böses Erwachen für Spaniens Tourismusbranche

Es hatte alles so schön werden sollen. Mit dem Ende des Corona-Notstandes im Juni wollte Spanien in die «neue Normalität» starten. Die Wiederbelebung des Tourismus war dabei von entscheidender Bedeutu... » mehr

Doris Fischer Foto (Archiv): ari

28.07.2020

Feuilleton

Doris Fischer: Es mangelt nicht nur an Geld

Rudolstadt - Nicht allein Geld ist nach Ansicht der Direktorin der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten (STSG) nötig, um den enormen Sanierungsstau in den Liegenschaften aufzulösen. » mehr

SPD-Politiker Hans-Jochen Vogel

26.07.2020

Brennpunkte

Ehemaliger SPD-Chef Hans-Jochen Vogel ist tot

Im Lauf seiner Karriere hatte Hans-Jochen Vogel viele Ämter inne: Stadtoberhaupt in München und Berlin, Justizminister, SPD-Chef. Über die Parteigrenzen hinweg genoss er hohes Ansehen. Jetzt ist er mi... » mehr

Coronavirus - Spanien

26.07.2020

Brennpunkte

Briten müssen nach Rückkehr aus Spanien-Urlaub in Quarantäne

In Spanien gibt es immer mehr Corona-Fälle. Als Reaktion darauf hat die Regierung in London schnell reagiert. Ab sofort gilt eine zweiwöchige Quarantäne für alle aus Spanien ankommenden Touristen. » mehr

Rückkehrer aus Risikogebieten

25.07.2020

Brennpunkte

Minister Spahn lässt Corona-Testpflicht für Reiserückkehrer prüfen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) lässt prüfen, ob es für Reiserückkehrer aus dem Ausland auch eine Corona-Testpflicht geben könnte. » mehr

Konsulat in Chengdu

25.07.2020

Brennpunkte

Houston: China räumt nach Anordnung Konsulat

Chinesische Diplomaten folgen der Anordnung der US-Regierung und räumen das Konsulat in Houston. Die Regierung in Peking macht nun im Gegenzug eine amerikanische Vertretung dicht. Der Konflikt belaste... » mehr

Kita

24.07.2020

Thüringen

Zweites Kita-Jahr ab August in Thüringen beitragsfrei

Thüringer Eltern müssen jetzt auch für das vorletzte Kita-Jahr vor der Einschulung nichts mehr bezahlen. Das sagte Bildungsminister Helmut Holter (Linke) am Freitag in Erfurt. » mehr

Rückkehrer aus Risikogebieten

24.07.2020

Brennpunkte

Kostenlose Corona-Tests für alle Auslandsurlauber

Saufpartys ohne Maske auf Mallorca oder in anderen Ferienzielen haben die Politik aufgeschreckt. Sorgen Rückkehrer aus dem Urlaub für eine zweite Corona-Welle? Bund und Länder reagieren nun. » mehr

Airbus

24.07.2020

Wirtschaft

Airbus geht im Streit um Strafzölle überraschend auf USA zu

Wie du mir, so ich dir: Das ist das Motto im Streit um rechtswidrige Steuergeschenke an Airbus und Boeing. Die USA haben zuletzt Strafzölle in Milliardenhöhe verhängt - die Europäer wollen nachziehen.... » mehr

Wenbin

24.07.2020

Brennpunkte

Wie du mir, so ich dir: China schließt US-Konsulat

Als Antwort auf die Schließung eines chinesischen Konsulats in den USA macht China nun eine amerikanische Vertretung dicht. Die jüngste Eskalation zwischen den Großmächten lässt sich auf zwei Redensar... » mehr

Kultusminister Helmut Holter (Linke) schippert in Meiningen über die Werra in einem Floß, das die Regelschüler während ihres Ferienprogramms gebaut haben.

23.07.2020

Meiningen

Holter inspiziert, wohin die Gelder fließen

Schwimmt das selbstgebaute Floß wirklich? Kultusminister Helmut Holter (Linke) hat sich am Donnerstag ein Bild vom Ferienprojekt "Keiner ohne Abschluss" in Meiningen gemacht. Die Finanzspritzen dafür ... » mehr

Flugreisende am Flughafen Hamburg

23.07.2020

Brennpunkte

Testpläne für Rückkehrer aus Risikogebieten unklar

Reiserückkehrer aus Risikogebieten sollen sich an Flughäfen verpflichtend auf das Coronavirus testen lassen. Das wollen die Gesundheitsminister am Freitag beschließen. Doch die Pläne werfen viele Frag... » mehr

Innenminister konferieren in Wien

23.07.2020

Brennpunkte

EU und Westbalkan: Mit Plattform gegen illegale Migration

Bald will die EU Weichen für eine neue Asyl-Politik stellen. Nun machten viele Staaten schon mal klar, dass für sie der Grenzschutz entlang der Balkanroute hohe Priorität genießt. » mehr

Rettung

23.07.2020

Brennpunkte

Zahl der Geflüchteten in Deutschland steigt nur noch langsam

Fünf Jahre nach der Flüchtlingskrise suchen weniger Menschen Schutz in Deutschland. Das spiegelt sich auch in neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts wider. Viele davon haben nur ein Aufenthaltsrech... » mehr

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil

23.07.2020

Wirtschaft

Wie Heil 12 Euro Stundenlohn erreichen will

Wie viel mehr darf's sein? Millionen Menschen liegen mit ihrem Einkommen unter dem künftigen Mindestlohn. Der Arbeitsminister will eine noch kräftigere Steigerung - und erntet Kritik. » mehr

23.07.2020

Thüringen

Ramelow zufrieden mit neuer Ost-Förderung durch die EU

Milliardenbeträge sind seit der Wiedervereinigung aus Brüssel in die neuen Bundesländer geflossen, damit sie wirtschaftlich aufholen. Künftig kommt weniger Geld - unzufrieden ist Thüringens Minister- ... » mehr

Motorenhersteller MAN

22.07.2020

Wirtschaft

Motorenhersteller MAN will 3000 Jobs in Deutschland abbauen

Kreuzfahrten sind in der Corona-Krise gerade nicht gefragt. Darunter leidet auch der Schiffsdieselhersteller MAN Energy Solutions. Das bedeutet für viele Mitarbeiter nun, dass sie ihren Job verlieren. » mehr

Gabriel und Tönnies

21.07.2020

Brennpunkte

Gabriel traf Tönnies mehrmals als Minister

Zwischen Sigmar Gabriel und dem Fleischproduzenten Clemens Tönnies gab es während Gabriels Zeit als Wirtschafts- und Außenminister mehrere Treffen und Telefonate. Das geht aus einer Antwort des Bundes... » mehr

Julia Klöckner

20.07.2020

Wirtschaft

EU plant Konzept für klimafreundliche Agrarreform bis Herbst

Die gesamte EU soll klima- und umweltfreundlicher werden, auch die Landwirtschaft. Unter deutscher Leitung beraten die Agrarminister über Vorschläge der EU-Kommission. Ministerin Klöckner mahnt: Wer h... » mehr

Thomas Kemmerich bei der Verhandlung am Mittwoch. Foto: Martin Schutt/dpa

20.07.2020

Thüringen

Kemmerich: Gelder aus Ministerpräsident-Amtszeit für 16 Projekte

Thüringens FDP-Chef Thomas Kemmerich hat die Projekte bekannt gegeben, denen er Mehrverdienste aus seiner kurzen Zeit als Ministerpräsident spenden möchte. Insgesamt geht es um 16.000 Euro. » mehr

Andreas Scheuer

20.07.2020

Brennpunkte

Maut-Vorwürfe gegen Scheuer: Privates E-Mail-Konto genutzt?

Die Opposition hat einen neuen Vorwurf gegen Verkehrsminister Andreas Scheuer: Möglicherweise nutzte er im Zusammenhang mit der Maut-Affäre auch ein privates E-Mail-Konto. » mehr

Peter Beuth

19.07.2020

Brennpunkte

Serie rechtsextremer «NSU 2.0»-Drohmails reißt nicht ab

Immer wieder tauchen weitere rechtsextreme Drohmails auf. Wer steckt hinter «NSU 2.0»? Und was hat die hessische Polizei damit zu tun? Noch gibt es viele offene Fragen. » mehr

Heil zu Lieferkettengesetz

19.07.2020

Brennpunkte

Wirtschaft und Regierung streiten über Lieferkettengesetz

Können deutsche Unternehmen die etlichen Schritte bei der Produktion ihrer Waren im Ausland kontrollieren? Vor der geplanten Vorlage eines Gesetzes gegen Ausbeutung in den Lieferketten prallen die Beh... » mehr

Verteidigungsministerin

17.07.2020

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer: Zehn Prozent der Nato-Fähigkeiten stellen

Die deutschen Verteidigungsausgaben sind zum Dauerstreit mit dem Nato-Partner USA geworden. Inzwischen begründet der US-Präsident gar seine Abzugspläne mit dem deutschen Wehretat. Die deutsche Verteid... » mehr

Roselyne Bachelot

17.07.2020

Boulevard

Frankreichs neue Kulturministerin: Retterin in der Not?

Als apokalyptisch wird die Lage der coronagebeutelten Kulturszene Frankreichs bezeichnet. Eine Ex-Gesundheitsministerin soll nun die Kultur des Landes retten. » mehr

Boris Pistorius

17.07.2020

Brennpunkte

Pistorius für Länder-Studie zu Rassismus bei der Polizei

Der Bund in Person von Innenminister Horst Seehofer lehnt eine Studie zu Polizeiarbeit und Rassismus ab. Nun ergreift Niedersachsen die Initiative und will andere Bundesländer mit ins Boot holen. » mehr

Gesundheitsminister Jens Spahn

16.07.2020

Brennpunkte

Europa sieht sich für mögliche zweite Corona-Welle gerüstet

Schwappt eine zweite Corona-Welle über Europa? Mitten in der Urlaubszeit will die Politik so ein Szenario nicht ausschließen. Doch Minister Spahn sieht dabei auch Grund zur Zuversicht. » mehr

Party an der «Bierstraße» auf Mallorca

16.07.2020

Brennpunkte

Polizei wacht über Lokalsperren auf Mallorca

Die Schließung vieler Lokale auf Mallorca nach wilden Partys ohne Corona-Schutz macht den «Ballermann» zum Buhmann. Unternehmer klagen, Kellner trauern, aber viele unterstützen die drastische Aktion. » mehr

Polizeiaffäre

15.07.2020

Brennpunkte

Image-Schaden und Aufklärungs-Druck nach Berliner Drohmails

Der Rücktritt des Landespolizeipräsidenten in Hessen hat nur wenig Druck aus den Ermittlungen zu den «NSU 2.0»-Drohschreiben genommen. Auch in Berlin werden die Vorgänge in Hessen genau beobachtet. » mehr

Kinderarbeit in Kobalt-Mine

15.07.2020

Brennpunkte

Streit über geplantes Lieferkettengesetz

Kinderarbeit, moderne Sklaverei, schwere Umweltzerstörung - oft wissen Konsumenten gar nicht, wie Waren entstanden sind, die sie einkaufen. Ein Gesetz könnte deutschen Firmen mehr Pflichten entlang de... » mehr

Der Volksmund spricht zwar vom nackten Mann, dem man nicht in die Tasche fassen kann, hier aber zeigt eine angezogene Finanzministerin Heike Taubert, dass bei ihr nichts zu holen sei. Foto: Martin Schutt/dpa

15.07.2020

Thüringen

Sparen und Sparen lassen

Bei der Klausurtagung zum Haushalt 2021 hat sich Finanzministerin Heike Taubert weit auf ihre Kabinettskollegen zubewegt. Allerdings wird auch damit nicht jeder von ihnen glücklich werden. » mehr

Gabi Ohler war bis März Staatssekretärin im Bildungsministerium. Dann wurde sie in den einstweiligen Ruhestand versetzt - was nun für Diskussionen sorgt. Denn zu diesem Zeitpunkt war schon klar, dass sie Gleichstellungsbeauftragte werden soll. Foto: ari

15.07.2020

Thüringen

"Eine berechtigte Frage"

Versetzte Ministerpräsident Bodo Ramelow eine Staatssekretärin zu Unrecht in den Ruhestand? Gegen seine Vorgängerin Christine Lieberknecht ermittelte aus gleichem Grund der Staatsanwalt. » mehr

Tempolimit 130

14.07.2020

Brennpunkte

Grüne wollen Tempolimit von 130 durchsetzen

Wenn die Grünen mitregieren, kommt dann ein Tempolimit auf Autobahnen? «Ja», sagt Parteichef Robert Habeck. Die Argumente dafür und dagegen sind zigmal ausgetauscht, politisch bleibt die Debatte aber ... » mehr

Übergabe kostenloses WLAN in Bad Salzungen: Frank Bösenberg, Klaus Bohl, Bürgerin Ursula Groß und Stefan Richter drückten zur offiziellen Freigabe den symbolischen Knopf. Foto: Heiko Matz

14.07.2020

Bad Salzungen

Freies WLAN in der Stadt

An 13 Standorten in Bad Salzungen gibt es ab sofort freies WLAN. Nach fünf Jahren konnte die Stadt das Projekt, trotz einiger bürokratischer Hürden, finalisieren. » mehr

Huawei

14.07.2020

Computer

Großbritannien schließt Huawei vom 5G-Netz-Ausbau aus

Die Entscheidung der Briten gegen Huawei dürfte das ohnehin schon angespannte Verhältnis mit Peking zusätzlich verschlechtern. Der Ausbau des superschnellen 5G-Netzes in Großbritannien wird sich wohl ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.