MILLIONEN EURO

20.09.2018

Wirtschaft

China und USA sind wichtige Exportmärkte für Thüringen

Erfurt - Der Aufwärtstrend bei den Exporten der Thüringer Industrie hält an. Im zweiten Quartal wurden Waren im Wert von 4,1 Milliarden Euro in das Ausland geliefert. » mehr

umbau biathlon stadion oberhof Umbaupläne: Für die WM 2023 soll ein neues Gebäude für IBU-Vertreter und die Zeitnahme entstehen (1) und die Tribünen erhöht werden (2). Zu sehen ist auch die geschlossene Brücke samt Fahrstuhl, über die die Athleten und Trainer von den Wachskabinen direkt ins Stadion gelangen werden.

Aktualisiert am 21.09.2018

Thüringen

Biathlon-Stadion wird für 24,5 Millionen Euro umgebaut

Oberhof - Die Zeit drängt: Mit Millionen-Aufwand soll das Biathlon-Stadion in Oberhof für die Weltmeisterschaften 2023 fit gemacht werden. Neue Gebäude, neue Tribünen und auch neue Wettkampfstrecken s... » mehr

Geldscheine

21.09.2018

Thüringen

Geld für Kitas soll Geringverdiener entlasten

Das Gute-Kita-Gesetz des Bundes könnte für Thüringen einen Geldsegen bedeuten. Schon im kommenden Jahr sollen die ersten Millionen in den Freistaat fließen. Im Bildungsministerium gibt es erste Überle... » mehr

18.09.2018

Suhl

Land will immer mehr Radfahrer auf die Straßen locken

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) wählte bei seiner Landesversammlung einen neuen Vorstand und übte Kritik, weil es im neuen Radwege-konzept keine Bauliste mehr gebe. » mehr

Birgit Keller (Die Linke)

17.09.2018

Thüringen

Ministerin reist dorthin, wo das Geld hinfließt

Jede Jahr fließen Millionen Euro in den ländlichen Raum. Trotzdem zieht es die Menschen in die Städte. Auf einer Reise will die zuständige Ministerin nun erfahren, wie all das Geld auf dem Land besser... » mehr

Für die Fortführung der energetischen Sanierung der Werratalschule mit Sporthalle in Bad Salzungen in Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Salzungen sollen in den Haushalt 2019 150 000 Euro und für die Folgejahre 200 000 Euro eingestellt werden. Foto: Heiko Matz

13.09.2018

Bad Salzungen

Kreisumlage soll nicht steigen

Die Eckpunkte des Kreishaushaltes 2019 stellte Landrat Krebs im Kreistag vor. Wichtig: Der Hebesatz der Kreisumlage soll im Jahr 2019 nicht steigen. » mehr

In der Schwimmhalle fiel die Besucherzahl vergangenes Jahr unter die 25000er-Marke. Fotos: chz(1)/nk(1)

13.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bilanzsumme erreicht knapp zwei Millionen

In ruhigem Fahrwasser schippern die Neuhäuser Stadtwerke. Die Umsatzerlöse 2017 liegen gleichauf dem Vorjahr. Trotzdem konnte der Fehlbetrag halbiert werden. » mehr

Zur Bundesgartenschau 2021 soll das Innere der Peterskirche, hier der aktuelle Zustand mit eingezogener Holzdecke, teilsaniert sein. Foto: Willnow/dpa

13.09.2018

Feuilleton

Wachküssen und weiter dämmern

Die Klosterkirche St. Peter und Paul in Erfurt, der älteste romanische Großbau in Thüringen, wird für fünf Millionen Euro bis zur Bundesgartenschau 2021 teilrestauriert. » mehr

Geldgeschenke an Familienangehörige

13.09.2018

Thüringen

13 Millionen Euro aus Erbschaft- und Schenkungssteuern

In Thüringen wird viel vererbt und verschenkt: Der Freistaat Thüringen hat im vergangenen Jahr 13 Millionen Euro an Erbschaft- und Schenkungssteuern eingenommen. » mehr

Kann wieder lachen: Wacker-Präsident Nico Kleofas.	Foto: Karina Hessland-Wissel

12.09.2018

Regionalsport

Ende gut, alles gut

Aufatmen in Nordhausen: Der Landkreis übernimmt den sanierungsbedürftigen Albert-Kuntz-Sportpark. Dadurch rückt ein grundlegender Umbau der Anlage in greifbare Nähe. » mehr

Investitionen in den Straßenbau, zum Beispiel zugunsten der schon lange geforderten Instandsetzung der Sonneberger Straße in Igelshieb, werden unter den Bedingungen eines Haushaltssicherungskonzeptes ausbleiben, kündigt der Verwaltungschef an. Fotos (5): Carl-Heinz Zitzmann

11.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mit der Eingemeindung in die Pleite? Neuhaus tritt auf die Bremse

Die Aufnahme von Lichte und Piesau als neue Neuhäuser Ortsteile zum Jahreswechsel war abgesegnet. An der Zielgeraden wackelt alles. Im Stadtrat lässt Neuhaus Bürgermeister Uwe Scheler nicht den Hauch ... » mehr

Thüringer Tourismustag mit Preisverleihung

11.09.2018

Thüringen

Land verhandelt über 17 Tourismusprojekte in Thüringen

Thüringen verhandelt derzeit über 17 Investitionsprojekte im Tourismus, darunter über 14 Hotelneubauten. Dabei gehe es um ein Volumen von insgesamt 443,5 Millionen Euro und bis zu 1365 Arbeitsplätze. » mehr

Geldscheine

11.09.2018

Thüringen

Zwei Millionen Euro veruntreut und gewaschen

Fingierte Aufträge, fingierte Rechnungen: Mit dieser Masche sollen zwei Männer eine Saalfelder Firma um 2,1 Millionen Euro gebracht haben. Die Millionen wurden zum Teil von einer Frau gewaschen. » mehr

Weihnachtsgeschäft Christmasworld

09.09.2018

Wirtschaft

Verkauf von Weihnachts-Deko startet

Saisonauftakt für Weihnachtsliebhaber: Wer sich im September auf das Fest einstimmen will, kann die Einkaufstour starten. Wer lieber länger warten will, hat wenig Chancen: Im Einkaufscenter sind bald ... » mehr

Mehr Platz zum Verweilen und Bummeln wird am Goethepark-Center geschaffen. Foto: Sascha Bühner

07.09.2018

Bad Salzungen

Millionen-Investitionen am Bahnhofsareal

Das Bild des Bad Salzunger Bahnhofsareals ist noch immer geprägt von Baustellen - bis hin zum Goethepark-Center. Auf insgesamt 15 Millionen belaufen sich alle Investitionen in diesem Bereich. » mehr

Werder-Manager

06.09.2018

Sport

Nach Kohfeldt verlängert auch Baumann bei Werder

Längst gilt Frank Baumann als Baumeister des Aufschwungs bei Werder Bremen. Das war nicht immer so. Noch vor elf Monaten stand der Sportchef in der Kritik, dann lag er mit einer Entscheidung genau ric... » mehr

Bei den Abbrucharbeiten an der Rückwand des Portalgebäudes hat sich eine statische Lück offenbart, die nach Aussagen der Planer nicht vorherzusehen war. Stillstand auf der Baustelle und neue Konstruktionen kommen der Stadt nun teuer zu stehen. Foto: frankphoto.de

05.09.2018

Suhl

Statische Lücke im Portalgebäude treibt Kosten weiter nach oben

Das Portalgebäude des einstigen Kulturhauses scheint unter keinem guten Stern zu stehen. Erst verzögert sich der Umbau, jetzt steigen die Kosten - auf nunmehr knapp 7,4 Millionen Euro. » mehr

Ralf Heymel.

05.09.2018

Suhl

Pläne für Neubau, Fahrstühle und Sanierung

Wie entwickelt sich die Bevölkerung in Suhl? Das ist für Wohnungsgesellschaften eine wichtige Frage. Danach richtet sich, ob und in welchem Maße Rückbauten nötig sind und ob neu gebaut wird. » mehr

Baucontainer vor der Grundschule in Eisfeld deuten darauf hin, dass die umfangreichen Bauarbeiten bereits begonnen haben. Fotos: frankphoto.de

04.09.2018

Hildburghausen

Startschuss: Millionen fließen in Eisfelder Schulen

8,5 Millionen Euro werden in den kommenden eineinhalb Jahren in die beiden Schulen in Eisfeld investiert. Mit Beginn des Schuljahres sind die umfangreichen Bauarbeiten in der Grundschule gestartet. » mehr

Isenheimer Altar

04.09.2018

Boulevard

Isenheimer Altar in Colmar wird restauriert

Es wird Zeit: Der Isenheimer Altar in Colmar wird für 1,2 Millionen Euro restauriert. » mehr

Arbeitslosengeld-Vorschuss

04.09.2018

Thüringen

Thüringer Kommunen mit mehr Ausgaben und Einnahmen

Erfurt - Die Kommunen in Thüringen haben im ersten Halbjahr 3,53 Milliarden Euro ausgegeben. Das waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes 48,1 Millionen Euro oder 1,9 Prozent mehr als im Vergl... » mehr

Vorerst bleibt bei den Elternbeiträgen für Kitas in Suhl alles beim Alten, bis die Formalien für eine neue Regelung geklärt sind. Foto: pa

04.09.2018

Thüringen

Ramelow lockt Städte mit Millionen zu Reform

Und bist du willig, dann gibt es ein Geschenk vom Land: Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist zuversichtlich, dass die Fusion von Eisenach und dem Wartburgkreis noch gelingt. Schließlich stehen 4... » mehr

feld pfluegen duerre

03.09.2018

Wirtschaft

Ministerin: 260 Betriebe mit existenzbedrohenden Ernteausfällen

Ernteausfälle in Höhe von rund 85 Millionen Euro haben Thüringer Landwirte bisher dem zuständigen Landwirtschaftsministerium gemeldet. 260 Betriebe meldeten sich, die Umsatzeinbußen zwischen 30 und 50... » mehr

Joker

02.09.2018

Sport

Gladbachs Millionen-Mann Plea sticht als Joker

So viel Geld wie für Alassane Plea hat Borussia Mönchengladbach nie zuvor für einen Spieler ausgegeben. Die 23 Millionen Euro scheinen gut investiert, wie sich beim 1:1 in Augsburg zeigt. » mehr

Die imposante Landschaft des Schwarzatals bei Goldisthal. Repros: Gemeinde

31.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Pläne für ein hoch angebundenes Erlebnis

Goldisthal beantragt beim Land Zuschüsse für den Bau einer über 300 Meter langen Hängebrücke übers Unterbecken. Die Touristenattraktion soll den Stausee in einer Höhe von 65 Meter überspannen. » mehr

Christian Hercher ist einer von zwei Programmieren, der an der Anlage die notwendigen Daten eingibt.

30.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Einzigartige Kombination am Rennsteig

3,7 Millionen Euro hat die Neuhäuser Firma Müller CNC Fertigungstechnik in die Hand genommen, um sich für die Zukunft zu rüsten. Entstanden ist daraus eine weltweit einmalige Fertigungslinie. » mehr

Auslosung

30.08.2018

Sport

Losglück für Bayern und Schalke - BVB wieder gegen Monaco

Der FC Bayern trifft in der Champions League auf Benfica Lissabon, Ajax Amsterdam und AEK Athen - eine machbare Gruppe. Losglück hatte auch der FC Schalke 04. Bei Borussia Dortmund kommen bei Gegner A... » mehr

29.08.2018

Wirtschaft

Landesregierung sagt Dürrehilfen von 15 Millionen Euro zu

Erfurt - Thüringens Landesregierung hat durch die lange Trockenheit in ihrer Existenz gefährdeten Agrarbetrieben Finanzhilfen von 15 Millionen Euro zugesagt. » mehr

Auch wenn es in einem Unternehmen zu einer Insolvenz gekommen ist, kann es noch um viel Geld gehen. Geld, das Gläubiger zur Befriedigung ihrer Ansprüche fordern. Dafür, dass eine Zahlungsunfähigkeit vor allem auch im Sinne dieser Gläubiger korrekt abgewickelt wird, ist der Insolvenzverwalter zuständig. Er hat bei seiner Arbeit viel zu beachten. Einem Kulmbacher Anwalt hat das Amtsgericht in Bayreuth jetzt eine solche Verwaltung entzogen.

29.08.2018

Thüringen

Statistikamt: Thüringer Kommunen haben weniger Schulden

Erfurt - Die Gemeinden und Gemeindeverbände in Thüringen haben ihre Schulden weiter abbauen können. Laut Statistischem Landesamt hatten sie Ende 2017 Außenstände von mehr als 1.739 Millionen Euro. » mehr

Hafen von Qingdao

29.08.2018

Wirtschaft

Thüringen importiert weniger Waren aus China - Exporte gestiegen

Erfurt - China ist im ersten Quartal 2018 wichtigster Handelspartner von Thüringen geblieben. » mehr

Aufgerissene Straßen und Baugruben wohin man schaut: Dieses Foto entstand in Schwallungen. Foto: fotoart-af.de

27.08.2018

Schmalkalden

Baugewerbe stockt Umsatz weiter auf

Straßenbauer und Maurer im Landkreis Schmalkalden-Meiningen haben alle Hände voll zu tun. Nach Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik ist der Pro-Kopf-Umsatz 2018 weiter geklettert. » mehr

27.08.2018

Wirtschaft

Innovationszentrum Medizintechnik entsteht in Jena und Ilmenau

Jena/Ilmenau - Das Thüringer Wissenschaftsministerium fördert ein neues Innovationszentrum für Medizintechnik in Jena und Ilmenau mit 9,5 Millionen Euro. » mehr

landgericht gera

25.08.2018

Thüringen

Sender: Ex-Managern wird Veruntreuung in Millionenhöhe vorgeworfen

Gera/Saalfeld - Ehemalige leitende Angestellte des Saalfelder Medizintechnikhersteller Trumpf Medical sollen mehr als zwei Millionen Euro an Firmengeldern veruntreut haben. Vor dem Landgericht in Gera... » mehr

Dr. med. Christian Franke, Dr. med. Claudia Bauer, die beiden Allgemeinmediziner Michael Oberender und Christian Muffel, Landrat Hans-Peter Schmitz, Dr. med. Sabine Dornaus, CDU-Landtagsabgeordnete Beate Meißner, Bauleiter Fritz Sell sowie Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt (v.l.). Fotos: Zitzmann

24.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ein Kresge für alle Fälle

Tonnen von Bauschutt sind Geschichte, die Handwerker auf der Zielgeraden: Für fünf Millionen Euro ist der Nordflügel des Kresge-Gebäudes in Sonneberg fast fertig saniert. Und das Facharztzentrum lädt ... » mehr

Eindeutiges Votum: 39 Kreistagsmitglieder stimmten für den Zukunftsvertrag, fünf waren dagegen, einer enthielt sich der Stimme. Foto: Heiko Matz

23.08.2018

Bad Salzungen

Bräutigam hat Ja gesagt, Braut zögert noch

Der Kreistag sagte am Mittwoch klar "Ja" zum Zukunftsvertrag mit Eisenach. Die Wartburgstädter zögern noch. Wertvolle Zeit geht verloren und vielleicht auch 42 Millionen Euro. » mehr

Geldscheine

21.08.2018

Thüringen

Land lockt mit mehr als 70 Millionen Euro für Gemeindefusionen

In Thüringen hat die dritte Runde für freiwillige Gemeindezusammenschlüsse begonnen. Der Start sei am Dienstag erfolgt, sagte Innenminister Georg Maier (SPD) in Erfurt. Bis Ende Oktober könnten die Ko... » mehr

Kindergartenkinder

19.08.2018

Thüringen

12,6 Millionen vom Bund für Thüringer Kindergärten

Thüringer Kitas können mit Investitionen in Höhe von mehr als 12,6 Millionen Euro aus Bundesmitteln rechnen. Insgesamt 72 Bewilligungsbescheide für das Kita-Investitionsprogramm seien im Laufe der Woc... » mehr

16.08.2018

Thüringen

Acht Millionen Euro für Bundesgartenschau in Erfurt

Für vier Vorhaben zur Vorbereitung der Bundesgartenschau 2021 bekommt Erfurt acht Millionen Euro vom Thüringer Landwirtschaftsministerium. » mehr

Der Landesstraßenbedarfsplan 2030 stellt Straßensanierungen und Neubauten zur Diskussion, er reduziert auch das Streckennetz des Freistaats. Im Vorfeld entfiel Ende 2017 am Hund bei Stadtilm (Foto) bereits ein gefährliches Stück alte Landesstraße 1048 (Rückbau) und wird neu trassiert zur Bundesstraße 90. Foto: Klämt

15.08.2018

Ilmenau

Ministerium ruft zur Straßen-Debatte auf

Bei mehreren Landesstraßen im Ilm-Kreis stehen kommende Jahre Baumaßnahmen an. Der Landesstraßenbedarfsplan 2030 will die Strecken leistungsfähig gestalten. Die Diskussion dazu ist nun eröffnet. » mehr

Reinhard Krebs.

14.08.2018

Bad Salzungen

"Es ist eine einmalige Chance"

Der Zukunftsvertrag zur Fusion von Eisenach und dem Wartburgkreis steht am 23. August im Kreistag des Wartburgkreises und im Stadtrat Eisenach auf der Tagesordnung. Während der Kreistag offensichtlich... » mehr

Peter Schmidt (3.v.l.) von der Bauplanung Suhl hatte zu einer Führung durch die Sporthalle eingeladen und konnte dabei so prominente Gäste wie Finanzministerin Heike Taubert und Infrastrukturministerin Birgit Keller begrüßen. Fotos: frankphoto.de

13.08.2018

Suhl

Die Wölfe kehren in ihre Wolfsgrube zurück

3,5 Millionen Euro hat es schlussendlich gekostet, die Sporthalle Wolfsgrube umzubauen und zu sanieren. Gestern wurde mit Politprominenz aus Erfurt die Wiedereröffnung gefeiert. Also ein Jahr nach dem... » mehr

09.08.2018

Wirtschaft

Neuer Umsatzrekord bei Jenoptik - Ertragsprognose präzisiert

Eine Firmenübernahme in Kanada und Investitionen in Deutschland - die Geschäfte des Technologiekonzerns Jenoptik gehen gut. Wenn da nicht der Mangel an Optikern wäre. Vorstandschef Traeger spricht von... » mehr

Wer will fleißige Handwerker seh'n? Der muss nach Neuhaus-Schierschnitz geh'n: Mario Schober, Patrice Kotschenreuther und Lehrling Veronique Greifzu (v.l.n.r.) schwingen Rolle und Pinsel, um die Schulflure neu zu streichen.

08.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Kleine Kosmetik und große Baustellen

Fast sieben Millionen Euro fließen im Laufe des Jahres in den Schulbau im Landkreis - für überwiegend große Projekte. In den Sommerferien sind rund 78 000 Euro hinzu gekommen für kleinere Reparaturen ... » mehr

08.08.2018

Wirtschaft

Thüringen bei der Suche nach Firmennachfolgern erfolgreich

Erfurt - Bei der Suche nach neuen Chefs für Firmen, deren Besitzer in den Ruhestand gehen, ist Thüringen erfolgreicher als andere Bundesländer. Von rund 11 200 Gewerbeanmeldungen im vergangenen Jahr s... » mehr

Reha-Klinik Masserberg: Der Regiomed-Klinikverbund hat Interesse an einer Übernahme - wenn das angeschlossene Badehaus umfassend saniert und wiedereröffnet wird. Foto: proofpic.de

Aktualisiert am 03.08.2018

Hildburghausen

Klinik Masserberg: Gläubiger verzichtet auf mehr als 20 Millionen

Der größte Gläubiger verzichtet auf mehr als 20 Millionen Euro, der Insolvenzplan für die Rehabilitationsklinik Masserberg soll umgehend eingereicht werden. » mehr

Am Pestalozzi-Förderzentrum wird die Fassade gedämmt. Vorarbeiter Dirk Köllmer ist mit bis zu sieben Bauleuten tätig, um die rund 800 Quadratmeter Außenfläche zu bearbeiten.

30.07.2018

Ilmenau

Millionen für die Schulen im Ilm-Kreis

Die Sommerferien werden genutzt, um in den Schulen des Kreises zahlreiche Baumaßnahmen durchzuführen. Es wird saniert, umgebaut, modernisiert. » mehr

Licht und Schatten auf der Oberhofer Höh': Die Bergstation des neuen Liftes am Fallbachhang in Oberhof mit einer alten Sitzgondel. In knapp zwei Wochen startet dort der Probebetrieb des neuen Sessellifts, der ganzjährig genutzt werden soll. Der Testlauf wird allerdings zunächst ohne Sitze erfolgen - die rechtzeitige Bestellung der Sessel wurde vergessen. Sie sollen laut Bürgermeister Thomas Schulz aber Anfang August geliefert werden. Foto: Michael Bauroth

19.07.2018

Zella-Mehlis

Fallbachlift: Jetzt soll geredet werden

Auch um Oberhof noch mehr zu einem Ganzjahres-Reiseziel zu machen, steckt das Land mehr als vier Millionen Euro in den Fallbachlift in Oberhof. Es soll eine der letzten größeren Investitionen für die ... » mehr

Ein weiteres Großprojekt des Landkreises: Die Sanierung der Grundschule Vachdorf ist mit Dachdecker- und Dämmarbeiten bereits gestartet. Fotos (2): Landratsamt

18.07.2018

Schmalkalden

Viele Baustellenschilder in den Schulferien

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen verbaut in diesem Jahr rund fünf Millionen Euro in seinen Schulen. Unter anderem wird die Brotteroder Grundschule generalsaniert. » mehr

In Ilmenau wird die Steinstraße im 1. Bauabschnitt saniert. Anwohner müssen dafür anteilig Straßenausbaugebühren bezahlen. Diese womöglich in Zukunft abzuschaffen, darüber ist man sich noch uneins.

18.07.2018

Ilmenau

Straßenausbaubeiträge scheiden Geister

Kommunen in Thüringen können ab kommendem Jahr auf Straßenausbaubeiträge verzichten, sofern sie es sich finanziell leisten können. Eine komplette Abschaffung der Abgaben im Freistaat steht derzeit zur... » mehr

Ein weiteres Großprojekt des Landkreises: Die Sanierung der Grundschule Vachdorf ist mit Dachdecker- und Dämmarbeiten bereits gestartet. Fotos: Landratsamt

18.07.2018

Meiningen

Viele Baustellenschilder in den Schulferien

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen verbaut in diesem Jahr rund fünf Millionen Euro in seinen Schulen. » mehr

Geldscheine

18.07.2018

Thüringen

Hildburghausen an der Spitze im Millionärs-Land Thüringen

Auch in Thüringen gibt es Einkommens-Millionäre - im Jahr 2014 erstmals mehr als einhundert. Am meisten verdienten damals die drei Millionäre im Kreis Hildburghausen. » mehr

Die insgesamt 210 Wohnungen in neun Blöcken haben nun einen neuen Eigentümer. Im Bild eine Wohnblock-Reihe in der Meininger Straße. Foto: Eva Gebhardt

17.07.2018

Werra-Bote

Kaufpreis für Blöcke pünktlich überwiesen

Das Geld aus dem Verkauf der kommunalen Wohnblocks in Höhe von 4,27 Millionen Euro ist fristgemäß auf das Konto der Stadt Wasungen geflossen. Mit dem Großteil der Einnahmen will die Stadt ihre Altschu... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".