Lade Login-Box.

MILLIARDENGESCHÄFTE

27.03.2019

Schlaglichter

5G-Auktion wird zum Milliardengeschäft für den Bund

Bei der Versteigerung von 5G-Mobilfunkfrequenzen wurde die Milliardenmarke geknackt. Die vier teilnehmenden Telekommunikationsfirmen boten am Abend zum Ende des siebten Auktionstages zusammengerechnet... » mehr

Engpass an Tankstellen

18.01.2019

Brennpunkte

Kampf gegen Benzin-Diebe: Mexikaner sitzen auf dem Trockenen

Das Geschäft mit gestohlenem Benzin ist lukrativ in Mexiko. Dem staatlichen Mineralölkonzern Pemex gingen so im vergangenen Jahr Milliarden verloren. Mexikos neuer Präsident will den Dieben nun den Ha... » mehr

28.03.2019

Schlaglichter

5G-Auktion wird wie erwartet zum Milliardengeschäft für Bund

Bei der Versteigerung von 5G-Mobilfunkfrequenzen ist die Milliardenmarke geknackt worden. Die vier teilnehmenden Telekommunikationsfirmen boten am Abend zusammengerechnet 1,03 Milliarden Euro, wie aus... » mehr

SAP

12.11.2018

Wirtschaft

SAP rüstet sich mit teurer Übernahme gegen die US-Konkurrenz

Nach einem Milliardengeschäft zu Jahresbeginn wollte sich SAP eigentlich auf kleinere Übernahmen verlegen. Nun schlägt der Softwarekonzern aber erneut in ganz großem Stil zu, um sich einen großen Konk... » mehr

Joe Kaeser

08.11.2018

Wirtschaft

Umbau in der Kraftwerksparte belastet Siemens-Geschäft

Konzernumbau, Krise im Kraftwerksgeschäft, Ringen um einen Milliardendeal im Irak - die Aufgaben für Siemens-Chef Joe Kaeser sind groß. Doch die aktuellen Geschäftszahlen stimmen den Konzernlenker zuv... » mehr

US-Sanktionen gegen Iran

05.11.2018

Hintergründe

Die deutsche Wirtschaft und die US-Sanktionen

Der Iran war ein Hoffnungsmarkt für die deutsche Wirtschaft, Milliardengeschäfte lockten. Das ist vorbei. US-Präsident Trump hat den Stecker gezogen. » mehr

Zahnarztbehandlung

05.11.2018

Gesundheit

Zahnärzte warnen vor Versorgungszentren mit Renditeziel

Eigene Praxen sind teuer und aufwendig, daher arbeiten viele Zahnärzte lieber angestellt - etwa in Versorgungszentren. Dort steigen vermehrt auch Finanzinvestoren ein. Ärztevertreter warnen nun vor ei... » mehr

Musik-Streaming

18.07.2018

dpa

Streaming erstmals stärker als CD

Zeitenwende auf dem Musikmarkt: Erstmals wird mit Streaming mehr Umsatz gemacht als mit der guten alten CD. Damit geht eine Ära zu Ende, die auch in Deutschland ihren Anfang nahm. » mehr

IT-Profis gefragt

25.10.2017

dpa

Digital-Branche steigt zum größten Industrie-Arbeitgeber auf

Smartphones, Cloud-Anwendungen, Unterhaltungselektronik und Computer sind auch in Deutschland ein wachsendes Milliarden-Geschäft. Aber nicht nur die Umsätze legen zu, sondern auch die Beschäftigtenzah... » mehr

Frau mit Parfümflasche

23.10.2017

Lifestyle & Mode

Parfüm und Kosmetik bald mehr online erhältlich

Lange Zeit schien die Parfümeriekette Douglas auf dem deutschen Markt fast unangreifbar. Doch jetzt bringen neue Wettbewerber wie Zalando, Sephora und Otto frischen Wind in die Branche. Für die Verbra... » mehr

Sneaker-Sammlung

07.08.2017

Lifestyle & Mode

Von Turn- zum Trendschuh: Das Geschäft mit dem Sneaker-Kult

Hunderte Euro für einen Sportschuh, lange Warteschlangen vor Geschäften: Der Kult um Sneakers treibt merkwürdige Blüten. Die modischen Schuhe sind ein Stück Zeitgeist - und ein Milliardengeschäft. » mehr

Vergoldeter Commodore 64

01.03.2017

Netzwelt & Multimedia

Commodore-Retro-Schau: Die Computer-Legende aus Braunschweig

Wo einst die Europa-Zentrale des Computerpioniers Commodore arbeitete, erinnert nun eine Ausstellung an die Zeit von C64 & Co. Dass damals die Amerikaner Braunschweig für das Milliardengeschäft mit de... » mehr

Besucher in der Kaverne des Pumpspeicherwerks. Von der Anlage wollte sich Vattenfall im Zuge des Verkaufs seiner Braunkohlensparte trennen. F.: camera900.de

18.04.2016

Region

Rolle rückwärts bei den Steuererlösen

Der Energiekonzern Vattenfall verabschiedet sich heuer als Finanzier der Gemeinde Goldisthal. Flossen in den zurückliegenden Jahren Millionenbeträge an Gewerbesteuer, sind für 2016 nunmehr null Euro z... » mehr

29.07.2014

TH

Sensible Ware

U-Boote für Israel, Panzer für Saudi-Arabien, Hubschrauberteile für Ägypten, ein Gefechtsübungszentrum für Russland (auch wenn der Deal vorerst gestoppt ist). Die Liste ließe sich fortsetzen. Waffen m... » mehr

26.10.2013

Thüringen

Anzeige zu Energie-Deal aufgeschoben

Erfurt - Eine Strafanzeige, die er vorige Woche noch öffentlich erwogen hat, bringt Kölledas Bürgermeister Udo Hoffmann vorerst nicht auf den Weg. » mehr

Ihr Arbeitskampf gilt noch immer als einer der härtesten und spektakulärsten in Deutschland: Bischofferoder Kali-Kumpel im Juli 1993. 	Fotos: Archiv/dpa

02.07.2013

Thüringen

Milliarden-Geschäft mit Unbekannten

81 Tage ohne einen Bissen: Vor 20 Jahren kämpften die Kali-Kumpel in Bischofferode gegen die Stilllegung ihres Werkes. Erfolglos. Der Fusionsvertrag, mit dem das Aus besiegelt wurde, ist eines der bes... » mehr

Laborantin Gulara Elpel und Unternehmens-Vorstand Heiner Marx prüfen im Labor der K-UTEC AG Salt Technologies in Sondershausen Versatzbaustoffe, die wieder in ausgebeutete Gruben eingebracht werden sollen, auf Gasbildung. 	Foto: ari

14.05.2013

Thüringen

Das Körnchen Salz in Thüringens Suppe

Der Kali-Abbau an der Werra durch den Kasseler Großkonzern K+S ist ein Milliarden-Geschäft. Doch der Preis dafür ist hoch: Salzlauge bedroht das Grundwasser, verändert die Natur. Dabei könnte eine alt... » mehr

Norbert Zitzmann.

13.02.2013

Region

Zitzmann erhöht beim Eon-Deal den Druck

Kann sich Lauscha im Kielwasser des Eon-Deals eines Großteils seiner erdrückenden Schuldenlast entledigen? Bürgermeister Norbert Zitzmann jedenfalls hofft, die städtischen KEBT-Anteile doch noch lossc... » mehr

06.02.2013

Thüringen

Regierung sieht keinerlei Hindernisse mehr für Eon-Kauf

Das Milliarden-Geschäft zwischen dem Energieriesen Eon und 400 Thüringer Gemeinden steht kurz vor dem Abschluss. Die schwarz-rote Landesregierung hat keine Einwände mehr. » mehr

stromstecker

23.01.2013

Thüringen

Wer will Anteile, wer hat noch nicht?

Der Plan klingt verlockend: Thüringens Kommunen nehmen die Stromversorgung in die eigenen Hände. Doch das Tempo, in dem der Kauf des Regionalversorgers von der Eon eingefädelt wurde, macht misstrauisc... » mehr

23.01.2013

Thüringen

EnBW-Deal: Mahnendes Beispiel aus Stuttgart

Zugegeben, der Rückkauf von 45 Prozent der Anteile am Baden-Württembergischen Energieversorger EnBW durch das Land Baden-Württemberg vom französischen Energiekonzern EDF ist eine andere Hausnummer als... » mehr

^