MIKROCHIPS

Lore, eine verwilderte Katze, wird nie ein schmusiges Haustier. Die junge Katzenmama kehrt - kastriert - in ihr Heimatdorf zurück.

07.08.2018

Meiningen

Wer füttert, ist Halter? Die Zeiten sind vorbei

Am heutigen Weltkatzentag machen bestimmt wieder viele niedliche Katzenvideos die Runde und Katzenfreunde verwöhnen ihre Lieblinge ganz besonders. Eigentlich soll dieser Tag aber an das Leid von Milli... » mehr

Kennzeichnung einer Katze

12.07.2018

Tiere

Chip-Kennzeichnung allein reicht bei Haustieren nicht aus

Die Kennzeichnung mit einem Mikrochip hilft bei der Suche nach vermissten Haustieren. Wichtig dabei ist, dass die Chipnummer auch in einer international abrufbaren Datenbank hinterlegt ist. » mehr

Anton Zeilinger

30.08.2018

Wissenschaft

«Mr. Beam» ist voller Zuversicht

Er ist einer der Architekten einer neuen Welt aus geheimnisvollen Bauteilen. Deshalb gilt Anton Zeilinger als Kandidat für den Physik-Nobelpreis. Die Grundlage seiner Forschung ist ein Spuk. » mehr

Uwe Tiedemann

24.03.2017

Tiere

Zugelaufene Streuner nicht einfach behalten

Immer wieder kommt es vor, dass eine fremde Katze im eigenen Garten umherstreift - doch was kann man tun, wenn man das Tier gern behalten möchte? Und wie lässt sich der Besitzer finden? » mehr

Kontaktloses Bezahlen

06.03.2017

dpa

Zahlen mit der Girocard - Worauf Kunden achten müssen

Sie sollen das Bezahlen im Supermarkt noch einfacher machen - Terminals für kontaktloses Zahlen. Um diese nutzen zu können, benötigen Verbraucher jedoch auch eine Girocard mit entsprechender Funktion. » mehr

Spiegelungen aller Art sind Thema bei der "Blende 2016. Foto: Schape

12.07.2016

TH

"Blende" 2016 - Wir suchen wieder die schönsten Fotos

Seit 25 Jahren begleiten wir den Deutschen Zeitungsleser-Fotowettbewerb "Blende". Auch in diesem Sommer bietet unsere Zeitungen wieder zahlreichen Hobbyfotografen die Möglichkeit, mit den besten Motiv... » mehr

André Jörgens zeigt, wie die Chips bei Restmüllbehältern angebracht werden. Der Datenschutz ist gewährleistet. Foto: vp

16.09.2015

Region

Jede Mülltonne bekommt einen Chip

Knapp 50 000 Restmüllbehälter und Biotonnen gibt es im Ilm-Kreis. Von heute an bis Ende Oktober werden die Gefäße mit Transpondern, also kleinen Mikrochips, ausgerüstet. » mehr

Künftig wird ein Mikrochip an der Restmülltonne ein Signal an die Abrechnungsstelle geben, wann die Leerung erfolgte. Bei Einzelmülltonnen (Foto) ist das recht einfach. Wie Gebühren größerer Behälter von den Vermietern personenbezogen auf die Mieter umgelegt werden, ist bislang unklar. 	Foto: b-fritz.de

26.03.2015

Region

Tonnenleerung wird per Mikrochip quittiert

Frühestens im Juli 2016, spätestens ab Januar 2017 sollen die Bürger des Ilm-Kreises ihren Restabfall nach dem Identsystem abgerechnet bekommen. » mehr

21.08.2013

Thüringen

Landesweites Hunderegister in Thüringen geplant

Thüringen will zum Ende dieses Jahres ein landesweites Hunderegister einführen. Mit Hilfe des Mikrochips, den alle Hunde seit zwei Jahren unter ihrer Haut tragen müssen, sollen sie damit leichter ihre... » mehr

Hund im Korb

01.04.2013

Thüringen

Noch viele Hunde ohne elektronischen Chip

Erfurt - Auch Hunde müssen in Thüringen einen «Personalausweis» mit sich führen - einen unter die Haut eingepflanzten Mikrochip. Das sieht das seit rund 18 Monaten geltende neue Gesetz zum Schutz vor ... » mehr

27.07.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Eine 10 000-Euro-Strafe wird's wohl nicht hageln

In der Ruppbergstadt sind derzeit knapp 500 Hunde angemeldet. Die meisten Halter sind ihren Verpflichtungen nach dem Thüringer Tiergefahrengesetz nachgekommen. » mehr

Klein wie ein Reiskorn, aber aufschlussreich wie ein Personalausweis. Der Mikrochip, der Hunden bis zum 1. März eingesetzt werden soll. 	Foto: Bastian Frank

22.02.2012

Region

Rudelbildung bei den Chip-Muffeln

In einer Woche endet die Meldefrist für Hundebesitzer. Bis dahin müssen sie ihre Racker mit einem Transponder kennzeichnen lassen. Im Haseltal dominieren die Chip-Muffel. » mehr

Tierarzthelferin Andrea und Kollegin Stefanie (v.l.) halten Hund Marley während des Chip-Einsetzens fest. Tierärztin Pamela Vasters (r.) setzt derweil den Transponder mit einer Spritze unter die Haut des Golden Retrievers.	Fotos (2): frankphoto.de

22.02.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Hundehalter in der Pflicht

Spätestens bis zum 29. Februar müssen alle Hunde in Thüringen einen Chip haben. Obwohl die hiesigen Tierärzte täglich dutzende Transponder einsetzen, meldeten sich bisher nur wenige Hundehalter beim S... » mehr

Tierarzt Dr. Matthias Weber (r.) überprüft, ob das Lesegerät den gerade eingesetzten Mikrochip findet und die Kennnummer angezeigt wird. 	Fotos (2): Heiko Matz

14.02.2012

Region

Zweimal ein Pieks, dann piept es

Spätestens bis zum 29. Februar müssen alle Hunde in Thüringen einen Chip haben. Westhighland-Terrier Willi trägt seit kurzem einen solchen Transponder mit seiner persönlichen Kennnummer unter der Haut... » mehr

Fred von Nordheim geht mit Lissi oft am Lerchenberg spazieren. Die Mischlingshündin, die seiner Tochter Heike gehört, hat ihren Besuch beim Tierarzt noch vor sich. In den nächsten Tagen bekommt sie ihren Chip eingesetzt. Der Gesetzgeber räumt Tierhaltern eine Meldefrist bis zum 1. März 2012 ein. 	Foto: frankphoto.de

01.02.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Noch vier Wochen Zeit für den Chip

Seit dem 1. September 2011 gilt in Thüringen die Pflicht, Hunde mit einem Mikrochip zu versehen und für sie eine Haftpflichtversicherung abzuschließen. Am 1. März endet die Meldepflicht. » mehr

koenigspython

15.01.2012

Thüringen

Bisher nur wenige gefährliche Tiere gemeldet

Erfurt/Sonneberg - Haftpflichtversicherung und Mikrochip für Hunde, Erlaubnis für gefährliche Wildtiere: Das neue Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren (ThürTierGefG) nimmt Tier... » mehr

Gleich ist es so weit: Huskymischling Snow wird gechippt. Die Kanüle ist etwa so groß wie ein Streichholz. Der Mikrochip aus Bioglas steckt darin und ist so groß wie ein Reiskorn. 	Foto: Silke Wolf

23.11.2011

Region

Nun piepst der Hund

Dem Hund tut es nicht weh, sagt der Tierarzt. Schließlich nützt es ja auch nichts: Seit 1. September besteht für jeden Hundehalter die Pflicht, seinen Liebling mit einem Chip versehen zu lassen. » mehr

ms_dahmen_310309

31.03.2009

Thüringen

Staatskanzlei vergibt Thüringen-Werbung ohne Ausschreibung

Erfurt – „Wir Thüringer: Am liebsten Klöße essen. Aber jede Menge Chips produzieren.“ Dieses Wortspiel gehört zu einer Serie von Werbemotiven, die Ende vorigen Jahres in verschiedenen Zeitschriften ab... » mehr

19.03.2008

Thüringen

Wo High-Tech in einem Inkubator gepäppelt wird

Meiningen – Wenn ein Kind zu früh geboren wird, stecken es die Ärzte in einen Inkubator. Schützen es vor tödlichen Keimen, füttern es und simulieren so lange den Mutterleib, bis es ohne Hilfe lebensfä... » mehr

Personalausweis

23.10.2010

Thüringen

Neue Ausweise: Andrang und Skepsis in Thüringen

Suhl/Jena - Thüringens Kommunen rüsten sich für die Ausgabe der neuen Personalausweise. Eine Woche vor dem Start der Kunststoffkarten mit den Mikrochips am 1. November ist noch viel Skepsis zu spüren.... » mehr

sö-gymn2

10.01.2008

Region

Die einen suchen, die anderen auch

Schmalkalden – Schon zwölfte Klasse und noch immer keine Ahnung, was nach dem Abi werden soll? Der 30-jährige Andreas Panse hat dafür Verständnis. „Mit 18 ging’s mir ähnlich“, sagt der Kaufmann im Ei... » mehr

uf-ausweis_301010

30.10.2010

Region

"Das komische neue Ding"

Von Montag an gibt es nur noch die neuen, scheckkartengroßen Personalausweise mit eingebautem Mikrochip. Viele Bürger haben die letzten Tage genutzt, um einen neuen alten zu beantragen. » mehr

mietz_080809

08.08.2009

Region

Heute ist einfach alles für die Katz

Ilmenau/Wien/Bonn/Rathenow - Es gibt Tage, die gibt es gar nicht - oder zumindest ist niemand aufzutreiben, der sie erklären kann. Heute ist ein solcher. "Heute ist Weltkatzentag", findet der Surfer i... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".