Lade Login-Box.

MIKROBIOLOGIE

Christiane Müller ist die neue Lehrerin an der Schule Am Pulverrasen. Die 35-Jährige, im Foto mit Schülern der Klasse 5b, unterrichtet Biologie, Chemie, Natur, Technik sowie das Fach Mensch - Natur - Technik. Foto: Kerstin Hädicke

09.09.2019

Meiningen

Allein vor 30 Schülern: Herzklopfen kostenlos

Sie ist Diplom-Biologin, 35 Jahre jung, Mutter von zwei fünf- und neunjährigen Jungs und seit dem neuen Schuljahr fest angestellt in der Meininger Regelschule Am Pulverrasen unter Leitung von Kornelia... » mehr

Hyalomma-Zecke

15.08.2019

Gesundheit

Riesenzecke überträgt Fleckfieber in Deutschland

Forscher hatten es bereits befürchtet: Nach der ersten Überwinterung in Deutschland soll die sogenannte Hyalomma-Zecke nun erstmals das Zecken-Fleckfieber übertragen haben. Ein Pferdehalter erkrankte. » mehr

Milch

11.10.2019

Brennpunkte

Durchfallrisiko: Molkereien nehmen Milch vom Markt

Es gibt nur eine belastete Probe, aber sie hat große Wirkung: Bundesweit werden Literpacks mit fettarmer Milch zurückgerufen. Für Verbraucher ist es der zweite Alarm binnen weniger Tage. » mehr

12.07.2019

Thüringen

Bund schießt 20 Millionen Euro für Forschungsneubau in Jena zu

Jena - An einem geplanten Neubau für ein Zentrum zur Forschung an Mikroorganismen in Jena beteiligt sich der Bund mit 20 Millionen Euro. » mehr

Händewaschen

05.06.2019

Gesundheit

Mit Handtuch und Seife gegen die Keime

Die Tastatur am Geldautomaten, der Haltegriff in der Bahn, und noch viel schlimmer: andere Menschen! Keimschleudern lauern in unserem Alltag hinter jeder Ecke - regelmäßiges Händewaschen ist daher unu... » mehr

31.01.2018

Region

Gutachten für Kindergartendach wurde bestellt

Die Funktionalität des Dachaufbaus des Kindergartenneubaus in Tiefenort wird überprüft. Der Gemeinderat beauftragte ein Gutachterbüro. » mehr

Mit Fleisch kennt sich Daniel Spiegel aus Stedtlingen aus wie andere mit den Besonderheiten des Weins: Er ist Thüringens erster Fleisch-Sommelier und einer von 24 Kursanten, die jüngst in Augsburg das begehrte Zertifikat erwarben. "Ein Berater, ein Botschafter für den guten Geschmack, für die Qualität und den Handwerksberuf" will er damit sein.

02.10.2017

Meiningen

Botschafter des besonderen Geschmacks

Thüringens erster Fleisch-Sommelier kommt aus der Rhön, aus Stedtlingen. "Beim Wein weiß jeder etwas zu Rebsorten und Herkunft zu sagen - warum hinterfragt das eigentlich keiner bei einem Stück Fleisc... » mehr

20.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Mysteriöses Päckchen an Polizei enthielt Drogen-Mix

Suhl - Das mysteriöse Päckchen an die Polizeiinspektion enthielt weder Sprengstoff noch Bio-Kampfstoff, sondern Drogen. » mehr

04.02.2015

Region

Recyclingzentrum auf Deponie in Leimrieth geplant

Die Gesellschaft für Umwelttechnik "Omros" mit Sitz in der Kreisstadt plant die Errichtung eines Recyclingzentrums am Rande des Betriebsgeländes der Deponie in Leimrieth. » mehr

Sommerzeit ist Eiszeit. Die Lebensmittelkontrolleure schauen sich häufiger in Eiscafés und Eisdielen um. 	Foto: dpa

06.08.2013

Region

Kontrollen in der Eiszeit

Bei Kontrollen im Wartburgkreis wurden neun Speiseeis-Proben wegen mikrobiologischer Verunreinigungen beanstandet. » mehr

Appetitlich! Wurst beim Fleischer, Eis in der Gaststätte oder die Bockwurst am Imbiss - das alles überprüfen die Kontrolleure der Lebensmittelüberwachung regelmäßig. In Zella-Mehlis, Benshausen und Oberhof gab es 2012 keine größeren Beanstandungen. 	Foto: frankphoto.de

21.03.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Essen und Trinken - ein zumeist reiner Genuss

411 Lebensmittelkontrollen gab es 2012 in Produktionsbetrieben, Gaststätten oder Einzelhandelsgeschäften in Zella-Mehlis, Benshausen und Oberhof. Ohne schwerwiegende Beanstandungen. » mehr

08.01.2013

Region

Hygiene-Verstöße im Kreis werden publik gemacht

Im Ilm-Kreis sind amtlich festgestellte Hygiene-Verstöße für Verbraucher ab sofort nachlesbar. Einen ersten Negativkandidaten gibt es auch; eine Wirtschaft in Ilmenau. » mehr

Heiko Pagel

12.07.2012

Region

Trinkwasser im Salzunger Raum ist sicher

Nach dem Fund von Kolibakterien im Trinkwasser im Raum Erfurt sind Verbraucher verunsichert. WVS-Werkleiter Heiko Pagel steht Rede und Antwort. » mehr

Sauberes Wasser thematisiert der Rhönklub bei einer Fachtagung. 	Foto: Sachs

13.03.2012

Region

Rhönklub lädt zum "Tag des Wassers" ein

Rhön - Wasser ist nicht nur das bestimmende Element auf der Erde - rund 72 Prozent der Erdoberfläche sind damit bedeckt. Es ist auch das lebenswichtigste Nahrungsmittel und für den menschlichen Organi... » mehr

Susanne Hilger mit Tochter Lilli-Marleen - das kleine Mädchen hat Neurodermitis. Als Auslöser könnte das Trinkwasser in Kaltenwestheim in Frage kommen.

17.01.2012

Meiningen

Eine junge Mutter kämpft für sauberes Wasser

Eingetrübtes Leitungswasser ist des Öfteren in den Haushalten der Gemeinden in der Hohen Rhön zu beobachten. Problematisch gestaltet sich aber die Situation in Kaltenwestheim. Eine junge Mutter entsch... » mehr

ms_engelmann_050610

17.06.2010

Thüringen

Auf der Jagd nach dem perfekten Präparat

Remda-Teichel - Es riecht streng nach Leim im Haus von Stefan Engelmann. Nach Buchbinderleim, obwohl der Hausherr mit Tierhäuten hantiert, mit Fellen und manchmal auch mit Fischköpfen. Nur im Nebengel... » mehr

09.11.2010

Region

Riesiger Wasserspender im Nesselgrund

Wasserspender für vier Ortsteile, Notreserve für Schmalkalden: Im Nesselgrund entsteht eine neue Aufbereitungsanlage, die 300 Kubikmeter Trinkwasser speichert. Gestern war symbolischer Baustart. » mehr

mtrwm_WeberHolle_091210

10.12.2010

Meiningen

(Fast) ohne Wehmut

Günther Weber, Erfinder der Kleinkunsttage und Hütesfest-Organisator, wird heute offiziell verabschiedet. Ein Tag, an dem er zufrieden Rückschau halten und (fast) ohne Wehmut gehen kann. » mehr

sm-aaabauernhof_sw_130310

13.03.2010

Region

Auszeichnung für Rhöner Bauernhof

Steinberg/Brunnhartshausen - Cornelia und Hubert Schuchert aus Steinberg haben es schwarz auf weiß: Sie gehörten als Direktvermarkter 2009 zu den Besten im Freistaat. Zum Milchtag in Erfurt wurde der ... » mehr

^