MIGRANTEN

Jodi, Ahmad, Omar und Ali präsentieren leckere Baklava.

23.09.2018

Suhl

Integration mit Kochtopf und Baklava

Es trommelt, es klingt, es duftet zu Füßen des Waffenschmieds. Und es ist bunt. Kunterbunt. Mit einem gelungenen Fest wurde dort am Samstag die Interkulturelle Woche eröffnet. » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

«Aquarius» nimmt Migranten vor Libyen auf

Das Rettungsschiff «Aquarius 2» hat im Mittelmeer vor Libyen weitere Migranten in Seenot aufgenommen. Nach einem komplizierten Einsatz und Verhandlungen mit der libyschen Küstenwache seien in internat... » mehr

vor 1 Stunde

Schlaglichter

Dutzende Migranten in der Ägäis aufgegriffen

Noch immer strömen Dutzende Flüchtlinge und andere Migranten auf die überfüllten Inseln der griechischen Ägäis. Am Wochenende wurden dort nach Angaben der Küstenwache mehr als 200 Migranten aufgegriff... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Dutzende Migranten in Griechenland gestoppt

Die griechischen Sicherheitsbehörden haben mehr als 100 Migranten in Gewahrsam genommen und sechs mutmaßliche Schleuser festgenommen. Die Schlepper hätten versucht, über Land und mit einer kleinen Seg... » mehr

Stefanie Fritz (l.) und Gabriele Funke informierten Mark Hauptmann über die Aufgaben der Beratungsstellen für jugendliche und erwachsene Migranten.

21.09.2018

Meiningen

"Integration ist mehr als nur Unterbringung"

Die Beratungstelle für Migranten, einen Bestattungsunternehmer und die Landrätin besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann am Mittwoch im Rahmen seiner jüngsten Wahlkreistage. » mehr

ACAB-Schmierereien in Erfurt. Foto: Carsten Koall/dpa

21.09.2018

Thüringen

Probleme mit der Polizei - sind die Migranten schuld?

Respekt vor der Polizei? In Erfurt wurde jetzt darüber debattiert - und es gab interessante Einblicke in das Denken mancher Leute in den Sicherheitsbehörden. » mehr

Staten Island

18.09.2018

Reisetourismus

Das bietet New Yorks vergessener Stadtteil Staten Island

New York gilt als Trend-Hauptstadt der Welt, zumindest Manhattan und Brooklyn. Das Viertel Staten Island dagegen bezeichnete sich lange selbst als fünftes, vergessenes Rad der Metropole. Doch nun komm... » mehr

18.09.2018

Deutschland & Welt

Beobachter werfen Ungarns Polizei Misshandlung vor

Das Anti-Folter-Komitee des Europarats wirft der ungarischen Polizei schwere Misshandlungen von Migranten vor. Das geht aus einem Bericht des Komitees hervor. Viele von den Beobachtern befragte Migran... » mehr

Frauen mit Kopftuch im Straßenbild sind auf dem Land nach wie vor eher die Ausnahme, in großen Städten aber Alltag. Trotzdem gilt das Kopftuch vielen als Gradmesser für eine gelungene Integration, obwohl das Kopftuch nur wenig über den Menschen darunter verrät. Foto: Peter Förster/dpa

18.09.2018

Thüringen

Wo Integration auf Skepsis stößt

Die Flüchtlingspolitik ist nach wie vor das Dauerthema in Deutschland. Viele Deutsche wollen zwar immer noch Flüchtlinge aufnehmen. Sie finden aber: Die Höhe der Asylzuwanderung sollte begrenzt werden... » mehr

Frauen mit Kopftuch

17.09.2018

Topthemen

Wie läuft's bei der Integration?

Seit September 2015, als wöchentlich Tausende Menschen über die Grenze strömten, wird in Deutschland permanent über Migration geredet. Viele Deutsche wollen zwar immer noch Flüchtlinge aufnehmen. Sie ... » mehr

Merkel in algerischer Schule

17.09.2018

Deutschland & Welt

Merkel lobt Algerien für Rückführung von Asylbewerbern

Die Kanzlerin lobt den Stabilitätskurs Algeriens in Nordafrika. Die Regierung in Algier sagt zu, noch besser als bisher bei Rückführungen abgelehnter Asylbewerber zusammenzuarbeiten. Ob das die angesp... » mehr

Matteo Salvini

14.09.2018

Deutschland & Welt

Italien stellt weitere Forderungen für Flüchtlingsabkommen

«Das Abkommen mit Italien ist abgeschlossen», hieß es noch am Donnerstag von Innenminister Seehofer zur Rücknahme von Asylbewerbern. Sein italienischer Amtskollege Salvini sieht das etwas anders. » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Topthemen

CSU-Chef Seehofer: GroKo arbeitet «störungsfrei»

Erst ein halbes Jahr ist die große Koalition aus CDU, CSU und SPD im Amt. Und trotzdem liegen bei einigen schon die Nerven blank. Doch von Krise will Innenminister Seehofer nichts wissen. Auf die Nerv... » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Topthemen

Wer jagt hier wen? Seehofer und AfD verteidigen Maaßen

Linke und Grüne arbeiten sich an Seehofer ab. Der Bundesinnenminister soll seinen Posten räumen. Doch der denkt gar nicht daran. Und dass die Kanzlerin ihm vor der Bayern-Wahl am 14. Oktober das Vertr... » mehr

Flüchtlinge

13.09.2018

Deutschland & Welt

Deutschlands und Italiens Migranten-Tausch

Asylbewerber an der deutschen Grenze gegen gerettete Migranten im Mittelmeer: Deutschland verkündet Erfolge bei komplizierten Verhandlungen mit Italien um die Rücknahme von Migranten. Aber begrenzt da... » mehr

12.09.2018

Deutschland & Welt

Juncker will Abschiebung von Migranten EU-weit erleichtern

Die Abschiebung von Migranten ohne Recht auf Asyl soll nach dem Willen der EU-Kommission europaweit vereinfacht werden. Entsprechende Vorschläge für «klare, harmonisierte Regeln» wolle EU-Kommissionsc... » mehr

Treffen der Sicherheitsbehörden

12.09.2018

Deutschland & Welt

Seehofer will Verfassungsschutzchef Maaßen im Amt belassen

Es hat ein paar Tage gedauert. Doch nun hat CSU-Innenminister Seehofer deutlich gemacht, dass er an Verfassungsschutzpräsident Maaßen festhält. Die Debatte um dessen umstrittene Äußerungen hat das nic... » mehr

11.09.2018

Deutschland & Welt

Dutzende Migranten in Griechenland entdeckt

Der griechischen Polizei ist ein Schlag gegen eine Schleuserbande gelungen. Beamte entdeckten in zwei Lastwagen auf der Autobahn im Norden Griechenlands insgesamt 56 Migranten. » mehr

Überlebende

11.09.2018

Deutschland & Welt

Mehr als 100 Tote bei Unglück im Mittelmeer befürchtet

Bei einem neuen Unglück im Mittelmeer könnten mehr als 100 Bootsflüchtlinge ums Leben gekommen sein. Das berichteten nach Libyen gebrachte Überlebende der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF). » mehr

Frontex-Beamter

10.09.2018

Deutschland & Welt

Kleinster gemeinsame Nenner - Brüssel will Frontex ausbauen

Dichtere Grenzen, mehr Abschiebungen: Die europäische Grenzschutzagentur Frontex soll größer und mächtiger werden. Wie könnte das aussehen? » mehr

Italienischer Innenminister Salvini

07.09.2018

Deutschland & Welt

Ermittlungen gegen Salvini wegen Freiheitsberaubung

Die italienische Regierungspartei Lega steht nach einem Veruntreuungsskandal vor dem finanziellen Aus. 49 Millionen Euro soll die rechtspopulistische Partei an den Staat zurückzahlen. Parteichef Salvi... » mehr

Aggressive Proteste

07.09.2018

Topthemen

Strittiges Video: Was wir wissen, was wir nicht wissen

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat Zweifel an Berichten über «Hetzjagden» rechter Demonstranten gegen Migranten in Chemnitz geäußert. Der «Bild»-Zeitung sagte er: «Es liegen keine Beleg... » mehr

Angela Merkel  und Emmanuel Macron

07.09.2018

Deutschland & Welt

Merkel und Macron suchen Schulterschluss

Über das Mittelmeer suchen Migranten den Weg nach Europa - obwohl viele keine Chance auf Schutz haben. Wie damit umgehen? Deutschland und Frankreich suchen gemeinsame Antworten. » mehr

Alon Meyer

05.09.2018

Überregional

Makkabi-Chef Meyer klagt über Antisemitismus im Sport

Die Zuwanderung von Flüchtlingen hat auch Auswirkungen auf den Sport, der viel für die Integration leistet. Es gibt aber Probleme. Die jüdischen Makkabi-Vereine sehen sich immer wieder mit antisemitis... » mehr

Grenze zu Kolumbien

04.09.2018

Deutschland & Welt

Latino-Staaten beraten über Flüchtlingswelle aus Venezuela

Mehr als zwei Millionen Menschen sind bereits aus dem Krisenstaat geflohen, die Nachbarländer sind mit dem Zustrom an Migranten zunehmend überfordert. Gemeinsam wollen sie nun nach einer Lösung suchen... » mehr

Mark Hauptmann: "Mit der Seenotrettung betreiben wir das perfides Schlepper-Geschäft staatlich und durch zwielichtige ,Hilfsorganisationen' weiter." Foto: ari

28.08.2018

Thüringen

CDU-Politiker Hauptmann: "Die Magnetwirkung Europas stoppen"

In seinen bisher fünf Bundestags-Jahren hat sich der Südthüringer CDU-Abgeordnete Mark Hauptmann vor allem als Außen- und Wirtschaftspolitiker profiliert. In der Flüchtlingspolitik schlägt er sich auf... » mehr

Urlaubsziel Lampedusa

21.08.2018

Reisetourismus

Lampedusa wird Touristenparadies mit Schiffsfriedhof

Alle Augen richten sich gerade auf das sizilianische Catania, wo gerettete Migranten ihr Schiff nicht verlassen dürfen. Eine Flugstunde entfernt liegt mit Lampedusa ein früherer Brennpunkt der Flüchtl... » mehr

16.08.2018

Thüringen

CDU lehnt Koalition mit Linken ab

Pro Ankerzentrum, Contra "Einheitslehrer": Auf einer Klausurtagung rammt die Thüringer CDU-Fraktion Grenzpfosten zur Politik von Rot-Rot-Grün ein. » mehr

10.07.2018

Thüringen

Thüringen sucht Dolmetscher

Bei der Integration von Flüchtlingen sind Sprachprobleme oft das größte Hindernis. Egal, ob die Migranten nun mit den Mitarbeitern von Behörden oder Helfern sprechen. » mehr

Rechnet erst noch mit den großen Problemen beim Fachkräftemangel: Sozial- und Arbeitsministerin Heike Werner (Linke). Foto: Martin Schutt/dpa

09.07.2018

Thüringen

"Das große Problem steht noch vor uns"

Auf Thüringen rollt eine Rentenwelle zu. In den nächsten Jahren gehen zehntausende Menschen in den Ruhestand - aus Firmen, Handwerksbetrieben, dem öffentlichen Dienst. Der Fachkräftemangel ist bereits... » mehr

Karsten Kujath betreibt eine Fahrschule in Ilmenau. Wie auch seine Kollegen in der Goethestadt kann er von erfreulicheren Führerscheinprüfungs-Quoten berichten, als es das Kraftfahrtbundesamt (KBA) für Thüringen tut. Foto: b-fritz.de

30.05.2018

Region

Ilm-Kreis liegt unter Prüfungs-Durchfallquote

Thüringer Fahrschüler fallen bei theoretischen wie praktischen Prüfungen häufig durch, ergab jetzt eine Auswertung des Kraftfahrtbundesamtes (KBA). Fahrschulen im Ilm-Kreis können diese schlechten Erg... » mehr

29.03.2018

TH

Fast 1300 Teilnehmer beim Integrationsprojekt der Kammern

Erfurt - Das landesweite Integrationsprojekt der sechs Industrie- und Handelskammern hat seit dem Start 2015 1286 Flüchtlinge und Migranten unterstützt. » mehr

Schulklasse in Hamburg

19.03.2018

dpa

Schüler mit Migrationshintergrund hinken hinterher

Geringere Vorbildung und weniger Sprachpraxis: Knapp die Hälfte aller Schüler mit Migrationshintergrund zeigt nach einer Studie sehr schwache Leistungen. An der Motivation liegt es nicht. » mehr

"Elefantenzahnpasta" nannten Cathrin Dietzsch und Thomas Frankenberg ihr kleines Experiment in Chemie.

18.03.2018

Region

Mit Witz und Ausdauer zum Abitur am Kolleg

Das Ilmenau-Kolleg öffnete am Samstag für Interessenten seine Türen. Das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg steht jetzt auch für Migranten offen. » mehr

Tafel

23.02.2018

Thüringen

Thüringer Tafel-Chef lehnt Aufnahmestopp für Migranten ab

Erfurt - Der Aufnahmestopp der Essener Tafel für Migranten ohne deutschen Pass ist im Landesverband der Thüringer Tafeln auf Unverständnis gestoßen. » mehr

03.01.2018

TH

Genau hinschauen

Wenn es so vorhersehbar ist, welche Gruppe unter den Migranten besonders anfällig sein wird, weshalb mangelt es dann so dramatisch an Vorbeugung? Am Angebot verpflichtender Kurse zum Beispiel als Mitt... » mehr

"Die gemeinnützigen Tafeln schaffen einen Ausgleich: Sie sammeln überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilen diese an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte", so lautet das Selbstverständnis des Hilfswerks. F.: chz

12.12.2017

Region

Die Spende geht per Einschreiben zurück an den Absender

Das Tafel-Hilfswerk mag sich nicht vor den Karren der AfD spannen lassen und weist eine Spende der Partei zurück. Eine Hundert-Euro-Spende geht per Einschreiben nach Berlin zurück. » mehr

Andreas Karl.

19.10.2017

Region

Hilfe, auch jenseits von Zuständigkeiten

Bekommt der Kreis einen Integrationsmanager? Die Kreisbehörde jedenfalls hat sich im Rahmen eines Modellprojekts um eine solche, auf zwei Jahre ausgelegte Stelle beworben. » mehr

05.10.2017

Thüringen

Zahl der Anträge an Härtefallkommission auf Vorjahresniveau

Erfurt - Knapp 400 Flüchtlinge und Migranten haben bisher in diesem Jahr die Härtefallkommission des Landes angerufen, um eine Aufenthaltserlaubnis zu bekommen. » mehr

Der alte Vorstand ist fast der neue: Gabriele Weschenfelder, Susan Bieberbach, Carolin Witter, Petra Beyer (ab 2. v. l.) - "eingerahmt" von Heike Born (l.) vom Frauenhaus und Cornelia Anschütz-Plagge (r.). Ausgeschieden ist die ehemalige Vorstandsfrau Gabriele Klötzke (nicht im Bild). Fotos: Kerstin Hädicke

07.09.2017

Meiningen

Neuwahl mit Frauen-Power

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Meininger Vereins "Frauen helfen Frauen" war mit der Wahl des neuen Vorstandes verbunden. Neu in der Crew ist Katrin Parnitzki, ausgeschieden Gabriele Klötzke... » mehr

Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller und Wolfgang Arenhövel vom Forstlichen Forschungs- und Kompetenzzentrum pflanzen eine Weißtanne.

07.09.2017

Thüringen

Rumänische Einwanderin soll dem Thüringer Wald helfen

Die früher weit verbreitete Weißtanne wächst heute kaum noch in Thüringen. Nun werden robuste Exemplare aus den Karpaten getestet. Sie sollen den Wald fit machen für den Klimawandel. » mehr

Von Friedrich Rauer

04.08.2017

TH

Gedanken-Sprünge

In der ersten Jahreshälfte 2017 starben nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) in Genf 2 108 Menschen auf ihrem Weg von Nordafrika übers Mittelmeer nach Europa. » mehr

Die Familien von Talal Al Lujami und Ali Alghoubari haben von Marie-Luise Markgraf-Leischner viel Unterstützung beim Neustart in Deutschland erfahren.

23.07.2017

Meiningen

Ein Sommerfest zum Kennenlernen

Ein buntes Sommerfest fand am Samstag an der Meininger Kreuzkirche statt. Organisiert hat es der Freundeskreis Migranten der Theaterstadt. » mehr

Ellen Puff macht sich mit ihrem Riesenstadtplan in Hildburghausen und Umgebung auf Spurensuche nach ihren Ahnen. Fotos: G. Bertram

06.07.2017

Region

Eine Amerikanerin in der Stadt: "Ellen is so crazy"

Eine kleine hübsche, ein bisschen exaltierte Amerikanerin brachte dieser Tage einigen Wirbel in die Stadt. Ellen Puff aus St. Paul in Minnesota sucht nach ihren Vorfahren, die nachweislich aus der Reg... » mehr

11.05.2017

Region

Sonneberger bauen altersgerechte Wohnungen

Es stehen 140 Wohnungen des städtischen Wohnungsbauunternehmens leer, doch das sind nicht die, die nachgefragt werden. Barrierefrei ist das neue Muss. » mehr

10.05.2017

Region

Sonneberger bauen altersgerechte Wohnungen

Es stehen 140 Wohnungen des städtischen Wohnungsbauunternehmens leer, doch das sind nicht die, die nachgefragt werden. Barrierefrei ist das neue Muss. » mehr

Zweipunkt-Marienkäfer

09.05.2017

Tiere

«Es trifft ihn hart» - ein Marienkäfer in Not

Für viele Menschen sind sie niedliche Glücksbringer: Marienkäfer. Doch auf Baumrinden und in Mauerritzen tobt ein harter Verdrängungskampf. Eine erste Art ist schwer angeschlagen. » mehr

Den Sternenpark tagsüber entdecken - mit Sonnenteleskop, Info-Tafel mit 3 D-Sonnenmodell und dem Sternenpark-Präsentationsraum im Eingangsgebäude gab es zum Frühlingsfest in der Erlebniswelt Rhönwald viel Neues zum Ausprobieren.

08.05.2017

Meiningen

Von der Arche aus zu den Sternen

Zahlreich strömten die Besucher am Sonntag auf den Weidberg zum Frühlingsfest in der Erlebniswelt Rhönwald. Händlermeile, Puppentheater und Streichelzoo lockten - und einen Blick durchs Sonnenteleskop... » mehr

Waschbär in Deutschland

19.04.2017

dpa

Waschbären breiten sich weiter aus

Sie sehen putzig aus, sind aber umstritten: Waschbären sind in immer mehr Regionen Deutschlands heimisch. Sie räubern aber auch Eier geschützter Vögel. Was tun? » mehr

Foto aus dem Bereich Schweden: Pikanierharnisch mit Darstellung des Kreuzes.

12.04.2017

TH

Die globale Reformation

"Der Luthereffekt" im Berliner Martin-Gropius-Bau blickt auf die Wirkungsgeschichte der Lehre Luthers am Beispiel von vier Staaten auf verschiedenen Kontinenten. » mehr

Pizzabäcker in Rom

04.04.2017

Reisetourismus

Die Pizza in Italien wird immer internationaler

Italien ist stolz auf seine Pizzabäcker-Tradition. Doch das Geschäft im Heimatland der Pizza wird immer internationaler: Am Ofen stehen oft die, die für wenig Geld hart arbeiten. Auch in Deutschland i... » mehr

Aktualisiert am 31.03.2017

Region

Ilmenau beteiligt sich an Projekt zur Belebung der Innenstadt

Die Stadt Ilmenau nimmt an einem Projekt zur Entwicklung des Zentrums teil. Dabei geht es auch darum, Leerstand von Geschäften zu reduzieren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".