Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MIETPREISE

Sixt SE

13.08.2020

Wirtschaft

Sixt nutzt Schwäche der Konkurrenz und expandiert

Der Autovermieter Sixt wartet sehnlichst auf die Rückkehr der Geschäftsreisen und Touristen an die Flughäfen. Im Moment schreibt er zwar rote Zahlen. Kauft aber in den USA Airport-Stationen von einem ... » mehr

Das Gebäude "Am Walperloh" 19-23 wird vollständig zurückgebaut. Damit entstehen im Quartier mehr Freiraum, neue Sichtachsen und Wegebeziehungen. Das Umfeld wird wohnlicher.

24.07.2020

Schmalkalden

Wohnungsgenossenschaft beteiligt sich am Stadtumbau

Rund 10 Millionen Euro will die Wohnungsgenossenschaft Schmalkalden (WGS) in den kommenden fünf Jahren investieren, um Wohnungen barrierearm umzugestalten. Außerdem hat sie begonnen, das Gebäude „Am W... » mehr

Oben auf oder gehts bald abwärts: Für die ehrenamtliche Bürgermeisterin, Christine Bardin, die zugleich Vorsitzende der Bürgerstiftung ist, entwickelt sich diese Doppelfunktion offenbar zu einer Gratwanderung.	Archivfoto: frankphoto.de

17.09.2020

Hildburghausen

Stolpert die Bürgermeisterin über eine Untreue-Affäre?

Die VG Heldburger Unterland hat Strafanzeige gegen Christine Bardin gestellt. Ummerstadts Bürgermeisterin wird der Untreue im Amt verdächtigt. Die Polizei ermittelt. » mehr

Unterzeichnung eines Mietvertrags

23.07.2020

dpa

Schummeln bei Selbstauskunft berechtigt zur Kündigung

Vermieter wollen von neuen Mietern oft viel wissen. Interessenten müssen zwar nicht alles von sich preisgeben - sie sollten in manchen Punkten aber auf keinen Fall schummeln. » mehr

Offene Immobilienfonds

15.07.2020

Geld & Recht

Offene Immobilienfonds: Unsichere Aussichten durch Corona

Offene Immobilienfonds haben sich in der Corona-Krise vergleichsweise gut gehalten. Dennoch wird die Pandemie auch an diesen Produkten nicht spurlos vorübergehen. Was bedeutet das für Anleger? » mehr

Ferienwohnung

12.06.2020

dpa

Niedrigmiete verrät Fake-Ferienangebote

Das Traumhaus für den Urlaub ist gefunden und gebucht - doch dann war alles nur ein Schwindel. Bei der Suche nach einem individuellen Urlaubsdomizil sollten Buchende wachsam sein. » mehr

Einst Teil der Poliklinik, befinden sich in der Charlottenstraße 5a derzeit eine Orthopädie-Schuhtechnik-Niederlassung und das Büro des Jugendweihe-Vereins. Ab Ende 2022 sollen hier, so der Kreistag zustimmt, die Kfz-Zulassungsstelle sowie die Fahrerlaubnisbehörde tätig werden. Das landkreiseigene Objekt soll bis dahin saniert werden. Parkplätze gibt es zahlreiche auf dem Hof. Foto: R. W. Meyer

06.05.2020

Meiningen

Landkreis will Kfz-Zulassungsstelle 2022 in Charlottenstraße holen

Nach 30 Jahren soll Ende 2022 die Kfz-Zulassungsstelle und die Fahrerlaubnisbehörde von Dreißigacker wieder ins Tal nach Meinigen umziehen. Der Kreistag entscheidet heute über die Verlegung und die Mo... » mehr

Bankschließfächer im Test

17.03.2020

dpa

Test: Bankschließfächer mit lückenhaftem Versicherungsschutz

Wer Wertsachen sicher aufbewahren will, kann sich ein Schließfach bei einer Bank mieten. Allerdings lohnt ein Blick die Vertragsunterlagen. Denn nicht immer ist der Inhalt auch versichert. » mehr

Auch wenn die Gemeinde regelmäßig in die Wohnblöcke investiert, hat sich an manchen äußerlich seit der DDR-Zeit nichts oder nur wenig getan. Das will der Gemeinderat nun ändern und die Blöcke modernisieren. Fotos (3): fotoart-af.de

25.02.2020

Region

Moderneres Wohnen, mehr Bußgeld

Wohnungen werden modernisiert, dafür die Mieten leicht erhöht, das Rathaus soll Sonnenstrom produzieren und eine neue Stelle schaffen: Der Breitunger Rat hat zum Haushaltsplan über Änderungs-Anträge a... » mehr

Elfi Stahl und ihre Mitarbeiterin Susanne Witter haben die Hoffnung, dass ein Nachfolger für den Markt gefunden wird, noch nicht aufgegeben. Fotos: frankphoto.de

14.02.2020

Region

Hilferuf vom Markt: Nachfolge ungeklärt

Lebensmittel einkaufen, das ist am Schleusinger Markt bequem möglich. Noch - muss es heißen, denn Elfi Stahl findet für ihren Nahkauf trotz intensiver Suche keinen Nachfolger. Bis Ende April bleibt no... » mehr

Fritz Kuhn

07.01.2020

Deutschland & Welt

Stuttgarter OB Kuhn tritt überraschend nicht wieder an

Lange hält sich Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn bedeckt. Nun lässt er die Katze aus dem Sack: Er tritt nicht noch einmal an. Wen die Grünen jetzt ins Rennen schicken, ist offen. » mehr

Linke-Fraktion will Obergrenzen für Mieten in Thüringen prüfen

Aktualisiert am 12.12.2019

Thüringen

Wohnungsverband: Deutlich steigende Mietpreise bis 2030 in Thüringen

Der Verband der Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (vtw) rechnet künftig mit deutlich steigenden Mieten. » mehr

Silvia Jörg

25.11.2019

Bauen & Wohnen

Mieter müssen nicht auf einer Baustelle leben

Morgens ab sieben hämmert es, im Hausflur wirbelt der Baudreck durch die Gegend. Mieter müssen das bei Modernisierungen an sich hinnehmen. Voll zahlen müssen sie aber nicht immer. » mehr

Dicht bebaut präsentierte sich das Wohngebiet Suhl-Nord im Jahr 1989 (Bild links). 25 Jahre später ist der Großteil der Wohngebäude zurückgebaut. Dabei soll es aber nicht bleiben. Fotos: Gewo

04.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gewo-Sanierung hat sich zur Erfolgsstory gemausert

Im Jahr 2008 stand die Gewo vor dem Aus. Damals hatte die Stadt Suhl sich zu der Wohnungsgesellschaft bekannt und ihr mit 21,4 Millionen Euro unter die Arme gegriffen. Jetzt steht das Unternehmen auf ... » mehr

Protest in Berlin

22.10.2019

Topthemen

Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf

In Berlin sollen Mieten zeitweise vom Staat gedeckelt werden. Damit betritt die Hauptstadt politisch und rechtlich Neuland. Wie soll das funktionieren? » mehr

Mietendeckel in Berlin

19.10.2019

Deutschland & Welt

Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf

In Berlin sollen Mieten zeitweise vom Staat gedeckelt werden. Damit betritt die Hauptstadt politisch und vor allem rechtlich Neuland. Wie soll das funktionieren? » mehr

Für den Fahrstuhl und hellen Eingangsbereich wurde eine Wohnung "geopfert".

18.10.2019

Region

Runderneuerte Platte mit modernem und schickem Outfit

Plattenbauten haben trotz ihres schlechten Rufes und ihres monotonen Aussehens eine Überlebenschance. Neuestes Beispiel: Der Gebäudekomplex Martin-Luther-Ring 25-37 in Schmalkalden. » mehr

Der Weg ist frei, barrierefrei: Von links Bürgermeister Thomas Kaminski, Aufsichtsratsvorsitzender Klaus-Dieter Kaiser, Geschäftsführer Stefan Barwinek, Ronald Hey vo, Architekturbüro bpi.

17.10.2019

Region

Runderneuerte Platte mit modernem und schicken Outfit

Plattenbauten haben trotz ihres schlechten Rufes und ihrem monotonem Aussehen eine Überlebenschance. Neuestes Beispiel: Der Gebäudekomplex Martin-Luther-Ring 25-37. » mehr

Medici Living

08.10.2019

Bauen & Wohnen

Mehr Wohnungsnot durch Co-Living-WGs?

Co-Living-Spaces bieten nicht nur WG-Charme, sondern auch einen Hauch von Hotelkomfort. Sie werden als hipp und modern beworben. Doch für viele sind sie unbezahlbar. Kritiker befürchten eine Ausnutzun... » mehr

Gemeinsame Küche

07.10.2019

Bauen & Wohnen

Größere Wohnungsnot durch Co-Living-WGs?

Co-Living-Spaces bieten nicht nur WG-Charme, sondern auch einen Hauch von Hotelkomfort. Sie werden als hipp und modern beworben. Doch für viele sind sie unbezahlbar. Kritiker befürchten eine Ausnutzun... » mehr

Mobile Eigenheime

07.10.2019

Bauen & Wohnen

Tiny-House-Traum trifft deutsche Realität

Tiny Houses liegen im Trend: Die klitzekleinen Häuschen versprechen ein Leben in Freiheit und ohne unnötigen Ballast. Tiny House Wendland etwa hilft bei der Erfüllung der Träume. Auch am Rand von Hann... » mehr

Prenzlauer Berg

01.10.2019

Deutschland & Welt

Hohe Mieten belasten vor allem Neumieter in Metropolen

Wer beispielsweise nach einer beruflichen Veränderung neu in einer Metropolregion und auf Wohnungssuche ist, weiß: Das wird teuer. Die Bezahlbarkeit des Wohnens in Großstädten bereitet nicht nur Wohnu... » mehr

Mietwohnung

26.09.2019

dpa

Was Gastgeber bei Airbnb und Co. wissen müssen

Ein Zimmer vermieten und so nebenbei den Kontostand aufbessern - klingt verlockend. Doch dies kann zu steuerlichen Konsequenzen führen. Und unter Umständen sogar zu mietrechtlichen Problemen. » mehr

Gebaut wird auch im Ilm-Kreis fleißig. Zwar ist auch hier ein Bevölkerungsrückgang spürbar - die Zahl der kleinen Haushalte und damit auch des Wohnraumbedarfes wächst jedoch. Foto: Agentur

16.09.2019

Region

Mieten und Kaufpreise moderat

Im Ilm-Kreis sind sowohl Mieten als auch Kaufpreise für Wohneigentum moderat. Auch der Wohnungs-Leerstand hält sich im Rahmen, zeigt der 2. Wohnungsmarktbericht Thüringen. In Zukunft werden hier deutl... » mehr

Ein Blick auf den Neubau vom Innenhof aus. Links die drei Wohngeschosse mit Fahrzeug-Unterstand, rechts der viergeschossige Teil mit Penthouse.

13.08.2019

Meiningen

Mehrere Generationen unter einem Dach

100 Jahre nach ihrer Gründung kehrt die Allgemeine Wohnungsgenossenschaft zu ihren Wurzeln zurück. Zum ersten Mal nach der Wende saniert und modernisiert die AWG nicht nur, sie will auch wieder neu ba... » mehr

Wohnen in der Großstadt

06.08.2019

Bauen & Wohnen

Wann muss das Amt auch unangemessene Mietkosten übernehmen?

Wie viel Unterstützung Empfänger von Grundsicherung für ihre Wohnung bekommen, ist gedeckelt. Was aber gilt, wenn in der Nähe nur teurere Flächen vermietet werden? » mehr

Bankschließfächer

02.08.2019

dpa

Versicherung bei Bankschließfach-Vertrag nicht immer dabei

Bei vielen Verträgen zum Mieten eines Bankschließfachs besteht kein Anspruch auf Schadenersatz. Daher sollten Verbraucher vor Abschluss genau lesen, ob ihre gelagerten Wertsachen auch versichert sind. » mehr

Mehrfamilienhaus

30.07.2019

dpa

Amt muss auch objektiv unangemessene Mietkosten übernehmen

Wie viel Unterstützung Empfänger von Grundsicherung für ihre Wohnung bekommen, ist gedeckelt. Was aber gilt, wenn in der Nähe nur teurere Flächen vermietet werden? » mehr

In Jena-Lobeda, der riesigen Plattenbausiedlung, formiert sich Protest gegen jenawohnen, Thüringens größtem Wohnungsunternehmen. Archiv-Foto: Martin Schutt/dpa

23.07.2019

Thüringen

Mieter gehen auf die Barrikaden

In Jena will ein Bündnis Thüringens größtes Wohnungsunternehmen umstrukturieren, um etwas gegen steigende Mieten zu tun. Zu Besuch in einer Stadt, in der es ganz unterschiedliche Sichtweisen auf das W... » mehr

Häuser auf Ibiza

18.07.2019

Reisetourismus

Sorgt die Ferienvermietung für Mietenwahn auf den Balearen?

Die Mietpreise auf den Balearen schießen immer weiter in die Höhe. Die Folgen spürt auch die Tourismusbranche - es fehlt zunehmend an Saisonarbeitern. » mehr

Elektro-Tretroller

17.07.2019

Deutschland & Welt

Otto Now startet Vermietung von E-Tretrollern

Mit Otto Now gesellt sich ein weiterer E-Scooter-Verleiher zu den bekannten Namen wie Bird, Lime und Co. Könnte man meinen. Doch Otto Now drängt mit einem neuen Konzept auf den Markt. » mehr

Gerichtsurteil zu Wohngeld

02.07.2019

dpa

Berechnungsgrundlage für Wohngeld muss schlüssig sein

Hartz-IV-Berechtigte erhalten oft auch Wohngeld. Das angemessene Wohngeld orientiert sich dabei an den Durchschnittsmieten vor Ort. Für die Berechnung des Durchschnitts muss es eine klare Grundlage ge... » mehr

27.06.2019

Region

WBG plant Investitionen für Neubauten in kommenden Jahren ein

Die Wohnungsbaugenossenschaft Ilmenau verwaltet 3582 Wohnungen. 81 Vertreter daraus sind für die Vertreterversammlung der Genossenschaft gewählt. Am Mittwoch zogen sie Bilanz des Jahres 2018. » mehr

Wohnungen in Berlin

25.06.2019

Deutschland & Welt

Mietendeckel von Deutscher Wohnen macht keine Schule

Die großen Wohnungskonzerne stehen in der Kritik. Nun reagieren sie auf den Vorwurf, Miettreiber zu sein. Einen freiwilligen Mieterhöhungs-Stopp wie bei Deutsche Wohnen wollen aber andere Immobilienun... » mehr

Wohnungen in Berlin

15.06.2019

Thüringen

Thüringer Linke will Mieten für einige Jahre einfrieren

Die Partei- und Fraktionsvorsitzende der Thüringer Linken, Susanne Hennig-Wellsow, hat sich für eine Begrenzung der Mieten in den Städten mit angespanntem Wohnungsmarkt ausgesprochen. » mehr

Wohnungen in Berlin

13.06.2019

Bauen & Wohnen

Wo gibt es in Deutschland noch bezahlbare Wohnungen?

Der Süden teuer, Osten und Westen für viele noch erschwinglich. Beim Thema Mieten zieht sich ein Graben durch Deutschland. Überall gilt: Millionen kommen nicht mehr mit. » mehr

Mietwohnungen in Frankfurt

13.06.2019

Deutschland & Welt

Mietwohnungen im Süden teuer, in NRW und Osten günstiger

Der Süden teuer, Osten und Westen für viele noch erschwinglich. Beim Thema Mieten zieht sich ein Graben durch Deutschland. Überall gilt: Millionen kommen nicht mehr mit. » mehr

Wohnhäuser in Berlin

07.06.2019

Deutschland & Welt

Berliner Vorstoß für «Mietendeckel» sorgt für Diskussionen

Es ist ein drängendes Problem in vielen Großstädten: Die Nachfrage nach Wohnraum steigt, und die Mieten schnellen in die Höhe. Jetzt will das Land Berlin die Mietsteigerung mit einem Gesetz stoppen. D... » mehr

Große Treppenhäuser sorgen für Licht und Luft.

13.05.2019

Region

Ab Juli können die Mieter einziehen

Ab 1. Juli sind die 32 barrierefreien Wohnungen im Quartier Lindenstraße in Steinbach-Hallenberg bezugsfertig. Das Interesse ist groß, wie die Nachfrage zum Tag der offenen Tür vergangene Woche zeigte... » mehr

Dirk Fehse

07.05.2019

Mobiles Leben

Wohnmobil-Sharing ist auf dem Vormarsch

Die Ökonomie des Teilens hat die Caravaning-Branche erfasst. Private Vermieter bieten über Internetplattformen alles an - vom einfachen Campingbus bis zum luxuriösen Wohnmobil. » mehr

Marcel Fratzscher

04.05.2019

Deutschland & Welt

Kühnert-Thesen: DIW-Chef sieht «Exzesse» in Marktwirtschaft

Juso-Chef Kevin Kühnert trifft einen Nerv, meint der Ökonom Marcel Fratzscher. Sozialismus will er zwar nicht - wohl aber Missstände in der Sozialen Marktwirtschaft bekämpft wissen. » mehr

Fernando Dela Vega (rechts), langjähriger Seriendarsteller, lernte seine Partnerin Steffi Wege vor vier Jahren in sozialen Netzwerken kennen.	Foto: Sascha Bühner

02.05.2019

Region

Ein bisschen Berlin in Schmalkalden

Fernando Dela Vega zog von der Hauptstadt nach Schmalkalden. Hier will er Kraft für neue Fernsehprojekte sammeln. Sieben Jahre war er als Fabrizio Di Marco in „Berlin – Tag & Nacht“ zu sehen. » mehr

Katrin Göring-Eckardt

27.04.2019

Deutschland & Welt

Wegen Wohnungsnot: Grüne wollen Mietobergrenze

Für Gebiete mit Wohnungsnot fordern die Grünen eine Mietobergrenze. «Wohnen ist die soziale Frage schlechthin. Ein weiteres Explodieren der Mietkosten müssen wir verhindern», sagte Grünen-Fraktionsvor... » mehr

27.04.2019

Deutschland & Welt

Wegen Wohnungsnot: Grüne wollen Mietobergrenze

Für Gebiete mit Wohnungsnot fordern die Grünen eine Mietobergrenze. Wohnen sei die soziale Frage schlechthin. Ein weiteres Explodieren der Mietkosten müsse man verhindern, sagte Grünen-Fraktionsvorsit... » mehr

Demonstration gegen steigende Mieten

08.04.2019

Deutschland & Welt

Parteien streiten über geeignete Maßnahmen gegen hohe Mieten

Die Mietpreisbremse hat das Problem nicht gelöst. Die Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau auch nicht. In Großstädten wie Berlin, Köln oder München ist der Mangel an bezahlbarem Wohnraum ein Reiz... » mehr

10.02.2019

Deutschland & Welt

Paris zieht gegen Airbnb vor Gericht

Die Stadt Paris zieht gegen den Unterkunftsvermittler Airbnb vor Gericht und verlangt nach eigenen Angaben eine «Rekordstrafe» von 12,5 Millionen Euro. «Illegale Touristenunterkünfte, die die Mietprei... » mehr

25.01.2019

Region

Mietvertrag für Grundschule: Schleusingen wartet auf Zeichen

Die Grundschule Hinternah ist zum 1. Januar 2019 in die Trägerschaft des Landkreises übergegangen. Doch noch gibt es keinen Mietvertrag. Der sollte am Dienstag im Stadtrat beschlossen werden. » mehr

Linke-Fraktion will Obergrenzen für Mieten in Thüringen prüfen

24.01.2019

Thüringen

Linke wollen Obergrenzen für Mieten in Thüringen prüfen

Die Thüringer Linke kann sich vorstellen, Mieten in Großstädten im Freistaat zu begrenzen. Der Mieterbund kann der Idee etwas abgewinnen, ein großer Thüringer Verband der Wohnungswirtschaft dagegen ga... » mehr

Der Rimbachhügel 5-7 ist nun auf dem neuesten Stand der Technik. Mieterhöhungen wird es für die Standardarbeiten trotzdem nicht geben. Foto: frankphoto.de

21.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Die Haustechnik am Rimbachhügel ist nun tipptopp

Pünktlich vor dem Weihnachtsfest hat die AWG den ersten Sanierungsabschnitt am Rimbachhügel 5-7 abgeschlossen. Alle Wohnungen sind vermietet. » mehr

15.11.2018

Region

Diskussion um Schule geht weiter

Die künftige Trägerschaft der Grundschule Hinternah hat auch die Mitglieder des Hauptausschusses am Mittwoch noch einmal beschäftigt. In einer Woche soll der Stadtrat entscheiden. » mehr

17.10.2018

Region

Handelskonzept in der Diskussion

Das Einzelhandelskonzept für die Ilmenauer Innenstadt wurde aktualisiert und im Rathaus auch öffentlich diskutiert. Neben Lob für eine belebte Innenstadt gab es aber auch kritische Anmerkungen aus ver... » mehr

Das sanierte Gebäude des Stadtbetriebes am Fröhlichen Mann.

11.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Streit um "Schieflage" und harsche Kritik an Enders

Die Diskussion um den Suhler Stadtbetrieb und dessen wirtschaftliche Lage geht weiter. Jetzt melden sich Aufsichtsratsvorsitzender Tobias Uske und Ingrid Ehrhardt, Fraktionschefin der Freien Wähler, z... » mehr

^