Lade Login-Box.

MIETEN

Der Kommunale Eigenbetrieb der Stadt plant das Quartier Justus-Jonas-Straße weiter aufzuwerten. Für die geplante Maßnahme soll ein Kredit aufgenommen werden, den sich die Stadt mit ihrem Haushalt genehmigen lassen muss. Foto: frankphoto.de

vor 3 Stunden

Hildburghausen

Mehr Geld zum ausgleichen, als zum investieren

Die Stadt Eisfeld kann ihren Haushalt nur durch einen kräftigen Griff in die Rücklage ausgleichen. Investitionen sind etwa am Schloss, am Sachsenbrunner Sportplatz und für den Hochwasserschutz geplant... » mehr

Schönheitsreparaturen

24.02.2020

Bauen & Wohnen

Schönheitsreparaturen auch in möblierten Wohnungen

Auch wer eine möblierte Wohnung gemietet hat, kann zu Schönheitsreparaturen verpflichtet sein. Welches der angemessene Zeitpunkt hierfür ist, hängt von der Mietdauer ab. » mehr

Auch wenn die Gemeinde regelmäßig in die Wohnblöcke investiert, hat sich an manchen äußerlich seit der DDR-Zeit nichts oder nur wenig getan. Das will der Gemeinderat nun ändern und die Blöcke modernisieren. Fotos (3): fotoart-af.de

vor 1 Stunde

Schmalkalden

Moderneres Wohnen, mehr Bußgeld

Wohnungen werden modernisiert, dafür die Mieten leicht erhöht, das Rathaus soll Sonnenstrom produzieren und eine neue Stelle schaffen: Der Breitunger Rat hat zum Haushaltsplan über Änderungs-Anträge a... » mehr

Katrin Lompscher

23.02.2020

Wirtschaft

Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten

In Berlin ist das bundesweit einmalige Mietendeckel-Gesetz in Kraft getreten. Aus Sicht der zuständigen Senatorin bringt es das Mietniveau wieder ins Lot. Das allein reiche aber nicht. » mehr

Berliner Mietendeckel

22.02.2020

Brennpunkte

Berliner Mietendeckel tritt in Kraft

Am Sonntag tritt der Mietendeckel in Kraft. Als erstes Bundesland friert Berlin dann die Mieten für fünf Jahre ein. Regierungschef Müller glaubt, dass das Modell auch andernorts taugt. Doch selbst Mie... » mehr

Mietendeckel-Gesetz tritt in Kraft

22.02.2020

Wirtschaft

Berlin sieht Mietendeckel als Vorbild für ganz Deutschland

Berlin friert als erstes Bundesland die Mieten für fünf Jahre ein. Regierungschef Müller glaubt, dass das Modell auch andernorts taugt. Aber noch hat die Sache einen Haken. » mehr

21.02.2020

Ilmenau

Gemeinde Geratal hat 21,2 Millionen im Haushalt

Der Haushalt 2020 für die Gemeinde Geratal ist beschlussreif. In der Sitzung des Hauptausschusses am Donnerstagabend wurde er noch einmal diskutiert. » mehr

Momentan ist das Gebäude in der Meininger Straße 99 bis 101 so gut wie ungenutzt. Mit dem Umbau soll so schnell wir möglich begonnen werden. Fotos: frankphoto.de

19.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Statt Automaten und Arztpraxis wird es Wohnungen geben

Das Thema Sparkassen-Automat ist in Heinrichs beendet. Leider. Nun gibt es neue Nachrichten, die für den Ortsteil positiv ausfallen. Das Gebäude soll bis zum kommenden Jahr umgebaut werden. » mehr

Elfi Stahl und ihre Mitarbeiterin Susanne Witter haben die Hoffnung, dass ein Nachfolger für den Markt gefunden wird, noch nicht aufgegeben. Fotos: frankphoto.de

14.02.2020

Hildburghausen

Hilferuf vom Markt: Nachfolge ungeklärt

Lebensmittel einkaufen, das ist am Schleusinger Markt bequem möglich. Noch - muss es heißen, denn Elfi Stahl findet für ihren Nahkauf trotz intensiver Suche keinen Nachfolger. Bis Ende April bleibt no... » mehr

Berliner Mietendeckel

14.02.2020

Brennpunkte

Bundestag verlängert und verschärft Mietpreisbremse

Seit fünf Jahren gilt jetzt die Mietpreisbremse. Was hat sie gebracht? Zu wenig, sagt die Bundesregierung. Deshalb wird sie jetzt verlängert und nachgebessert. » mehr

Verlängerung der Mietpreisbremse

14.02.2020

Bauen & Wohnen

Bundestag verlängert und verschärft Mietpreisbremse

Seit fünf Jahren gilt jetzt die Mietpreisbremse. Was hat sie gebracht? Zu wenig, sagt die Bundesregierung. Deshalb wird sie jetzt verlängert und nachgebessert. » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Mietpreisbremse verlängert - Mieter können Geld zurückfordern

Die Mietpreisbremse wird verlängert - und zwar mit deutlich schärferen Regeln. Wie der Bundestag beschloss, sollen Mieter künftig zuviel gezahlte Miete auch rückwirkend für bis zu zweieinhalb Jahre zu... » mehr

Carlos Ghosn

12.02.2020

Wirtschaft

Nissan verklagt Ex-Boss Carlos Ghosn

Der japanische Renault-Partner Nissan hat seinem geflohenen früheren Chef Carlos Ghosn eine dicke Rechnung ins Haus geschickt. Das Unternehmen verlangt von ihm über 10 Milliarden Yen, also umgerechnet... » mehr

11.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schön gedacht, schlecht gemacht: Neues Teilhabegesetz enttäuscht

Das Bundesteilhabegesetz brachte zum 1. Januar weit reichende Änderungen für Menschen mit Behinderung. Vor allem diejenigen, die in stationären Einrichtungen leben, bekommen die Folgen zu spüren. » mehr

Wohnen in Deutschland teurer

11.02.2020

Bauen & Wohnen

Mieten steigen langsamer, Kaufpreise nicht

Wohnen in Deutschland wird immer teurer. Der Preisanstieg für Eigentumswohnungen ist besonders hoch. » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Studie: Mieten steigen langsamer, Kaufpreise nicht

Wohnen in Deutschland wird weiter teurer. Die Angebotsmieten stiegen 2019 um 3,5 Prozent. Das geht aus dem Frühjahrsgutachten des Branchenverbands Zentraler Immobilien-Ausschuss hervor. Im Vorjahr war... » mehr

Rohbau

11.02.2020

Wirtschaft

Großstadt-Mieten steigen langsamer

Wer in Ballungsräumen eine bezahlbare Wohnung sucht, muss oft sehr weit draußen suchen. Doch auch auf dem Land verlangen die Vermieter immer mehr. In den Metropolen selbst aber ändert sich gerade etwa... » mehr

Mietwohnung

04.02.2020

Wirtschaft

Wohnung kleiner als vereinbart: Mieterhöhung dennoch erlaubt

Die Miete steigt, aber der Mieter stellt fest, dass die Wohnung viel kleiner ist als gedacht. Trotzdem darf der Vermieter mehr Geld verlangen, sagt der Bundesgerichtshof. » mehr

Grunderwerbsteuer

03.02.2020

Wirtschaft

Immobilienwirtschaft kritisiert hohe Grunderwerbsteuern

Baukindergeld hier, immer höhere Grunderwerbsteuern dort - diesen Widerspruch kritisiert die Immobilienwirtschaft nicht zum ersten Mal. Adressat: die Bundesländer, die binnen eines Jahres 12 Prozent m... » mehr

Baugenossenschaften in Berlin

03.02.2020

Bauen & Wohnen

Baugenossenschaften in Zeiten der Wohnungsnot

75 Quadratmeter in guter Lage für 600 Euro warm? Das klingt für viele Städter nach einem Traum, wird durch Genossenschaften aber möglich. Niedrigzinsen und Wohnungsmangel gehen jedoch nicht spurlos an... » mehr

Baugenossenschaften in Berlin

03.02.2020

Deutschland & Welt

Mieten im eigenen Haus: Baugenossenschaften sind gefragt

75 Quadratmeter in guter Lage für 600 Euro warm? Das klingt für viele Städter nach einem Traum, wird durch Genossenschaften aber möglich. Niedrigzinsen und Wohnungsmangel gehen jedoch nicht spurlos an... » mehr

Horst Seehofer

02.02.2020

Deutschland & Welt

Seehofer fordert mehr Regulierung auf dem Wohnungsmarkt

Seit Donnerstag steht endgültig fest: Berlin bekommt einen Mietendeckel. Das ruft einen altbekannten Kritiker auf den Plan: Für Horst Seehofer geht der Deckel zu weit - aber ganz ohne Regulierung geht... » mehr

Wohnen in Berlin

30.01.2020

Deutschland & Welt

Berliner Mietendeckel kommt - Abgeordnete beschließen Gesetz

Das bundesweit einmalige Gesetz hat im Abgeordnetenhaus die letzte Hürde genommen. Wie es damit vor Gericht weitergeht, steht aber noch nicht fest. » mehr

Frau im heimischen Arbeitszimmer

27.01.2020

Geld & Recht

Nicht jedes Arbeitszimmer ist steuerlich absetzbar

Immer mehr Menschen nutzen die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Wer sich dafür ein eigenes Arbeitszimmer in seiner Wohnung einrichtet, kann unter bestimmten Voraussetzungen Steuern sparen. » mehr

Milieuschutz

27.01.2020

Bauen & Wohnen

Wohnen in sozialen Erhaltungsgebieten

Die Mieten steigen und steigen. Milieuschutzsatzungen sollen verhindern, dass langjährige Bewohner aus dem Viertel vertrieben werden. Was verbirgt sich dahinter? » mehr

Durchgang verboten

24.01.2020

Deutschland & Welt

BGH entscheidet: Kein Wegerecht aus Gewohnheit

«Darf ich?» - «Na klar!» Viele Hausbesitzer verlassen sich in wichtigen Fragen auf mündliche Absprachen mit ihren Nachbarn. Bei einem Eigentümerwechsel kann das zum Problem werden, zeigt jetzt ein Urt... » mehr

Verwandte beim Einzug

23.01.2020

Geld & Recht

Miete für Verwandte sollte nicht zu niedrig sein

Vermieten Eltern ihrem Kind eine Eigentumswohnung, verlangen sie oft weniger Miete als üblich. Zu preiswert sollte die Miete aber nicht sein. Denn das Finanzamt schaut bei solchen Verträgen genau hin. » mehr

Klimaschutz im Gebäudebereich

23.01.2020

dpa

Klimaschutz bei Gebäuden darf Mieter nicht zu hart treffen

Klimafreundliche Fenster, eine ordentliche Dämmung und eine neue Heizung kosten eine Menge Geld. Hier werden sozialverträgliche Mieten gegen den Klimaschutz ausgespielt, sagen Umwelthilfe und Mieterbu... » mehr

Mietwohnung in Eigentum umwandeln

21.01.2020

Deutschland & Welt

Mieterbund will höhere Hürden für Umwandlungen zu Eigentum

Die eigenen vier Wände - wer träumt nicht davon in Zeiten von steigenden Mieten und knappem Wohnraum. Doch manchmal wohnt in der eigenen Wohnung schon jemand anders. Die Bleibe müsste umgewandelt werd... » mehr

Neuvertragsmieten steigen aktuell nicht weiter

20.01.2020

Deutschland & Welt

Studie: Neuvertragsmieten stagnieren

Nach Jahren steigender Mieten sehen Immobilienexperten zumindest ein Abebben des Booms. Von einer Trendwende wollen die Forscher aber nicht sprechen. Immobilienkäufer warnen sie angesichts hoher Preis... » mehr

Wohnanlage in Berlin-Spandau

20.01.2020

dpa

Neuvertragsmieten stagnieren

Nach Jahren steigender Mieten sehen Immobilienexperten zumindest ein Abebben des Booms. Von einer Trendwende wollen die Forscher aber nicht sprechen. Immobilienkäufer warnen sie angesichts hoher Preis... » mehr

Wohngeldantrag

13.01.2020

Bauen & Wohnen

Einkommensschwache beantragen Wohngeld

Das Geld für die Miete ist knapp? Wer wenig Einkommen zur Verfügung hat, kann vielleicht Wohngeld beziehen. 2020 haben mehr Menschen Anspruch darauf als zuvor. » mehr

Auf dem Gelände Am Bielstein wird gebaut: Vor dem enthüllten Bauschild traf sich das Architektenteam (links) mit den Verantwortlichen der Volksbank Raiffeisenbank als Bauherrin, Eigentümerin und Vermieterin sowie dem Bürgermeister und der städtischen Referatsleiterin. Von links: Maik Trautwein, Andreas Grigat und Ann-Catrin Rödiger, Markus Merz, Michael Reif, Rico Spatschek, Fabian Giesder, Lana Trubelja, Bernhard Dittrich, Iris Gutt. Foto: Sigrid Nordmeyer

10.01.2020

Meiningen

Drei Stadtvillen an der Werraaue

Die Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG baut barrierefreie Wohnhäuser Am Bielstein. Das Interesse an dem Projekt in zentrumsnaher Lage im Hochwasser- Risikogebiet ist groß. » mehr

Immobilien verteuern sich weiter rasant

06.01.2020

Deutschland & Welt

Zehn Jahre Immobilienboom: Preisanstieg geht weiter

Seit zehn Jahren steigen die Immobilienpreise in Deutschland. Viele warnen vor einer Blase in Städten und kräftigen Preiseinbrüchen. Doch so einfach ist es nicht. » mehr

Schiementz - Immobilien

02.01.2020

ContentAd

Fünf Fragen zur Baufinanzierung: Was Immobilienkäufer wissen müssen

akz-i Wer ein Haus oder eine Wohnung kauft, hat viele Fragen. Ralf Oberländer, Baufinanzierungsexperte bei Schwäbisch Hall, hat zusammengetragen, was Kunden am häufigsten fragen und wie er antwortet. » mehr

Günter Zint

28.12.2019

Deutschland & Welt

Sankt Pauli Museum schließt Ende März

Das Sankt Pauli Museum schließt seine Pforten. Grund dafür ist eine Mieterhöhung, die die Einrichtung nicht stemmen kann. Nun sucht sie nach einem neuen Standort. » mehr

Ralf Heymel verabschiedet sich nach 33 Jahren bei der GeWo in den Ruhestand. Foto: frankphoto.de

27.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Nach 33 GeWo-Jahren geht Ralf Heymel in den Ruhestand

Auch wenn die Zeit rein vom Alter her betrachtet noch nicht ganz reif dafür ist - GeWo-Geschäftsführer Ralf Heymel (61) geht in den Ruhestand. » mehr

Mieterhöhungen

21.12.2019

Deutschland & Welt

Mieterhöhungen landen immer häufiger vor Gericht

Für Mieter wird das Wohnen in zahlreichen Städten seit Jahren teurer. Doch viele wollen eine Erhöhung nicht einfach schlucken. Gut für Anwälte. » mehr

50 Meter hoch mit 13 Geschossen und 94 Wohnungen: Das Hochhaus am Stollen ist für Ilmenau einzigartig. Foto: b-fritz.de

19.12.2019

Region

Einziges Ilmenauer Hochhaus wird umfangreich saniert

Das Ilmenauer Hochhaus soll in den nächsten Jahren saniert werden. Es gibt einen neuen Eingangs- bereich und in den Wohnungen neue Bäder. Gearbeitet wird in zwei Jahresscheiben. » mehr

Die Ausgabestelle der Salzunger Tafel Ende vergangener Woche. Knapp 80 Menschen, die wenig haben, kommen am Tag hierher, um für den symbolischen Preis von einem Euro zusätzliche Lebensmittel zu erhalten.	Foto: Heiko Matz

Aktualisiert am 18.12.2019

Region

Der Überfluss und seine Folgen

Rund zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Tafelvereine helfen bundesweit, die vermeidbare Verschwendung zu reduzieren. Doch es braucht mehr Unterstützung - auch ... » mehr

Wohnungsgesuch in Köln

17.12.2019

dpa

Wohnkosten drängen Menschen aufs Land

Kaufpreise, Mieten, alles steigt - hört das denn nie auf? Viele Großstädter sind es leid oder können nicht mehr mithalten. Sie ziehen raus. Doch auch der Speckgürtel ist oft teuer. Günstig ist woander... » mehr

Berlin

17.12.2019

Deutschland & Welt

Aus der City nach jwd: Wohnkosten drängen Menschen aufs Land

Kaufpreise, Mieten, alles steigt - hört das denn nie auf? Viele Großstädter sind es leid oder können nicht mehr mithalten. Sie ziehen raus. Doch auch der Speckgürtel ist oft teuer. Günstig ist woander... » mehr

Modernisierung

20.12.2019

Bauen & Wohnen

Keine Mieterhöhung bei sittenwidriger Abrechnung

Wenn das Mietshaus besser gedämmt wird, dürfen Vermieter die Miete anheben. Wie hoch, richtet sich nach den Kosten der Modernisierung. Absichtlich mehr veranschlagen ist aber nicht zulässig. » mehr

Wohnungen

13.12.2019

dpa

Experten erwarten höhere Mieten 2020

Seit Jahren klettern die Mieten in vielen Städten immer höher. Manche Beobachter sehen allmählich eine Schmerzgrenze erreicht. Für eine Trendwende spricht aber wenig - im Gegenteil. » mehr

13.12.2019

Thüringen

Verband: Mieten steigen durch Sanierungsbedarf

In den kommenden zehn Jahren muss die Thüringer Wohnungswirtschaft nach Angaben ihres Verbandes jährlich eine Milliarde Euro in den Bestand investieren. Die Durchschnittsmiete könnte dadurch von derze... » mehr

Mietvertrag

13.12.2019

Deutschland & Welt

Anstieg ohne Ende? Experten erwarten auch 2020 höhere Mieten

Seit Jahren klettern die Mieten in vielen Städten immer höher. Manche Beobachter sehen allmählich eine Schmerzgrenze erreicht. Für eine Trendwende spricht aber wenig - im Gegenteil. » mehr

Linke-Fraktion will Obergrenzen für Mieten in Thüringen prüfen

Aktualisiert am 12.12.2019

Thüringen

Wohnungsverband: Deutlich steigende Mietpreise bis 2030 in Thüringen

Der Verband der Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (vtw) rechnet künftig mit deutlich steigenden Mieten. » mehr

Steuerzahler 2020

11.12.2019

Geld & Recht

Was sich 2020 für Steuerzahler ändert

Neues Jahr, neue Regeln: Im Januar 2020 steigt das Wohngeld, Arbeitnehmer in Mitarbeiterwohnungen können Steuern sparen und der Grundfreibetrag wird angehoben. Was sich sonst ändert. » mehr

09.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Behörde lässt Mietniveau im Kreis ermitteln

Wo liegt das Mietniveau im Landkreis? Dieser Frage geht das Landratsamt nach, das möglichst viele Vermieter bei der Erhebung einbeziehen will. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

09.12.2019

Deutschland & Welt

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Nach mehreren Gutachten, denen zufolge der in Berlin geplante Mietendeckel verfassungswidrig sein könnte, kommen einige Rechtswissenschaftler nun zu einem anderen Ergebnis. » mehr

Einzug

06.12.2019

Meiningen

Vorteile für Vermieter und Mieter: Behörde lässt Mietniveau ermitteln

Wo liegt das Mietniveau im Landkreis Schmalkalden-Meiningen? Dieser Frage geht das Landratsamt nach, welches möglichst viele Vermieter bei der Erhebung einbeziehen will. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

05.12.2019

dpa

Wachsende Bevölkerung stellt Städte vor Probleme

Die Mieten in Städten steigen, die Immobilienpreise auch und die Kommunen kommen mit dem Bau neuer Wohnungen nicht hinterher: Die Probleme sind bekannt. Die genauen Entwicklungen und Zahlen hat nun da... » mehr

^