Lade Login-Box.

METEOROLOGIE

Sonne in den Bergen

17.03.2020

Wissenschaft

Klima-Prognose zeigt Temperaturanstieg in ganz Deutschland

Die vergangenen zehn Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Und der Trend ist einem neuen Prognosemodell zufolge ungebrochen. » mehr

Forsythienblüten

13.03.2020

Garten

Zur Forsythienblüte Rosen schneiden

Sie sind doch auch der Meinung: So langsam könnte der Winter enden! Tut er, denn die Forsythien blühen in den Gärten. Sie sind ein Hinweis auf den Frühling - und auf eine Aufgabe für Hobbygärtner. » mehr

17.03.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 18. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. März 2020: » mehr

12.03.2020

Computer

BGH: DWD darf umfangreiche Wetter-App nicht gratis anbieten

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) muss sich in einer kostenlosen Variante seiner «WarnWetter-App» auf Unwetterwarnungen beschränken. » mehr

Deutscher Wetterdienst (DWD)

12.03.2020

Netzwelt & Multimedia

BGH verbietet Gratis-App des Deutschen Wetterdienstes

Seit 2015 bietet der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine kostenlose App, die detaillierte Wetterberichte bereitstellt. Ein Mitbewerber sah sich benachteiligt. Nun entschieden die Richter. » mehr

Biene

05.03.2020

Deutschland & Welt

Winter in Europa: Der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen

Rekordwerte sind angesichts des Klimawandels keine Seltenheit. Die Temperaturen in diesem Winter lassen aber auch Experten aufhorchen. » mehr

Eine Person mit Regenschirm

02.03.2020

Thüringen

Wetter in Thüringen: Neue Woche bringt Wolken und Regen

Die Wetterlage in Thüringen bleibt zum meteorologischen Frühlingsbeginn vorerst wechselhaft. Der Montag beginnt mit Regen, der im Laufe des Tages nach Osten abzieht. » mehr

Viele Frühblüher sind längst schon da - wie diese Schneeglöckchen ...

28.02.2020

Region

Wird nun schon der März zum Wonnemonat des Jahres?

Alte Bauernregeln und Weisheiten lassen das Wetter im dritten Jahresmonat erahnen. Von der Aufregung um den Corona-Virus lässt sich das Wetter nicht beeindrucken. » mehr

Schneeglöckchen

28.02.2020

Deutschland & Welt

Wetterdienst registriert zweitwärmsten Winter in Deutschland

Statt Minustemperaturen war es häufig mild wie im Frühling: Auch die Wintermonate fallen im langfristigen Vergleich aus dem Rahmen. Die Klimaerwärmung nehme an Fahrt auf, bilanziert der Deutsche Wette... » mehr

Mildes Wetter

28.02.2020

Deutschland & Welt

Kaum Eis und Schnee in zweitwärmstem Winter der Statistik

Statt Minustemperaturen oft mild wie im Frühling: Die Wintermonate fallen im langfristigen Vergleich aus dem Rahmen. Die Klimaerwärmung nimmt an Fahrt auf, bilanziert der Deutsche Wetterdienst. » mehr

München

27.02.2020

Deutschland & Welt

Bis zu 16 Grad zum Winter-Ende

Die ersten Bäume knospen, die Frühblüher sind viel zu früh dran, obwohl der meteorologische Winter noch gar nicht vorbei ist. Es ist zu warm in Deutschland - und am Wochenende wird es noch wärmer. » mehr

«Mathe mit dem Känguru»

19.02.2020

Netzwelt & Multimedia

iOS-Charts: Mathe lernen und Wetter abfragen

Logisches Kombinieren und Knobeln trainieren ohne plumpes Auswendiglernen - mit der App «Mathe mit dem Känguru» macht Mathe Spaß. Das kommt bei iOS-Nutzern noch besser an als die Wetter-App «WeatherPr... » mehr

Sturm auf dem Brocken

09.02.2020

Topthemen

Name des Sturmtiefs: Warum «Sabine» und «Ciara» kursieren

Warum heißt das aktuelle Sturmtief - zumindest in Deutschland - «Sabine»? Seit 2002 können Privatleute Vornamen für Tiefs und Hochs «buchen». » mehr

Trübe Aussichten auch für den Wetterhahn? Schauen wir doch mal …

03.02.2020

Region

Lichtmess-Regen und der Frühling ist nah

Der Winter scheint in diesem Jahr wieder ins Wasser zu fallen. Der Februar ist eigentlich der klassische Schnee-Monat. Vielleicht können ja die alten Wetterregeln der Bauern die Zukunft voraussagen he... » mehr

Anders als beim Wintertreffen im vergangenen Jahr werden die Biker beim Treffen an diesem Wochenende wohl nicht im Schnee campieren. Foto: Privat

30.01.2020

Meiningen

Reifenspuren im Schnee eher unwahrscheinlich

Wetterseitig steht das 10. Thüringer Motorrad-Wintertreffen am Flugplatz Dolmar unter keinem guten Stern. Die Stimmung wird das den Teilnehmern nicht verhageln. » mehr

Traumhafte Wintersportbedingungen herrschten Ende Januar 2019 rund um Suhl, wie hier am 30. Januar, am tiefverschneiten Gasthaus Schmücke. Doch der Winter begann sehr spät, das Jahr an sich war sehr warm. Und auch derzeit können Skisportenthusiasten von solchen Bildern bisher nur träumen. Foto: frankphoto.de

07.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Kaum mal Winteridylle im Jahr 2019

Das Temperaturmittel des Jahres 2019 übertraf nochmals das des bisherigen Rekordjahres 2018. Neun Grad Celsius wurden im Durchschnitt gemessen. » mehr

Kunstschnee

04.01.2020

Deutschland & Welt

Meteorologe: «Haupt-Schneemonate kommen erst noch»

Der winterliche Schneefall in Deutschland liegt nach Einschätzung von Meteorologen bislang im normalen Bereich. «Die Haupt-Schneemonate kommen erst noch», sagte Andreas Friedrich, Sprecher des Deutsch... » mehr

Kleine Auszeit für winterharte Biker: Zum 10. Mal werden sich vom 31. Januar bis 2. Februar Motorrad-Freaks am Flugplatz Dolmar bei Kühndorf zu einem Stelldichein treffen. Foto: J. Glocke

03.01.2020

Meiningen

Zweirad-Treffen am Flugplatz Dolmar

Auch 2020 gönnen sich passionierte Motorbiker an der Flugschule am Dolmar eine Auszeit vom Alltag. Und zwar beim nunmehr 10. Thüringer Motorrad-Wintertreffen, zu dem vom 31. Januar bis 2. Februar eing... » mehr

Am 30. Dezember gelang unserem Leser Herrn Eckhardt vom Balkon eines Hochhauses der Suhler Innenstadt diese schöne Aufnahme.

02.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Weiße Weihnachten blieben ein Traum

Der Winter brachte sich nur sporadisch in Erinnerung. » mehr

... und nur in wenigen Jahren mit Schnee bedeckt. Fotos: Sachs

20.12.2019

Region

Ein selten erfüllter Wunsch

Der von vielen gehegte Traum einer "weißen Weihnacht" bleibt in diesem Jahr in Südwestthüringen und vielen anderen Regionen wohl unerfüllt - wie so oft. Und das ist keinesfalls ungewöhnlich. » mehr

19.12.2019

Thüringen

Klimawandel: Teppiche sollen Wintersportgebiete retten

Wintersport ohne Schnee? In den Skigebieten wachsen angesichts des Klimawandels die Sorgen. In Sachsen wollen zwei Firmen Vorreiter für Abfahrt und Langlauf auf Teppichen sein - und so auf Dauer die S... » mehr

Rauch in Sydney

10.12.2019

dpa

Buschbrände in Australien wüten weiter

Australiens Feuer nehmen kein Ende. Sydney liegt in dichtem Rauch. Viele Menschen sind mit Atemschutzmasken unterwegs. Die Aussichten für die nächsten Tage: mehr als 40 Grad und starker Wind. » mehr

09.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der Herbst bot schmuddelige Wärme

Während alle Herbstmonate ihre Klimawerte für die Temperatur und den Niederschlag teilweise deutlich überschritten, verfehlten der Oktober und November ihre langjährigen Mittelwerte für die Sonnensche... » mehr

Durchschnittlich nur aller sieben Jahre gab es weiße Weihnachten.

03.12.2019

Region

Wird Weihnachten grasgrün oder schneeweiß?

Alte Wettersprüche und Bauernregeln für den Dezember beruhen auf jahrtausendealten Erfahrungen. Ob es weiße Weihnachten geben wird, könnte sich am Mittwoch entscheiden. » mehr

Der Salzgehalt der Luft in unmittelbarer Nähe des Gradierwerkes ist hoch. Foto: Heiko Matz

25.11.2019

Region

Salzgehalt reicht für Soleheilbad

Bad Salzungen macht seinem Namen alle Ehre: Der Salzgehalt der Salzunger Luft kann so hoch wie der am Meer sein - und ist zudem beständiger als in der Meeresluft. » mehr

Hochwasser in Italien

25.11.2019

dpa

Wetter sorgt für Chaos in Italien und Frankreich

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden und behindert den Verkehr. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. Eine Autobahnbrücke stürzt ein. In Venedig wird die Lag... » mehr

Unwetter in Österreich

19.11.2019

Deutschland & Welt

Lage in Österreich entspannt sichnt

Einige Erdrutsche und erste Aufräumarbeiten bestimmen am Dienstag die Situation in den Unwettergebieten in Österreich. Besondere Aufmerksamkeit erhält ein spektakulärer Hubschrauber-Einsatz für einen ... » mehr

Hochwasser im österreichischen Kärnten

18.11.2019

dpa

Unwetter in Österreich sorgt für Hochwesser und Lawinen

Von der Außenwelt abgeschnittene Orte, Schlammlawinen und historische Hochwasserpegel: Verheerende Unwetter machen den Menschen vor allem im Westen und Süden Österreichs zu schaffen. Die Meteorologen ... » mehr

Wintereinbruch in Österreich

18.11.2019

Tagesthema

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Tagelang hat es in Teilen Österreichs fast durchgehend geregnet oder geschneit. Die Böden sind aufgeweicht - und die Angst vor folgenschweren Erdrutschen ist groß. » mehr

17.11.2019

Deutschland & Welt

Schnee und Regen sorgen für Winterchaos in Teilen Österreichs

Lawinenabgänge, umgestürzte Bäume, Stromausfälle: Der Wintereinbruch hat in Teilen Österreichs in den vergangenen Tagen die Menschen auf Trab gehalten. Die nächsten Niederschläge kündigen sich schon a... » mehr

Museumsbetreuer Klaus Irrgang (links) und Anita Seeber, die lange als Einträgerin bei der Wasser-Wetterglas-Herstellung in Gehlberg arbeitete, bei den Goethe- Barometern. Foto: S. Gottfried

25.10.2019

Region

Handfestes Donnerwetter in Gehlberg

Im Regen stehen die Leute zum Glück nicht, trotz des maroden Daches. Aber es blitzt und donnert pausenlos im Wettermuseum Gehlberg, der neuesten Abteilung des Thüringer Museumsparks. » mehr

Museumsbetreuer Klaus Irrgang (links) und Anita Seeber, die lange als Einträgerin bei der Wasser-Wetterglas-Herstellung in Gehlberg arbeitete, bei den Goethe-Barometern. Foto: S. Gottfried

25.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Handfestes Donnerwetter in Gehlberg

Im Regen stehen die Leute zum Glück nicht, trotz des maroden Daches. Aber es blitzt und donnert pausenlos: im Wettermuseum Gehlberg, der neuesten Abteilung des Thüringer Museumsparks. » mehr

Abgestorben

22.10.2019

Deutschland & Welt

Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt

205 Milliarden Tonnen Kohlenstoff, rund zwei Drittel der von Menschen verursachten klimaschädlichen CO2-Emissionen könne durch Aufforstung der Wälder aufgefangen werden - so eine Studie der ETH Zürich... » mehr

Mann entsorgt toten Schäferhund im Wald.

14.10.2019

Region

Im Gilbhart kommen die alten Weiber

Im Oktober zeigt sich die Natur nochmal von ihrer Strahlenden Seite: Sonne und buntes Laub sind die Landschaftsmaler. Alte Bauernregeln geben Rat. » mehr

Ein goldener Herbstbeginn: Morgenstimmung des 10. September am Rennsteig. Fotos: Rüdiger Manig

04.10.2019

Region

Ein völlig durchschnittlicher Wettermonat

Nur etwas zu warm, nur etwas mehr Sonnenschein als erwartet und zum Monatsende dann statistisch sogar noch ausreichend Niederschlag - wann gab es zuletzt einen solchen fast "normalen" » mehr

Der Naturforscher Alexander von Humboldt - gemalt von Georg Friedrich Weitsch. Foto: Archiv/dpa

14.09.2019

TH

Ein unerschrockener Forscher

Er war Weltbürger und unerschrockener Naturforscher, ihn interessierte alles und er dachte alles zusammen: 250 Jahre nach seiner Geburt am 14. September 1769 in Berlin steht man staunend vor Alexander... » mehr

09.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Heiter? Hagel!

Die Wetter-App sagt Sonnenschein voraus und plötzlich schüttet es wie aus Eimern? Willkommen im Smartphone-Sommer 2019. Warum die Technik so oft daneben liegt » mehr

Auch zur Eröffnung des Freibads in Dietzhausen am 26. Juni lachte die Sonne. Der Juni 2019 wurde der sonnenscheinreichste Juni seit Beginn der Wetteraufzeichungen. Foto: frankphoto.de

04.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der Sommer legte noch einen Zahn zu

Sonnenanbeter haben diesen Sommer erneut genossen. Die Kehrseite der viel zu warmen und sonnigen Jahreszeit war die große Trockenheit. » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Deutschland & Welt

Die Zeit der Hitze ist vorbei - der Herbst kündigt sich an

In Deutschland kündigt sich der Herbst an. Am Sonntag wird es zwar im Osten noch einmal heiß, ansonsten lässt das Tief «Egbert» aber die Temperaturen stürzen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Of... » mehr

Sonne

30.08.2019

Deutschland & Welt

Sommer 2019 drittwärmster seit Start der Aufzeichnungen

«Heiß, heißer, Deutschland - Ein Tag für die Wettergeschichte» - das twitterte der DWD angesichts der Rekord-Temperaturen Ende Juli, als 42,6 Grad im Emsland gemessen wurden. Auch insgesamt war es vor... » mehr

30.08.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst legt Sommerbilanz vor

Reihenweise Hitzerekorde gab es im Juli, nun zieht der Deutsche Wetterdienst eine Bilanz der vergangenen drei Monate. Heute legen die Meteorologen ihre vorläufige Auswertung für den Sommer 2019 vor. E... » mehr

Schuhe aus! Beim Beachvolleyball eine gewohnte Rand-Notiz. Foto: R. Brückner

07.08.2019

Lokalsport

Neu saniert in Altenfeld - mit viel Spaß inklusive

Der Spaß am Sport steht im Mittelpunkt beim Altenfelder Quattro-Beachturnier der Freizeit-Volleyballer. Das zeigen schon die Namen der Mannschaften. » mehr

Sommerhitze

30.07.2019

Deutschland & Welt

Juli-Wetter geht «in meteorologische Geschichtsbücher» ein

Seit 1881 gab es in Deutschland zehn Mal 40-Grad-Temperaturen - und in diesem Juli Werte über dieser Marke gleich 25 Mal binnen drei Tagen. Auch die Durchschnittstemperatur lag weit über Soll. » mehr

Greta Thunberg und Crew

29.07.2019

Deutschland & Welt

Profisegler bringen Greta Thunberg nach Amerika

Greta Thunberg hat einen Weg gefunden, nach Amerika zu reisen, ohne dabei die Umwelt zu belasten. Professionelle Segelsportler bringen die Umweltaktivistin nach New York, damit sie ihren Kampf für ein... » mehr

Internationales Bierfestival in Berlin

24.07.2019

Topthemen

Heiße Sommerrekorde

Der eine stapelt Eiskugeln, der andere ahmt Seelöwen nach - und beide sind darin Spitzenreiter. Der Fantasie für Weltrekorde sind keine Grenzen gesetzt. Gerade im Sommer. » mehr

Der Juni war in ganz Deutschland extrem heiß, im Tiefland reichte das Thermometer mancherorts an die 40-Grad-Marke heran. Im Rennsteiggarten in Oberhof (Foto) herrschen an solchen Tagen immer noch erträgliche Bedingungen, über die sich Besucher wie Konstanze Stehr und Theo Engeser aus Berlin freuen. Die Hitzewellen im rest der Republik könnten für die Oberhofer Sommerfrische ganz neue Besuchergruppen bringen. Archivfotos (2): Michael Bauroth

03.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Nie zuvor war ein Juni so warm und sonnig

Dieser Juni hat sich den Menschen ins Gedächtnis gebrannt. In der Südthüringer Region lagen die Temperaturen 6,5 Grad über dem langjährigen Vergleichswert. Der Siebenschläfertag lässt weiter Trockenhe... » mehr

Sommergewitter in den Bergen

01.07.2019

Deutschland & Welt

Temperatursturz um fast 20 Grad im Norden, Gewitter im Süden

Endlich etwas Abkühlung von der Gluthitze: In manchen Teilen Deutschlands werden vermutlich nicht einmal 20 Grad erreicht. Jedoch sind Waldbrände vielerorts noch eine große Herausforderung. » mehr

Sommer in Niedersachsen

27.06.2019

Deutschland & Welt

Durchatmen: Kurze Erholung nach dem Hitzehoch

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu. » mehr

Nach «Idai»

23.06.2019

Deutschland & Welt

100 Tage nach Zyklon «Idai»: In Mosambik droht der Hunger

Im März verwüstete der tropische Wirbelsturm «Idai» Teile von Mosambik, Simbabwe und Malawi. 100 Tage später ist die Katastrophe aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch die Menschen werden noch viele ... » mehr

Ein typisch frühsommerlicher Anblick am Wegesrand. Fotos: Bernd Heim

06.06.2019

Region

Kommt die Schafskälte noch?

Alte Bauernregeln und Wettersprüche für den sechsten Jahresmonat lassen einen Ausblick auf den Sommer und das ganze Jahr zu. » mehr

Regenschirme waren auch zur Pflanzenbörse am 11. Mai auf dem Suhler Marktplatz gefragt. Foto: frankphoto.de

05.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein ungemütlicher Mai beendet die Reihe zu warmer Monate

Der als Wonnemonat bekannte Mai gab wenig Anlass zur Freude. Vielmehr zeigte er sich oft von seiner Schattenseite mit einem wechselhaften, kühlen, nassen und wenig sonnigen Verlauf. » mehr

Den Regenschirm musste man in den vergangenen Wochen immer einpacken. Foto: frankphoto.de

03.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der Frühling war warm, sonnig und nass

Nach dem zu kalten Frühling 2013 setzte sich die Reihe zu warmer Frühjahre, die aus meteorologischer Sicht am 1. März beginnen und am 31. Mai enden, in diesem Jahr fort. Der Lenz konnte nicht mit 2018... » mehr

^