Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MENSEN

Erinnerungsfoto an das Jubiläumstreffen ehemaliger Straßenbau-Studenten am Marktbrunnen. Vorn in der Mitte deren Dozent Franz Müller. Foto: Karin Schlütter

27.08.2020

Hildburghausen

Straßenbauingenieure und die große Liebe

Die Ingenieurschule für Straßenbau in Schleusingen hat Persönlichkeiten geprägt. Auch solche des Abschlussjahrgangs 1960. Sie trafen sich Montag in Schleusingen. » mehr

Das aktuelle Team vom Hochschulradio setzt die 70-jährige Tradition fort. Archivfotos: TU Ilmenau

12.07.2020

Ilmenau

Radio HSF schaut auf seine Wurzeln

In diesem Jahr feiert der Hochschulrundfunk an der TU Ilmenau, Radio HSF, sein 70-jähriges Bestehen. Das älteste Studentenradio Deutschlands schaut auf eine lange Geschichte zurück. » mehr

Freibad Schmalkalden-Näherstille am 15. September 2020: Von Links: Mohamed Dhia Ben Haj Salem, Houcem Ouardi und Nadhem Elhmandi legen eine Pause am Beckenrand ein. Die drei 25 Jahre alten Tunesier, die an der Hochschule Schmalkalden studieren, gehörten zu den Stammgästen im Freibad. Sie haben das Schwimmen in ihrer Heimat gelernt. Foto: fotoart-af.de

21.09.2020

Schmalkalden

In der Schwimmergemeinde pudelwohl gefühlt

Das Studium läuft für die angehenden Ingenieure Mohamed Dhia, Houcem und Nadhem in der Fachwerkstadt Schmalkalden rund – auch sportlich klappt es mit der Technik immer besser: Die tunesischen Studente... » mehr

Lieferdienst für Mensa-Essen

24.06.2020

Neues aus den Hochschulen

In Oberbayern kommt das Mensa-Essen jetzt nach Hause

Für die meisten Studierenden ist der Lehrsaal derzeit die heimische Studentenbude. Vorlesungen und Seminare gibt es online. Was liegt da näher, als die Mensa auch ins Haus kommen zu lassen? » mehr

Laboringenieur Matthias Tischer (links) stellt das Leistungselektronik-Labor vor.

21.06.2020

Schmalkalden

Hochschule: Überzeugungsarbeit leisten

Beim Hochschulinformationstag am Samstag präsentierte die Hochschule Schmalkalden ihr Angebot für Studierende. Erstmals fand die Veranstaltung nicht nur auf dem Campus, sondern auch virtuell statt. » mehr

Christian Serrer (23, links) und David Nelles (24, rechts) studieren an der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Ihre eigene Neugier hat sie zu Bestsellerautoren werden lassen. Foto: Edmund-Möhrle

13.06.2020

Thüringen

"Unbefangenheit trifft auf Expertise"

Es war eine Schnapsidee beim Mittagessen: David Nelles (24) und Christian Serrer (23) sorgen mit dem Buch "Kleine Gase - Große Wirkung: Der Klimawandel" für gut verständliche Aufklärung zu einem eigen... » mehr

Studium startet digital

20.04.2020

Neues aus den Hochschulen

So machen Studis das Beste aus dem Semester

Erst eine lange Hängepartie - und nun digitale Lehre: Besonders Studienanfänger hatten sich den Start des Sommersemesters wohl anders vorgestellt. Wie können sie mit den vielen Unsicherheiten umgehen? » mehr

Leerer Spielplatz in Magdeburg

Aktualisiert am 18.03.2020

Thüringen

Kreisfreie Städte schließen Spielplätze und Restaurants

Während die Landesregierung noch über weitergehende Einschnitte in Thüringen berät, sind die kreisfreien Städte Erfurt, Gera, Jena, Weimar und Suhl vorgeprescht und haben im Kampf gegen das Coronaviru... » mehr

Reges Konferenzgeschehen wie das beim Kleinmaschinenkolloquium im vergangenen Jahr wird es diesen Monat an der TU Ilmenau nicht geben. Tagungen, Ringvorlesungen und Vorträge wurden abgesagt. Archivfoto: Hamburg

16.03.2020

Ilmenau

"Der Schutz der Studierenden steht im Vordergrund"

Das neuartige Coronavirus beschäftigt die TU Ilmenau. Das neue Semester beginnt verspätet am 4. Mai. Ein Krisenstab berät, wie der Lehrbetrieb dann weitergehen soll. » mehr

Die Turnhalle der Grundschule Stützerbach ist in die Jahre gekommen. Sanierung oder Neubau heißt die Frage - die einer der am Mittwoch gefassten Begleitanträge zum Haushalt klären soll. Foto: b-fritz.de

29.01.2020

Ilmenau

"Kompromiss, mit dem alle leben können"

Drei Fraktionen beschließen mit großer Mehrheit den Kreishaushalt 2020. Nach langer Debatte im Vorfeld geht es am Mittwoch schnell. Eine vierte Fraktion polemisiert. » mehr

03.01.2020

Nachbar-Regionen

Ohne Augen geboren: 20-Jähriger schafft es an die Uni

Der 20-Jährige aus Lauenstein in Bayern hat ein spannendes Jahr hinter sich. Abitur, erste Schritte als Journalist und nun ein Studium in Bamberg. Und das alles, obwohl er blind ist. Oder vielleicht a... » mehr

Eine große Tic-Tac-Toe-Tafel wertet den Flur im ersten Stock auf....

12.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Unsere Schule - individuell und einzigartig"

Gerne in die Schule gehen, das Gebäude mit Respekt behandeln, Teamgeist erleben: Die Ziele von "Pimp up my School" sind vielfältig. Die Kooperation von Bürgerschule Sonneberg und Hochschule Coburg sol... » mehr

Weiniger Geld im Portemonnaie

09.12.2019

Thüringen

Studenten befürchten höhere Semesterbeiträge

Müssen Studierende in Thüringen bald tiefer in die Tasche greifen? Das befürchtet die Konferenz der Thüringer Studierendenschaften und fordert mehr Unterstützung von der Politik. Gelder dafür fließen ... » mehr

Neuer Höchststand bei Studenten

27.11.2019

Brennpunkte

Unis werden immer voller - Wohnheimplätze bleiben knapp

Es wird immer voller und immer weiblicher in den deutschen Hörsälen: Die Zahl der Studierenden ist so hoch wie nie, gleichzeitig wächst der Frauenanteil. Stressig ist für viele Studienanfänger aber di... » mehr

Studierende in Nordrhein-Westfalen

27.11.2019

Neues aus den Hochschulen

Zahl der Studenten wächst weiter

Es wird immer voller und immer weiblicher in den deutschen Hörsälen: Die Zahl der Studierenden ist so hoch wie nie, gleichzeitig wächst der Frauenanteil. Stressig ist für viele Studienanfänger aber di... » mehr

Zur Auftaktvorlesung der diesjährigen 16. Auflage der Kinder- und Jugenduni der TU Ilmenau füllten Dritt- und Viertklässler das Audimax. Professor Tom Ströhla erklärte den Mini-Studierenden, was es mit Magnetismus und Elektromagnetismus auf sich hat. Fotos (2): b-fritz.de

06.11.2019

Ilmenau

Kinderuni wird in diesem Jahr zur Kinder- und Jugenduni

An der diesjährigen Kinderuni der TU Ilmenau dürfen erstmals nicht nur Schüler der dritten bis sechsten Klassenstufe, sondern auch Siebt-,Acht- und Neuntklässler teilnehmen. Für einen Tag lernen die S... » mehr

TU zwei Tage als Gastgeber von Innovationen.

05.11.2019

Ilmenau

InnoTruck stoppt an der Technischen Universität

Zukunftsinnovationen haben Besucher in Ilmenau im Fahrzeug des Bundesforschungsministeriums entdeckt. » mehr

Obst und Gemüse

25.10.2019

Thüringen

Studenten wünschen sich mehr vegetarische und regionale Kost in den Mensen

Die Studierenden in Thüringen wünschen sich in ihren Mensen und Cafeterien mehr vegane, vegetarische und regionale Gerichte oder Produkte. » mehr

Isabell Heidenreich hat zum 1. Oktober die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft übernommen, Kreishandwerksmeister Rainer Rudolph steht ihr hilfreich zur Seite. Foto: Erik Hande

21.10.2019

Schmalkalden

Eine Frau an der Spitze des Handwerks

Unter 16 Bewerbern hat sich Isabell Heidenreich durchgesetzt. Zum 1. Oktober übernahm die Trusetalerin die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Schmalkalden-Meiningen und Suhl mit etwa 600 Mitgl... » mehr

In der Kita

05.10.2019

Wirtschaft

Fast 600 Kita-Plätze in Thüringen für Kinder Studierender

Jena - In Thüringen gibt es fast 600 Plätze in Kitas für Studierende. «Anfragen können an allen sechs Hochschulstandorten bedient werden», sagte Rebecca Huschkel, Sprecherin des Thüringer Studierenden... » mehr

Die Diplomabsolventen trafen sich 50 Jahre nach ihrem Studienabschluss an der TU Ilmenau wieder. Foto: TU Ilmenau

08.09.2019

Ilmenau

Nach 50 Jahren: Rückblick auf die Studienzeit

50 Jahre nach ihrem Diplomabschluss an der TU Ilmenau besuchten die Jubilare ihre Alma Mater. » mehr

Catrin Grobbin

26.08.2019

Neues aus den Hochschulen

So gelingt der Studienstart

Abi, Urlaub - und schon stehen die Orientierungstage an der Hochschule an. Aber bin ich eigentlich schon bereit für das erste Semester? Keine Sorge, sagen Experten. Den eigenen Weg im Hochschul-Kosmos... » mehr

Schwarzes Brett

18.06.2019

Neues aus den Hochschulen

Daran sollten Erstis zum Studienstart denken

Mit dem Studium beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Für einen erfolgreichen Start können Erstis vorab einiges tun. Sich um die Studienfinanzierung zu kümmern, ist dabei nur ein Aspekt. » mehr

Einweg-Müll

26.05.2019

Thüringen

Müll vermeiden: Was Thüringer Kommunen dafür tun

Reparieren, Tauschen, Wiederverwenden: Kommunen und Umweltschützer in Thüringen fördern angesichts immer größerer Plastikmüllfluten ein Umdenken in Sachen Müllvermeidung. Dabei geht es auch um Geld. » mehr

Beim Hochschulinformationstag konnten sich die Schüler über Studiengänge informieren und sich die Labore anschauen. Hartwig Albrecht stellte die Arbeit im Werkstofftechniklabor vor. Foto: Susann Eberlein

17.05.2019

Schmalkalden

Hochschule macht Schülern Lust auf ein Studium

Mehr als 300 Schüler aus neun Schulen der Region kamen gestern zum Hochschulinformationstag. Die Hochschule Schmalkalden präsentierte das Angebot der Fakultäten und stellte ihre Vorteile heraus. » mehr

Vegane Mensa

20.04.2019

Brennpunkte

«Schmeckt trotzdem!» - Berlins erste vegane Mensa eröffnet

Schnitzel, Currywurst, Chili con Carne: Solche Fleisch-Klassiker sind auch aus den Uni-Küchen nur schwer wegzudenken. Doch das Angebot wandelt sich. Das zeigt sich an einer neuen Mensa in Berlin. » mehr

Mahlzeit

20.03.2019

Gesundheit

Langsames Essen erleichtert die Verdauung

Die Verdauung lässt sich beeinflussen - schon bei der Nahrungszunahme. Schwierig wird es für den Körper, wenn man zu schnell isst. Eine große Rolle spielen dabei aber auch die Menge und die Inhaltssto... » mehr

Madleen, Alida, Lisa, Luca und Jawad legen jedem Gast die Glas-Windlichter ans Herz. Fotos: Zitzmann

10.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Zauberhafte Basteleien, Musik und Leckereien

Zur Bürgerschulweihnacht kommen alle immer wieder gerne. Hier gibt es ganz viel zu entdecken, zu kosten und zu bewundern. » mehr

Schulessen

24.09.2018

Thüringen

Minister für flächendeckende Zuschüsse beim Schulessen

Thüringens Verbraucherschutzminister ist unzufrieden mit der Qualität des Essens in den Schulen. Am liebsten würde Lauinger die Schulverpflegung mit Landesmitteln bezuschussen. Zunächst einmal sollen ... » mehr

"Andi Gastronomie" brachte die vietnamesische Küche aus Nürnberg nach Ilmenau.

13.05.2018

Ilmenau

3. Street Food-Festival: Einmal futtern um die ganze Welt ...

Am Sonntag ging in Ilmenau das Street Food-Festival in die dritte Runde. Die Gäste konnten sich um sich einmal um die ganze Welt zu futtern. » mehr

Was kostet das Studierendenleben?

02.04.2018

Ilmenau

Was kostet das Studierendenleben?

Studierende in Thüringen sind immer weniger Thüringer. Sie kommen gut mit dem Geld hin, wohnen am liebsten in Gemeinschaft und mögen die Mensa immer weniger. Das ergab die 21. Sozialerhebung für das S... » mehr

Essen in der der Kantine

19.03.2018

Ernährung

Tests für nachhaltiges Essen

Welches Essen füllt nicht nur den Magen, sondern ist auch gut für die Zukunft des Planeten? Das ist nicht unbedingt eine Frage, die man sich im Alltag stellt. Forscher haben ausprobiert, wie Kantinen ... » mehr

Martin Jähnke (links) informierte über die Zusammenarbeit der Dualen Hochschule mit der mkf GmbH in Lederhose. Fotos (2): Susann Eberlein

05.03.2018

Region

Welche Chancen bietet das duale Studium?

Gespräche mit Professoren und Praxispartnern, Laborführungen und ein Mittagessen in der Mensa der Dualen Hochschule Gera-Eisenach: Zahlreiche Besucher informierten sich über das duale Studium in techn... » mehr

Die Bauleute liegen im Zeitplan, wovon sich Martina Rentsch und Uta Zitzmann überzeugen konnten. Fotos: Dolge

06.02.2018

Region

Gute Noten für Schulbaustelle

In der ehemaligen Ilmenauer Glasfachschule herrscht reger Baubetrieb: Der Umbau liegt im Zeitplan. Dem geplanten Umzug der Heinse-Grundschule nach Ostern sollte nichts im Weg stehen. » mehr

Dr. Ralf Schmidt-Röh ist Geschäftsführer des Studierendenwerkes Thüringen, das mit mehr Studierenden aus dem Ausland internationaler wird. Foto: Huth

10.12.2017

Region

Von der Mensa aus über den Tellerrand blicken

Das Studierendenwerk Thüringen hat die Welt fest im Blick. Die Einführung einer internationalen Menülinie in den Thüringer Mensen ist nur eines von vielen wahrnehmbaren Zeichen, internationaler zu wer... » mehr

«Schweinerücken im Kräutermantel»

30.11.2017

dpa

Blütenpesto, Burger online: Mensen werben um Studenten

Viele frühere Studentengenerationen dürften neidisch werden angesichts der Angebote, mit denen Mensen heute um Kundschaft werben. In Trier etwa können sich Studenten ihren Lieblingsburger selbst zusam... » mehr

Freudige Gesichter bei der Übergabe des Fördermittelbescheides am Mittwoch am Gymnasium Ruhla (von links): Vizelandrat Udo Schilling, Bürgermeister Hans-Joachim Ziegler, Staatssekretär Dr. Klaus Sühl, Schulleiter Denny Jahn.

22.11.2017

Region

Förderbescheid für Gymnasium Ruhla übergeben

Der Förderbescheid ist da. Im Frühjahr soll der Anbau an das "Alte Forsthaus" am Gymnasium Ruhla abgerissen werden und ein multifunktionales Gebäude mit Mensa und Aula entstehen. » mehr

Namaste aus der Mensa

09.11.2017

Region

Namaste aus der Mensa

Wie wäre es zum Mittag mal mit einem Hähnchencurry, Dal oder Fisch mit Minz-Chutney? Das Studierendenwerk Thüringen führt in dieser Woche seine internationale Menülinie in seinen Mensen in Thüringen e... » mehr

Ein Klassenzimmer im Altbau hat nun auch die 7b bezogen. Durch die großen Fenster und eine zweiflügelige restaurierte Tür dringt viel Licht in den Raum.

Aktualisiert am 28.10.2017

Meiningen

Neue Mensa für 2019 in Planung

Der zweite Bauabschnitt am Evangelischen Gymnasium Meiningen ist nun fast beendet. Mit dem dritten muss wohl noch bis 2019 gewartet werden. » mehr

Uni-Mensa

15.09.2017

dpa

Mensa vor allem bei Männern beliebt

Die Studenten in Deutschland gehen nach einer Erhebung des Deutschen Studentenwerkes dreimal in der Woche in die Mensa. Die Mensa-Räumlichkeiten kommen dabei aber an ihren Kapazitätsgrenzen. » mehr

07.09.2017

Thüringensport

Geld für Umbauten in Mensa und Großküche der Landessportschule

Bad Blankenburg - Der neue Thüringer Sportminister Helmut Holter hat am Mittwoch in der Landessportschule Bad Blankenburg einen Fördermittelbescheid in Höhe von 813 000 Euro übergeben. » mehr

Studierende zeigen bei der Kinderuni den kleinen Besuchern, was sie an der TU Ilmenau alles lernen können. Foto: TU

28.08.2017

Region

14. Kinderuni steht in den Startlöchern

Wer einen Platz für die Vorlesungen der Kinderuni ergattern will, sollte sich den 4. bis 9. September für Schulklassen und den 17. bis 19. Oktober für einzelne Kinder merken. Das Programm ist schon im... » mehr

Tim Fischer an seinem neuen Arbeitsplatz in der Gemeinschaftsküche der Großgemeinde Floh-Seligenthal. Foto: fotoart-af.de

24.08.2017

Region

Neue Gerichte in der Schulküche

Er hat in Fünf-Sterne-Hotels Menüs zubereitet, in der Mensa der Uni Frankfurt Massen verköstigt und Kochbücher mit Eckart Witzigmann geschrieben. Seit einigen Wochen bekocht Tim Fischer Kinder und Päd... » mehr

Im hinteren Eingangsbereich des Altbaus liegt noch der alte Steinfußboden mit eingelassener Platte und den Buchstaben FSOS - Friedrich Schiller Ober-Schule.

Aktualisiert am 04.08.2017

Meiningen

EVG: Es wird auf Tempo gearbeitet

Die Sanierung der alten Meininger Schiller-Schule in der Berliner Straße geht ihrem Ende entgegen. Mit Schulbeginn ziehen hier die Fünft- und Sechstklässler des evangelischen Gymnasiums ein. » mehr

70-millionster Mensagast kommt von der TU Ilmenau

21.12.2016

Region

70-millionster Mensagast kommt von der TU Ilmenau

Da staunte Fabian de Planque (Mitte) nicht schlecht, als er zum 70-millionsten Gast der Mensen des Thüringer Studierendenwerkes erkoren wurde. » mehr

Das gibt's nicht alle Tage: Maike Schwarz (links) und ihre Kolleginnen vom Rostocker Studentenwerk bieten den Schmalkalder Studenten echte Fischbrötchen an. Aus dem Lautsprecher kamen Seemannslieder dazu. Fotos (2): fotoart-af.de

22.11.2016

Region

Rostocker Sturmsuppe bringt frischen Wind in die Mensa

Ostseesand und Liegestühle in der Schmalkalder Hochschulmensa: Bis Donnerstag ist dort ein Team aus Mecklenburg-Vorpommern zu Gast. Im Gepäck haben sie Spezialitäten aus ihrer Heimat. » mehr

Im Medienlabor zeigte Thomas Wöhner den Kindern, wie Bilder gemischt werden. Fotos: ari

14.11.2016

Region

Beim Essen bricht das Eis

Ohne die Studierenden wäre die Kinderuni nicht zu machen. Zur Eröffnung stehen 30 Betreuer den Kindern zur Seite. Einer davon ist Jörn Frasch. » mehr

Baum_Queen.jpg Das Prinzenpaar Stefanie I. und Sebastian I. jubeln gemeinsam mit der Narrhalla-Garde vor dem Arnstädter Rathaus. Foto: Berit Richter

11.11.2016

Region

Vielfach närrisches Helau im Ilm-Kreis

Die närrische Zeit ist am Freitag um 11.11 Uhr mit Schlüsselübergaben in den Rathäusern von Ilmenau, Arnstadt, Gräfinau-Angstedt und Stützerbach eingeläutet worden. Bis Aschermittwoch übernehmen die N... » mehr

Anja Pforte präsentiert, was in Thüringer Mensen wie in Ilmenau schon aus Thüringer Hand kommt oder noch kommen soll. Fotos(2). b-fritz.de

20.10.2016

Region

Von der Matratze bis zum Apfel alles aus regionaler Hand

Mit einer regionalen Woche tourt das Studierendenwerk Thüringen durch die Mensen. Am Donnerstag ließ es in Ilmenau die neusten Ideen verkosten. » mehr

24.08.2016

Region

Spielflächen wie geplant

Die Pläne für die Außenanlagen des Kindergartenneubaus in Tiefenort sollen laut Mehrheitsmeinung im Haupt- und Finanzausschuss nicht geändert werden. » mehr

Sind Thüringens Hochschul-Mensas zu günstig? Der Rechnungshof fordert das Studentenwerk auf, endlich kostendeckende Preise zu verlangen. Foto: Archiv

21.06.2016

Thüringen

Ein Mittagessen für 1,50 Euro

Jedes Jahr im Juni schaut die interessierte Thüringer Öffentlichkeit nach Rudolstadt. Im Palais Ludwigsburg, dem barocken Stadtschloss der früheren Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt, stellt der Rechn... » mehr

euros geld quelle

20.06.2016

Thüringen

Rechnungshof: Land gibt zu viel Geld aus

Rudolstadt - Für besorgniserregend hält Thüringens Rechnungshof den Anstieg der Landesausgaben. » mehr

^