Lade Login-Box.

MENSCHHEIT

Kohlekraftwerk

19.05.2020

Brennpunkte

Corona lässt CO2-Emissionen vorübergehend deutlich sinken

Weniger CO2 wegen Corona: Weil viele Länder mit Beschränkungen auf die Pandemie reagiert haben, sind die weltweiten Emissionen einer Studie zufolge vorübergehend deutlich gesunken - in Deutschland um ... » mehr

IOC-Präsident

17.05.2020

Sport

IOC-Chef Bach mahnt Olympia-Zweifler zur Geduld

Die Olympia-Macher von Tokio stehen in der Corona-Krise weiter unter Druck. IOC-Präsident Thomas Bach mahnt die Zweifler zur Geduld. Helfen soll der Rat der Weltgesundheitsorganisation. » mehr

Die Handwerksgesellen Réne Schwabe und Paul Scholz haben ein massives Burgtor für Schloss Weitersroda geschaffen. Fotos: privat

24.05.2020

Hildburghausen

Handwerker auf der Walz zeigen ihr Können am alten Schloss

Das traditionelle Handwerk vollbringt Leistungen, die einzigartig sind. Wandernde Gesellen haben in Schloss Weitersroda einen Beweis dafür geliefert. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

15.05.2020

Feuilleton

Vor dem Virus sind alle Menschen gleich

Wir gehen einer ungewissen Zeit entgegen. Das betrifft unser gewohntes Leben, das politische Gefüge, die ökonomischen, sozialen, kulturellen und psychischen Folgen. Wir leben im Angst-Modus und im Gef... » mehr

Von Friedrich Rauer

11.05.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Das Leben im Naturzustand, schrieb der Staatstheoretiker Thomas Hobbes (1588-1679), sei "garstig, brutal und kurz". » mehr

«HyperParasite»

08.05.2020

Netzwelt & Multimedia

In «HyperParasite» werden Spieler zum Körperfresser

Wenn das mal gut geht: Spieler werden zum Parasiten, befallen Menschen und schießen sich den Weg frei. Und das alles in Neonfarben mit Synthesizer-Sound 80er-Retro-Feeling bis zum Abwinken. » mehr

Olympia

28.04.2020

Überregional

OK-Präsident: Olympia wird nicht noch einmal verschoben

Die ins nächste Jahr verschobenen Olympischen Spiele in Tokio sollen im Falle einer dann immer noch andauernden Corona-Pandemie abgesagt werden. » mehr

Bill Gates

27.04.2020

Deutschland & Welt

Bill Gates: Was in Sachen Corona über ihn behauptet wird

Ein Patent auf das Coronavirus, Mikrochips zur Kontrolle der Menschheit: Allerhand Behauptungen kursieren über den Microsoft-Gründer. Ein Faktencheck. » mehr

Aufnahme der All-Sky-Kamera der Sternwarte Sonneberg. Die langen Striche sind die Leuchtspuren der Satelliten der Starlink-Flotte. Die hell aufleuchtenden Punkte rühren von Sonnenreflexen an den Solar-Panelen her.

26.04.2020

Region

Satelliten-Armada am Firmament

Zahllose Lichtspuren am Nachthimmel bewegen derzeit unsere Leser. Das Team des Astronomiemuseums der Sternwarte Sonneberg berichtet dazu. » mehr

Microsoft

15.04.2020

Deutschland & Welt

Microsoft will Ökosysteme der Welt schützen

Vor drei Monaten hat Microsoft einen groß angelegten Plan verkündet, massiv Treibhausgase einzusparen und auf erneuerbare Energien zu setzen. In einer zweiten Stufe seines «grünen Plans» geht der Soft... » mehr

Tokio 2021

14.04.2020

Überregional

Olympia-Gastgeber im Notstand - Kein «Plan B» für Tokio 2021

Wird das Coronavirus bis zum Juli 2021 endgültig besiegt sein? In der Olympia-Stadt Tokio gibt es keine klare Prognose. Dem Chef des Organisationskomitees wäre eine Verlegung auf 2022 lieber gewesen. ... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

01.04.2020

Deutschland & Welt

Staatsoberhäupter rufen zu «globaler Allianz» auf

Die Welt im Corona-Fieber: Staaten machen die Grenzen dicht. Exportbeschränkungen für Schutzkleidung werden erlassen. Eine deutsche Impfstoff-Firma weckt Begehrlichkeiten in den USA. Das ist genau der... » mehr

Tokio 2021

30.03.2020

Überregional

Neuer Eröffnungs-Termin für Olympia 2021 in Tokio steht fest

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio ins nächste Jahr stellt den Gastgeber vor neue große Herausforderungen. Ein erster wichtiger Kraftakt ist vollzogen: Der Termin steht nun fest. Jetzt k... » mehr

Coronavirus

27.03.2020

Deutschland & Welt

Studie: Ohne Gegenmaßnahmen global 40 Millionen Corona-Tote

Was würde passieren, wenn gegen die Corona-Krise keine Maßnahmen ergriffen würden? Dieser Frage sind Forscher nachgegangen - und das Ergebnis fällt erschreckend aus. » mehr

Alexander Gerst

27.03.2020

dpa

Astronauten geben Corona-Tipps

Hunderte Millionen sind während Corona mit einer Situation konfrontiert, die leicht überfordern kann. Astronauten wissen, wie es sich anfühlt, von der Welt abgeschnitten zu sein - und geben Wohlfühlti... » mehr

26.03.2020

TH

Die Renaissance der Schlange

Die Katastrophen nehmen einfach kein Ende: Erst ist der Spielplatz gesperrt. Dann muss man neuerdings Schlange stehen. Und womöglich - im Norden ist es ja schon so - macht auch noch der Baumarkt seine... » mehr

Dicht an dicht: Die einzigartige Atmosphäre des Rennsteiglaufes, hier beim Start in Neuhaus, scheint in Zeiten des Coronavirus undenkbar.	Foto: Gerhard König

18.03.2020

Thüringensport

Zwischen Baum und Borke

Unsichere Zeiten auch für die Macher des Rennsteiglaufes. Eine Entscheidung, ob die 48. Auflage am 16. Mai stattfindet, fällt spätestens in zwei Wochen. » mehr

Yavuz Feroglu

21.02.2020

Deutschland & Welt

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Sie ist die Symbolfigur für den weltweiten Klimaprotest: Greta Thunberg. Nach Auftritten vor den Vereinten Nationen in New York und beim Weltwirtschaftsforum in Davos ist die 17-Jährige erneut nach De... » mehr

Kampf um intakte Ozeane

14.02.2020

Deutschland & Welt

UN-Beauftragter: Entscheidendes Jahr für Schutz der Meere

Sauerstoffverlust, Plastikflut, Versauerung: Viele Gefahren bedrohen die Weltmeere. Der UN-Beauftragte warnt: Die Folgen für das Meeresleben sind verheerend. » mehr

Coronavirus

07.02.2020

dpa

Mehr Coronavirus-Fälle auf Kreuzfahrtschiff Japan

An Bord des Kreuzfahrtschiffes vor dem japanischen Yokohama tragen die Menschen Masken und müssen sich in ihren Kabinen aufhalten. Denn die Sorge um das neue Coronavirus dauert an. Es gibt neue Fälle. » mehr

«Bad North»

29.01.2020

Netzwelt & Multimedia

iOS-Games: Virus-Hype und nordische Echtzeit-Strategie

Nicht nur in der realen Welt sorgen Viren derzeit für Angst und Schrecken. Auch viele iOS-Gamer kämpfen gerade gegen die weltweite Ausbreitung von Infektionskrankheiten. Ebenfalls beliebt ist derzeit ... » mehr

Kiwi-Pizza

29.01.2020

Ernährung

Warum Italiener keine Kiwi-Pizza mögen

Ein Schwede hat sich eine Kiwi-Pizza ausgedacht - er wollte das Beste aus einem Weihnachtsgeschenk machen. Im Heimatland der Pizza ist man verwundert: Wer die «cucina italiana» verhunzt, gehört mindes... » mehr

Patrick Stewart

18.01.2020

Deutschland & Welt

Star-Trek-Star Patrick Stewart: Weltall nicht erkunden

Mit fremden Galaxien kennt sich der britische Fernsehstar Sir Patrick Stewart aus. Kurz vor Beginn seiner neuen Star-Trek-Serie bringt er öffentlich eine radikale Forderung vor. » mehr

15.01.2020

TH

Glühende Landschaften

Zur Situation in Australien schreibt Thomas Heigl im "Klartext": "Das Schicksal des nach und nach verkohlenden Landes muss ganz einfach betroffen machen. Was soll eigentlich noch passieren, damit die ... » mehr

14.01.2020

TH

Unverzeihlich

Wir sind gespalten – in „Klimahysteriker“ und „Klimaleugner“. Und wir überziehen uns gegenseitig mit Vorwürfen. Doch etwas, das bei dieser Gemengelage unabdingbar ist, wird aus den Augen verloren: der... » mehr

Raumschiff «Starliner» zu erstem ISS-Testflug gestartet

20.12.2019

Deutschland & Welt

Unbemannter Testflug von Raumschiff «Starliner» scheitert

Die USA wollen wieder ohne russische Hilfe Astronauten ins All schicken. Ein Testflug zur ISS ging nun schief. Bei der weihnachtlichen Bescherung auf der Raumstation fehlen nun Geschenke. » mehr

Schüsse auf US-Militärstützpunkt

07.12.2019

Deutschland & Welt

Spurensuche nach Angriff auf US-Militärbasis

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ist es auf einem US-Militärstützpunkt zu tödlichen Schüssen gekommen. In Florida richtet ein Soldat aus Saudi-Arabien ein Blutbad an. Was steckt dahinter? » mehr

Richard Grosch (Mitte), der Initiator der Ausstellung mit Geschichtsvereinsvorsitzendem Olaf Ditzel (links) und Museumsleiter Eugen Rohm. Foto: Lutz Rommel

24.11.2019

Region

Bauhaus-Moderne in historischen Gemächern

Eine Bauhaus-Schau in der altehrwürdigen Burg Wendelstein. Historische Baukunst der Gemächer trifft hier auf moderne Architektur, die ja selbst schon in die Jahre gekommen ist. Größer könnten die Kont... » mehr

Papst Franziskus in Japan

24.11.2019

Deutschland & Welt

Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Der Papst fordert in Nagasaki und Hiroshima ein Ende von Massenvernichtungswaffen. Nicht nur der Gebrauch, sondern schon der Besitz von Atomwaffen sei unmoralisch. Der weltweiten Aufrüstung liege eine... » mehr

Gletscher in Island

05.11.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 11.000 Wissenschaftler erklären «Klima-Notfall»

Mehr als 11.000 Wissenschaftler aus 153 Ländern, darunter 871 Forscher deutscher Universitäten und Institute, warnen in einer gemeinsamen Erklärung vor einem weltweiten «Klima-Notfall». » mehr

Klimawandel und Tourismus

31.10.2019

Deutschland & Welt

Forscher warnen vor drastischen Klimafolgen in den Bergen

Die verheerenden Folgen des Klimawandels in den Hochgebirgen der Welt haben Auswirkungen auf Milliarden Menschen. » mehr

Sebastião Salgado

20.10.2019

Deutschland & Welt

Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerü... » mehr

Tuberkulose

17.10.2019

Deutschland & Welt

WHO braucht Geld für Tuberkulose-Prävention bei Kindern

Die Kinder von Tuberkulose-Patienten müssen besser geschützt werden, vor allem in Ländern mit niedrigem Einkommen, verlangt die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Nur ein Viertel der Kinder unter fünf... » mehr

Von Friedrich Rauer

13.10.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Sogenannte Sprachassistenten wie Apples Siri oder Amazons Alexa sind eigentlich geschlechtslos. Aber die Mehrzahl der Nutzer stellt sich die digitalen Helfer als Frauen vor, nicht zuletzt weil sie mei... » mehr

Von Friedrich Rauer

06.10.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Der britische Philosoph und Ökonom John Stuart Mill (1806-1873) gilt als ein Vordenker des politischen Liberalismus, denn er plädierte dafür, dem Individuum größtmögliche Handlungsfreiheit zu gewähren... » mehr

Start von Expedition 61

25.09.2019

Deutschland & Welt

Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Vom Startplatz Nr. 1 flog einst erstmals ein Mensch ins All. Nun gab es den vorerst letzten Abflug von dieser Rampe des Weltraumbahnhofs Baikonur. Und noch etwas war historisch bei diesem Start. » mehr

20.09.2019

TH

Opportunismus wie immer

Millionen Menschen gehen auf die Straßen, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen - und werden von der AfD verunglimpft. Sven Wagner kommentiert, warum das nicht nur unfair sondern auch falsch ist... » mehr

Steine von «#Allersteine»

06.09.2019

Lifestyle & Mode

Bemalte Steine werden zum Facebook-Hit

Steine bemalen wird für mehr und mehr Menschen zum Hobby. Auf Facebook haben sich Zehntausende zu Gruppen zusammengeschlossen. Ihre Bilder zeigen alle das Gleiche: bunte Steine. » mehr

Von Friedrich Rauer

01.09.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Aus dem jüngsten Deutschlandtrend des ARD-Morgenmagazins geht hervor, dass die große Mehrheit der Deutschen (72 Prozent) sich nicht oder kaum durch die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg und d... » mehr

«Lost Ember»

12.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Ein Wolf geht auf große Spurensuche

Ein Wolf sucht in Ruinen nach Spuren einer untergegangenen Zivilisation. Klingt spannend und ist der Auftakt von «Lost Ember» - einem ungewöhnlichen Adventure-Spiel. » mehr

Bodennutzung

02.08.2019

Deutschland & Welt

Weltklimarat: Mangel an fruchtbaren Böden droht

Der Erdboden ist eines der wertvollsten Vermögen der Menschheit, sagt die Chefin des UN-Umweltprogramms. Doch wird mit den Landflächen nachhaltig genug umgegangen? Der Weltklimareport geht dieser Frag... » mehr

Idris Elba

29.07.2019

Deutschland & Welt

Idris Elba sieht technischen Fortschritt kritisch

Er ist «Sexiest Man Alive» und macht sich auch noch Gedanken über unsere Abhängigkeit von der Technik. Schauspieler Idris Elba, der auch schon mal als neuer Bond gehandelt wurde. » mehr

Planet Erde

29.07.2019

Deutschland & Welt

Ab heute lebt die Menschheit auf Pump

Würden alle Menschen auf der Welt konsumieren und wirtschaften wie die Deutschen, bräuchte man dafür die Ressourcen von drei Erden, sagen Umweltschützer. Weltweit wären es immerhin die von 1,75 Erden.... » mehr

28.07.2019

Deutschland & Welt

Leben auf Pump - Welterschöpfungstag immer früher im Jahr

Wälder abgeholzt, Flüsse verunreinigt, Arten dezimiert: Die Menschheit hat ihr Budget an natürlichen Ressourcen für dieses Jahr rechnerisch an diesem Montag aufgebraucht. Das Datum des sogenannten Erd... » mehr

Papst Franziskus

21.07.2019

Deutschland & Welt

Papst Franziskus würdigt Mondlandung

«Möge die Erinnerung an diesen großen Schritt für die Menschheit den Wunsch entflammen, gemeinsam zu noch höheren Zielen voranzuschreiten», sagte der Pontifex am Sonntag » mehr

Partielle Mondfinsternis

15.07.2019

Deutschland & Welt

Gute Chancen für Schaulustige im Süden

Der Mond wird sich in der Nacht zum Mittwoch wieder in den Erdschatten schieben. Rostrot wird er dann am Himmel stehen. Vor allem im Süden Deutschlands können Neugierige das Spektakel bewundern. » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Babylon ist Weltkulturerbe

Das antike Babylon gilt als Wiege der Menschheit. Jetzt ist die Stadt zum Weltkulturerbe ernannt worden. » mehr

Ein Mädchen versucht im Hauptbahnhof Berlin mit Semmi, einem Roboter der Deutschen Bahn, auf Spanisch zu sprechen. Die neue "Kollegin" funktioniert durch Künstliche Intelligenz und soll Reisenden Auskunft in mehreren Sprachen geben und weiterhelfen. Foto: Lisa Ducret/dpa

01.07.2019

Thüringen

Künstliche Intelligenz: Jobvernichter oder Werkzeug?

Viele Geräte, deren Einsatz für uns heute selbstverständlich ist, sind künstlich intelligent. Was das für uns und unsere Zukunft bedeutet, darüber sind sich selbst diejenigen nicht einig, die sich sch... » mehr

"Mehr Ladesäulen und mehr Elektroautos lösen unsere Probleme nicht. Sie lösen nicht einmal das Verkehrsproblem, geschweige denn unsere ökologischen Probleme", sagt Frank Eckardt am Mittwochabend in Zella-Mehlis. Denn Probleme könnten nicht mehr nach Sparten getrennt gelöst werden. Foto: ari

28.06.2019

Thüringen

"Probleme der Gegenwart und Zukunft nur gemeinsam lösbar"

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Frank Eckardt liefert in der Reihe "Querdenken" eher unbequeme Antworten. Seine These: Wir müssen streiten. Und kommunizieren. » mehr

Mondlandung von «Apollo 11»

11.06.2019

Deutschland & Welt

Mondlandung: War «großer Schritt für die Menschheit» echt?

Am 20. Juli jährt sich die erste bemannte Mondlandung zum 50. Mal. Sie bildete das Finale eines beispiellosen Wettlaufs der Sowjetrussen mit den US-Amerikanern. Oder hat sie vielleicht gar nicht statt... » mehr

03.06.2019

Deutschland & Welt

«Dragon»-Raumkapsel dockt von der ISS ab

Nach rund einem Monat an der Internationalen Raumstation hat eine «Dragon»-Versorgungskapsel des privaten Weltraumunternehmens SpaceX beladen mit Müll und wissenschaftlichen Experimenten wieder von de... » mehr

Triennale Kleinplastik Fellbach

29.05.2019

Deutschland & Welt

Triennale Kleinplastik über die Ursprünge der Kunst

Von der Eiszeit bis in unsere Gegenwart. Die Triennale Kleinplastik schlägt einen weiten Bogen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.