MEDAILLEN

04.11.2018

Sport

Seitz voller Emotionen auf den Heimflug - Blick auf Heim-WM

«Was lange währt, wird gut.» Eli Seitz bemühte selbst dieses Sprichwort. Bei ihrer achten WM holte sie endlich die so sehnlich erträumte Medaille. Sie soll nun beiden deutschen Turn-Riegen Motivation ... » mehr

Karsten Schneider will als Wirt ab 1. Dezember in der Suhler Hütte durchstarten. Der "Thüringer Hof" bleibt erst einmal zu, bis sich ein Käufer gefunden hat. Foto: frankphoto.de

29.10.2018

Suhl

Neuer Wirt dort, wo Suhl am höchsten ist

Die Suhler Hütte hat wieder einen Wirt. Karsten Schneider eröffnet das traditionsreiche Domizil am 1. Dezember. Die Kehrseite der Medaille: Der "Thüringer Hof" in Goldlauter-Heidersbach schließt. » mehr

Die frisch gebackenen Weltmeister (von links): Bernd Beyer, Peter Kotschenreuther und Jens Barthel. Es fehlt: Ralf Holland. Foto: privat

05.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

Ein Quartett aus Weltmeistern

Vier Athleten aus dem Landkreis räumen international richtig ab. Genauer gesagt bei der Kraftdreikampf-WM in Coburg. Alle vier kehren als Weltmeister zurück. Klingt komisch, ist aber so. » mehr

Ski alpin

26.10.2018

Sport

Alpin-Auftakt in Sölden: Deutsche streben viele Medaillen an

Jetzt kommt der Winter ganz schnell. Auf dem Gletscher beginnt am Samstag mit dem Alpin-Weltcup die Wintersport-Saison. Nach dem deutschen Gold-Rekord in Pyeongchang mit 14 Olympiasiegen soll es nun v... » mehr

Im Finale

25.10.2018

Sport

Ringer Stäbler im WM-Finale: Historischer Coup möglich

Auf Frank Stäbler ist Verlass: Der deutsche Vorzeige-Ringer kämpft sich bei der WM in Budapest in das Finale und sicherte dem DRB die erste Medaille. Allerdings macht es der Doppel-Weltmeister spannen... » mehr

Sicherten sich den Titel des Thüringer Vizemeisters: Die Jugendgarde aus Wasungen, hoffnungsvoller Nachwuchs aus der Karnevalshochburg. Fotos: Tanzgarde

23.10.2018

Werra-Bote

WCC-Tanzgarde ist Nummer 1 im Freistaat

Bei den 26. Thüringer Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport hatte die WCC-Tanzgarde Grün-Weiß die Nase vorn. Als Verein mit den meisten Medaillen fuhren die Wasunger nach zwei Wettkampftagen ... » mehr

Das 27. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen führte in Suhl 40 Gleichgesinnte aus nah und fern zusammen. Fotos: frankphoto.de

23.10.2018

Suhl

Münzen und Medaillen: Männersache

Zum zweiten Mal richtete der Verein Suhler Münzfreunde ein Mitteldeutsches Münzsammlertreffen aus, das 27. seiner Art. Gleichzeitig feierte der Verein sein 50. Jubiläum mit einem Festvortrag. » mehr

Die preisgekrönte Medaille.

21.10.2018

Suhl

Das oder das Y überzeugten die Medailleurspreis-Jury

Suhl - Eigentlich arbeitet Almuth Lohmann-Zell vorwiegend mit Keramik. Aber einmal im Jahr wird sie zur Medailleurin. Am Samstag hat sie mit ihrem Werk "Trans Woman" den Deutschen Medailleurspreis erh... » mehr

Vorderseite und...

16.10.2018

Suhl

Münzsammlertreffen zum Jubiläum mit Preisvergabe

Ganz im Zeichen von Medaillenkunst und Numismatik steht das Wochenende in Suhl. Im Jahr des 50. Gründungsjubiläums der Suhler Münzfreunde gibt es ein Mitteldeutsches Münzsammlertreffen. » mehr

Almuth Lohmann-Zell ist Gewinnerin des Medailleurpreises 2018. Foto: privat

12.10.2018

Suhl

Festakt für Künstlerin und ihre Medaille

Der Deutsche Medailleurpreis 2018 geht an Almuth Lohmann-Zell aus Halle. Sie erhält ihn für die Medaille "Trans-Woman". » mehr

Maximilian Schachmann

27.09.2018

Sport

Rekord-Weltmeister Martin gegen Heißsporn Dennis ohne Chance

Tony Martin sei ja auch «nicht mehr der Jüngste», sagte der zwei Jahre ältere Marcus Burghardt über den einst dominierenden Zeitfahrer. Aber die Zeiten sind vorbei: Der Rekord-Champion fuhr weit an de... » mehr

Tony Martin

25.09.2018

Sport

Martin peilt Zeitfahr-Bronze an und lobt Schachmann

Der 33 Jahre alte Ex-Weltmeister Tony Martin will in Innsbruck noch einmal eine Medaille. Einer seiner Konkurrenten ist sein Zimmernachbar. » mehr

Horst Jakob von der Numismatischen Gesellschaft Meiningen präsentiert den Entwurf für die Volkshaus-Medaille, die aus Anlass der Wiedereröffnung der historischen "Tanzdiele" herausgegeben wird.

25.09.2018

Meiningen

Im Medaillen-Fieber: Schuld war nur das Kundengeld

Eine Medaille aus Anlass der Wiedereröffnung des sanierten Volkshauses gibt die Numismatische Gesellschaft Meiningen heraus. Auf der Vorderseite ist der Mittelteil des Kleinods zu sehen. » mehr

WM-Gold

24.09.2018

Sport

Mangos fürs Pferd und Liebeserklärung: Blum feiert Gold

Eine 29-Jährige aus Bayern reitet bei der WM in den USA zu Einzel-Gold im Springreiten. Jetzt wird gefeiert - erst die Medaille, dann die Hochzeit. » mehr

Maximilian Schachmann

23.09.2018

Sport

Beim Teamzeitfahren rechnet Schachmann mit Medaille

Zum vorerst letzten Mal findet die WM im Teamzeitfahren im Rahmen der Straßen-Titelkämpfe statt. Zum Auftakt des achttägigen Championats in Innsbruck haben heute auch Tony Martin mit Katusha-Alpecin u... » mehr

Die Hütte an der Bergstation soll abgerissen und durch eine neue ersetzt werden, die dann auch einen anderen Standort bekommt. Foto: H. Hüchtemann

17.09.2018

Suhl

Ruppberg braucht auch neue Hütte an der Bergstation

Während das Ruppberg-Team den Hütten-Betrieb an den Wochenenden absichert, läuft im Hintergrund einiges mehr als die Bestellung der nächsten Bratwurstlieferung. Der Liftbau bahnt sich an. » mehr

Rudern WM

15.09.2018

Sport

Das bringt der Tag bei der Ruder-WM

Die Ruder-WM geht in die entscheidende Phase. Doch am ersten Finaltag in den olympischen Klassen sind deutsche Boote nur spärlich vertreten. Die besten Chancen werden dem Frauen-Doppelvierer eingeräum... » mehr

11.09.2018

Regionalsport

Freckmann holt die erste Thüringer Medaille in Changwon

Changwon - Christian Freckmann aus Rockstedt im Kyffhäuserkreis hat die erste Medaille für einen Thüringer Starter bei der WM der Sportschützen in Changwon/Südkorea gewonnen. » mehr

04.09.2018

Regionalsport

Erste deutsche Medaille bei der Schützen-WM

Changwon - Die deutschen Sportschützen haben bei der Weltmeisterschaft im Changwon/Südkorea die erste Medaille gewonnen. » mehr

Heimvorteil: Franz Schiewer und Schrittmacher Gerd Geßler aus Erfurt sind als Titelverteidiger die großen EM-Favoriten.	Foto: Volker Brix

03.09.2018

Regionalsport

Sternstunden im Andreasried

An traditionsreicher Stätte kämpfen die Steher und Derny-Fahrer am Freitag und Samstag im Norden von Erfurt um Titel und Medaillen bei den Europameisterschaften. » mehr

Mayk Rehtanz ist der Vorsitzende des Handballvereins HV Ilmenau 55.

07.08.2018

Ilmenau

Jugendarbeit steht bei den Handballern im Mittelpunkt

Bereits zum 15. Mal lädt der HV Ilmenau 55 zu einem Nachwuchsturnier. Für die "Großen" kommt Besuch aus der Champions League. » mehr

Der Kontakt zu lebendigen Tieren und ihre sehr verschiedenen Reaktionen darauf gehörten zum Spannenden des Tierheimnachmittags. Foto: Dolge

03.07.2018

Ilmenau

Kinderseminar mit Hunden, Katzen und Kaninchen im Tierheim

Die Tierschutzwoche wurde mit einem Seminar für Kinder am Sonnabendnachmittag eröffnet. Am Ende gab es ein Quiz - und ein Pfotenabdruck schmückte die Medaille dafür. » mehr

Für Alexa Schmidt aus Steinfeld ist Tanzen ein Lebenstraum. Die Elfjährige hat bereits Erfolg bei Turnieren.	Foto: S. Flurschütz

22.06.2018

Hildburghausen

Erfolg auf der Show-Bühne, aber das Lampenfieber bleibt

Alexa Schmidt aus Steinfeld tanzt und das so gut, dass sie schon viele Medaillen und Pokale gewonnen hat. Ihr nächster Auftritt folgt am Samstag zum "Dance- ein Sommernachtstraum" in Bad Rodach. » mehr

Über 50 Nachwuchssportler aus dem Ilm-Kreis holten in den letzten Monaten Titel und Medaillen. Foto: Richter

15.06.2018

Ilmenau

Die Olympiasieger von morgen

Der Ilm-Kreis ehrt seine erfolgreichen Nachwuchssportler. In 15 Sportarten sammelten sie Titel und Medaillen. » mehr

Heike Conrad aus Gleichamberg ist seit 25 Jahren Damenmaßschneider-Meisterin. Dafür gibt's den Silbernen Meisterbrief von der Handwerkskammer Südthüringen. Foto: E. Mangold

15.06.2018

Hildburghausen

Mit Stoff, Schere, Nadel und Faden zu silbernen Meisterehren

Heike Conrad aus Gleichamberg hat Silber bekommen. Keine Medaille in einer Sportart oder so. Sie ist seit einem Vierteljahrhundert Schneidermeisterin. Und die Handwerkskammer Südthüringen hat ihr nun ... » mehr

Gute Fluglage: Alina Thomas vom WSSV Suhl ist bei den Kreisjugendspielen in Sonneberg im Hochsprung gefordert gewesen. Thomas bleibt cool und liefert eine neue Bestleistung ab. Das bringt der 13-Jährigen Platz zwei. Foto: Theo Schwabe

11.06.2018

Lokalsport Suhl

Das erste Mal gemeinsam

Bei den erstmals in Sonneberg ausgerichteten Kreisjugendspielen Südthüringens setzen sich die jungen Nachwuchsathleten des WSSV Suhl 1990 und des TSV Zella-Mehlis recht erfolgreich in Szene. » mehr

Eine Auswahl der Auserwählten: Die Rennrodler Selina-Marie Weißbrodt (Rodelteam Suhl), Martin Nankov (RRC Zella-Mehlis), Sakis Ganitis (RC Ilmenau), Nico Baum (RT Suhl), Franziska Buff (RRV Sonneberg/Schalkau) und Elisa Storch (RT Suhl) sind nur einige der Talente, die aufgrund ihrer Erfolge bei deutschen Meisterschaften in den Nachwuchskader zwei für die Saison 2018/2019 berufen worden sind. Foto: Schwabe

21.05.2018

Lokalsport Suhl

Saison der Superlative

Nicht weniger als "historisch" sei die vergangene Saison für den Thüringer Kufensport gewesen. Die Folgen zeigen die Berufungen des Thüringer Schlitten- und Bobsportverbandes: 53 talentierte Kufenspor... » mehr

Schon gut drauf sind die Mitglieder der Tischtennismannschaft: Nicole Hofmann, Carmen Wuckel, Ilka Bräuer und Kerstin Remdt - hier im Gespräch mit Trainer Andre Putsche. Gezielt bereiten sie sich auf ihren Start bei den Special Olympics in Kiel vor. Foto: Dolge

30.04.2018

Ilmenau

Mit Elan vom Rennsteig zu den Special Olympics

17 Sportler vom Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt starten bei den Special Olympics in Kiel. Sie kämpfen in vier Sportarten um Medaillen. » mehr

Alle guten Dinge sind drei: Rennrodler Sascha Benecken ist zum dritten Mal Schirmherr des Wettbewerbs "Sterne des Sports" der vr-Bank Südthüringen. Gesucht werden die engagiertesten Sportvereine der Region.	Foto: frankphoto.de

27.04.2018

Lokalsport Suhl

"Bronze begleitet mich"

Als Leistungssportler ist Sascha Benecken viel unterwegs. Aber der Weltklasse-Rennrodler engagiert sich auch für den Breitensport. Und dafür nimmt er sich viel Zeit wie aktuell für den Wettbewerb "Ste... » mehr

Herzog Georg II. zu Ehren: Das Konterfei des Landkreisgründers ziert die Vorderseite der Jubiläumsmedaille. Foto: proofpic.de

10.04.2018

Hildburghausen

Die Landkreismedaille gibt es in Gold, Silber und bald in Zinn

Am Montag hat Landrat Thomas Müller das gute Stück präsentiert, das ab dem heutigen Dienstag erhältlich ist: die Medaille zum Jubiläum "150 Jahre Landkreis" in Silber. Wer Gold bevorzugt, der muss sic... » mehr

Begehrter Goldjunge: Mit so viel Andrang hat Olympiasieger Johannes Ludwig wohl nicht gerechnet. Die Autogrammkarten, die er mit zur Miniolympiade des Thüringer Rennrodelnachwuchses nach Oberhof gebracht hat, reichen nicht lange. Fotos: Tischer

23.03.2018

Lokalsport Suhl

Olympia so nah

Von wegen Miniolympiade: Als die Thüringer Nachwuchsrodler in Oberhof zu ihrem alljährlichen Spaßwettkampf zusammenkommen, stehen plötzlich zwei Olympioniken aus Pyeongchang mitten unter ihnen. » mehr

Andrea Eskau

16.03.2018

Regionalsport

Thüringerin Eskau holt zweites Gold bei Paralympics

Die vierte Medaille, das zweite Gold: Die gebürtige Thüringerin Andrea Eskau hat bei den Paralympics in Pyeongchang das Biathlon-Rennen über 12,5 Kilometer gewonnen. » mehr

Bei ihr lernte Dajana Eitberger das Rodeln. Kerstin Merten nahm ihren Schützling noch einmal stolz beim Empfang der Stadt in den Arm.

05.03.2018

Ilmenau

Über allem strahlt Dajana mit ihrem Olympia-Silber

Wenn das olympische Fieber nach den Winterspielen in Pyeongchang noch einmal die Ilmenauer ergreift, dann liegt das an Dajana Eitbergers Lächeln. So sehr das Silber glänzte, alle Augen richteten sich ... » mehr

Willkommen zurück in der Heimat

01.03.2018

Thüringen

In der Heimat willkommen und gefeiert

Sie haben ihr edles Metall mitgebracht: Am Mittwoch wurden die Thüringer Olympia-Teilnehmer mit einem Empfang in Oberhof geehrt. Mariama Jamanka, Alexander Rödiger, Dajana Eitberger, Johannes Ludwig u... » mehr

Autogramme sind in Oberhof gefragt, hier bei Johannes Ludwig.

28.02.2018

Thüringen

"Zeigen, dass wir es können"

Thüringen hat seine Olympia-Teilnehmer zurück in der Heimat begrüßt. Die gute Stimmung nach den Erfolgen in Korea soll ruhig noch ein bisschen anhalten. » mehr

Hat Olympiamedaillen-Gewinner Sascha Benecken da etwa schon seine Nachfolger gefunden? Am Dienstagnachmittag war der Sportler der Einladung der Stadt gefolgt und plauderte in Vesser über seine Erlebnisse in Südkorea. Fotos (3): frankphoto.de

27.02.2018

Suhl

In Vesser knistert das olympische Feuer weiter

Auf ihr fixes Rennrodel-Doppel ist die Stadt Suhl stolz. Daher wurden die Bronze-Gewinner von Pyeongchang am Dienstag zum Flammkuchenessen ans Vesserer Backhaus eingeladen. » mehr

Rentner Arbeit

26.02.2018

Wirtschaft

Immer mehr Rentner arbeiten in Thüringen

Fachkräftemangel und Altersarmut - das sind die beiden Seiten einer Medaille, wenn es um die Erwerbstätigkeit von Menschen im Rentenalter geht. In Thüringen werden es davon immer mehr. » mehr

Der Eisenacher Graveur Horst Walther zeigt eine der von ihm gefertigten silbernen Erinnerungsmedaillen.

25.02.2018

Suhl

Medaillen für großzügige Spender

Mit einer Erinnerungsmedaille würdigt die Bürgerinitiative "Rettung Kulturhaus-Portalgebäude" die Spender von mehr als 100 Euro für das künftige Haus der Geschichte. Am Sonntag wurden 44 Medaillen fei... » mehr

Thüringens beste Nachwuchsbiathletin: Berta Leubner, 14 Jahre alt, vom WSV Oberhof.	Fotos: König

23.02.2018

Lokalsport Suhl

"Berta hat ein Kämpferherz"

Olympia im Kopf: Während im südkoreanischen Pyeongchang die Biathleten Medaillen holen, probt der Nachwuchs in Oberhof bei der dritten Station des DSV Schülercups für die eigene große Zukunft. » mehr

Bärbel Strauch von der Volkssolidarität und Oberbürgermeister Jens Triebel übergaben die Ehrenamtsmedaille an Simone Dunger (von links).	Foto: frankphoto.de

23.02.2018

Suhl

Medaille für eine stille Helferin

Zum sechsten Mal hat die Stadt Suhl mit einer Medaille einen Ehrenamtler gewürdigt. Die Auszeichnung erhielt Simone Dunger von der Volkssolidarität. » mehr

Trainerin Kerstin Lösch mit dem Suhler Rennrodel-Nachwuchs beim Nominierungsrennen der C-Jugend in Oberhof. Fotos: T. Schwabe

13.02.2018

Suhl

"Ehrgeiz und Zielstrebigkeit sind die Schlüssel zum Erfolg"

Wenn heute Sascha Benecken mit seinem Partner Toni Eggert den Eiskanal von Pyeongchang hinabsaust, drücken ihm viele Suhler Nachwuchsrodler die Daumen. Beim Rodelteam Suhl (RTS) ist man riesig stolz a... » mehr

Gekleidet in Dajana-Eitberger-Schals und mit lautem Tröten feuerten die Ilmenauer Dajana Eitberger bei ihrem zweiten Lauf an. Unter den Zuschauern ist auch Eitbergers Freund William Schmidt (2. von links). Am heutigen Dienstag werden nochmal rund 200 Zuschauer zum Public Viewing erwartet.

12.02.2018

Ilmenau

Ilmenauer Rodelfans feuern ihre Dajana gemeinsam an

Die Ilmenauer Rennrodelfans sind aufgeregt: Kann Dajana Eitberger heute in Pyeonchang eine Medaille gewinnen? Die Chancen stehen gut. Gemeinsam möchte man der Entscheidung entgegenfiebern. » mehr

Gero Pickert von der Kyffhäuser Reservistengesellschaft wurde kürzlich mit der Ehrennadel des Bundes Deutscher Sportschützen in Gold ausgezeichnet.

09.02.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Besonderes Gold für Gero Pickert

Bad Salzungen - Ihre Jahresabschlussversammlung nutzten die Sportschützen der Kyffhäuser Reservistengemeinschaft Bad Salzungen, um ihre Bilanz zu ziehen, aber auch um ein langjährig engagiertes Mitgli... » mehr

Uwe Töpfer, Marcel Schmidt, Astrid Wöllner, Lea Edelmann und Thomas Lehmann (v.l.) im Medaillenglück. Foto: Norbert E. F. Kleinteich

06.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neuhäuser Quintett räumt fast alles an Medaillen ab

Mit Beteiligung aus Neuhaus am Rennweg ging dieser Tage in Oberhof die neunte Auflage der Langlauftage im Rahmen der Special Olympics Thüringer über die Bühne. Dabei glänzten die Athleten aus Reihen d... » mehr

Schon der kleinste Tropfen eines Medikaments hätte ihn zu seinen aktiven Zeiten in Schwierigkeiten bringen können. Deshalb hätte er, erklärt Sven Fischer beim Interview, damals nichts getrunken, was er nicht selbst mitgebracht hat. Foto: fotoart-af.de

06.02.2018

Zella-Mehlis

"Oslo 2007? Schwamm drüber"

Der Schmalkalder Ehrenbürger Sven Fischer ist seit seinem Karriereende als Berater und Experte für das ZDF tätig – auch bei Olympia in Südkorea. Im Interview plaudert er über den TV-Job, seine Erwartu... » mehr

Vier gewinnt: David Nößler, Moritz Bollmann, Max Langenhan und Paul-Lukas Heider (von links) machen bei der Junioren-WM in Sachsen die Spitzenplätze unter sich aus.	Foto: BSD

03.02.2018

Regionalsport

Goldene Generation

Bei der Junioren-WM der Rennrodler in Altenberg sorgen die Thüringer für einen historischen Vierfach-Triumph. Im Einzel holen die Deutschen fünf von sechs Medaillen. » mehr

Schon der kleinste Tropfen eines Medikaments hätte ihn zu seinen aktiven Zeiten in Schwierigkeiten bringen können. Deshalb hätte er, erklärt Sven Fischer beim Interview in der Schmalkalder Lokalredaktion, damals nichts getrunken, was er nicht selbst mitgebracht hat. Fotos (2): fotoart-af.de

Aktualisiert am 03.02.2018

Schmalkalden

"Oslo 2007? Schwamm drüber"

Der Schmalkalder Ehrenbürger Sven Fischer ist seit seinem Karriereende als Berater und Experte für das ZDF tätig - auch bei Olympia in Südkorea. Im Interview plaudert er über den TV-Job, seine Erwartu... » mehr

Er kann wieder lachen: Der erfahrene Andi Langenhan musste zuletzt um seinen Startplatz zittern. Auch die WM-Nominierung ist noch nicht gänzlich in trockenen Tüchern.

01.02.2018

Regionalsport

Rodler Langenhan bleibt Sotschi-Vierter: «Achterbahn der Gefühle»

Rodler Andi Langenhan bleibt Vierter der Olympischen Spiele in Sotschi und erhält nicht nachträglich die Bronze-Medaille. Der 33-jährige Polizeimeister aus Zella-Mehlis wäre der einzige Deutsche gewe... » mehr

02.01.2018

Regionalsport

Dahlmeier startet am Rennsteig

Erst Oberhof, dann Ruhpolding - und schon geht es um Olympia- Medaillen. Die deutschen Biathleten wollen sich bei den Heim-Weltcups in Form bringen. » mehr

Nicht nur beim Adler-Cup erfolgreich. Der Judo-Nachwuchs des JC Kogatan Bad Salzungen erwies sich in diesem Jahr als starke Gegnerschaft bei zahlreichen Turnieren. In Frankfurt glänzten hinten von links: Ray Rohlof (Trainer), Lea Marie Ackermann, Joy-Fiona Springer, Hannes Trier, Nicolas Römhild, Rene Trier (Trainer) und vorn von links: Konstantin Minidyarov. Verletzungsbedingt fehlt Julius Seifert. Foto: Dominik Bütterich

22.12.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Familiär und doch erfolgreich

Bei kaum einem großen Thüringer Judo-Turnier fehlen die Athleten des JC Kogatan Bad Salzungen. Seit Jahren finden Jungen und Mädchen der Region bei den "Weißkitteln" ihre sportliche Heimat. » mehr

Laufen zurzeit den anderen auf und davon: Elli Koch (linkes Bild) sowie Emil Koch (rechtes Bild) beim Crosslauf in Scheibe-Alsbach.	Fotos (2): Weigelt

06.12.2017

Lokalsport Sonneberg

Emil und Elli - das Maß aller Dinge

Die Geschwister Elli und Emil Koch sichern sich den Gesamtsieg bei der Sommer-Herbst-Rangliste im Biathlon. Elli gewinnt dabei alle sechs Wettkämpfe und erreicht am Ende die Idealnote von 75 Punkten. ... » mehr

02.12.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Gibt es eine Medaille für den Altkreis?

Bad Blankenburg - Am heutigen Samstag und Sonntag ermittelt der Thüringer Tischtennis-Nachwuchs an der Sportschule Bad Blankenburg seine Meister. Dazu ist der Sportkreis Bad Salzungen gut vertreten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".