Lade Login-Box.

MASSENARBEITSLOSIGKEIT

Arbeitslose in den USA

05.06.2020

Wirtschaft

USA: Deutlicher Anstieg der Arbeitslosenquote erwartet

Die Corona-Krise hat in den USA zu Massenarbeitslosigkeit geführt. Neue Daten werden am Freitag das Ausmaß der Krise zeigen. Die Lage verbessert sich - aber die Pandemie ist längst nicht ausgestanden. » mehr

Menschenleer

10.05.2020

Wirtschaft

Reisebranche fürchtet Kollaps und Massenarbeitslosigkeit

Bis zu eine Million Arbeitslose - mit diesem Schreckenszenario macht die deutsche Tourismusindustrie auf ihre Corona-Lage aufmerksam. » mehr

Arbeitslose in den USA

05.06.2020

Wirtschaft

Leichte Erholung am Arbeitsmarkt in den USA

Die Corona-Krise hat in den USA zu Massenarbeitslosigkeit geführt. Es ist die schwerste Krise am Arbeitsmarkt seit vielen Jahrzehnten. Doch nun gibt es Hoffnung. Präsident Trump spricht von einem Durc... » mehr

Arbeitslose in den USA

30.04.2020

Wirtschaft

Seit März mehr als 30 Millionen Arbeitslose in den USA

Die Lage am Arbeitsmarkt in den USA hat sich dramatisch zugespitzt. Die Corona-Krise hat zu Massenarbeitslosigkeit geführt. Auch die weiteren Prognosen sind düster. » mehr

Antrag

30.04.2020

Wirtschaft

IHK Südthüringen warnt vor Massenarbeitslosigkeit

Die Folgen der Corona-Krise werden für die Wirtschaft immer dramatischer. Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen befürchtet eine Insolvenzwelle. » mehr

Die Öffnungszeiten dem Kundenaufkommen angepasst und besser aufeinander abgestimmt haben Jobcenter und Agentur für Arbeit in Sonneberg. Foto: C.-H. Zitzmann

24.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Arbeitsagentur schnallt Gürtel enger

Während die Industrie händeringend nach Fachkräften sucht, streicht die Arbeitsagentur Stellen. Anhaltend niedrige Fallzahlen wirken sich auch auf die Geschäftsstellen in Sonneberg und Neuhaus am Renn... » mehr

Setzt auch weiterhin darauf, dass sich Thüringer Kommunen freiwillig zu schlagkräftigen Strukturen zusammenfinden: Regierungschef Bodo Ramelow.

07.09.2018

Thüringen

"Ich habe dazugelernt"

Gut ein Jahr vor der Landtagswahl in Thüringen räumt Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Fehler unter anderem bei der versuchten Gebietsreform in Thüringen ein. Wir sprachen mit ihm über weitere Pl... » mehr

Reint E. Gropp

21.07.2018

Nachbar-Regionen

IWH-Chef: Treuhand objektiv aufarbeiten - gegen «Wahrheitskommission»

Die Treuhandanstalt hatte die Aufgabe, frühere DDR-Betriebe zu privatisieren. Fast 30 Jahre danach ist das Kapitel noch nicht abgeschlossen. » mehr

15.02.2018

Meinungen

Auf der Sonnenseite

Tagesthemen und Nachrichtenmagazine berichten in den schönsten Farben über die Region zwischen Rennsteig und Rhön. Die Südthüringer sollten sich vor dem Lob nicht fürchten. » mehr

23.08.2017

Wirtschaft

Wirtschaftsförderung: Langsamer Abschied von einem Prinzip

In der Wirtschaftsförderung in Thüringen gilt seit Langem ein Grundsatz: Geld vom Staat bekommt, wer Arbeitsplätze schafft. In der Praxis führt das seit Jahren zu Problemen. » mehr

03.01.2017

Wirtschaft

Jobwunder oder Demografiefalle? - Ost-Arbeitsmarkt im Wandel

Lange war es im Osten Deutschlands kaum vorstellbar: Niedrigere Arbeitslosenquoten als in einigen westdeutschen Bundesländern, und Gutqualifierte können sich ihren Job aussuchen. Doch nun drohen neue,... » mehr

Ein Foto aus dem VEB Sternradio. Im November 1990 endete die Betriebsgeschichte. Fotos: Zitzmann/camera900.de

31.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

Das Thema Arbeit bestimmte Silvester vor 25 Jahren

In das Jahr 1991 gingen die Sonneberger mit großen Sorgen. Um die Jahreswende waren an die 2000 Menschen arbeitslos. Mit der Sternradio war der erste Großbetrieb pleite. » mehr

18.07.2015

Wirtschaft

DGB für Frau an Spitze der Bundesagentur für Arbeit

Bei der Bundesagentur für Arbeit wird bald der Chefsessel frei. Der DGB findet: Eine Frau soll es werden. Auch eine inhaltliche Neuausrichtung geben, fordert der DGB. » mehr

Bürgermeister Lamprecht gratulierte Else Büttner zum 100. Geburtstag.

10.03.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Geboren als es noch Fürsten und Kaiser gab

Aufgewachsen in einer Welt mit Königen und Prinzessinnen war das Leben von Else Büttner nicht immer märchenhaft. Am Sonntag wurde sie 100. » mehr

Händeringend Fachkräfte gesucht: Viele Betriebe aus der Stadt Coburg melden offene Stellen im Kommunikationsbereich (Informatiker) und im Pflegesektor.	Foto: Christoph Scheppe

11.09.2014

Wirtschaft

Immer mehr Fachkräfte im Freistaat kündigen ihren Job

Der steigende Fachkräftebedarf wirkt sich auch auf das Selbstbewusstsein vieler Beschäftigter in Thüringen aus. Immer mehr von ihnen lassen sich nicht mehr alles gefallen und kündigen ihre Jobs - wenn... » mehr

06.08.2014

Wirtschaft

Thüringen setzt auf Praktiker statt Denker

Die Arbeitsmarktchancen von Thüringern, die einen praktischen Beruf ausüben, sind in den vergangenen Jahren immer besser geworden. Akademiker dagegen haben es im Freistaat anhaltend schwer - vor allem... » mehr

09.01.2013

Schmalkalden

Fahrstuhl zur Vollbeschäftigung

Die fast identischen Abschlusszeugnisse sagen nicht alles: Der Schmalkalder Arbeitsmarkt 2012 war fast jeden Monat eine Note besser als im jeweiligen Vorjahresmonat - nur eben im Dezember nicht. » mehr

Als verantwortlicher Konstrukteur für die legendäre AWO und die robuste "Simson-Vogelfamilie" machte Ewald Dähn den Namen Suhls in Europa und darüberhinaus bekannt. 	Archivfoto: frankphoto.de

09.01.2013

Suhl/ Zella-Mehlis

Seine Leidenschaft galt den Simson-Zweirädern

Ewald Dähn, Mitkonstrukteur der legendären AWO, ist gestorben. Schon zu Lebzeiten galt er fast als eine Legende. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.