MASCHINENBAU

Ihr Alter wird man der Drehmaschine, die Mitte der 1980-er Jahre gebaut wurde, nach ihrer Überholung nicht mehr anmerken, sind sich Andreas Mathes, Geschäftsführer von Retrofit Europa GmbH und Mitarbeiter Marco Weidner (l.) sicher. Foto: Franke

17.09.2018

Ilmenau

Aus alt wird neu und hochmodern

Nachhaltigkeit ist das Schlagwort der Gegenwart geworden. Selbst in der Maschinenbau-Branche hält der Trend Einzug. Davon profitiert die Retrofit-Europa GmbH, die jetzt ins Gehrener Gewerbegebiet zieh... » mehr

Nominiert

12.09.2018

Wissenschaft

Zahnrad neu erfunden, Flüssigspeicher für Wasserstoff

Benzin und Diesel sind out. Nun könnte Wasserstoff als CO2-neutrale Lösung interessanter werden: Eine neue Speichertechnik gehört neben einem innovativen Getriebe und einem antiviralen Medikament zu d... » mehr

Peter Röll hat seine 125. Blutspende abgegeben. Über viele Jahre blieb der 71-Jährige dem Blutspenden beim DRK treu. Ein Dankeschön dafür sagten ihm Marita Bohnwagner (2. v. l.), die Kaltenwestheimer DRK-Ortsvorsitzende, und die Vorstandsmitglieder Kerstin Hoffmann (l.) und Gerda Schramm. Foto: I. Friedrich

25.09.2018

Rhön

Seit vielen Jahren keinen Bammel vor dem Piks

Peter Röll hat die Blutgruppe A positiv - und zählt damit zu jenen Menschen, deren Blutspende derzeit besonders gebraucht wird. Seine 125. Spende leistetet der Frankenheimer jetzt. » mehr

Wirtschaftsförderer Thomas Scheller und Personalleiterin Christine Nass lassen sich von den Mitarbeitern Raik Burczyk und Stefan Schröder die Produktionsanlagen erklären. Fotos: Dolge

07.09.2018

Ilmenau

Unternehmen will weiter wachsen

Die Firma Horn & Bauer feierte in Wümbach ihr 25-jähriges Standortjubiläum. Ideen und Arbeitskräfte werden gebraucht wie zum Anfang. » mehr

Aus Schweineblut und Wasserstoffperoxid machten Florian Hofmann und Claudia Beugel einen Bluteisbecher und garnierten ihn mit einer Wunderkerze.

06.09.2018

Schmalkalden

Staunende Gesichter im Chemiehörsaal

Über 150 Schüler aus dem Kreis Schmalkalden-Meiningen waren zu Gast bei der Kinder-Uni an der Hochschule Schmalkalden. Diplomchemikerin Claudia Beugel hielt eine Vorlesung über die Welt der Farben und... » mehr

Tarifgespräche in der Chemie- und Pharmabranche

05.09.2018

Wirtschaft

Chemie-Tarifverhandlungen für 580.000 Beschäftigte vertagt

Die Chemiebranche spürt nach einem Jahresauftakt mit Umsatzrekorden Gegenwind. Konjunkturrisiken verunsichern wichtige Industriekunden. Trübere Aussichten könnten nun die Tarifverhandlungen erschweren... » mehr

Kwok Hung Lau und Damian Warzecha nehmen Maß für den Sockel des Fächers.

15.08.2018

Ilmenau

Inspiration aus der Natur

Es wird gehämmert und geschweißt in Kleinbreitenbach. Das internationale Kunstsymposium ist in vollem Gange. Auch der Nachwuchs kommt auf seine Kosten. » mehr

Irgendwann studieren

13.08.2018

Wie werde ich

Wie werde ich Uhrmacher/in?

Bleibt die Uhr stehen, kümmert sich darum ein Fachmann mit Fingerspitzengefühl und Lupe. Uhrmacher sind weltweit gefragt. Es ist ein traditionelles Handwerk mit Zukunft. » mehr

Sie sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Markus Endert, Evgeniya Balabanova und Janine Oschmann (von links). Fotos: Privat

11.08.2018

Thüringen

Plötzlich bewegte Markus den Zeh

Seit mehr als 14 Jahren sitzt Markus Endert aus Bad Liebenstein im Rollstuhl. Bei Waldarbeiten schlug ein Ast auf seine Wirbelsäule und lähmte ihn. Seither träumt er davon, eines Tages wieder stehen u... » mehr

Zahlreiche Studierende verfolgten die Gastvorlesung von Christian Hirte an der Hochschule Schmalkalden. Fotos (2): Susann Eberlein

27.07.2018

Schmalkalden

"Politik gehört zum Studium"

Christian Hirte sprach an der Hochschule Schmalkalden über die Perspektive von Deutschlands Osten. Eingeladen wurde der Bundespolitiker und Ostbeauftragte von Jonas Hellmer, seinem ehemaligen Praktika... » mehr

Helga Lukoschat

20.07.2018

Karriere

Mädchen für MINT-Fächer begeistern

Sie werden händeringend gesucht, die Aussichten auf einen gut bezahlten Job sind glänzend: Absolventen in Technik-Fächern sind gefragt wie nie. Vor allem Mädchen tun sich mit der Wahl eines solchen St... » mehr

Sand ist nicht gleich Sand wie Christine Risch in diesem Vorratsbehälter an der Anlage schnell merkte.

18.07.2018

Ilmenau

Gehren, Gehlberg und Namibia

Aus Bewunderung für PolyCare Gehlberg und Interesse für Namibia buchte Christine Risch eine Reise nach Afrika. Die Begeisterung ist inzwischen nach einem Betriebsbesuch noch größer geworden. » mehr

Am Arbeitsplatz von Gabi Werner (2. v. l.) erfährt Ministerpräsident Bodo Ramelow wie Glasfaser-Enden sicher miteinander verschweißt werden können, ohne ihre optischen Eigenschaften zu beeinträchtigen. Das unscheinbare Labor-Gerät kostet allerdings 40 000 Euro, so Fibotec-Mitgesellschafter Dr. Gerald Werner (l.). Mit im Bild MdL Steffen Harzer (r.).	Foto: rwm

17.07.2018

Meiningen

"Zukunft Thüringen" in Meiningen

"Zukunft Thüringen" betitelte Ministerpräsident Bodo Ramelow seine aktuelle Sommertour. Gestern standen zwei zukunftsträchtige Meininger Unternehmen auf seinem Reiseplan - Weißkopf Werkzeuge und Fibot... » mehr

Beste Berufsaussichten

16.07.2018

Neues aus den Hochschulen

Für das Studium eines MINT-Faches muss man nicht genial sein

Sie gelten als Studienfächer mit besten Berufschancen und der Option auf ein sehr gutes Einkommen: MINT-Studiengänge. Doch was müssen Interessierte mitbringen? » mehr

Professor Hartmut Seichter führte bei der diesjährigen Intermediale die Funktionen der Hololens vor. Fotos (3): Susann Eberlein

13.07.2018

Schmalkalden

Kreativschmiede der Hochschule: Studenten präsentieren Projekte

Zum Ende des Semesters präsentierten Studierende der Hochschule Schmalkalden neue Projekte aus dem Bereich der Medieninformatik und der visuellen Kommunikation. Die Ausstellung unter dem Namen „Interm... » mehr

Obernhof

12.07.2018

Reisetourismus

Unterwegs auf dem Lahntalradweg

Der Lahntalradweg bietet einen Streifzug durch drei Bundesländer. Von der Quelle bis zur Mündung kann man den Fluss begleiten. Meist verläuft die Strecke eben. An einigen Stellen muss man aber richtig... » mehr

Gruppenbild am Gymnasium. Fotos (2): Susann Eberlein

27.06.2018

Region

"Wir waren Versuchskaninchen"

Fünfzig Jahre nach dem Abschluss trafen sich die Schüler des Abiturjahrgangs 1968 noch einmal im Gymnasium Schmalkalden. Sie ließen ihre Schulzeit Revue passieren. » mehr

Mechatronikstudium in Darmstadt

12.07.2018

dpa

Neuer Master für Mechatronik an der Hochschule Darmstadt

Mechatroniker erwerben Kompetenzen aus verschiedenen Fachbereichen der Ingenieurwissenschaften und haben deshalb gute Jobchancen. Für den neuen Masterstudiengang in Mechatronik der Hochschule Darmstad... » mehr

Klaus Libuda mit seinen Schützlingen. Foto: fotoart-af.de

11.06.2018

Region

Mädchen, die schwimmen lernen dürfen

Klaus Libuda ist kein Pädagoge, dennoch ein toller Schwimmlehrer. Er hat einige Kinder zu Seepferdchen, Stufen oder Schwimmabzeichen geführt, darunter vier afghanische Kinder und Jugendliche. » mehr

"Vormachen, nachmachen, kontrollieren war gestern"

11.06.2018

Region

"Vormachen, nachmachen, kontrollieren war gestern"

Der Firmenausbildungsverbund Wartburgregion zog Bilanz. Fazit: Der Fachkräftemangel hat die Wartburgregion erreicht. Zirka die Hälfte der Ausbildungsplätze bleibt unbesetzt. » mehr

Am Stand der Wohnungsgenossenschaft gingen wie beim Studentenwerk Thüringen, viele Anfragen nach Studentenwohnungen ein. Fotos (2): Erik Hande

10.06.2018

Region

Schmalkalden hoch in der Gunst der Studienanfänger

Große Resonanz zum Informationstag an der Hochschule Schmalkalden: Prorektor Prof. Uwe Hettler begrüßte kurz, dann gaben meist Studenten Antwort. » mehr

Nicht nur Bachelor oder Master

04.06.2018

dpa

Studieren auf Diplom verspricht mehr Forschung

Bachelor und Master, und sonst nichts? Nicht ganz: Noch immer gibt es in Deutschland Diplom-Studiengänge - und manche Hochschulen führen sogar neue ein. Ein Grund dafür: mehr Forschung. Ein anderer: d... » mehr

Werkzeuge für Produktion werden in der Werkstatt für die Herstellung der Metallteile selbst vorbereitet. Sven Jäger (l.) hier im Gespräch mit Firmenchef Andreas Heinze. Fotos: Franke

28.05.2018

Region

Gute Ideen und langer Atem, um Neues auf den Weg zu bringen

Vergliche man eine Firmenansiedlung mit einer Sportart, käme dafür wohl nur ein Langstreckenlauf, bestenfalls ohne Hürden, in Frage. Andreas Heinze hat mit seiner metallverarbeitenden Firma inzwischen... » mehr

Mit ihrem Unternehmen UniqueStyler hat Kristiina Oelsner, Absolventin der Hochschule Schmalkalden, vor Kurzem den Thüringer Innovationspreis gewonnen. Fotos (2): Susann Eberlein

25.05.2018

Region

Nichts von der Stange

Mit ihrem Unternehmen UniqueStyler lässt Kristiina Oelsner Kundinnen zu Designern werden – ganz ohne Schneidertalent. Nun hat die Absolventin der Hochschule Schmalkalden den Thüringer Innovationspreis... » mehr

Die Referenten machten mit ihren sehr unterschiedlichen Lebensläufen den Gymnasiasten Mut, bei der Berufswahl vor allem ihrem Herzen zu folgen - auch wenn der erste Anlauf scheitern sollte. Fotos: Anna Hönig

12.04.2018

Meiningen

Plan B ist auch ein Weg

Der zweite Berufsinformationsabend am Evangelischen Gymnasium Meiningen machte deutlich, dass auch im Scheitern durchaus Chancen liegen können. » mehr

Regina Schmidt und Eszter Dembowski brauchen flinke Hände, um die Lebensmittelspenden sachgerecht einzusortieren und wieder an die Leute zu bringen.

23.03.2018

Region

Ilmenauer Tafel: "Wir werden gebraucht"

Seit über 20 Jahren schon hat es sich die Ilmenauer Tafel zur Aufgabe gemacht, für bedürftige Bürger da zu sein. Die Nationalitäten der Nutzer spielen dabei keine Rolle. » mehr

Landrat Peter Heimrich, Werkleiter Henning Kirchner und Frank Uschmann (von links) schauen bei Sandvik Marco Weisheit zu, der ein soeben gefertigtes Werkstück vermisst. Fotos (2): fotoart-af.de

27.02.2018

Region

Immer der Nase nach: Landrat auf Stippvisite in Metallbetrieben

Landrat Peter Heimrich ist Metaller. Von der musikalischen Richtung her, und von seinem ursprünglichen Beruf. Ein Besuch in einer metallverarbeitenden Firma wird da schnell zum Fachgespräch. » mehr

Natalie Lehmann und Saskia Lindner gehören an der SBBS zu den Biologiemodellmacherlehrlingen im zweiten Lehrjahr. Mit Heiko Volk von der Firma Somso und Lehrerin Heike Kemnitz stellten sie den Beruf den Besuchern zum Tag der offenen Tür vor. Fotos: Carl Heinz Zitzmann

25.02.2018

Region

Berufsbildende Schule Sonneberg zeigt ihre Stärken

Schüler und Lehrer der SBBS zeigten am Tag der offenen Tür Besuchern das breite Spektrum an beruflicher und schulischer Ausbildung. » mehr

Robert Rösler zeigt eines der Polymerbeton-Elemente, aus denen Häuser nach dem Baukastenprinzip gebaut werden können. Foto: Gerd Dolge

14.02.2018

Region

Polycare macht Riesenschritte in Namibia

Das Häuser-Projekt von Polycare Gehlberg in Namibia nimmt immer weiter Gestalt an. Davon erwarten sich die Initiatoren Ausstrahlung bis nach Gehlberg. » mehr

Mitarbeiter Thomas Banz im Gespräch mit Geschäftsführer Oliver-Marc Rados, Wirtschaftsförderer Marco Kuhnt und Fertigungsleiter Swen Löffler (v.l.n.r.). Das Unternehmen wird in diesem Jahr an der Famos-Messer für Auszubildende werben.	Foto: Arbeitsagentur

06.02.2018

Region

Kleine Teile, die Großes bewirken

Bei der Sonneberger Firma Oscomed geht es mitunter filigran zu. Denn dort werden Teile für Medizinsysteme produziert, die etwa in der Kardiologie eingesetzt werden. Heuer wird das Unternehmen zum erst... » mehr

"Let´s Rock together"(Lass uns zusammen rocken) - mit diesem Slogan wirbt die Rockenstein GmbH um Fachkräfte, Auszubildende und Quereinsteiger.

01.02.2018

Region

"Haben Sie einen Lackierer für mich?"

Fachkräfte sind im Landkreis begehrt - nicht nur wegen der im Vorjahresvergleich um 0,6 auf 4,2 Prozentpunkte gesunkenen Arbeitslosenquote. Die Rockenstein GmbH wirbt mit dem Slogan "Let´s Rock togeth... » mehr

Auch Thales wird am 27. Januar wieder auf der Messe sein und die Möglichkeit bieten, sich beim Löten auszuprobieren. Archivbild: Richter

21.01.2018

Region

Messe zeigt Vielfalt der Berufe

Zum elften Mal findet am 27. Januar die Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz statt. Mit 55 Ausstellern gibt es einen neuen Rekord. » mehr

Martin Söllig an seinem Arbeitsplatz in der Entwicklungsabteilung von Nidec GPM in Merbelsrod. Der 32-Jährige bildet sich derzeit zum Techniker weiter.

28.12.2017

Region

Schlau wie zwei Füchse

Im zweiten Anlauf hat sich Martin Söllig seinen Berufswunsch erfüllt. Mit 98 Prozent legte er eine Bestnote hin. » mehr

Sebastian Schemmer

21.12.2017

dpa

Wie werde ich Feinwerkmechaniker/in?

Ob Windkraftanlagen oder Raumfahrttechnik: Selbst die größten Maschinen enthalten kleine Bauteile. Feinwerkmechaniker stellen sie her. Entsprechend viele Perspektiven bietet der Beruf - auch deshalb, ... » mehr

Bei der Erklärung seiner Erkenntnisse griff Vasil Kaniskov auch auf die Mathematik zurück. Schließlich betrachtet der Heilpflanzen-Experte die Mathematik als Grundlage allen Seins. Fotos (2): Ilga Gäbler

27.11.2017

Region

Naturheiler öffnet Blick für Naturschätze

Es war kein alltäglicher Ausflug in die Welt der Heilpflanzen, den die mehr als 40 Gäste im Bad Liebensteiner Hotel "Herzog Georg" erlebten. Denn er führte sie nicht etwa vor die Haustür in den Thürin... » mehr

Michael Noll und Lisa Marie Schott

13.11.2017

dpa

Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?

Vom Auto bis zur Küche: Technische Produktdesigner sind gefragt. Mitbringen sollten Berufsanfänger räumliches Vorstellungsvermögen, viel technisches Verständnis - und die Bereitschaft, auf Kundenwünsc... » mehr

Deutsches Institut für Normung

08.11.2017

Geld & Recht

Angewöhnte Standards: Wie DIN-Normen den Alltag prägen

Sie gelten als spröde, doch ohne Standards wäre das tägliche Leben beschwerlich und der internationale Handel würde ausgebremst. Nun wird das Deutsche Institut für Normung in Berlin 100 Jahre alt - un... » mehr

Werkleiter Holger Kupijaj und Mitarbeiter Oliver Holland-Nell zeigen den Besuchern, wie auf den Fertigungsautomaten CDs, DVDs und Blue ray-Discs entstehen. Unter anderem wurde bei CDA auch die Freies Wort -CD mit Weihnachtsliedern Südthüringer Chöre produziert. Fotos: frankphoto.de

01.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Abenteuer Industrie: Staunende Blicke und viele Fragen

Industrie intouch - Industrie zum Anfassen erlebten am Mittwochabend auch rund 50 Interessenten bei der CDA GmbH in Albrechts. Bei Führungen gaben CEO Frank Hartwig und seine Mitarbeiter Einblicke in ... » mehr

Auch die Kleinsten hatten Spaß: Jonas (r.) und Moritz mit Papa Jürgen Göpfert aus Obermaßfeld an einer Zuführeinrichtung.

02.11.2017

Meiningen

"In die Ausbildungsreife muss mehr investiert werden"

16 Lehrlinge vom ersten bis zum vierten Lehrjahr lernen derzeit bei der Firma Köberlein und Seigert im Grabfeld. Über deren Berufe mit Zukunft konnten sich jetzt Interessierte bei der vierten Auflage ... » mehr

Helge Alexi, Trainer der Ilmenauer Kicker, schwor seine Mannschaft vor den Finalspielen noch einmal ein - offenbar hatte es geholfen. Fotos: Dolge

15.10.2017

Region

Ilmenauer verteidigten Hallen-Pokal

Das 18. Hallenfußballturnier der Ilmenauer Werkstätten sah die Gastgeber als Sieger. Erst im Finale konnte der Pokalgewinn gesichert werden. » mehr

Die spaßige Seite der Immatrikulationsfeier: Die Wissensinsel "Schmalibu" liegt im grünen Herzen Deutschlands.	Fotos (3): fotoart-af.de

11.10.2017

Region

Der Rektor: "Hier sind Sie nicht nur eine Matrikelnummer"

700 Erstsemester wurden am Mittwoch an der Hochschule Schmalkalden begrüßt. Sie starten ihr Bachelor- oder Masterstudium oder einen Weiterbildungsstudiengang. Unter ihnen sind auch 150 internationale ... » mehr

In ihrer Festrede sprach Prof. Gabriele Krone-Schmalz über Beziehung des Westens zu Russland. Foto: Heckel

08.10.2017

Region

Schutzimpfung gegen Borniertheit

Der erste offizielle Tag an der TU Ilmenau beginnt für Erstsemestler feierlich. In der gut gefüllten Festhalle in Ilmenau hieß die Technischen Universität am Samstag ihre neuen Erstsemestler willkomme... » mehr

Beim Betriebsrundgang durch das Unternehmen Schlütter Oberflächentechnik GmbH: Geschäftsführer Frank Schlütter, Landrat Peter Heimrich (rechts) und Bürgermeister Richard Rossel (links). Foto: Michael Bauroth

29.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Unternehmen setzt bei Fachkräften auch aufs Ausland

Zum Firmenbesuch weilten am Freitag Landrat Peter Heimrich und Bürgermeister Richard Rossel bei vier Unternehmen im Gewerbegebiet. Auftakt für die ganztägige Visite war ein Rundgang bei Schlütter Ober... » mehr

In den Laboren der Federnforscher geht es mitunter laut zu, wenn Federn im Dauertest geschwungen, gerüttelt, gezogen, gebogen werden. Veronika Geinitz demonstrierte die Prüfstände beim Federntag. Foto: Heckel

25.09.2017

Region

Aus politischem Willen wird wegweisende Forschung

An Drähten und Federn forschen die Ilmenauer schon seit den 60er Jahren. Ausgeschöpft ist das Thema noch lange nicht. Das beweist der Federntag, an dem die Forschungsgruppe in ihre Hallen einlud. » mehr

TU vergibt Ehrendoktorwürde

11.09.2017

Region

TU vergibt Ehrendoktorwürde

Im Rahmen des am Montag eröffneten 59. Ilmenauer Wissenschaftskolloquium (IWK) erhielt Prof. Wolfgang Osten vom Stuttgarter Institut für Technische Optik die Ehrendoktorwürde der TU Ilmenau. » mehr

Ein Oscomed-Mitarbeiter kontrolliert in einem Reinraum ein kleines Bauteil für ein Medizingerät. Fotos: camera900.de

08.09.2017

Region

Aus Sonneberg kommt seit 2014 auch Medizintechnik

Im Gewerbegebiet Malmerz arbeitet mit Oscomed seit drei Jahren ein Zulieferer für hochwertige Medizinwerkzeuge. » mehr

Richard Hebstreit las vor vielen Zuhörern in der Stadt- und Kreisbibliothek aus seinem Buch "Salzinge". Foto: Annett Spieß

27.08.2017

Region

Heimatgeschichten eines "literarischen Hochstaplers"

Im Buch "Salzinge" stehen kuriose Geschichten, die sich allesamt um die Kurstadt und ihre mal normalen, mal skurrilen Einwohner drehen. Autor Richard Hebstreit las daraus in der Stadt- und Kreisbiblio... » mehr

Dr. Jan Schleichert zeigt ein 200 Millligramm-Gewicht für die Mess-Experimente. Die Handschuhe sind nötig, da auch Fingerabdrücke Gewicht haben.

06.08.2017

Region

Damit ein Kilo in allen Universen gleich schwer ist

Wenn das Ur-Kilo 2018 neu definiert wird, messen Forscher in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt jedes einzelne Silizium-Atom. An der TU Ilmenau bauen Messtechniker für die Überprüfung die präz... » mehr

Thorsten Gerhard

31.07.2017

dpa

Wirtschaftsingenieure vermitteln und führen

Wirtschaftsingenieure können nicht nur Maschinen bauen, sondern damit auch Geld verdienen. So zumindest die Theorie. Die Mischung aus BWL und MINT ist bei Arbeitgebern und Studierenden gleichermaßen b... » mehr

30.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Wahlausschuss hat zehn Vorschläge zugelassen

Meiningen - Am 24. September findet die Wahl zum 19. Bundestag statt. Die Vorbereitungen dazu laufen auch auf kommunaler Ebene. » mehr

Der einstige Deutschlehrer Gerhard Volk war mit 99 Jahren der älteste anwesende Dozent und bekam vom Rektor der Hochschule, Prof. Elmar Heinemann, ein Erinnerungsgeschenk und musste viele Hände schütteln.

02.07.2017

Region

Vom einzigartigen Studentenleben

115 Jahre höhere Bildung und 25 Jahre Hochschule – zwei Anlässe, die das vierte Absolventen- und Ehemaligentreffen auf dem Campus in Schmalkalden zu einem ganz besonderen Ereignis werden ließen. » mehr

Ein Jahr lang wollen Patrick Heller (links) und Frank Raßbach die Welt mit ihren Fahrrädern erkunden. Ihr Ziel: Südostasien.	Fotos (2): privat

30.06.2017

Region

Mit dem Rad von Barchfeld nach Südostasien

Ein Jahr, zwei Fahrräder und jede Menge Abenteuer: Patrick Heller und Frank Raßbach haben ihre Jobs gekündigt, um mit dem Fahrrad die Welt zu erkunden und zu sich selbst zu finden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".