MARS

Bitte an den Bayer-Konzern

12.07.2018

Feuilleton

Bitte an den Bayer-Konzern

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat den Chef des Pharmakonzerns Bayer, Werner Baumann, in einem persönlichen Brief gebeten, den Dresdner Kunstsammlungen eine begehrte "Mars"-Skulptur doch noch ... » mehr

Ausgezeichnete und Ehrengäste in der Geisaer Deschauer-Galerie. Zahlreiche Besucher waren zur Auszeichnungsveranstaltung gekommen. Foto: Richard Veltum

18.06.2018

Bad Salzungen

Ehrung für junge Kreative

In der nagelneuen, kürzlich eröffneten Deschauer-Galerie in Geisa wurden die Landessieger des 48. Jugendwettbewerbs "jugend creativ" der Volks- und Raiffeisenbanken aus der Region geehrt. » mehr

Marssonde

03.09.2018

Wissenschaft

Ein «Maulwurf» gräbt sich in den Mars

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander «InSight» lüften. An Bord: ein «Maulwurf» au... » mehr

Müllcontainer im  Parc du Champs du Mars

08.06.2018

Reisetourismus

Ist Paris dreckiger als Tokio?

Paris rühmt sich gerne als Modehauptstadt und Touristenhochburg. Doch es gibt auch Schattenseiten. Nun ist eine neue Debatte um die Sauberkeit der Millionenmetropole entbrannt. » mehr

Rock im Park Nürnberg

03.06.2018

Feuilleton

"Rock im Park" - Die Party geht ab

Foo Fighters, Gorillaz, Thirty Seconds to Mars, Alt-J, Muse, Snow Patrol und und und. Mit dröhnenden Bässen und ausgelassener Stimmung feiern zehntausende Fans auf dem Nürnberger Zeppelinfeld das Fest... » mehr

Faschingstanz von Feinsten boten Kinder- und Prinzengarde ebenso wie Männerballett (im Foto) und Heydas Tanzzwerge.

28.01.2018

Ilmenau

Weltall wird zur Show-Bühne

Der IKK führt seine Gäste in "unendliche Weiten", um doch wieder auf dem Boden der Realität anzukommen. Reden und Tanzeinlagen halten sich im neuen Büttenprogramm "die Waage". » mehr

«Terraforming Mars»

25.10.2017

Familie

Bei der Spielemesse denken die Besucher im Team

Rund 1200 Neuerscheinungen werden auf der Spielemesse in Essen vorgestellt. Immer öfters müssen Spieler zusammenarbeiten, um gegen das Spiel zu gewinnen. » mehr

Olaf Kretzer (links) und Karl-Heinz Lotze haben sorgten für astronomische Blicke in die Welt und an den Himmel des Mittelalters. Fotos (2): frankphoto.de

09.04.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Über Welt- und Himmelsansichten

Zwei Professoren, eine Vokalgruppe und ein Sternenhimmel im Planetarium waren am Freitagabend die Zutaten für einen kurzweiligen Abend samt Kulturgenuss. Der bot interessante Welt- und Himmelsansichte... » mehr

In speziellen Anzügen ging auch Christiane Heinicke in der simulierten Marsstation in den Außeneinsatz auf dem Vulkan Mauna Loa auf Hawaii. Foto: TUI

29.08.2016

Region

Vom Mars gleich zum Barbecue

Nach einem Jahr ist Christiane Heinicke quasi vom Mars zurück. Die Ilmenauer Wissenschaftlerin forschte, lebte und arbeitete auf einer simulierten Marsstation auf Hawaii. » mehr

schule stress

10.08.2016

Thüringen

Vom Mars, der Venus und der Bildungspolitik

Männer kommen vom Mars, Frauen von der Venus - jedenfalls dann, wenn ihre Sichtweisen diametral auseinandergehen. In der Bildungspolitik kommen Birgit Klaubert und die Gewerkschaften ebenfalls von da ... » mehr

Jürgen Röder, Astronomielehrer und Mitglied bei den Sternfreunden, hat den Planetenweg und die Beschilderung in seine Obhut genommen. Von der Sternwarte bis zu Merkur, Venus, Erde und Mars ist es gar nicht weit.

04.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Das Sonnensystem passt in einen Rucksack

Auf dem Planetenwanderweg in Suhl ist das Sonnensystem geschrumpft. Wer sich auf den Weg macht, erfährt auf vier Kilometern viel Wissenswertes aus dem Weltall. » mehr

Mundartschreiberin Roswitha Hoffmann animierte das Publikum bei der "Herbstlesung" zum Groove in fränkisch. Fotos: camera900.de

14.10.2015

Region

Manchmal klingt fränkisch auch etwas chinesisch

Für einen kurzweiligen Abend sorgten die Mitglieder des Arbeitskreis Mundart Südthüringen am Samstag im gut besuchten Gasthof "Matthes" in Mengersgereuth-Hämmern. » mehr

Auftakt für den Festumzug: Der Stadtkommandant und sein Adjutant galoppieren zum Markt. 	 Fotos: frankphoto.de

27.05.2015

Region

Den Gästen vieles geboten

Krönender Abschluss des 407. Kuhschwanzfestes war am gestrigen Abend der große Festumzug. In etwa 80 Bildern zeigten die Mitwirkenden vor allem, dass Gäste aus Ost und West, Nord und Süd in Eisfeld wi... » mehr

Mit ihrem besonderen Bauprinzip, dem Kastenrahmen, fällt die "Weiße Mars" wahrlich aus dem Rahmen. Das gute über 90 Jahre alte Exponat im Suhler Fahrzeugmuseum kündet von der Genialität einstiger Nürnberger Motorradbauer.	 Fotos: R. Schafft

14.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Motorrad, das was im Kasten hat

Zu den ungewöhnlichen Exponaten im Fahrzeugmuseum gehört die "Weiße Mars A 23", die als Dauerleihgabe aus Nürnberg nach Suhl kam. Das 91 Jahre alte Motorrad besticht vor allem durch seine ungewöhnlich... » mehr

mtkt_sofi2015 Wie Aurelia aus dem Astronomiekurs der 11. Klasse schauten am Freitagvormittag viele Schüler des Henfling-Gymnasiums gen Himmel.

20.03.2015

Meiningen

Ein Hauch von Grau am Himmel

Henflingtag bei strahlendem Sonnenschein - aber eben nur fast. Denn ab 9.33 Uhr schob sich der Mond vor die Sonne. Die Schüler beobachteten das Naturschauspiel mit zwei Teleskopen. » mehr

Patentanmeldungen

13.04.2014

Thüringen

Erfinder mit Weltniveau, aber weniger Patenten

Erfurt - Bundesweit steigen die Patentanmeldungen, Thüringen schwächelt dabei, setzt jedoch Spitzenpatente dagegen. Sogar auf dem Mars ist Thüringer Technologie vertreten. » mehr

erdball

04.08.2013

Thüringen

Konkurrenten im All - Freunde auf der Erde

Sigmund Jähn war 1978 der erste Deutsche im All, Ulf Merbold fünf Jahre danach, obwohl gebürtiger Greizer, der erste bundesdeutsche. Zwei Raumfahrer, deren Biografien sich immer wieder kreuzten. » mehr

Sebastian Dreisbach und Thimo Stremmel bestaunen die "Weiße Mars", die den Wert eines deutschen Mittelklassewagens repräsentiert. 	Fotos(2): frankphoto.de

30.07.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Stil-Ikone und Super-Rarität "Weiße Mars" im Museum

Das Suhler Fahrzeugmuseum landet wieder mal einen Paukenschlag. Neu in der Ausstellung ist eines der begehrtesten Sammlerobjekte der heutigen Zeit: ein weißes Mars-Motorrad von 1923. » mehr

Um die jahrelang ungenutzte Sternwarte wieder zu ertüchtigen, gab der Landkreis Schmalkalden-Meiningen rund 75 000 Euro aus.

12.02.2013

Meiningen

Sternstunden am Drachenberg

Bald ist es so weit: Die Sternwarte am Drachenberg in Meiningen geht nach Jahren im Dornröschenschlaf wieder in Betrieb. Der Landkreis ließ das Gebäude renovieren und mit moderner Technik bestücken. » mehr

Dr. Johannes Köth zeigt eine Diode seines Unternehmens. Darin steckt der Mini-Laser - ein solcher Winzling ist jetzt auf dem Mars im Einsatz.

08.08.2012

Meiningen

Meininger Mini-Laser misst auf dem Mars

Mit der geglückten Landung der Nasa-Sonde "Curiosity" (Neugier) auf dem Mars beginnt auch für einen Mini-Laser aus Meiningen/Gerbrunn die spektakuläre Mission im roten Planetenstaub. » mehr

Mit Polkas, Melodien von Glenn Miller, Walzerperlen, Evergreens, Klängen aus dem Alpenland und Stücken der Egerländer Solistenparade brachten die Musiker am Sonntag auf dem Krayenberg Sonne in die Herzen der Zuhörer. 	Foto: Monika Gebhardt

29.05.2012

Region

Blasmusik auf dem Krayenberg

Die Mitglieder der Krayenberggemeinde hatten am Sonntag zum Pfingstfest geladen. Traditionell mit von der Partie: die Bergmannskapelle Unterbreizbach. » mehr

Alte Motorräder sind die große Liebe von Bernd Hornschuch - Ehefrau Bärbel mal ausgenommen. 	Foto: Schwabe

01.05.2012

Region

Jungbrunnen für Zweiräder

Mit Leidenschaft und Kompetenz, mit technischer Erfahrung und handwerklichem Geschick widmet sich der Oberstädter Bernd Hornschuch seit seiner Jugend der originalgetreuen Restauration alter Motorräder... » mehr

Bernd Hornschuchs ganzer Stolz ist auch diese Zündapp EM 250, Baujahr 1928, die er - wie alle seine Oldtimer - selbst zusammengebaut hat. 	Foto: Schwabe

22.03.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Raritäten auf zwei Rädern

Mit Leidenschaft, viel technischer Erfahrung und großem handwerklichen Geschick widmet sich der Oberstädter Bernd Hornschuch seit seiner Jugend der originalgetreuen Restauration alter Motorräder, auch... » mehr

Geschäftsführer Dr. Johannes Köth präsentiert eine Diode aus seinem Unternehmen nanoplus mit Standorten in Meiningen und Gerbrunn, die jetzt auf dem Weg zum Mars ist. In dem Bauteil steckt der winzige Laser.

01.12.2011

Meiningen

Laser aus der Region fahndet nach Lebensspuren auf dem Mars

Die Nasa hat einen mit Spitzentechnik hochgerüsteten Roboter ins All geschickt, um nach Spuren von Leben auf dem Mars zu fahnden. Ausgestattet ist das Mobil mit einem Laser der Firma nanoplus aus Mein... » mehr

Die Meininger Hofkapelle brachte "Die Planeten" von Gustav Holst in der Stadtkirche zum Klingen.	 Foto: cs

14.10.2011

Meiningen

Fulminanter Auftakt zu "Konzert. Punkt.Elf!"

Meiningen - Unter dem Motto "Ad Astra" spielte die Meininger Hofkapelle am Mittwoch in der Stadtkirche erstmals zum "Konzert.Punkt.Elf!" auf. Mit neuem Titel werden die früheren Jugendkonzerte fortgef... » mehr

highfield Großpösna

19.08.2011

Thüringen

Highfield-Musikspektakel lockt 25 000 Rocker

Großpösna - Gitarrensound und jede Menge Rocker am See. Das Highfield-Festival ist das größte Rockmusikspektakel Ostdeutschlands. Tausende kamen schon zum Auftakt. » mehr

20.08.2011

TH

Der Reichtum der Sonne - Wohlstand für alle

Wie die Energiewende von unten praktisch aussehen kann, beweist schon heute der Landkreis Ansbach. Es gibt dort bereits mehr als 9000 Photovoltaik-Anlagen, knapp 200 Biomasse-Kraftwerke, 18 Windräder,... » mehr

chz_Sternwarte_30_041208

04.12.2008

Region

Verewigt in den Weiten des Universums

Sonneberg – Anfang Advent, das ist eine hässliche Zeit für jene, die am falschen Ort das Besondere suchen. Wo gibt es denn um Himmels willen noch wirklich tolle Weihnachtsgeschenke; solche, die das He... » mehr

chz_Sternwarte_30_041208

04.12.2008

Region

Verewigt in den Weiten des Universums

Sonneberg – Anfang Advent, das ist eine hässliche Zeit für jene, die am falschen Ort das Besondere suchen. Wo gibt es denn um Himmels willen noch wirklich tolle Weihnachtsgeschenke; solche, die das He... » mehr

15.01.2008

Region

Mars und Saturn bestimmen Pläne

Sonneberg – Mit einem, an aktuelle Himmelsereignisse angepasstem Programm, will das Astronomiemuseum an der Sternwarte Sonneberg in diesem Jahr noch mehr Besucher anlocken. » mehr

sm-aaplanetarium_sw_080808

08.08.2008

Region

Das P im Spruch ist rausgefallen

Bad Salzungen – „Mein Vater erklärt mir jeden Samstag unsere neun Planeten.“ Mit diesem Satz kann man sich ganz leicht merken, welche Planeten in unserem System um die Sonne eiern. Sie eiern tatsächli... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".