Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MANGOLD

Philipp Rothe überreicht das Leader-Projektschild an Ralf Peter. Zuvor war zusammen mit Andreas Schlinkel, Torsten Hopf und Ralf Kammbach eine Felsenbirne gepflanzt worden. Fotos: frankphoto.de

07.11.2019

Hildburghausen

Modellgarten hat dieses Jahr schon reiche Ernte gebracht

Mit dem Modellgarten für heimische Nutzpflanzen sind das Schullandheim Heubach und auch die Region um eine Attraktion reicher. Auch wenn die Saison gerade vorüber ist. » mehr

Mit ordentlich Schmackes, dem Schlegel als Werkzeug und großem Spaß haut Antonio aus der Klasse 6c auf den Pfosten. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

25.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Alte Obstsorten und junges Gemüse

Wenn der "Schöne von Unterlind" in Steinbach Wurzeln schlägt und später Früchte trägt, ist die Idee der Streuobstwiese geglückt. Am Freitag erweiterten Schüler der Gemeinschaftsschule Sonneberg mit ei... » mehr

Gehrens Grundschule ist jetzt "Acker-Schule"

04.05.2020

Ilmenau

Gehrens Grundschule ist jetzt "Acker-Schule"

Der Anfang ist gemacht: Vergangene Woche kamen im Schulgarten der Gehrener Grundschule die ersten Pflanzen in den Boden. » mehr

Mangold

27.09.2019

Ernährung

Mangold vor dem Füllen kurz blanchieren

Zu Pasta, als Beilage zu Fleischgerichten oder mit Gemüse gefüllt - Mangoldsorten bereichern mit ihrem mild bis würzigen Geschmack viele Gerichte. Auch die Stiele finden Verwertung. » mehr

Mangold

15.08.2019

Garten

Vom Mangold nur die äußeren Blätter nehmen

Ein sattes Grün und rote, orange oder weiße Stiele: Mangold erstrahlt in bunten Farben und macht auf den ersten Blick Appetit. Wer die kurze Saison maximal ausnutzen möchte, sollte auf ein paar Dinge ... » mehr

In ein paar Wochen werden Kohlrabi, Salat und Mangold geerntet

03.06.2019

Ilmenau

In ein paar Wochen werden Kohlrabi, Salat und Mangold geerntet

Bei den "Weltentdeckern" im Gehrener Kindergarten Sonnenschein hieß es zu Wochenbeginn: Gärtnerschürze umbinden und Hände schmutzig machen! Zu Gast waren Christiane und Sergey von der Edeka-Stiftung, ... » mehr

Mangold

15.03.2019

Ernährung

Mangold-Stiele sollten beim Aneinanderreiben knirschen

Mangold ist immer häufiger in der Gemüseabteilung zu finden. Die zarten Blätter lassen sich schnell und einfach zubereiten. Sorten mit gelben oder roten Stielen sind ein echter Hingucker. Wie man die ... » mehr

Vereinschef Wolfgang Gerlach (r.) ehrte einige fleißige Helfer, die sich beim Bau der Menz-Arena hervortaten. Fotos (2): Sascha Bühner

16.02.2019

Lokalsport Schmalkalden

Haseltaler Fußballer haben viel vor

Steinbach-Hallenberg - Der Auftakt ist bereits vollzogen. Die Steinbach-Hallenberger feiern in diesem Jahr ihr Jubiläum "100 Jahre Fußball unter der Hallenburg". » mehr

Interessante Toppings

06.02.2019

Ernährung

So lässt sich Kartoffelpüree aufpeppen

Kartoffelpüree ist der Klassiker unter den Beilagen. Aber muss es immer der gleiche Einheitsbrei aus Kartoffeln sein? Wer mit Gemüse, Gewürzen und anderen Zutaten experimentiert, hat schnell eine ganz... » mehr

Auf den schwer zugänglichen Flächen unter der Hallenburg plant die Stadt künftig einen Niederwald. Vor allem, weil sie die Verantwortung für Schäden durch umfallende Bäume trägt. Kritiker sind gegen die Fällung, Befürworter freuen sich auf eine bessere Sicht von der Burg.	Fotos (2): fotoart-af.de

29.01.2019

Region

Rote Nummern schüren Angst vor Abholzung an der Hallenburg

Bis weit über 100 reichen die Nummern an den Bäumen unter der Hallenburg. Der Umbau zum Niederwald ist beschlossene Sache, aber die drohende Abholzung sorgt für Unmut im Volk. » mehr

Die Schüler der Klasse 7a der Lautenbergschule wurden mit Berufswahlpass-Mappen ausgestattet. Fotos: frankphoto.de

17.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Damit die Berufs-Wahl nicht zur Berufs-Qual wird

Welche Berufsfelder wurden erkundet? Wo liegen persönliche Stärken? Welche Praktika wurden absolviert? All das können Schüler in speziellen Mappen zusammenfassen und damit bei künftigen Arbeitgebern E... » mehr

Sauerkraut-Burger

14.11.2018

Ernährung

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Von wegen: Sauerkraut passt nur zu altdeutschen Gerichten. Das gesunde Gemüse wird von Köchen neu aufgelegt, kommt inzwischen auch als Salat, im Burger oder in Pfannkuchen daher. Wer etwas Geduld mitb... » mehr

Cutmetall in Eisfeld hat nicht nur regelmäßig prominenten Besuch wie hier von Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor (rechts) und dem Landtagsabgeordneten Henry Worm (Mitte), sondern lässt sich auch zur Entlastung seiner älteren Beschäftigten etwas einfallen. Archivfoto: frankphoto.de

28.09.2018

TH

Immer mehr Firmen wollen Ältere bei der Stange halten

In Zeiten des Arbeitskräftemangels werden ältere Mitarbeiter immer wichtiger für Betriebe. Die müssen sich etwas einfallen lassen, um Gesundheit und Motivation der Kollegen 50 plus zu erhalten. » mehr

Restaurator Andreas Mangold richtet in luftiger Höhe die Wetterfahne aus, rechts sein Mitarbeiter Ingo Storch aus Trusetal, links Ronny Griebel von Lindig Zella-Mehlis, der die Arbeitsbühne bedient.	Fotos (3): Sascha Willms

20.08.2018

Region

Goldenes i-Tüpfelchen glänzt wieder

Goldgelb leuchtet die Hergeser Kirchturmzier fortan wieder in den Haselgrund. Gute drei Jahrzehnte sollte das nun halten, schätzt Metallrestaurator Andreas Mangold. » mehr

Heike Conrad aus Gleichamberg ist seit 25 Jahren Damenmaßschneider-Meisterin. Dafür gibt's den Silbernen Meisterbrief von der Handwerkskammer Südthüringen. Foto: E. Mangold

15.06.2018

Region

Mit Stoff, Schere, Nadel und Faden zu silbernen Meisterehren

Heike Conrad aus Gleichamberg hat Silber bekommen. Keine Medaille in einer Sportart oder so. Sie ist seit einem Vierteljahrhundert Schneidermeisterin. Und die Handwerkskammer Südthüringen hat ihr nun ... » mehr

Rainer Heumüller (rechts), Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bad Salzungen, überreichte anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Fleischerei Wenzel in Urnshausen eine Urkunde an die Familienmitglieder Anne Wenzel, Kurt Wenzel und Christian Wenzel. Foto: Heiko Matz

12.06.2018

Region

Genau wie vor 100 Jahren heißt der Fleischereichef Christian Wenzel

Seit vier Generationen pflegt Familie Wenzel aus Urnshausen die Tradition des Fleischerhandwerks. Wegen ganz besonderer Spezialitäten kommen Kunden mittlerweile auch von weiter her. Am Wochenende feie... » mehr

Vor dem Schul-Logo der Nordschule haben die Achtklässler mit ihren Plaketten Aufstellung fürs Südthüringer Siegerfoto genommen. Fotos: Hein

27.03.2018

Region

Die Profis von morgen kommen diesmal aus Steinach

Fit für den Wettbewerb "Klasse Handwerk" erwiesen sich die Schüler der Nordschule Steinach. Sie dürfen zum Landesfinale nach Erfurt. » mehr

09.02.2018

Lokalsport

Breitunger Regelschüler im Hochsprung vorn dabei

Meiningen - Zum 11. Mal fand der Schulsportwettbewerb "Hochsprung mit Musik" des Schulsportbereiches Meiningen in der Multihalle Meiningen statt. » mehr

Martin Horn (rechts) ist stolz auf seinen Handwerkernachwuchs: Frederik Kuhlis hat als Jahrgangsbester seine Gesellen- und Abschlussprüfung im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik abgelegt.	Foto: bst

06.02.2018

Region

Verhaltene Stimmung trotz Aufschwung

"Handwerk hat goldenen Boden, sprach der Weber, da schien ihm die Sonne in den leeren Brotbeutel", so das Sprichwort, von dem meist nur der erste Teil bekannt ist. » mehr

Neujahr ohne eiskaltes Badevergnügen in Kaltennordheim? Für Familie Mangold aus Steinbach-Hallenberg unvorstellbar. Fotos (2): Katja Schramm

02.01.2018

Region

Freude über das Prickeln auf der Haut

Der Neujahrstag in Kaltennordheim ist seit Jahren mit einem nasskalten Badeerlebnis verbunden - dem Neujahrsschwimmen, das zum 14. Mal von den Fördervereinsmitgliedern des Freibades organisiert wurde. » mehr

Streng begutachtet der Prüfungsausschuss die Arbeiten, von links: Daniel Brink, Stefanie von Nordheim, der Viernauer Bernd Hoffmann und Heike Fischer. Hier mit Blick auf das Modell von Juliane Reichardt, Sophia Danke.	Foto: Sascha Willms

12.12.2017

Region

Meisterhafte Friseurausbildung

13 Friseurinnen haben in Rohr ihre Meisterprüfung abgeschlossen. Die Ausbildung am BTZ genießt nach wie vor einen hervorragenden Ruf. Ein Viernauer war letztmalig Mitglied der Prüfungskommission. » mehr

Quark-Rucola-Pellkartoffeln

10.03.2017

Ernährung

Kartoffeln raffiniert und traditionell

Sie schmecken schlicht mit Butter oder aufwendig geröstet: Kartoffeln punkten mit ihrer Vielseitigkeit. Doch sind die Knollen wirklich ein Dickmacher? Und isst man sie besser mit Schale oder ohne? » mehr

Vielfältig: Der Wettbewerb bietet Gelegenheit, sich mit den verschiedensten Berufen zu beschäftigen. Foto: Archiv

15.02.2017

Region

Wettbewerb: "Klasse Handwerk - die Profis von morgen"

Sich ausprobieren - das ist wieder möglich, denn das Handwerk in Thüringen hat erneut den wohl erfolgreichsten Schulwettbewerb des Freistaats gestartet. Im vorigen Jahr hatten thüringenweit 120 Klasse... » mehr

K2 Spyre100 Heat

07.02.2017

Reisetourismus

Neues System auf der Ispo vorgestellt

Skischuhe sind zum Skifahren. Laufen war in ihnen bisher äußerst schwierig. Mehrere Hersteller haben sich aber etwas einfallen lassen, um dieses Problem zu lösen. Eine neue technische Lösung wurde jet... » mehr

Geschichten, die das Leben schrieb, erzählten "Motzings Enkele", eine Frauengruppe aus der Region, am vergangenen Sonntag im Kuhstall in Untermaßfeld - und zwar in Mundart. Die rustikale Atmosphäre passte perfekt zum Anlass - die Zuhörer jedenfalls fühlten sich wohl neben Stroh, Holz und dem Bullerjan-Ofen. Fotos: tih

08.11.2016

Meiningen

In Mundart klingt´s nochmal so schön

Wer hört nicht gern Leute im Dialekt aus Großmutters Zeiten reden - zum Vortrag mit "Motzings Enkele" am Sonntag in Untermaßfeld jedenfalls waren alle Plätze im ehemaligen Kuhstall besetzt. » mehr

Ortsteilbürgermeister Burkhard Jäger, Fabian Franke vom SRH-Zentralklinikum Suhl, Silvia Berger, Leiterin Lesermarkt der Suhler Verlagsgesellschaft und Bürgermeister Christian Seeber (v. l.) bei der Übergabe der Bank.

26.08.2016

Meiningen

Blick hinter den "Eisernen Vorhang"

Der Grabfeld-Ortsteil Schwickershausen gehört zu den Gewinnern der Aktion "Südthüringens schönste Aussichten". Dieser Tage wurde die neben dem Goethe-Stein aufgestellte Bank übergeben. » mehr

Im Autohaus Simon lernen seit einem Jahr zwei junge Leute aus Polen, zwei weitere absolvieren derzeit ein Praktikum. Auf dem Foto ist Dominic Eisenbeiser (rechts), Junior-Chef und zuständig für die Lehrausbildung, im Gespräch mit Daniel Naroznik (Azubi), Bartek Zietkowski, Pjotr Banas (beide Praktikanten) und Azubi Kacper Molga (von links). Foto: Heiko Matz

26.07.2016

Region

Viele Lehrstellen - zu wenig Bewerber

Nur noch wenige Tage, bis das neue Ausbildungsjahr am 1. August beginnt - und jede Menge Lehrstellen sind noch unbesetzt. Das gilt für das Handwerk genauso wie für Berufe in Industrie, Handel und ande... » mehr

Matthias Nötzel (re.) überprüft mit seinem Mitarbeiter Ralf Müller derzeit die elektrischen Geräte in der Steinacher Feuerwehr. Foto: camera900.de

18.07.2016

Region

Handwerker hoffen auf Endspurt bei Bewerbungen und EU-Azubis

Zur Sollgröße von 15 Schülern für eine Elektronikerklasse in der SBBS fehlen noch einige Auszubildende. In der Branche setzt man auf junge Leute aus der Region - und dem EU-Ausland. » mehr

Einige Gäste brachten Manja Krampe (l.) sogar etwas für den Garten mit. Karin Wagner (r.) aus Meiningen hatte eine Spornblume mit dabei. Fotos (4): B. Schunk

27.06.2016

Meiningen

Luxus mit Gießkanne, Hacke und Spaten

Einen Blick in grüne Oasen, die sonst der Öffentlichkeit verborgen sind, bot der Sonntag. Gärtner warben für ein Hobby, das für sie mehr Lust als Last ist. » mehr

Vom Bricklin SV-1 gibt es nur drei Exemplare in Deutschland. Besitzer Michael Mangold reiste aus Eschwege mit dem in Kleinserie gebauten Sportwagen an.

19.06.2016

Meiningen

Die Hohe Geba im Zeichen von "Stars and Stripes"

Chromglänzende Karossen, breite Reifen und hubraumstarke Motoren: Beim 1. US-Car-Treffen auf der Hohen Geba am Samstag konnte das Publikum knapp 50 amerikanische Fahrzeuge bewundern. » mehr

Die Schüler der Klasse 8a und ihre Klassenlehrerin Nicole Hoffmann haben den Wettbewerb "Klasse Handwerk" in Südthüringen gewonnen: Stolz zeigen sie ihre Preise und Urkunden.	Fotos (2): frannkphoto.de

24.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Achtklässler quizzen sich ins Finale

Die Klasse 8a der Lautenbergschule gewinnt den Wettbewerb "Klasse Handwerk" in Südthüringen. Jetzt geht es für sie zum Finale nach Erfurt, damit sie die Besten in ganz Thüringen werden. » mehr

Metallrestaurator Andreas Mangold aus Struth-Helmershof beim Montieren der Platte. Die historische Ofenplatte ist die verzierte Vorderplatte eines Eisenofens, der aus zwei Seitenplatten, einer Boden- und Deckplatte sowie einer Rückwand bestand. Signiert ist die Platte mit dem Gießerzeichen der "VF Solmisch Greifensteiner Eisenhutten 1688". Die Jahreszahl weist auf die Entstehung der Platte hin.	Foto: Heiko Matz

16.02.2016

Region

Historische Ofenplatte konnte gerettet werden

Man konnte sie kaum in die Hand nehmen, ohne dass es bröselte, beschreibt Ulrike Rönnecke den Zustand einer historischen Motivplatte. Doch sie konnte vom Verfall gerettet werden. » mehr

Die Jungs und Mädchen der Neuhäuser Grundschule ließen sich begeistern von den Stillleben der Pflanzen, die in ihrem Schulgarten gedeihen.

19.09.2015

Region

Stillleben illustrieren das Kochbuch

Mangold, Erdbeerspinat und Spargelerbse sind die Motive, derer sich die Teilnehmer des Ölmalerei-Volkshochschulkurses angenommen haben. Die Werke sind derzeit an der Neuhäuser Grundschule ausgestellt. » mehr

Wally Mangold, Gisela Frölich und Lene Frölich haben den Einmarsch der Amerikaner in Jüchsen miterlebt. Foto: D. Bechstein

23.05.2015

Meiningen

Jüchsen unter Beschuss

Den 7. April 1945 werden Wally Mangold, Gisela Frölich und Lene Frölich nie vergessen. Die Amerikaner nahmen ihre Heimatgemeinde Jüchsen mit Granaten unter Beschuss - Häuser brannten, zwei Tote waren ... » mehr

Rocco Mangold, von Beruf Pferderücker, führt Optimist zu der Stelle, an dem Holzstämme in den Bachlauf eingebracht werden. 	Fotos (2): frankphoto.de

30.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Pferdestärke hilft vielen Feuersalamandern

Natürlicher als mit nur einer Pferdestärke geht Waldarbeit kaum. Mit Wallach Optimist wird auch der Albrechtser Gabelbach entwickelt - zum Schutz und zum Wohl vor allem der Feuersalamander. » mehr

Zum ersten Mal dabei und gleich mit einem Kopfsprung ins Wasser: Marcus Topf aus Gotha. 	Fotos (2): Katja Schramm

02.01.2015

Region

In die Badesaison mit neuem Rekord

Das elfte Neujahrsschwimmen in Kaltennordheim lockte 44 Badegäste in das eiskalte Nass. » mehr

Für das neue Schuljahr gerüstet: Das Berufsbildungszentrum in Schmalkalden. 	 Foto: fotoart-af.de

28.08.2014

Region

Viel Leere bei der Lehre

Industrie, Handwerk, Handel und Hotellerie im Landkreis Schmalkalden-Meiningen bilden im neuen Ausbildungsjahr 380 junge Menschen zu Facharbeitern aus. Doch viele Plätze in den Berufsschulen bleiben u... » mehr

23.08.2014

Region

Kunstwerke aus Homburg in der Sparkasse

In der Sparkasse Ilmenau sind ab Montag Bilder und Plastiken von vier Künstlern aus der Partnerstadt Homburg öffentlich zu sehen. Die Ausstellung wurde Freitagabend von Sparkassen-Vorstand Marco Jacob... » mehr

Ein beidseitiger Trikottest, ehe sich Felix Fischer (l.) und Matthias Ehrle dem wirklichen Streitobjekt widmeten. Beide Trikots hielten. 	Foto: Werner Engelhardt

14.07.2014

Lokalsport

Der Auswahl reicht gutes Passspiel

Im Rahmen ihrer Feierlichkeiten 95 Jahre Fußball in Steinbach-Hallenberg luden sich die Grün-Weißen eine Südthüringenauswahl ein. Diese, bestückt mit Aktiven, die alle schon einmal höherklassig spielt... » mehr

Das Jüchsener Lichtmess-Prinzenpaar Theresa Stadtler und Christoph Eppler.

04.02.2014

Meiningen

Toller Umzug: 60 Jahre Lichtmess ohe

Grabfeld-Jüchsen - Knapp 7000 Zuschauer säumten am Sonntagnachmittag zum Lichtmess-Umzug die Straßen in Jüchsen. In 50 Bildern gratulierten die Teilnehmer zum 60-jährigen Jubiläum. » mehr

Ein besonderes Erlebnis für alle Musikliebhaber war auch dieses Mal wieder das Weihnachtskonzert des Jugendrotkreuzorchesters Meiningen unter Leitung von Jörg Hannemann. 	Fotos: Karla Banz

17.12.2013

Meiningen

Musikalisch durch den Märchenwald

Das Weihnachtskonzert des Jugendrotkreuzorchesters Meiningen war auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Highlight zum 3. Advent. » mehr

Mangold-Blatt

28.05.2013

HCS

Zwei besondere Gänsefußgewächse

Rote Bete und Mangold sind verwandt, sie bieten viel Inhalt und Verwendungsmöglichkeiten. » mehr

Die Frauenquote beim diesjährigen Badevergnügen war wieder hoch, rund die Hälfte der Wagemutigen war weiblich - trotz des sehr kalten Wassers.  	Fotos (2): Katja Schramm

03.01.2013

Region

Pack die Badehose ein

Neujahrsschwimmen im Freibad Kaltennordheim: 30 Badegäste packten ihre Sachen und vergnügten sich im 5 Grad kalten Wasser. » mehr

Das neue Jahr beginnt für Oliver Mangold (im Wasser) seit Jahren mit dem Neujahrsschwimmen in Kaltennordheim. Aus Steinbach-Hallenberg kommt die Familie extra in die Rhön. Sohn Leif zeigte sich als mutiger Neunjähriger. 	Fotos (2): Katja Schramm

28.12.2012

Region

Eiskalter Start ins neue Jahr

Am Neujahrstag packen die Mangolds aus Steinbach-Hallenberg ihre Badesachen, um zum traditionellen Neujahrsschwimmen nach Kaltennordheim in die Rhön zu fahren. Ein festes Ritual für Papa Oliver und So... » mehr

Christoph Weisheit ist damit beschäftigt, die gefällten Bäume zu entästen. 	Foto: Erik Hande

26.10.2012

Region

Ein Wald verschwindet

Die fachliche Beratung vor Ort erbrachte letztlich keine wesentliche Änderung der Pläne - ein Stück Wald am Roten Rain fällt der Säge und der Axt zum Opfer. » mehr

Anwohner haben sich bei der Stadt mehrfach schriftlich über Schäden und Gefährdungen beschwert. 	Foto: Erik Hande

29.09.2012

Region

Debatte um Roten Rain

Anwohner haben sich bei der Stadt mehrfach schriftlich über Schäden und Gefährdungen im Rahmen eines geplanten Kahlschlages im Wald beschwert. » mehr

Ein Wald bedroht die Nachbarschaft: Weil die Bäume eine Gefahr für die anliegenden Häuser darstellen, soll im Steinbacher Erbstal ein Hektar Wald abgeholzt werden. Ein unnötiger Kahlschlag, befindet Schreinermeister Thomas Mangold.	Foto: fotoart-af.de

21.09.2012

Region

Waldidylle oder Gefahr?

Wenn Natur zur Bedrohung wird, sind Entscheidungen gefragt. Nach langem Hin und Her soll nun das Waldstück im Erbstal abgeholzt werden. Doch nicht jeder ist damit einverstanden. » mehr

Das neue Jahr beginnt für Oliver Mangold (im Wasser) seit Jahren mit dem Neujahrsschwimmen in Kaltennordheim. Aus Steinbach-Hallenberg kommt die Familie extra in die Rhön. Sohn Leif zeigte sich als mutiger Neunjähriger. 	Fotos (2): Katja Schramm

03.01.2012

Region

"Wunderbare Erfrischung" in Kaltennordheim

Im Freibad in Kaltennordheim trafen sich jede Menge Badegäste und Zuschauer zum achten Neujahrsschwimmen. » mehr

Kohlrabi- statt Rübchenernte. Die Kinder der Vorschulgruppe halfen kräftig mit, gemeinsam mit Erzieherin Susanne Engmann das Gemüse aus dem Boden zu ziehen.

16.09.2011

Region

Ein Kinder-Garten für alle Sinne

Viele Kinder plus großer Garten ist gleich Kindergarten. In Kaltennordheim könnte diese Kombination nicht trefflicher sein. » mehr

Quält sich durch enge Gassen und schmale Nebenstraßen: Um den Steinbach- und Herges-Hallenbergern den größtmöglichen Service zu bieten, fährt der Kleinbus der Linie 458 die Fahrgäste sogar bis vor die eigene Haustür. 	Foto: fotoart-af.de

20.07.2011

Region

Mit dem Charakter eines Taxis

Eine spezielle Stadtlinie fährt seit Anfang des Jahres im Gebiet von Steinbach-Hallenberg und erleichtert so älteren Menschen den Weg ins Zentrum. » mehr

Die drei Südthüringer Teilnehmer am Kfz-Landesleistungswettbewerb: Vizemeister Werner Benneckenstein von der Ehrhardt AG Suhl (m.) neben Tobias Pfeifer vom Autohaus Staffel GmbH, Suhl, (r.) und Christian Treff, Autohaus Rienecker GmbH, Breitungen. 	Foto: E. Mangold

17.05.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Gesellen mit Kennerblick für Fehlerdiagnose

Zwölf Gesellen aus ganz Thüringen kämpften beim Landesentscheid um die Krone im Kraftfahrzeughandwerk. Den zweiten Platz belegte ein Suhler. » mehr

15.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Sommercamp für erneuerbare Energien und alternatives Bauen

Suhl - Wer in der ersten Sommerferienwoche noch etwas Freizeit übrig hat und sich für faszinierende Experimente interessiert, der kann im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Rohr-Kloster der Handwe... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.