Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MALEREI

Museum Frieder Burda

16.10.2020

Boulevard

Soulages-Retrospektive in Baden-Baden

Er bringt die Nicht-Farbe Schwarz zum Leuchten. Das Museum Frieder Burda widmet dem französischen Avangardisten Pierre Soulages eine Ausstellung. » mehr

Gerhard Richter

22.09.2020

Boulevard

Gerhard Richter malt nicht mehr: «Irgendwann ist eben Ende»

Deutschlands größter Maler legt den Pinsel aus der Hand: Mit 88 Jahren beschließt Gerhard Richter sein Werk. Als Künstler setzt er sich allerdings noch nicht zu Ruhe. » mehr

Centre Pompidou

vor 19 Stunden

Boulevard

Paris feiert den 150. Geburtstag von Henri Matisse

Henri Matisse gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Klassischen Moderne. Das Centre Pompidou nimmt seinen 150. Geburtstag zum Anlass, um den Franzosen mit mehr als 200 Werken zu würdigen. Eine Fee... » mehr

Das Besondere am Bad Salzunger Bildhauersymposium ist es, dass die Zuschauer den Künstlern bei der Arbeit über die Schulter schauen dürfen.

03.09.2020

Bad Salzungen

Dabei sein, wenn Kunst entsteht

Bildhauern beim Erschaffen eines Kunstwerkes über die Schulter schauen - das ist, mit dem gebotenen Abstand, zum wiederholten Male in Bad Salzungen möglich. » mehr

Barbara Rieck (rechts) bei der Eröffnung in der Ilmenauer Marktstraße mit Tochter Paula und deren Lebensgefährten Max Schwenke. Foto: Stefanie Lieb

31.08.2020

Ilmenau

Neues Kunstprojekt bietet Kurse an

In Ilmenau gibt es seit dieser Woche ein neues Kunstatelier. Hier können sich vor allem mal- und bastelbegeisterte Menschen kreativ entfalten. » mehr

Das Bild mit den zwei Vögeln passt sogar gut in die Umgebung: Roger Wöhner von den Ilmenauer Stadtwerken freut sich über das gelungene Graffiti an der Gasdruckregelanlage gegenüber vom Ilmenauer Bahnhof Bad.	Fotos: Andreas Heckel

28.08.2020

Ilmenau

Neue Bilder sollen die Stadt verschönern

Ein Ilmenauer Künstler bemalt im Auftrag der Stadtwerke die Gas- und Stromhäuschen im Stadtgebiet. Den Anfang hat er am Bahnhof Bad gemacht: Es soll auch eine Aktion gegen Vandalismus und Schmierereie... » mehr

Das Team der Volkshochschule Wartburgkreis freut sich auf viele interessierte Kursteilnehmer: Verena Eiche, Andrea Zickler, Katja Hardtke-Pforr, Viola Uhlig, Severine Jäger und Hartmut Kliem (von links).

26.08.2020

Bad Salzungen

Beim Waldbaden entspannen

Die Volkshochschule Wartburgkreis startet unter Corona-Bedingungen mit rund 200 Angeboten in das Herbstsemester. Einige Kurse mussten komplett gestrichen werden. » mehr

Thomas Hammerschmidt aus Jagdshof vor den Werken seines im Jahre 2001 verstorbenen Vaters.

06.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Kunst Hoch 3" ist Kunst von hier

Eine interessante, farbenfrohe und abwechslungsreiche Ausstellung unter dem Titel "Kunst Hoch 3" mit Werken von drei Künstlern ist aktuell in der Großen Halle der Stiftung Judenbach zu sehen. » mehr

Susanne und Birgit Schwertling haben die Ausstellung "Wellen und Mee(h)r" in der Galerie Domäne in der Stadt- und Kreisbibliothek auf die Beine gestellt. Die meisten gezeigten Fotos sind auf der Nordseeinsel Sylt entstanden. Fotos (2): S. Eberlein

30.07.2020

Bad Salzungen

Sehnsuchtsort Sylt

Die Ausstellung "Wellen und Mee(h)r" von Birgit Schwertling in der Galerie Domäne in Bad Salzungen ist eröffnet. Zu sehen sind vor allem Urlaubsfotos von Sylt und Oberbayern, aber auch sieben Pastellb... » mehr

Unter der Leitung von Anke Hoffmann (Mitte) entstehen in der Zella-Mehliser Volkshochschule Aquarelle. Am kommenden Mittwoch startet ein neuer Kurs unter dem Motto "Malen mit Acryl". Fotos (2): Michael Bauroth

19.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Inspirierende Malreise in die Künstlerkolonie

Seit 2018 entstehen unter der Leitung von Anke Hoffmann Aquarelle. Nun wagt die Kursleiterin den Schritt raus aus der Zella-Mehliser Volkshochschule und lädt die Hobbykünstler zu einer Malreise ein. » mehr

Gerhard Richter

18.07.2020

Boulevard

Richter-Bild für mehr als zwei Millionen Euro versteigert

Gerhard Richters Bild «Christiane und Kerstin» zählt zu den frühen Arbeiten des Künstlers. Dementsprechend begehrt war es bei einer Auktion in München. » mehr

Nur das "Anwärmen" für etwas Größeres: 2022 wollen Dieter Kiehle (links) und Hans-Joachim Stürmer in der Galerie von Gabriele Just im CCS ausstellen. Die aktuelle Schau in den Stadtwerken ist ein kleiner Vorgeschmack.	Foto: frankphoto.de

10.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwei Freunde, eine Ausstellung

Sie sind gute Freunde und doch ein ungleiches Paar: Dieter Kiehle und Hans-Joachim Stürmer. In der Ausstellung in den Stadtwerken Suhl/Zella-Mehlis zeigen sie das erste Mal gemeinsam ihre Werke. » mehr

Louvre

06.07.2020

Reisetourismus

Mona Lisa hinter langen Zick-Zack-Absperrungen

Der Louvre ist das meist besichtigte Museum der Welt. Allein Leonardos Mona Lisa lockt Millionen Besucher jährlich an. In Zeiten von Corona muss der Louvre drastisch seine Besucherzahl reduzieren. » mehr

Louvre

05.07.2020

Deutschland & Welt

Mona Lisa hinter Zick-Zack-Barrieren

Der Louvre ist das meist besichtigte Museum der Welt. Allein Leonardos Mona Lisa lockt Millionen Besucher jährlich an. In Zeiten von Corona muss der Louvre seine Besucherzahl drastisch reduzieren. » mehr

Bob Ross

03.07.2020

Deutschland & Welt

Der Anti-Christo: Bob Ross starb vor 25 Jahren

Bob Ross hatte eine Frisur wie ein Staubpuschel und eine Stimme zum Einschlafen. Seine Ölschinken gehören zum Scheußlichsten, das man je gesehen hat. Und doch lieben ihn weltweit Millionen Menschen. W... » mehr

30.06.2020

Deutschland & Welt

Die Pariser Schau, die ohne Christo öffnen muss

Alles war bereit. Dann kam die Corona-Krise und schließlich der Tod von Christo. Das Pariser Centre Pompidou öffnet mit einer Schau, die der Verhüllungskünstler noch vorbereitet hat. » mehr

Louvre

25.06.2020

Deutschland & Welt

Louvre öffnet wieder: Im Zickzack zur Mona Lisa

Der Louvre ist das meist besichtigte Museum der Welt. Allein Leonardos berühmte Mona Lisa lockt Millionen Besucher jährlich an. In Zeiten von Corona muss der Louvre nun drastisch seine Besucherzahl re... » mehr

Helmut Busch vor seinem Bild Hirschbrunst auf dem Darß, das im Kalender 2021 erscheinen wird. Fotos: Kurt Lautensack

23.06.2020

Meiningen

Jäger mit Kamera und Pinsel

Aus seinen Bildern spricht die uneingeschränkte Liebe zur Natur, zur Tier- und Pflanzenwelt des Wildtier- und Landschaftsmalers Helmut Busch aus dem Grabfeld. » mehr

Helmut Busch vor seinem Bild Hirschbrunst auf dem Darß, das im Kalender 2021 erscheinen wird. Fotos: Kurt Lautensack

19.06.2020

Region

Der Jäger mit der Kamera und dem Pinsel

Aus seinen Bildern spricht die uneingeschränkte Liebe zur Natur, zur Tier- und Pflanzenwelt des Wildtier- und Landschaftsmalers Helmut Busch aus dem Grabfeld. » mehr

Holzbildhauerin Ines Britz demonstrierte live im Park Altenstein, wie ein Holzschnitt angefertigt wird. Sie wird zwei der insgesamt 13 Kurse der Künstlerischen Sommerakademie, die im August stattfindet, leiten.	Fotos (4): Susann Eberlein

14.06.2020

Region

Park Altenstein im Zeichen der Kunst

Im August wird der Park Altenstein abermals zum Freiluft-Atelier. Die fünfte Künstlerische Sommer- akademie bietet 13 Kurse und damit so viele wie nie zuvor an. Zwei von sechs Dozenten haben jetzt ein... » mehr

Wallraf-Richartz Museum

20.05.2020

Deutschland & Welt

«Poesie der See»: Mit Hollands Malern um die Welt

Unermüdlich spulen die Segler ihre Seemeilen ab, das Ziel sind ferne Küsten... Man bekommt richtig Lust, wegzufahren, wenn man die jetzt in Köln vereinten Marinebilder sieht. Aber dann erfährt man, wi... » mehr

Bilder mit Größen von 200 oder gar 250 Quadratmetern Fläche sind keine Seltenheit für Manuela Schüller aus Rieth. So gestaltete sie jüngst auch die Werkhalle der Firma Claas in Vachdorf. Wer auf B 89 am Betrieb für landwirtschaftliche Maschinen vorbeifährt, wird das Bild nicht übersehen können. Foto: Wolfgang Swietek

04.05.2020

Meiningen

Malerei im Großformat

Die Malerin Manuela Schüller verwandelt mit Farben aus der Sprayflasche Industrieobjekte - wie jüngst eine Werkhalle der Firma Claas in Vachdorf - in kleine Kunstwerke. » mehr

Blick in die am Freitag eröffnete aktuelle Ausstellung "Kunst-Salon-Meiningen I". Foto: R.-M. Seele

01.05.2020

Meiningen

30 Jahre Galerie ada: Ausstellung im Stillen eröffnet

Es ist zweifellos ein Höhepunkt im Meininger Pandemie-Kulturjahr 2020: Anlässlich des 30. Jubiläums zeigt die Galerie ada im Rahmen der neuen Reihe "Kunst-Salon-Meiningen" Werke von 16 Künstlern aus d... » mehr

Wolfgang Sobol, auch mit dem Signet WOMS bekannt, in seinem Altersbacher Atelier. Fotos (2): Erik Hande

05.04.2020

Region

Malen geht nicht auf Kommando

Die Kurzhanteln liegen neben dem Tacker und der Schere. Statt Kraft zu tanken, hat Wolfgang Sobol eben zwei Keilrahmen mit Leinwänden bespannt. Er hat wieder Lust zum Malen, nachdem Anfang März sein B... » mehr

... Würzburg sieht Boris Albert bei jedem Wetter. Fotos: privat

12.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gratulation an die Partnerstadt in Bildern

"Würzburg the Beauty" heißt eine Ausstellung zum 30. Jahrestag der Partnerschaft zwischen Würzburg und Suhl in der CCS-Galerie. Die Vernissage findet am 19. März statt. » mehr

Viele Besucher kamen zur Vernissage in die Anneliese-Deschauer-Galerie. Foto: Werner Ziesch

05.03.2020

Region

Schritt für Schritt zum eigenen Stil

Eine Ausstellung von Luisa Diel aus Bermbach wurde in der Anneliese-Deschauer-Galerie in Geisa eröffnet. Zu sehen sind Acrylmalereien, Bleistift- und Kohlezeichnungen sowie ihre Seminarfacharbeit aus ... » mehr

Philipp Schatz aus Ruhla/Thal zeigt 40 seiner Bilder von Stars aus Film und Musik im Landratsamt in Bad Salzungen. Foto: Annett Wöhler

01.03.2020

Region

Stars in Öl, Aquarell und Blei

Die Porträtmalerei ist seine Leidenschaft: Philipp Schatz aus Ruhla/Thal zeigt in einer neuen Ausstellung im Landratsamt des Wartburgkreises 40 Bilder seines bisherigen Schaffens. » mehr

Wiedereröffnung Alte Meister

29.02.2020

Deutschland & Welt

Gemäldegalerie Alte Meister öffnet mit Festakt

Sachsen ist dankbar, mit der Gemäldegalerie Alte Meister einen Schatz von europäischer Bedeutung wieder in neuem Glanz präsentieren zu können. Beim Festakt zur Wiedereröffnung der Galerie gab es ein z... » mehr

Gemäldegalerie Alte Meister

27.02.2020

dpa

Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden wiedereröffnet

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Im Jugendclub: Projektberatung mit Christian vom Rehazentrum (2. von links), Anica, der Sozialarbeiterin im Jugendklub (hinten links) und den Jugendlichen Nico 2, Kevin, Kai, Tobias, Silvia, Andy, Kevin und den Kindern Jana, Lara und Emilia.	Foto: Karin Schlütter

26.02.2020

Region

Farbenwelten im Jugendclub

Was könnte passieren im Jugendclub Wiesenbauschule in diesem Jahr? Anica Moye berät es mit den Mädchen und Jungen. » mehr

Wiedereröffnung des Semperbaus

26.02.2020

Deutschland & Welt

Dresden feiert seine Alten Meister

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Jan van Eyck

30.01.2020

Deutschland & Welt

Jan van Eyck: «Eine optische Revolution» in Gent

«Die größte Jan-van-Eyck-Ausstellung, die es je gegeben hat»: Damit wirbt die belgische Stadt Gent für den flämischen Maler. Anlass der Werkschau: Die Restaurierung seines berühmten Altars mit Überras... » mehr

Aufbrechendes Licht (links) und Strandgebilde sind zwei der Themen, die den Meininger Maler und Grafiker Manfred Hausmann umtreiben. Foto: ari

24.01.2020

TH

Der Strandläufer

Manfred Hausmann aus Meiningen macht sich bei Ausstellungen eher rar. Einen Ausschnitt seines Schaffens zeigt er jetzt in der Galerie im Bürgerhaus Zella-Mehlis. Heute Abend ist Eröffnung. » mehr

"Dasein" von Marga Schwabe.

15.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wie Suhler Künstler ihre Stadt und die Welt sehen

Gleich drei Künstler präsentieren in der ersten Ausstellung des neuen Jahres ihre Arbeiten in der Galerie des CCS-Atriums. Walter Klein, Marga und Juana Schwabe nennen sie "Zeit-Raum". » mehr

Restauration des Genter Altars

09.01.2020

Reisetourismus

Zeitreise ins alte Burgund von Jan van Eyck

Flandern feiert den Maler Jan van Eyck. Am 1. Februar geht es los mit der bisher größten Ausstellung zum Werk des Ausnahmekünstlers. Seine Welt hat sich auch außerhalb des Museums erhalten. » mehr

Höhlenwand

12.12.2019

Deutschland & Welt

Älteste Jagdmalerei der Menschheit entdeckt

Die älteste gegenständliche Kunst haben Forscher in Indonesien entdeckt. Das Höhlenbild zeigt Mensch-Tier-Mischwesen bei der Jagd. Mit 44.000 Jahren ist es älter als der bei Ulm gefundene Löwenmensch. » mehr

Pierre Soulages-Retrospektive

11.12.2019

Deutschland & Welt

Paris feiert Pierre Soulages zum 100. Geburtstag

Frankreich würdigt den 100. Geburtstag des «Schwarz-Malers» Pierre Soulages mit einer Doppelwerkschau in Paris. Eine davon findet im Louvre statt, der eine solche Hommage bisher nur Picasso und Chagal... » mehr

Hans Baldung Grien

28.11.2019

Deutschland & Welt

Heilige und Hexen: Hans Baldung Grien in Karlsruhe

Er war einer der ganz großen Renaissance-Künstler: Hans Baldung Grien. Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe vermittelt in einer hochkarätigen Ausstellung tiefe Einblicke in das schillernde Werk des Mei... » mehr

Boltanski-Retrospektive

13.11.2019

Deutschland & Welt

Boltanski-Retrospektive im Centre Pompidou

Nackte Glühbirnen, Blicke anonymer Menschen, die einen verfolgen: Das Pariser Centre Pompidou widmet Christian Boltanski nach Jahrzehnten wieder eine Retrospektive. Dabei wird die Schau selbst zum Kun... » mehr

"Sternenkind" nannte Roger Ziereisen sein Bild, das er den Koordinatorinnen des ambulanten Hospizdienstes Kristin Günther (links) und Heike Heckmann für die "Verwaisten Eltern" übergab. Foto: fotoart-af.de

11.11.2019

Region

Ein Bild der starken Gefühle

„Sternenkind“ hat Roger Ziereisen sein Bild genannt, das in den Räumen des ambulanten Hospizdienstes in Schmalkalden hängt. Der Maler selbst hat gespendet – und Spenden gesammelt, um das Werk der Grup... » mehr

Da Vinci - Ausstellung im Louvre

23.10.2019

Deutschland & Welt

Leonardo-Schau: Mit Bangen und Zittern zum Riesen-Hype

Nach diplomatischen Streitigkeiten und Klagen hat der Louvre nun seine Leonardo-Retrospektive der Superlative eröffnet. Der «Salvator Mundi», das teuerste Werk der Welt, fehlt jedoch. Das Museum erwar... » mehr

Auch das Bildnis der heiligen Anne von Leonardo da Vinci ist i Pariser Louvre zu sehen. .Foto: Camus/dpa

23.10.2019

TH

Louvre eröffnet Leonardo-Schau

Paris - Von der britischen Königin Elizabeth II. über Bill Gates, den Uffizien in Florenz bis hin zum Vatikan: Die Leihgaben der Leonardo-da-Vinci-Retrospektive, die heute im Louvre öffnet, kommen aus... » mehr

Sibylle Michaelis und Andrea Magdalena Molter stellen zurzeit in der Rennsteig-Galerie in den AWG-Geschäftsräumen aus. Fotos (2): frankphoto.de

18.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zwei Frauen, zwei Stile und eine Schau, die durch Farben besticht

So viel Farbe. Ein so guter Klang. Und Sinn. Andrea Magdalena Molter und Sibylle Michaelis bestreiten in der Rennsteig-Galerie in den Geschäftsräumen der AWG eine Doppelausstellung. » mehr

Ein geheimnisvoller Magier vor einem apokalyptischen Hintergrund. Fotos: Carola Scherzer

16.10.2019

Meiningen

Geheimnisvolles hinter der Auster

Unterm Titel "Die Welt ist meine Auster" wird am Samstag, 19. Oktober, in der Galerie ada eine neue Ausstellung eröffnet. Sie zeigt Werke der Dresdner Künstler Dorothee Haller und Frank Hoffmann. » mehr

«Caravaggio & Bernini»

14.10.2019

Deutschland & Welt

Caravaggio und Bernini in Wien

Die römische Malerei und Bildhauerei des 17. Jahrhunderts entdeckt die Wucht der Gefühle. Die Stars der Zeit heißen Caravaggio und Bernini. Der eine von beiden tötete im Zorn im wirklichen Leben. » mehr

Maren Simon hat zum Grafiker Horst Janssen einen besonderen Zugang und widmet ihm eine Porträtplastik, die in der CCS-Galerie zu sehen ist. Daneben stellt sie Malerei aus, die durch deren herbstliche Stimmung und durch die Schönheit der Frauen abseits des Schönheitsideals fasziniert. Fotos (2): frankphoto.de

11.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Scherben, Blumen und die Gesichter der Schönheit

Die neue Schau in der CCS-Galerie überrascht und fasziniert. Maren Simon zeigt unter dem Titel "Geerdet aufstrebend" Keramik sowie Malerei und entfacht dazwischen ein Zwiegespräch. » mehr

Edvard Munch

10.10.2019

Deutschland & Welt

Viel Farbe und Natur: Der «unbekannte» Munch in Düsseldorf

Norweger unter sich: Der Bestsellerautor Karl Ove Knausgård hat eine üppige Ausstellung mit Bildern von Edvard Munch gestaltet. Gezeigt werden weniger bekannte, aber dennoch eindringliche Bilder. Das ... » mehr

Harald R. Gratz vor einem Bild Max Ackermanns, das den Titel "Komposition" trägt. Foto: Annett Recknagel

06.10.2019

Region

Die leuchtende Schwärze

Werke von Max Ackermann (1887-1975) sind derzeit im Otto Mueller Museum der Moderne in Schmalkalden zu sehen. » mehr

Beide malen seit vielen Jahren mit Leidenschaft und Hingabe: Bettina Wolf-Andreas und Regina Kaiser (von links) bei der sehr gut besuchten Vernissage ihrer gemeinsamen Ausstellung "Kaiser & Wolf" in der Stadt- und Kreisbibliothek. Fotos (2): Anett Spieß

29.09.2019

Region

Wiesenspaziergang mit Schmetterlingstrio und Giraffe

Die neue Ausstellung "Kaiser & Wolf" in der Galerie "Domäne" der Stadt- und Kreisbibliothek in Bad Salzungen ist eine farbenprächtige Hommage an die Natur und ihr Wachsen und Gedeihen. » mehr

Albrecht Dürer

18.09.2019

Deutschland & Welt

Wiener Albertina zeigt Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

«Feldhase»

15.09.2019

Deutschland & Welt

«Feldhase» und «Betende Hände» - Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

Kommt Ihnen das spanisch vor? Richtig! Catharina Wassink (Mitte) hieß diese Woche die Teilnehmer ihres Spanischkurses willkommen. Gemeinsam mit der Schmalkalder Außenstellenleiterin der Volkshochschule, Ivonne Seyferth (links), und der für die Bereiche Gesellschaft und Leben sowie Gesundheit und Fitness zuständigen Mitarbeiterin, Kerstin Lauer, präsentiert sie das neue Programmheft 2019/2020, das jetzt erschienen ist. Foto: fotoart-af.de

12.09.2019

Region

Mit Hundert auf der Höhe der Zeit

Ob Englisch auffrischen, Chinesisch oder Gebärdensprache kennenlernen, seine Persönlichkeit stärken oder sich in experimenteller Malerei probieren - das und noch viel mehr bieten Kurse in der Volkshoc... » mehr

^