Lade Login-Box.

MALARIA

Hydroxychloroquin

19.05.2020

Faktencheck

Corona-Vorbeugung von Hydroxychloroquin noch nicht erforscht

Donald Trump preist es als «Geschenk Gottes»: Eigenen Angaben zufolge nimmt der US-Präsident das Malaria-Medikament Hydroxychloroquin ein, um sich in der Corona-Pandemie zu schützen. » mehr

Rita Wilson und Tom Hanks

15.04.2020

Boulevard

Rita Wilson spricht über Covid-19-Erkrankung

Sie haben eine schwere Zeit durchgemacht. Rita Wilson und ihre Ehemann Tom Hanks erkrankten beide an Covid-19. » mehr

Hydroxychloroquin

15.06.2020

Wissenschaft

Trumps Malaria-Medikament: US-Behörde widerruft Genehmigung

Das Wundermittel vollbringt wohl keine Wunder: Das ist im Wesentlichen die Schlussfolgerung der Experten der US-Regierung - trotz des konstanten Werbens von Präsident Trump für das Medikament im Kampf... » mehr

Bayer

02.04.2020

Wissenschaft

Bayer will Covid-19-Wirkstoff auch in Europa produzieren

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer schafft nun auch in Europa Produktionsmöglichkeiten für den Wirkstoff Chloroquin im möglichen Kampf gegen die Lungenkrankheit Covid-19. » mehr

18.03.2020

Schmalkalden

Ein bisschen Demut

Ihre Gedanken zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie und den Auswirkungen der weltweiten Krise schreibt Lokalredakteurin Susann Schönewald aus Schmalkalden in einer täglichen Kolumne auf. » mehr

Kampf gegen Malaria

04.12.2019

Wissenschaft

WHO: Nur kleine Fortschritte beim Kampf gegen Malaria

Im Kampf gegen die Infektionskrankheit Malaria hat es nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation zuletzt nur kleine Fortschritte gegeben. » mehr

Kampf gegen Malaria

04.12.2019

Wissenschaft

WHO: Nur kleine Fortschritte beim Kampf gegen Malaria

Infektionskrankheit » mehr

Blutspende

05.08.2019

Gesundheit

Worauf Blutspender jetzt achten sollten

Jeden Sommer schrumpfen die Blutbestände: Denn in der Urlaubszeit gehen weniger Menschen spenden. Umso wichtiger, dass sich der ein oder andere doch noch zur Verfügung stellt. Mit der richtigen Vorber... » mehr

Elton John und Emmanuel Macron

22.06.2019

Boulevard

Elton John ist Ritter der Ehrenlegion

Elton John wurde schon auf vielerlei Art gewürdigt. Jetzt hat ihn Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auch noch zum Ritter der Ehrenlegion gemacht - für seinen Kampf gegen eine Krankheit. » mehr

Malaria-Impfkampagne

22.04.2019

Brennpunkte

In großem Maßstab: Weltweit erste Malaria-Impfkampagne

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria. Am schlimmsten betroffen ist Afrika. Die von Stechmücken übertragene Krankheit ist kaum einzudämmen. Ein Impfstoff gibt jedoch Anlass zu neuer Hoffnu... » mehr

Mosambik

26.03.2019

Brennpunkte

WHO bereitet 900.000 Cholera-Impfungen in Mosambik vor

Der Zyklon «Idai» hat weite Teile von Mosambik, Malawi und Simbabwe verwüstet. Jetzt versuchen WHO-Experten, eine Ausbreitung von Krankheiten zu stoppen. Der UN-Generalsekretär sieht auch anderswo Han... » mehr

Überschwemmte Landschaft in Mosambik

23.03.2019

Brennpunkte

Zahl der «Idai»-Todesopfer übersteigt 600

Mehr als eine Woche nach Zyklon «Idai» haben Nothelfer die Lage noch nicht im Griff. Das schiere Ausmaß der Katastrophe überwältigt sie. Jetzt rollt mehr Hilfe an. Das THW sorgt für Trinkwasser. » mehr

Krankenhaus in Venezuela

22.02.2019

Brennpunkte

Infektionskrankheiten auf dem Vormarsch in Venezuela

Lange Zeit galt Venezuela als Vorreiter im Kampf gegen Malaria, Dengue und Zika. Wegen der Versorgungsengpässe kommen allerdings kaum noch Medikamente ins Land, Tausende Ärzte sind ausgewandert. Die G... » mehr

Fernreisen mit Kleikindern

20.02.2019

Reisetourismus

Fernreisen mit Kleinkindern richtig planen

Fernreisen eignen sich auch für Familien - allerdings müssen Eltern etwas anders an die Sache herangehen. Besonders mit einem Kleinkind im Gepäck sind Risiken gut abzuwägen. Wichtig ist es, sich vor R... » mehr

Trekking

08.01.2019

Reisetourismus

Schutz gegen Reisekrankheiten von Dengue bis Malaria

Durchfall, Malaria, Dengue: Auf diese Mitbringsel aus exotischen Reiseländern verzichtet jeder gerne. Nicht gegen alle gefährlichen Krankheiten vor allem in den Tropen gibt es Impfungen. Eine Schutzma... » mehr

Jahresbericht zur Malaria-Bekämpfung

19.11.2018

Deutschland & Welt

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria

Nach großen Erfolgen ist der Kampf gegen Malaria ins Stocken geraten. Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr an der Krankheit, die eigentlich vermeidbar und heilbar ist. Verhindert werden Fortsch... » mehr

Sebastian Graefe

02.11.2017

Reisetourismus

Malaria-Schutz auf Reisen: Wann muss ich Tabletten nehmen?

Was verbindet eine Safari in Afrika, Insel-Hopping in Asien und eine Rundreise durch Südamerika? Der Reisende kann sich eine gefährliche Malaria-Erkrankung einfangen. Doch das Risiko ist nicht überall... » mehr

muecke malaria

05.09.2017

Thüringen

Nur wenige Fälle von Tropenerkrankungen bei Thüringer Urlaubern

Erfurt - Ernsthafte Reiseerkrankungen im Urlaub in den Tropen oder am Mittelmeer bleiben bei Thüringer Touristen die Ausnahme. » mehr

Ansammlung von Moskitonetzen

09.06.2017

dpa

Wie Reisende sich vor Malaria schützen

Vor allem in tropischen Ländern kann Malaria den Urlaub zu einer unschönen Zeit werden lassen. Wer erstmal gestochen wurde, dem drohen Symptome wie Fieber und Schüttelfrost. Daher gibt es hier einige ... » mehr

Malaria-Mücke

09.03.2017

dpa

Wo gibt es Malaria?

An Malaria sterben jedes Jahr allein in Afrika knapp 440 000 Menschen. Reisende können der Krankheit mit Medikamenten vorbeugen. Solch eine Prophylaxe ist aber nur in bestimmten Regionen der Welt nöti... » mehr

Ralf Leifer (l.), Geschäftsführer des DJV Thüringen, und Bürgermeister Klaus Lamprecht bei der Eröffnung der Schau im Neuen Rathaus. Foto: frankphoto.de

02.02.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Beste Pressefotos: Charmant, witzig, berührend

Es sind die besten Pressefotos, die eine Jury aus fast 500 eingereichten Bildern auswählte. Der Journalistenverband zeigt die Aufnahmen einer Ausstellung im Neuen Rathaus. » mehr

Ein Flüchtling wird medizinisch untersucht. Häufig leiden Neuankömmlinge an Durchfallerkrankungen, aber auch an anderen Infektionen. Fotos (2): dpa

27.04.2016

Thüringen

Von Männern, Mäusen und Migranten

Infektionskrankheiten sind auf dem Vormarsch, sie machen vielen Menschen Angst. » mehr

Die 24-jährige Lisa Büttner kam zum ersten Mal zur Blutspende, weil sie einer erkrankten Schmalkalderin helfen will. 	Fotos (2): fotoart-af.de

19.05.2015

Region

21 neue Namen für die Datei, die Leben retten kann

Dem Aufruf, zur Blutspende ins evangelisch-freikirchliche Gemeindezentrum zu kommen und sich gleichzeitig als Stammzellspender typisieren zu lassen, waren am Montagabend 83 Freiwillige gefolgt. Es gin... » mehr

922379_651018264908367_1195954450_o - Kopie In Fotadrevo auf Madagaskar hilft Dr. med. Elson Randrianantenaina (2. von rechts) den bedürftigen Patienten. Auch Dr. Karl Eiter aus Ilmenau will dort in der Hopitaly Zoara dauerhaft mitarbeiten.

16.03.2015

Region

Wie sich das anfühlt: Auf Madagaskar Hilfe bekommen

Als Vorruheständler beendet Dr. med. Karl Eiter am Ilmenauer Standort der Ilm-Kreis-Kliniken Ende März seine Arbeit als Notfall- und Tropenmediziner nach zwölf Jahren. Er will dauerhaft das Projekt "Ä... » mehr

Flüchtlinge vor der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl. Die sonnige Stimmung täuscht nicht. Bisher gibt es keinerlei Straftaten, Gefahren oder sonstige ernsthaften Probleme, die von den Flüchtlingen ausgehen - allen Gerüchten zum Trotz. 	Foto: ari

18.08.2014

Thüringen

Suhler Flüchtlinge - Gerüchte und Fakten

Sechs Wochen gibt es das neue Flüchtlingsheim in Suhl. Viele Anfangsprobleme sind inzwischen gelöst, es ist friedlich, Bürger engagieren sich. Gerüchte und Befürchtungen kursieren aber weiter. Die all... » mehr

Tadios Tesfu, gebürtiger Eritreer, war am Mittwoch auf Einladung der Thüringer Ausländerbeauftragten Petra Heß (links) in Suhl zu Gast. 	Foto: frankphoto.de

31.07.2014

Thüringen

Aufräumen mit Gerüchten um Flüchtlinge

Mehr als 100 Flüchtlinge aus Eritrea sind von heute auf morgen in Suhl einquartiert worden. In der Stadt kursieren Gerüchte über gefährliche Krankheiten und noch mehr Asylbewerber. Ein Runder Tisch st... » mehr

guenther

15.06.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Vor dem Urlaub noch mal zur Blutspende

Rund 80 Prozent Deutschen sind mindestens einmal im Leben auf eine Blutspende oder Medikamente angewiesen, die aus Blutbestandteilen hergestellt werden. Täglich werden in Deutschland 18 000 Blutspende... » mehr

Oberärztin Christine Günther.

14.06.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Vor dem Urlaub noch mal zur Blutspende

Rund 80 Prozent Deutschen sind mindestens einmal im Leben auf eine Blutspende oder Medikamente angewiesen, die aus Blutbestandteilen hergestellt werden. Täglich werden in Deutschland 18 000 Blutspende... » mehr

Johanna und Waldemar Mahn feierten gestern das seltene Fest der Eisernen Hochzeit. Foto: frankphoto.de

19.10.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Eisern zusammengehalten in Glück und Not

Glück und Kompromisse sind die Hauptzutaten für das Erfolgsrezept der Ehe von Johanna und Waldemar Mahn. Sie feierten gestern das seltene Fest der Eisernen Hochzeit. » mehr

15.12.2007

Region

Rückkehr in ein zweites Leben

Laudenbach/Breitungen – „Freiheit fühlen heißt Freiheit zu leben.“ Walter Danz läuft es „kalt über den Rücken“, hört er die Melodie des Gefangenenchors aus Nabucco. Ein Lied, das er gerne hört und das... » mehr

15.12.2007

Region

Rückkehr in ein zweites Leben

Laudenbach/Breitungen – „Freiheit fühlen heißt Freiheit zu leben.“ Walter Danz läuft es „kalt über den Rücken“, hört er die Melodie des Gefangenenchors aus Nabucco. Ein Lied, das er gerne hört und das... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.