Lade Login-Box.

MAKULA-DEGENERATION

Was die Finger tun, sehen die Tester des Demenzpfades nur im Spiegel und damit seitenverkehrt. Fotos (2): Michael Bauroth

08.11.2018

Suhl

Überfordert und verstört vom Alltag in einer anderen Welt

An Demenz Erkrankte leben in einer eigenen Welt. Um zu erfühlen, wie ihr Alltag aussieht, hatte Humortherapeut Markus Proske im AWO- Seniorenpflegeheim einen besonderen Erlebnispfad aufgebaut, der die... » mehr

Besser nicht rauchen

26.04.2018

Gesundheit

Nichtraucher haben geringeres Risiko für Makuladegeneration

Wer raucht, schädigt nicht nur seine Lunge, sondern auch viele andere Organe. Zigarettenkonsum kann sogar die Sehkraft im Alter beeinträchtigen. Denn das Laster kann eine Makuladegeneration begünstige... » mehr

Augenarzt-Termin

14.10.2019

Thüringen

Lange Wartezeiten auf Augenarzt-Termin Problem für Sehbehinderte

Erfurt - Unter den anhaltend langen Wartezeiten auf Augenarzt-Termine in Thüringen leiden sehbehinderte Menschen nach Einschätzung des Landesbehindertenbeauftragten Joachim Leibiger besonders. » mehr

Egloff-Optik hatte dieser Tage in Zella-Mehlis zu einem Aktionstag für Sehbehinderte und Sehschwache eingeladen. Geschäftsführerin Sabine Egloff demonstrierte Karin Wahl die Funktionsweise eines Bildschirmlesegerätes, das die Schrift beliebiger Dokumente scannen und vergrößern kann. Fotos: Michael Bauroth

02.10.2017

Zella-Mehlis

Breite Palette an Hilfsmitteln, die das Leben erleichtern

Nach umfangreichen Investitionen und Schulungen hat Egloff Optik in Zella-Mehlis zu einem Aktionstag für Sehschwache eingeladen. Weitere Veränderungen stehen ins Haus. » mehr

Aufmerksam verfolgt Franziska Strauß (Mitte) den Ausführungen auf der Bildungs- und Erfahrungskonferenz des Vereins "Hilfe bei Tunnelblick". Foto: uhu

20.09.2017

Ilmenau

Kuba-Therapie gegen Tunnelblick

Zur Erfahrungs- und Bildungskonferenz von Patienten mit Tunnelblick, trafen sich Betroffene in Elgersburg. Solidarität und Therapiemöglichkeiten geben Hoffnung. » mehr

Die Doktoren Reiner Friedrich (l.) und Mohamend Khalifa in ihrer modern ausgestatteten Praxis unter anderem mit Hornhauttopographen (r.), Spaltlampe (l.) und Projektor für Sehzeichen (l. hinten). Foto: K. Hädicke

23.04.2017

Meiningen

Mit 65 noch ein "Neuanfang": Augen-Praxis wird zum MVZ

Eigentlich könnte der Meininger Augenarzt Dr. Reiner Friedrich mit 65 Jahren seinen Ruhestand genießen. Doch er geht nun erst einmal neue Wege: Ab 1. Mai nennt sich seine Praxis in der Schlundgasse "A... » mehr

Netzhaut

27.03.2017

Gesundheit

Verzerrte Sicht kann auf Makula-Degeneration hindeuten

Manchmal glaubt man seinen Augen nicht zu trauen und reibt sie sich verwundert. Stellt man aber fest, dass gerade Linien dann immer noch gebogen aussehen, kann das auf ein echtes Augenleiden hindeuten... » mehr

Akupunktur wird sowohl von Schulmedizinern als auch Heilpraktikern angewandt. Krankenkassen übernehmen Akupunkturbehandlungen bei bestimmten Diagnosen. Eine Heilpraktikerbehandlung muss der Patient immer aus der eigenen Tasche zahlen.

09.05.2014

Schmalkalden

Nadeln helfen Schmalkaldenerin bei Makul-Degeneration

Wenn weder Operation noch Tabletten helfen, können alternative Heilmethoden der letzte Versuch sein, Besserung zu verschaffen; wie im Fall von Agathe Schwarz, die in Schmalkalden Hilfe bekam. » mehr

In der Konferenzpause konnten die Gäste den Prototyp eines Assistenzroboters der Ilmenauer Forscherguppe "SERROGA" begutachten. 	Foto: b-fritz.de

01.10.2012

Ilmenau

Forscher zeigten Potenziale

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie hatte zu einem Workshop "Industrienahe Forschergruppen" an die TU Ilmenau eingeladen, um den Akteuren ein Forum zu bieten. » mehr

Am Stand der Diabetiker-Selbsthilfegruppe war viel Informationsmaterial gefragt. 	Foto: Erik Hande

17.08.2012

Schmalkalden

Mit Hilfe geht es im Alltag besser

Dem Anspruch, vielen Vereinen und Institutionen eine Plattform zur Beratung zu geben, ist die Fraueninformationsbörse wieder gerecht geworden. » mehr

ike-srhschilling2_141010

14.10.2010

Suhl

Augen im Blickpunkt

Vor drei Jahrzehnten hat die Augenklinik im SRH Zentralklinikum ihren Betrieb aufgenommen. Für Chefärztin Dr. Christiane Schilling ist dies auch ein persönliches Jubiläum. » mehr

Nimz_5sp_4c_160509

20.05.2009

Sonneberg/Neuhaus

Die Augenärzte sehen schwarz

Sonneberg - Augenärzte sind schon jetzt rar gesät in Südthüringen. In Meiningen beispielsweise ist die Situation nach dem Weggang eines von drei Augenärzten mittlerweile so angespannt, dass Patienten ... » mehr

Nimz_5sp_4c_160509

20.05.2009

Sonneberg/Neuhaus

Die Augenärzte sehen schwarz

Sonneberg - Augenärzte sind schon jetzt rar gesät in Südthüringen. In Meiningen beispielsweise ist die Situation nach dem Weggang eines von drei Augenärzten mittlerweile so angespannt, dass Patienten ... » mehr

sm1blinde

06.12.2007

Schmalkalden

Wenn der Computer alles vorlesen muss ....

Floh-Seligenthal – Herrisch klingt sie und atemlos, die Frauenstimme aus Wolfgang Lefflers Computer. – „Desktop Menü ausgewählt benutzen Pfeiltasten“, der Sinn lässt sich nur schwer erraten. Leffler i... » mehr

^