Lade Login-Box.

MÜNZEN

Fehlprägung

01.01.2020

Geld & Recht

Sammler zahlen für seltene Münzen

Wer schaut sich schon jede Ein- oder Zwei-Euro-Münze genau an? Dabei kann sich das lohnen: Fehlprägungen können viel Geld bringen. Woran sie zu erkennen ist. » mehr

Kupfergeld

20.12.2019

Deutschland & Welt

Abschied vom Kupfergeld - Belgien wagt das Experiment

Im Geldbeutel knubbeln sich die braunen Münzen, doch viel kaufen kann man davon nicht. Belgien hat 1- und 2-Cent-Stücke nun weitgehend als Wechselgeld abgeschafft. Stattdessen wird an den Kassen gerun... » mehr

Bode-Museum

06.01.2020

Brennpunkte

Gestohlene Riesen-Goldmünze: Schweigen und ein Mammutprozess

Eine millionenteure Goldmünze wird mit Hilfe einer Schubkarre aus einem Berliner Museum gestohlen. Seit fast drei Jahren ist die Beute verschwunden. Gegen vier Verdächtige wird verhandelt. Kann der Fa... » mehr

D-Mark

15.12.2019

Wirtschaft

Mark und Pfennig im Milliardenwert weiterhin im Umlauf

Manchen Menschen scheint die Trennung von der D-Mark schwer zu fallen - vor allem von den großen Scheinen. Dass jemals alle Banknoten und Münzen umgetauscht werden, ist wenig wahrscheinlich. » mehr

Sabine Schanzmann-Wey, Presseprecherin der Region Ost der Commerzbank, testet die Münzeinzahlung am neuen Automaten. Fotos: frankphoto.de

13.12.2019

Hildburghausen

Klares Bekenntnis am "perfekten Plätzchen"

Die Commerzbank will in Hildburghausen ansässig bleiben. Das Bankhaus offeriert seine Leistungen inzwischen unmittelbar am Markt - in der ersten City-Filiale in Thüringen. » mehr

Stolz präsentiert Frida die von ihr gebastelte Spendenbox, während Marlies Döhler die Spende symbolisch an Redaktionsleiter Volker Pöhl übergibt. Foto: bf

02.12.2019

Thüringer helfen

Ilmenauer Saunatruppe spendet für Loraine

Die zweijährige Loraine aus Hildburghausen ist an Leukämie erkrankt. Um ihren Eltern bei den Kosten unter die Arme zu greifen, kommen Spenden aus ganz Südthüringen an Freies Wort hilft. Auch von der S... » mehr

29.11.2019

Thüringen

Betrüger ergaunern von Rentner wertvolle Münzen

Trickbetrüger haben in Mühlhausen einen Rentner um Sammlermünzen im Wert von mehreren Zehntausend Euro gebracht. » mehr

Lutz Scharf nimmt auch weite Wege in Kauf, wenn er auf der Jagd nach Raritäten ist. Der Sammler war am Sonntag aus Eisenberg nach Benshausen gereist.

04.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Die geheime Sprache der Sammlerfreunde

Schauen, staunen und fachsimpeln stand am Sonntag auf dem Programm im Dorfgemeinschaftshaus. Die Briefmarkensammler hatten dort zu einer Börse eingeladen. » mehr

Ein Mensch zieht 20 Euro-Scheine aus der Börse

28.10.2019

dpa

Machen Scheine und Münzen krank?

Der Haltegriff in der S-Bahn kann eine Keimschleuder sein - das wissen viele. Für den 5-Euro-Schein in der Tasche gilt das jedoch ebenso. Zum Glück gibt es dagegen ein einfaches Mittel. » mehr

«Legends of Runeterra»

16.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Riot Games bringt digitales Kartenspiel

Seit zehn Jahren setzt Riot Games auf ein Pferd: «League of Legends» gehört zu den erfolgreichsten PC-Spielen der Welt. Nun vergrößert der Spielehersteller seinen Stall, zunächst mit einem digitalen K... » mehr

Auf dem Kleinschmalkalder Wohnmobilstellplatz sind Haustiere erlaubt.	Foto: Sascha Bühner

24.09.2019

Region

Mit Hunde-Waschplatz in die Beletage der Campingplätze

Floh-Seligenthals Gemeinderat hat die Benimmregeln und Gebührenordnung für den Wohnmobilstellplatz in Kleinschmalkalden festgelegt. Die Anlage wird eine sehr schmucke – mit Wow-Effekt. » mehr

PayPal

23.07.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Paypal liegt bei häufiger Nutzung vor Girocard

Die Deutschen hängen an ihren Scheinen und Münzen. Dennoch nutzen immer mehr auch andere Zahlungsmittel. » mehr

Die drei Brakteate wiegen jeweils etwa ein halbes Gramm und wurden vor rund 750 Jahren in Breitungen geprägt. Motiv auf allen drei Münzen ist ein Brustbild beziehungsweise eine Büste des Abtes mit Krumm- und Kreuzstab. Foto: Ulricke Bischoff

17.05.2019

Region

Münz-Schatz für den "Tatort Kloster"

Eine ist "vorzüglich", die andere "sehr schön", die dritte außerdem "sehr selten": Drei Münzen, vor etwa 750 Jahren in Breitungen geprägt, sollen künftig die Ausstellung "Tatort Kloster" bereichern. D... » mehr

Gabi und Thomas Schmidtkonz haben ganz besondere Sammlerstücke nach Suhl mitgebracht. Foto: frankphoto.de

28.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Sammlertreffen mit Anlaufschwierigkeiten

Über mangelndes Interesse konnten die Sammler von Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten nicht meckern. Dafür aber über die Organisation vor Ort. » mehr

Gleich zwei Kinderprinzenpaaren und einem "großen" huldigte der FCC.

05.03.2019

Meiningen

Hauptsache, das mit der Kohle stimmt

Die Phantasie der Frankenheimer kennt keine Grenzen - zum Karneval zeigt man dies mit unverhohlenem Spaß. Für bare Münze nehmen darf man hier nichts. Auch nicht die Entdeckung einer Grube, die jede Me... » mehr

Grundausbildung

27.02.2019

Deutschland & Welt

Personal-Offensive: Die Bundeswehr soll attraktiver werden

Mit besserer Absicherung und barer Münze: Die Bundeswehr soll bis 2025 auf mehr als 200.000 Soldaten wachsen. Sie bemüht sich um Einsteiger, aktive Soldaten und Reservisten. Für sie soll Teilzeit mögl... » mehr

Bezahlen an der Kasse

12.02.2019

dpa

Bargeld-Zahlungen sind schnell und günstig

Bezahlen mit Bargeld gilt Kritikern als umständlich und zeitraubend. Doch Verzögerungen an der Ladenkasse entstehen nicht unbedingt durch das Kramen im Geldbeutel nach Scheinen und Münzen. » mehr

Bargeld und EC-Karte

12.02.2019

Deutschland & Welt

Bargeld ist doch schneller als Karte

Bezahlen mit Bargeld gilt Kritikern als umständlich und zeitraubend. Doch Verzögerungen an der Ladenkasse entstehen nicht unbedingt durch das Kramen im Geldbeutel nach Scheinen und Münzen. » mehr

Volles Haus: Im Gemeindehaus berichteten Martina Reps und Mathias Seidel über die Grabungen in der Hoffnung und im Bereich der Post. Foto: fotoart-af.de

29.01.2019

Region

Stadtgeschichte freigelegt

Feuersteine, Wohntürme, eine spätrömische Münze und eine wertvolle Fibel: Einen spannenden Blick zurück warfen Mathias Seidel und Martina Reps vom Landesamt für Denkmalschutz und Archäologie bei ihrem... » mehr

Die Roßdorfer Grundschüler freuen sich, solch eine Summe für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz bereitstellen zu können. Die drei Spendenboxen reichten nicht aus - eine Brotdose musste dazugenommen werden. Fotos (2): Annett Recknagel

21.01.2019

Region

Für Glücksmomente

Die Roßdorfer Grundschüler sind Spitze – mit 1274,53 Euro aus einer großen Spendenaktion in der Weihnachtszeit für das Kinderhospiz Mitteldeutschland helfen sie kranken Kindern und deren Familien. » mehr

An Sonntagen scheinen diese Parkuhren in der Frankfurter Innenstadt vergeblich auf Kundschaft zu warten, aufgenommen im Mai 1963. Foto: dpa

03.01.2019

Region

Auch für Parkuhren gilt: Alles hat seine Zeit

Am 4. Januar 1954 wurde in Duisburg die erste Parkuhr Deutschlands aufgestellt. 36 Jahre später tauchte das erste Exemplar in Schmalkalden auf. » mehr

Euro-Münzen

02.01.2019

Deutschland & Welt

Ungeliebte 1- und 2-Cent-Münzen bleiben uns erhalten

Immer wieder wird über eine Abschaffung von 1- und 2-Cent-Münzen diskutiert. Doch die Euroländer produzieren die kupferfarbenen Stücke in großem Stil. Gerade sind die Münz-Mengen für 2019 festgelegt w... » mehr

Umtausch von Deutsche-Mark in Euro

10.12.2018

Geld & Recht

Milliarden D-Mark noch im Umlauf

Vergraben vom Hund im Garten oder angenagt von Mäusen auf dem Dachboden: Immer wieder tauchen alte D-Mark-Schätze auf. In manchen Geschäften können Kunden noch heute mit Mark und Pfennig bezahlen - vo... » mehr

Der Benshäuser Karnevalsverein hat in seinem Jubiläumsjahr einen neuen Präsidenten bekommen. Tobias Jahn hat bereits eine erste Amtshandlung am 11.11. zur Proklamation des Prinzenpaares hinter sich gebracht. Foto: Michael Bauroth

16.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Der Protokoller ist jetzt Präsident

Es stand ein bisschen auf Messers Schneide, was aus dem Benshäuser Karnevalsverein (KVB) wird. Jetzt sind die Wogen geglättet. Dazu musste ein neuer Vorstand gewählt werden. » mehr

Wolf Brandes

14.11.2018

Geld & Recht

Floskeln der Finanzberatung richtig deuten

Geldanlage ist mühsam. Wie gut, dass es Experten gibt, die bei der Auswahl der richtigen Produkte helfen. Allerdings sollten Anleger nicht alle Tipps für bare Münze nehmen. Denn hinter mancher Formuli... » mehr

Kleingeld

30.10.2018

Geld & Recht

Wie man das (un)geliebte Kleingeld loswird

Viele Menschen in Deutschland sammeln Kleingeld - in leeren Gurkengläsern, Schachteln oder Sparschweinen. Nicht nur am Weltspartag. Manchmal ist es gar nicht so einfach, die Cent-Stücke wieder loszuwe... » mehr

Tauschen von Marken und Erfahrungen steht im Vordergrund.	Fotos: frankphoto.de

30.10.2018

Region

Von 100 000 auf 10 Milliarden in drei Monaten

Eine interessante Schau von Inflationsmarken gab es zur Herbstbörse der Briefmarkensammler zu sehen. Die trieb noch etwas um: Ihre Börse darf nicht mehr Börse heißen. » mehr

Das 27. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen führte in Suhl 40 Gleichgesinnte aus nah und fern zusammen. Fotos: frankphoto.de

23.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Münzen und Medaillen: Männersache

Zum zweiten Mal richtete der Verein Suhler Münzfreunde ein Mitteldeutsches Münzsammlertreffen aus, das 27. seiner Art. Gleichzeitig feierte der Verein sein 50. Jubiläum mit einem Festvortrag. » mehr

Den Sauriern ganz nah waren Ferienkinder im Naturhistorischen Museum in den Herbstferien. Foto: Museum

11.10.2018

Region

Bei Museumsschätzen und im Dinoland

Die Saurier verabschieden sich bald aus den Räumen der Sonderausstellung in der Schleusinger Bertholdsburg. Sie machen einer neuen Ausstellung Platz. Ferienkinder dürfen hinter die Kulissen schauen. » mehr

Horst Jakob von der Numismatischen Gesellschaft Meiningen präsentiert den Entwurf für die Volkshaus-Medaille, die aus Anlass der Wiedereröffnung der historischen "Tanzdiele" herausgegeben wird.

25.09.2018

Meiningen

Im Medaillen-Fieber: Schuld war nur das Kundengeld

Eine Medaille aus Anlass der Wiedereröffnung des sanierten Volkshauses gibt die Numismatische Gesellschaft Meiningen heraus. Auf der Vorderseite ist der Mittelteil des Kleinods zu sehen. » mehr

Amy Rohrdrommel (links) hat anfangs kräftig vorgelegt. Fotos: Kleinteich

14.08.2018

Region

Das große Fressen oder der Mampf-Kampf von Lauscha

Kaum vorstellbar, wie eine Koppner Kerwa ohne den traditionellen Mampf-Kampf um das Geldstück in der Mitte des Beerkuchens wäre. Zum Glück haben sich auch heuer wieder vier Fresslustige gefunden, die ... » mehr

D-Mark

12.07.2018

Geld & Recht

Vor 70 Jahren wurde die D-Mark eingeführt

Die D-Mark steht für Stabilität und Aufschwung. Die 1948 eingeführte Währung hat die Entwicklung Deutschlands nach dem Krieg mitgeprägt. Und noch immer haben Mark und Pfennig nicht völlig ausgedient. » mehr

D-Mark-Münzen

08.06.2018

dpa

D-Mark kann nach wie vor umgetauscht werden

Die Deutsche Mark ist schon lange Geschichte. In vielen Schubladen sollen sich aber noch immer jede Menge Münzen und Scheine befinden. Ihre Besitzer können sie nach wie vor umtauschen - zu einem feste... » mehr

Paul Grötsch

06.06.2018

Geld & Recht

Wie die Erbschaftsteuer festgesetzt wird

Egal, ob Münzen, Briefmarken oder Gemälde - zu einem Erbe können viele Dinge gehören. Und natürlich hält auch das Finanzamt die Hand auf. Was bei der Erbschaftsteuererklärung zu beachten ist. » mehr

Die gezahnten Schätze, die viel Stoff zum Fachsimpeln bieten, werden mit aller Vorsicht behandelt. Fotos (2): frankphoto.de

13.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Börse, die Sammlerherzen höher schlagen lässt

Mehr als 20 Aussteller haben am Samstag das Herz der Sammler von Briefmarken, Münzen sowie philatelistischer Belege höher schlagen lassen. Im CCS fand die 6. Südthüringer Sammlerbörse statt. » mehr

Kasse im Supermarkt

24.04.2018

dpa

Deutsche zahlen immer noch am liebsten in bar

Die Bundesbürger halten den Banknoten und Münzen die Treue - wenn es um kleine Einkäufe geht. Bei großen Beträgen wird dagegen immer öfter bargeldlos bezahlt. » mehr

Eine Menge Kleingeld wird auch in der VR Bank eingezahlt. Dieses Geld kommt in Säcken in die Hauptstelle nach Suhl.

04.04.2018

Region

Kilometerhohe Münzgeld-Türme kosten nun Gebühren

Einen Sack voll Münzgeld in der Bank abgeben geht jetzt bei Sparkasse und VR-Bank nicht mehr kostenfrei. Für das Ein- und Auszahlen von Hartgeld werden in der Regel kleine Gebühren fällig. Schuld ist ... » mehr

Gold

28.03.2018

Geld & Recht

Wie Anleger in Gold investieren sollten

Gold glänzt verführerisch. Als Geldanlage ist es aber spekulativ. Anleger müssen viele Risiken einkalkulieren. Worauf kommt es bei dieser Art von Investition an? » mehr

Dass es auch weiterhin klimpert in der Kasse, müssen Bankkunden zusätzliche Gebühren auf "frisches" Kleingeld bezahlen.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

13.03.2018

Region

Kleines Geld sorgt für großen Aufwand

Seit einiger Zeit bezahlen Bankkunden beim Einzahlen von Münzen oder Abholen von gerolltem Kleingeld Gebühren. Schuld daran ist eine EU-Verordnung. » mehr

Echter und gefälschter Schein

05.02.2018

Thüringen

19-Jähriger mit über einem Dutzend falschen Fünfzigern erwischt

Jena - Ein 19-Jähriger ist mit 14 falschen 50-Euro-Scheinen in einem Tanzlokal in Jena aufgeflogen. » mehr

Weniger Falschgeld in Sachsen-Anhalt

01.02.2018

Thüringen

Weniger Blüten, doch «falscher Fuffziger» weiter beliebt

Neue Sicherheitsmerkmale bei Geldscheinen wirken offenbar: In Thüringen sind im vergangenen Jahr weniger «Blüten» sichergestellt worden. Dennoch ist besonders eine Banknote ist bei Fälschern beliebt. » mehr

Eva Arnold und Volker Bauer schauten sich am Stand von Hermann Miotke (von links) um. Dabei entdeckten sie viele Raritäten, darunter historische Kleidungsstücke. Fotos (2): frankphoto.de

21.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zwischen Kindheitserinnerungen, Kitsch und Kunst

Zwischen Porzellan und Glas, Gemälden, Möbeln und Münzen entdecken die Nachtflohmarkt-Besucher so manche Kindheitserinnerung. Es wird geschwelgt und gefeilscht. » mehr

Auch private Initiativen sorgten Für Abwechslung im Dorfleben - wie das von Gert Kemmerzehl organisierte Schleppertreffen in Rohr, das im Sommer 2017 zum dritten Mal stattfand und viele Fans der alten und unverwüstlichen Landtechnik anlockte. Fotos: J. Glocke

10.01.2018

Meiningen

Lebensfreude blieb nicht auf der Strecke

Knappe Kassen und Nachwuchsmangel haben Vereinen und Interessengruppen auch 2017 nicht ihren Enthusiasmus zu nehmen vermocht. » mehr

05.01.2018

Thüringen

Versteigerungen brachten dem Land sechsstelligen Erlös

Erfurt - Mit der Versteigerung von Dienstfahrzeugen, PC-Monitoren und Münzen hat Thüringens Landesfinanzdirektion im vergangenen Jahr 476.000 Euro eingenommen. » mehr

02.01.2018

TH

Einzigartiges Vertrauen

In die analoge Welt gehören Dinge, die greifbar sind, weil sie dadurch einen gewissen Wert erhalten, kommentiert Alexandra Paulfranz die Diskussion um die Abschaffung des Bargelds. » mehr

Solche Faschingsmasken basteln zu können, gehört zum Angebot der Heimatstube Manebach mit ihrer Maskenausstellung zum Museumstag 2018.	Archivfoto: dol

13.12.2017

Region

Eine unvergessliche "Runde Museum" im Mai

Eine Rundfahrt mit historischen Bussen zu Museen in Ilmenau und Umgebung ist für den Museumstag am 13. Mai 2018 geplant. Ein Tagesticket ist Eintritts- und Fahrkarte. » mehr

Deutsche mögen Bargeld

24.11.2017

dpa

EZB: Deutsche sind Bargeldkönige der Eurozone

Bei Münzen und Scheinen in der Tasche liegen die Deutschen in Europa ganz vorne. Doch nicht nur die Bundesbürger hängen am Cash. Bargeld spielt auch sonst eine weit größere Rolle als oft angenommen. » mehr

Der Bestückung der Zeitkapsel wohnten bei: Gunther Minge, Christian Stemm, Tobias Leister, Klaus Bohl, Andreas Petzenberger, Steffen Albrecht und Dieter Petzenberger (von links). Fotos (6): Susanne Möller

22.11.2017

Region

Wetterfahne dreht sich wieder auf dem Salzunger Rathaus

Für sieben Monate war sie verschwunden: Jetzt thront die Wetterfahne nebst Turmbekrönung wieder auf dem Bad Salzunger Rathaus. » mehr

Axel Müller erläutert Touristikern aus Steinach und Umgebung die Neuerungen in der bevorstehenden Wintersaison. Fotos: Carl-Heinz-Zitzmann

17.11.2017

Region

Vorm großen Wurf kommen erst die Verbesserungen im Detail

Das Kassensystem wird modernisiert, der Imbiss erweitert, die Kinderwelt attraktiver gestaltet und die Ski-Ausleihe neu strukturiert - vorm Saisonstart hat Skiarena-Chef Axel Müller sich ordentlich in... » mehr

10.11.2017

Geld & Recht

Keine gute Investition

Sogenannte Kryptowährungen sind gefragt. Vor allem mit Bitcoins wird gehandelt, was das Zeug hält. In mehr und mehr Geschäften und Online-Shops kann mittlerweile auch mit dem digitalen Geld bezahlt we... » mehr

Damit Besucher künftig auch ohne Wärter in den Schneekopfturm gelangen, ist ein neues Drehkreuz installiert, das Rainer Gier am Mittwoch zeigt (Bild rechts). Damit sich das Kreuz auch dreht, wechselt ein Automat (Bild links) Geld in geprägte Münzen. Fotos (3): Brüsch

Aktualisiert am 08.11.2017

Region

Schneekopfturm: Gehlberg fühlt sich vom Land allein gelassen

Alleingelassen fühlt sich Gehlberg mit dem Schneekopfturm. Obwohl finanzielle Hilfe zugesichert wurde, wartet man noch auf Geld vom Land. Oder Unterstützung der umliegenden Gemeinden. Drehkreuz, Münza... » mehr

Gewimmel auf dem Simson-Boulevard: Tausende kamen, um zu stöbern, zu kaufen und zu fachsimpeln.

25.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Im Schlaraffenland der Schrauber

Das historische Pflaster des Suhler Zweiradbaus im Simson-Gewerbepark war am Sonntag Mekka für Oldtimer- und Zweiradfans aus Mitteldeutschland und Franken. Der Oldtimer- und Teilemarkt verzeichnete Be... » mehr

^