Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MÄRCHEN

"Tischlein deck dich!": Auf einem Baumstumpf. Hier findet Elja, die sich im Wald verirrt hat, etwas zu essen - allerdings nur im Traum.

01.09.2020

Feuilleton

Elja allein im Wald

Der Thüringer Wald bietet perfekte Kulissen für Märchenfilme - sagen Filmleute. Das müssen längst keine Klassiker wie "Rotkäppchen" oder "Hänsel und Gretel" sein. Gerade dreht Riccardo Kaufmann "Elja"... » mehr

Die Märchenoma wartet auf neugierige Zuhörer.

07.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Attraktionen im Rotschnabelnest

Lebendigen Heimat- und Sachkundeunterricht, der sogar in den Ferien Spaß macht, bietet das "Rotschnabelnest" in Reichmannsdorf. » mehr

Christian Lusky mit einer der Figuren aus dem neuen Stück "Tischlein deck dich", das am 6. Dezember Premiere feiert.

11.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Spieler brennen drauf, die Puppen wieder tanzen lassen zu können

Die Macher des Suhler Marionettentheaters wollen zeigen, dass sie noch da sind und nehmen den Spielbetrieb wie geplant wieder auf. » mehr

«Promi Big Brother»

06.08.2020

Boulevard

Der große Bruder und die 16 kleinen Promilein

Von «Promis unter Palmen» bis «Kampf der Realitystars»: Deutschland erlebt einen Schwemme von Reality-Formaten. Nun macht die bekannteste Fernseh-WG der Republik wieder auf. Setting 2020: eine Märchen... » mehr

Götz George

19.06.2020

Boulevard

Das Erste zeigt fast 40 Jahre alten Schimanski-«Tatort»

Seine «Schimanski-Jacke» war legendär - und der raue Ton. Götz George verkörperte in zahlreichen «Tatort»-Folgen den Duisburger Kommissar mit einem Herzen für einfache Leute. Der erste Krimi der Reihe... » mehr

Henkenhagen

26.04.2020

Feuilleton

Henkenhagen

Unweigerlich graben sich seine Gedanken zurück an einen regnerischen Herbstsonntag vor ein paar Jahren, als ihm seine Mutter Liane von der Flucht erzählt hat, von den furchtbaren Dingen, die damals ge... » mehr

Monika Bohne aus Erfurt zog gekonnt die Puppenspielfäden bei der Aufführung ihres vergnüglich inszenierten Märchens "Dornröschen" im Szenetreff Kutscherstube. Foto: Annett Spieß

09.03.2020

Bad Salzungen

Märchenhaftes zum Frauentag: Puppenspiel mit Witz und Esprit

Aus Anlass des Frauentages gab’s im "Szenetreff Kutscherstube" in Bad Salzungen eine ebenso außergewöhnliche wie vergnügliche "Dornröschen"-Aufführung. » mehr

Erst kamen sie unschuldig als Beach Boys daher, dann sägten sie den Sprungturm rigoros ab: Das Männerballett I. im Über- und Unterwasserlook.

08.03.2020

Bad Salzungen

Im Funkloch-Dorf: offline, aber dafür live

Der Frauenseer Carnevalsverein feiert seit Jahrzehnten den Karneval weit nach Aschermittwoch. Auch in diesem Jahr wurde an zwei Samstagen ein fulminantes Programm gezeigt, voller Tradition und doch lä... » mehr

Gut besucht war das jüngste Neujahrstreffen in der Bauerbacher Theaterscheune. Neben der Fotoschau zu 60 Jahren Naturtheater-Geschichte standen Ideen und Anregungen in Sachen Dorfverschönerung im Fokus. Fotos: Karla Banz

05.02.2020

Meiningen

Einblicke und Ausblicke: Bauerbach will Farbe bekennen

Zum Neujahrsempfang waren jüngst Bauerbacher Bürger und Vereinsvor- stände eingeladen. Neben einem Rückblick ging es um Impulse und Ideen für die weitere Entwicklung des Grabfeld-Ortsteiles. » mehr

Seit 1. Dezember erzählte Frau Holle täglich Märchen, bevor sie ein Adventskalender-Fenster öffnete. Fotos: Carola Scherzer

26.12.2019

Meiningen

Viele Besucher erlebten märchenhafte Zeiten

Das diesjährige Meininger Märchen- und Sagenfest ist zu Ende. Rund 1970 Besucher erlebten seit dem 25. Oktober ein abwechslungsreiches Programm. » mehr

Szene aus "Die zwölf Monate" mit (von links) Mika Lauterbach als März, Johanna Clara Müller als Maruschka, Leonie Lehmann als Krähe und die zwölf Monate.. Foto: Janine Hoffmann

26.12.2019

Meiningen

Schöne Bescherung durch Tohus

Heiligabend ist auch ein Fest der Rituale. Die Premiere der Tohuwabohus zum Abschluss des Meininger Märchen- und Sagenfestes gehört seit vielen Jahren dazu. » mehr

Interview: Marionettenspieler Christian Lusky. Foto: ari

22.12.2019

Feuilleton

Von Kasparett bis Hexenjäger

Immer im Herbst und im Winter hat das Suhler Marionettentheater Saison. Droben im Türmchen des Congress Centrums öffnet sich dann der Vorhang für bekannte Märchen und Literaturadaptionen sowie manche ... » mehr

Dirigent Roberto Kämpf stimmt an und seine Musiker zaubern ein eindrucksvolles Weihnachtsprogramm.	Fotos: Müller

20.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Weihnachten in Föritztal

Der "Musikverein Neuhaus-Schierschnitz" empfing die ganze Gemeinde im Kultursaal zur "Neuhäuser Weihnacht » mehr

Am Schluss der Revue kam der Weihnachtsmann.

16.12.2019

Bad Salzungen

Die kleine Fee kam hoch zu Ross

Eine Weihnachtsrevue, in der Ross und Reiter die Hauptdarsteller sind, ist im derzeitigen Feiertrubel etwas ganz Besonderes. Wen wundert es da, dass in der Halle des Bad Liebensteiner Reiterhofs kein ... » mehr

Weihnachtsmarkt in Eisfeld Eisfeld

08.12.2019

Hildburghausen

Eisfelder Weihnachtsmarkt lockte mit buntem Programm

Auch das Werrastädtchen Eisfeld steht am zweiten Advents-Wochenende ganz im Zeichen des Weihnachtsmarktes. » mehr

Rezo

05.12.2019

Computer

«Zerstörung der CDU» von Rezo erfolgreichstes Youtube-Video

Mit «Die Zerstörung der CDU» hat Rezo für viel Furore gesorgt. Das Video wurde bei Youtube mehr als 16 Millionen Mal aufgerufen. » mehr

Die Schauspieltruppe der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen nach der Premiere des sage und schreibe 27. Märchens der Laienspieler. Fotos: Gisela Ruck

03.12.2019

Meiningen

Mit den Zwergen durch den Märchenwald

Für "Schneewittchen" - die 27. Märchenpremiere der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen - hob sich jüngst der Vorhang im Kulturhaus Helmershausen. » mehr

Trost, Hoffnung und Inspiration kann man beim Lesen von Pfarrer Felix Leibrocks Buch "Nur im Dunkeln leuchten dir Sterne" finden, das er in der Stadt- und Kreisbibliothek vorstellte. Foto: Annett Spieß

03.12.2019

Bad Salzungen

"Wenn man ganz unten ist, kann es nur noch aufwärts gehen"

Felix Leibrock, langjähriger Pfarrer in Weimar und Apolda und erfolgreicher Schriftsteller, zeigte bei seiner Lesung in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen ebenso sinnreich wie unterhaltsam W... » mehr

Marco Richter (vorne links) gibt der resoluten Räuberbraut Fanny (Anett Röhler) während der Probe hilfreiche Tipps.

22.11.2019

Hildburghausen

"Lampenfieber gehört beim Schauspielern immer dazu"

Bevor sich das Jahr dem Ende neigt, heißt es in Heßberg wieder: Märchenzeit! Zwölf Darsteller haben das Theaterstück "Die Bremer Stadtmusikanten" aufwendig geprobt. » mehr

Ruth B. Bottigheimer erhielt am Donnerstagabend den Thüringer Märchen- und Sagenpreis in Meiningen.

16.11.2019

Feuilleton

Ein Schneiderlein für eine "unendliche Faszination"

Nach zwei Märchen-Erzählern als Preisträger erhält in diesem Jahr eine ausgewiesene Märchen-Forscherin das Meininger "tapfere Schneiderlein": Die amerikanische Literaturwissenschaftlerin Ruth B. Botti... » mehr

Siebtklässler des Henfling-Gymnasiums eröffneten die Erzählbühne mit der Sage vom "Krabat". Fotos: Carola Scherzer

15.11.2019

Meiningen

Erzählen als Alternative zur digitalen Welt

Immer wieder Neues bietet das Meininger Märchen- und Sagenfest. In diesem Jahr erstmals eine Offene Erzählbühne. Gestandene und Neulinge boten Kostproben ihrer Kunst als Erzähler. » mehr

Der Räuber Hotzenplotz (Matthias Herold) meint, er könne das Kasperl (Georg Grohmann) austricksen. Foto: Stolz/DMT

11.11.2019

Feuilleton

Der Räuber aus dem Kleiderschrank

Richtige Helden, mal ehrlich, die gibt es doch gar nicht. Das ist auch gut so. Denn gäbe es sie, gäbe es auch Räuber und Zauberer. Viel schöner ist es, ihnen im Märchen zu begegnen - im Meininger Thea... » mehr

Ein biestig-schönes Musical

08.11.2019

Ilmenau

Ein biestig-schönes Musical

Kleine und große Musicalfreunde zog es zur Aufführung von "Die Schöne und das Biest" in die Ilmenauer Festhalle. » mehr

Als erste neue Leserin in der Bücherei hat sich Birgit Schlotzhauer aus Merkers (links) gleich am Eröffnungstag bei Monika Westphal angemeldet.

06.11.2019

Bad Salzungen

Vielfältiges Leseangebot

In der Alten Schule in Merkers wurde die Bücherei der Krayenberggemeinde eröffnet. » mehr

Jolanda Querbeet lädt Kinder zu Nikolausgeschichten am 6. Dezember ein.

30.10.2019

Litfasssäule

Märchenhafte Zeiten und 10. Thüringer Märchenpreis

Ein Jubiläum steht zum diesjährigen Thüringer Märchen- und Sagenfest an: Zum 10. Mal wird in Meiningen der Thüringer Märchenpreis vergeben. Er geht an die US-Amerikanerin Ruth B. Bottigheimer aus Bost... » mehr

"Hans im Glück" mit Falk P. Ulke ist in der Bibliothek zu erleben. Foto: ED

23.10.2019

Meiningen

Auftakt zum Märchenfest

Alle Jahre wieder: das Thüringer Märchen- und Sagenfest. Eröffnet wird es zu "Meiningen leuchtet" am Freitag in der Bibliothek. » mehr

Jirka Jicha gibt den Marionetten beim Schnitzen Charakter.

11.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Großer Zauberer von Oz auf kleiner Bühne

Das Suhler Marionettentheater geht am Sonntag in seine neue Spielzeit. In der gibt es eine neue Inszenierung zu erleben: Der Zauberer von Oz. » mehr

Anja Baumheier.

07.10.2019

Bad Salzungen

"Kastanienjahre" weckt viele Erinnerungen

Ihr erstes Buch wurde gleich ein Bestseller. Anja Baumheier stellte nun ihr zweites Werk "Kastanienjahre" in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen vor. » mehr

Angelina Jolie

06.10.2019

Boulevard

Angelina Jolie: Gute Märchen haben eine Botschaft

Es geht meist um Liebe, Freundschaft und Gemeinschaft: Märchen können wichtige Botschaften vermitteln, meint Angelina Jolie, die als Schauspielerin ebenfalls Märchen-Erfahrung hat. » mehr

Erlebnisausstellung

11.09.2019

Reisetourismus

«Märchenwelten»-Ausstellung eröffnet in Hamburgs Hafencity

Wer wollte nicht schon mal zum Helden des eigenen Märchens werden? Die Ausstellung «Märchenwelten» in Hamburg macht dies möglich. Licht-, Sound- und Computertechnologie und eine personalisierte Besuch... » mehr

Der Erlebnistag wurde von Bürgermeister Klaus Bohl (2. von rechts) im Gradiergarten offiziell eröffnet. Fotos (3): Jana Henn

09.09.2019

Bad Salzungen

Beim Erlebnistag war jede Menge los

Der Erlebnistag in Bad Salzungen vereint gekonnt den deutschlandweiten Tag des offenen Denkmals mit einem Kinderfest und dem Schlösserradeln im Werratal. » mehr

Schloss in Lohr am Main

03.08.2019

Boulevard

Wo das wahre Schneewittchen lebte - und starb

«Nun lag Schneewittchen lange, lange Zeit in dem Sarg» - so schreiben es die Gebrüder Grimm in ihrem Märchenbuch. Auch das historische Vorbild von Schneewittchen ist schon lange gestorben. Ihr Grabste... » mehr

Werner Heiduczek

30.07.2019

Boulevard

Schriftsteller Werner Heiduczek gestorben

Er schrieb Romane, Kinderbücher und Märchen: Jetzt ist der ostdeutsche Autor Werner Heiduczek im hohen Alter gestorben. » mehr

Beifall vom Lauschaer Fachpublikum gibt‘s für die zwei Künstler.

29.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ein Podium für Romantik und Technik

"Magische Inspiration - märchenhaftes Glas" lautet der Titel der aktuellen Sonderschau im Museum für Glaskunst. Für ihre Werke haben sich dabei zwei kanadische Künstler von den Gebrüdern Grimm anregen... » mehr

Eine märchenhafte Inszenierung

24.05.2019

Ilmenau

Eine märchenhafte Inszenierung

Gleich zweimal führten die zirka 75 Assisischüler der fünften und sechsten Jahrgangsstufe am Freitag ihr Theaterstück "Wie der Kutscher Salim seine Stimme verlor" in der Mehrzweckhalle der Schule auf. » mehr

Wirtschaftsminister Altmaier ist Ziel des Protests.

22.04.2019

Thüringen

Südlink-Gegner wollen keine Märchen mehr

Soll die umstrittene Stromtrasse des Südlink nur von einem in den Vorgarten des anderen Anwohners verschoben werden? Der Protest aus vier Bundesländern hat sich jetzt zusammengetan und sein generelles... » mehr

Randvoll war der Rittersaal: Das Publikum drängte sich und wurde nicht enttäuscht. Fotos: Swietek

27.03.2019

Hildburghausen

Schlossgeflüster im Rittersaal

Zu einem literarisch- musikalischen Programm hatte der Südthüringer Literaturverein ins Wasserschloss Oberstadt eingeladen. Die Resonanz übertraf alle Erwartungen. » mehr

Tierischer Aufstand

23.03.2019

Boulevard

Ausstellung über Bremer Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten feiern ihr 200-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass erhalten sie eine Ausstellung, die über mehrere Monate geöffnet bleibt. Begleitet wird die Schau von Konzerten und anderen... » mehr

Der Meininger Theater-Tempel zur blauen Stunde. Im neuen Spielzeit-Buch glänzt er sogar golden. Foto (Archiv): ari

21.03.2019

Feuilleton

Goldige (Spiel-)Zeit

Das Meininger Theater stellt seinen Spielplan für die nächste Saison vor. Dabei wird deutlich: Das Haus will sein künstlerisches Profil aufpolieren, wirbt um neues Publikum und mutet dem alten manche ... » mehr

Die Regisseurin Delia Schneider weist ihre Schauspieleleven in Mimik und Gestik an.	Fotos: G. Bertram

12.03.2019

Hildburghausen

In Heldritt wird mit Spaß und Fleiß geprobt

Unter der Ägide des Heimatvereins Heldritt und zweier professioneller Regisseure werden auch in diesem Jahr wieder ein Lustspiel und ein Märchen auf die Waldbühne in Heldritt gebracht. » mehr

Robert Kubica

11.03.2019

Sport

Kubica nach acht Jahren zurück in der Formel 1

Die Rückkehr des Robert Kubica in die Formel 1 ist Wagnis und Sportmärchen zugleich. Nach mehr als acht Jahren wird der Pole beim Saisonstart wieder einen Grand Prix fahren. Begleitet wird er von Zwei... » mehr

Bremer Stadtmusikanten feiern Geburtstag

01.03.2019

Reisetourismus

Bremen feiert 200 Jahre Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten werden 200 Jahre alt. Bremen feiert dies mit Ausstellungen, Konzerten und Kunst. Die bei Touristen und Einheimischen beliebte Bronzefigur am Rathaus gibt es seit 66 Jahren. » mehr

"Teuflisch gute" Süßigkeiten hatte Sandra Kallenbach den Kindern mitgebracht.

28.02.2019

Bad Salzungen

Strolche helfen Strolchen

Wenn die Namensvetter in Not sind, dann muss man helfen, befanden die Steinbacher Strolche und überbrachten den Wiesenthaler Strolchen 1000 Euro für die Sanierung ihres Kindergartens. » mehr

Der Wolf

31.01.2019

Boulevard

Museum erforscht das schlechte Image des Wolfs

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Passend dazu untersucht eine Ausstellung sein Bild in der Kunst. Der Kurator hat sogar eine Theorie dazu entwickelt, warum der Wolf ein so schlechtes Image hat. Man... » mehr

Haben sich auch im CCS gekriegt: Die Schöne und das Biest. Das Publikum war begeistert. Fotos: frankphoto.de

14.01.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Vor diesem Biest muss sich kein kleiner Zuschauer gruseln

Wenn aus Furcht und Abscheu Mitleid und Liebe werden, die schließlich das Böse besiegen, dann ist Märchenzeit. So wie beim ganz zauberhaften Musical-Nachmittag am Samstag in Suhl. » mehr

Die Frösche alias Luzian Reimann, Mia Krzikalla und Rosa Hopf warten in ihrem Teich auf ihren Einsatz.

14.01.2019

Hildburghausen

Der Froschkönig auf der Bühne ist viel lustiger als im Märchenbuch

Der Froschkönig ist viel- fältiger als die Gebrüder Grimm in ihrem Märchen berichten. Die Kinder und Jugendlichen des Sachsenbrunner Theatervereins zeigen mit viel Humor die ganze Geschichte. » mehr

Die Ellermutter singt ihr Teufelchen krumm und schief in den Schlaf, während Hans unter ihren Röcken versteckt lauscht. Eine Paraderolle für Angela Walter.

09.01.2019

Rhön

Einmal Hölle - und zurück

Die Hobbyschauspieler des Theatervereins Wohlmuthausen gastierten mit dem Märchenspiel "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" in der Frankenheimer Hochrhönhalle - Beginn einer » mehr

Elke Büchner baute aus dem Schauspielzirkel des früheren Kreiskulturhauses das Kinder- und Jugendtheater Tohuwabohu auf. Für ihre 30-jährige ehrenamtliche Arbeit erhielt sie im Oktober 2018 die Thüringer Ehrennadel. Foto: Carola Scherzer

09.01.2019

Meiningen

Leidenschaftliche Theaterfrau im Ehrenamt

Seit 30 Jahren gibt Elke Büchner Kindern und Jugendlichen Schauspielunterricht. Ihre Theatertruppe Tohuwabohu entwickelte sich zu einer Institution im Meininger Kulturleben. » mehr

Auch wenn der Frosch ein Frosch ist - die Prinzessin liebt ihn und will ihn heiraten. Am Ende wird alles gut und auch der König ist zufrieden. Fotos (2): frankphoto.de

26.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Wenn der Frosch doch nur nicht so ein Frosch wäre

Was gibt es Schöneres, als die Zeit des Wartens auf den Weihnachtsmann mit einem Märchen zu verkürzen. An Heiligabend kam der "Froschkönig" auf die Bühne des CCS. » mehr

Die Mädchen und Jungen der "Flotten Motten" hatten sich in den vergangenen Wochen auf ein weihnachtliches Programm vorbereitet, das zur Weihnachtsfeier im Kinder- und Jugendheim Benshausen bei den vielen Gästen ganz hervorragend ankam. Fotos (2): Theo Schwabe

21.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Stimmungsvolle Feier in der kinderreichsten Familie

Die traditionelle Weihnachtsfeier ist alle Jahre wieder ein besonderer Höhepunkt für die kinderreichste Familie in Benshausen. Im Kinderheim wurde mit vielen Gästen gefeiert. » mehr

Die Schauspieler Carla Witte und Yannick Fischer unterhielten mit lustigen, aber auch garstigen Weihnachtsgeschichten in der Buchhandlung am Suhler Topfmarkt.	Foto: frankphoto.de

18.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Amüsante und garstige Geschichten

Zum zweiten Mal begeistern Carla Witte und Yannick Fischer vom Meininger Theater das Publikum in der Buchhandlung am Suhler Topfmarkt. Diesmal mit Wintermärchen. » mehr

Das Rollenbuch ist bei den Probenarbeit noch dabei. In ein paar Wochen müssen alle Texte aber sitzen. Foto: Fleißig

16.12.2018

Hildburghausen

Froschkönig macht noch Atemübungen

Das Kinder- und Jugendtheater Sachsenbrunn bereitet sich auf seinen nächsten großen Auftritt vor. Der Froschkönig hat am 12. Januar Premiere. Bis dahin wird fleißig geprobt. » mehr

^