Lade Login-Box.

LUFTVERSCHMUTZUNG

Luftverschmutzung

21.08.2019

Gesundheit

Luftverschmutzung kann psychische Erkrankungen beeinflussen

Steigert schlecht Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Darüber berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. » mehr

Berufsverkehr

21.08.2019

Wissenschaft

Fördert Luftverschmutzung psychische Erkrankungen?

Steigert schlechte Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Das berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. » mehr

App Luftqualität

27.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Neue App informiert über Luftqualität

Feinstaub und hohe Ozonwerte sind ungesund. Wer sich über die Luftqualität an bestimmten Orten informieren will, kann dafür eine neue App nutzen. Welche Daten die Anwendung bereitstellt. » mehr

Waldbrand

25.07.2019

Wissenschaft

Forscher beobachten «beispiellose» Waldbrände in der Arktis

Die Erderwärmung hat Forschern zufolge immer drastischere Folgen auch im Hohen Norden: Die Zahl der Brände in hohen nördlichen Breiten ist so groß wie nie. Riesige Waldflächen sind in Gefahr, die Luft... » mehr

Luftgüte-Messstation

26.06.2019

Wirtschaft

Urteil: EuGH stärkt Anwohnerrechte bei Luftverschmutzung

Die Einhaltung von Luftschadstoff-Grenzwerten ist in Deutschland ein Streitthema - vor allem wenn es um Fahrverbote geht. Der EuGH hat nun in einem Urteil möglichen Tricksereien einen Riegel vorgescho... » mehr

Einzelhandel

04.06.2019

Lifestyle & Mode

Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken

Mal wieder nichts zum Anziehen? Viele kennen das: Obwohl der Schrank voll ist, hat man das Gefühl, dringend Shoppen zu müssen. Die damit verbundenen Umweltprobleme geraten da gerne in Vergessenheit. » mehr

Verkehr in New York

30.05.2019

Deutschland & Welt

New Yorker Taxi-Gesetze verbessern die Luft

Die gelben Taxis prägen das Straßenbild von New York. Der Stadt ist es gelungen, dass sie nun weniger Schadstoffe ausstoßen. » mehr

Dürre

02.05.2019

Deutschland & Welt

Klimawandel soll das Auftreten von Dürren beeinflussen

Dürreperioden in den letzten Jahrzehnten könnten mit dem menschengemachten Klimawandel zusammenhängen - für diese Vermutung haben Wissenschaftler neue Hinweise gefunden. » mehr

10.04.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Ein Drittel der Deutschen besorgt über Feinstaub

Die Feinstaubbelastung in den Städten bereitet nach einer aktuellen Umfrage jedem dritten Deutschen Sorgen. In einer repräsentativen Studie des Opaschowski Instituts für Zukunftsforschung und des Ipso... » mehr

London

08.04.2019

Deutschland & Welt

London wird für viele Autofahrer teurer

Nicht nur deutsche Städte haben mit Autoabgasen zu kämpfen, auch in der Weltstadt London treibt die Luftverschmutzung Bürger und Politik um. Die Metropole setzt nicht auf Fahrverbote - sondern auf den... » mehr

Messstation in Stuttgart

13.03.2019

Deutschland & Welt

Kein Verständnis in Brüssel für Scheuers Grenzwert-Zweifel

Um Diesel-Fahrverbote abzuwenden, wollen einige Politiker an den seit Jahren geltenden Grenzwerten für Luftverschmutzung rütteln. Verkehrsminister Scheuer hat in Brüssel eine Überprüfung der EU-weiten... » mehr

Feinstaub

12.03.2019

dpa

Schmutzige Luft fordert mehr Todesopfer als Rauchen

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit. » mehr

Luftverschmutzung

12.03.2019

Deutschland & Welt

Schmutzige Luft fordert mehr Todesopfer als Rauchen

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit. » mehr

Erster Serien-Elektrobus

04.03.2019

Deutschland & Welt

Städte bekommen 180 Millionen Euro für Elektrobusse

Im Kampf gegen Luftverschmutzung in Städten stellt die Bundesregierung 180 Millionen Euro zusätzlich für die Anschaffung von Elektrobussen bereit. » mehr

Messstation

14.02.2019

Deutschland & Welt

Lungenarzt hat sich in Feinstaub-Stellungnahme verrechnet

Gut 100 Ärzte haben kürzlich die Grenzwerte für Luftverschmutzung hinterfragt - und dafür viel Widerspruch aus der Fachwelt bekommen. Nun stellt sich heraus, dass es auch Rechenfehler gibt. Was sagt d... » mehr

Luftmessstation

14.02.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Dicke Luft - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Stuttgart

23.01.2019

Deutschland & Welt

Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das seriös berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland dis... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Bund zückt das Diesel-Scheckbuch

Der Bund stellt den Städten fast eine Milliarde Euro zusätzlich für den Kampf gegen Diesel-Fahrverbote und Luftverschmutzung zur Verfügung. Ein laufendes Förderprogramm für Projekte in Kommunen werde ... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Diesel-Maßnahmen: Bund gibt fast eine Milliarde zusätzlich aus

Die Bundesregierung stellt fast eine Milliarde Euro zusätzlich für den Kampf gegen Luftverschmutzung und Diesel-Fahrverbote zur Verfügung. Das «Sofortprogramm Saubere Luft» zur Unterstützung der Kommu... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Bund gibt fast eine Milliarde zusätzlich für Diesel-Maßnahmen

Die Bundesregierung stellt fast eine Milliarde Euro zusätzlich für den Kampf gegen Luftverschmutzung und Diesel-Fahrverbote zur Verfügung. Das «Sofortprogramm Saubere Luft» werde von bisher einer Mill... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Merkel berät mit Kommunen über Maßnahmen gegen Diesel-Abgase

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit Vertretern von Städten mit besonders hoher Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase zusammengekommen. Bei dem Treffen in Berlin soll es vor allem um die Umsetzung de... » mehr

Frau nach einem Hitzeschlag

29.11.2018

dpa

Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Der Klimawandel wird immer stärker auch zur Gesundheitsgefahr. Davor warnt ein großes Forscherkonsortium. Es sieht jedoch auch Lichtblicke. » mehr

29.10.2018

Deutschland & Welt

Verpestete Luft setzt vor allem den Kleinsten zu

Luftverschmutzung tötet einer Studie zufolge weltweit sieben Millionen Menschen pro Jahr. Rund 600 000 von ihnen sind Kinder unter 15 Jahren, wie die WHO in Genf berichtete. Betroffen seien vor allem ... » mehr

29.10.2018

Deutschland & Welt

Luftverschmutzung ist größte Gesundheitsgefahr in Europa

Die Luftverschmutzung in Europa ist nach wie vor zu hoch. Das geht aus einem von der Europäischen Umweltagentur veröffentlichten Report hervor. Laut der Agentur ist Luftverschmutzung der Hauptgrund fü... » mehr

22.10.2018

Deutschland & Welt

Merkel: Wollen keine Diesel-Fahrverbote

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Linie der Regierung bekräftigt, Diesel-Fahrverbote in belasteten Städten verhindern zu wollen. Man werde überall die richtigen Maßnahmen einleiten, sagte sie bei ... » mehr

Verkehr in Berlin

22.10.2018

Deutschland & Welt

GroKo-Plan gegen Diesel-Fahrverbote stößt auf Kritik

In Sachen Diesel steht in Mainz das nächste Urteil bevor, im Endspurt des Hessen-Wahlkampfs dreht sich ebenfalls vieles um mögliche Fahrverbote. Die Bundesregierung setzt auch auf neue Regeln. » mehr

Bundesrat

19.10.2018

Deutschland & Welt

Bundesrat pocht auf Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel

Die Bundesländer pochen im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote auf Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos. » mehr

Abwrackrämie

04.10.2018

Topthemen

Was bringt die neue Diesel-Formel 14 plus x?

Ist das nun der Befreiungsschlag gegen drohende Diesel-Fahrverbote? Die Regierung hat ein umfassende Paket geschnürt. Die große Frage: Reicht es aus? » mehr

Radgipfel

25.09.2018

Mobiles Leben

Radgipfel: Fahrradfahren soll beliebter werden

Mehr Radverkehr könnte vor allem in großen Städten viele Probleme lösen. Beim Europäischen Radgipfel in Salzburg werden Anreize zur Förderung des Radverkehrs diskutiert. Wie lassen sich notorische Aut... » mehr

Autoverkehr

17.09.2018

Deutschland & Welt

Scheuer dringt auf mehr Kaufanreize für Fahrer alter Diesel

Um Diesel-Fahrverbote zu verhindern, plant der Verkehrsminister ein neues Konzept - und setzt stark darauf, dass viel mehr Besitzer alter Wagen sich sauberere Modelle kaufen. Da gibt es gleich wieder ... » mehr

14.09.2018

Deutschland & Welt

Bundesregierung will im Kampf gegen Fahrverbote nachlegen

Die Bundesregierung will ältere Dieselautos über die laufenden Software-Updates hinaus nachbessern lassen. Das soll im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote helfen. » mehr

Ursula und Manfred Zöllner haben kein Fest seit 1990 verpasst.	Foto: fotoart-af.de

26.08.2018

Region

Paar aus Recklinghausen kommt seit 28 Jahren

Schmalkalden - Noch vor allen anderen Ehrengästen begrüßte Bürgermeister Thomas Kaminski zum Empfang ein Paar, das seit 28 Jahren kein Stadtfest in Schmalkalden verpasst hat: » mehr

Restaurator Andreas Mangold richtet in luftiger Höhe die Wetterfahne aus, rechts sein Mitarbeiter Ingo Storch aus Trusetal, links Ronny Griebel von Lindig Zella-Mehlis, der die Arbeitsbühne bedient.	Fotos (3): Sascha Willms

20.08.2018

Region

Goldenes i-Tüpfelchen glänzt wieder

Goldgelb leuchtet die Hergeser Kirchturmzier fortan wieder in den Haselgrund. Gute drei Jahrzehnte sollte das nun halten, schätzt Metallrestaurator Andreas Mangold. » mehr

Zwei Elektro-Autos haben Jürgen Arfmann (links) sowie die Pflegekräfte, die sie künftig fahren werden - Carina Berger-Hoffmann und Philip Ruckriegel (von rechts) am gestrigen Donnerstag übergeben bekommen. Foto: frankphoto.de

26.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

DRK fährt mit Pflegeauftrag jetzt auf Grün ab

Rot kann auch Grün - dieser Slogan hat nichts mit Politik zu tun, sondern meint, dass nun der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes Suhl, umweltfreundlich unterwegs ist. Mit Elektro-Autos. » mehr

Renovierung ist beschlossen

30.04.2018

Reisetourismus

50 Jahre «Tele-Michel»: Kuchen satt zur Wiedereröffnung?

Sehnsüchtig richten Hamburger am Fernsehturm ihre Blicke nach oben. Hoch auf die Aussichtsplattform gibt es keinen öffentlichen Zugang - nicht mehr, aber bald wieder. Und was wird aus der Gastronomie? » mehr

Beim Baumsetzen halfen Jürgen Ullrich, Leonie Kratz, Robert Schreiber, Eveline Kratz sowie Egon Mannetstätter und Wolfgang Groß. Foto: Heidrun Danz

25.04.2018

Region

Junge Bäume als Filter gegen Luftverschmutzung

Der Rotary Club Schmalkalden redet nicht nur von Verantwortung, sondern übernimmt welche. Sie pflanzten Rotarier im Truse-Park drei Bäume für den Klimaschutz, zuvor einen im Wasunger Forstbotanischen ... » mehr

Luftverschmutzung in Thailand

16.03.2018

Reisetourismus

Dicke Luft in Bangkok: Jetzt wird Maske getragen

Bislang waren in Asien andere Metropolen für schlechte Luft bekannt. Aber jetzt leidet auch Bangkok schon seit Wochen unter miserablen Feinstaubwerten. Man trägt jetzt Maske. In einer Stadt, die viel ... » mehr

08.02.2018

Mobiles Leben

Grenzwertig

Man könnte fast ein Komplott vermuten. Eine unheilige Allianz zur Ankurbelung des Absatzes. Da haben Hersteller wie Regierende den Dieselmotor über Jahre als die Verschmelzung von Kraft und Effizienz ... » mehr

UV-Strahlung lässt die Haut altern

18.01.2018

Gesundheit

Was lässt uns alt aussehen?

Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an - ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Und daran sind nicht nur die Gene s... » mehr

Christel Widder war für das Gespräch mit unserer Zeitung eben mal schnell im Wald bei Möhrenbach. Sie kennt jeden Pilz aus dem Effeff. Fotos: Gerd Dolge

18.08.2017

Region

Warmer Regen lässt die Pilze in Wald und Flur sprießen

Pilzberaterin Christel Widder freut sich über das Interesse an Pilzen. Sie rät aber auch, manche im Wald stehen zu lassen. » mehr

Mit Mundschutz

27.06.2017

Reisetourismus

Was der Smog in China für Touristen bedeutet

China ist ein beliebtes Ziel von Reisenden. Doch viele Touristen fürchten den Smog und mögliche gesundheitliche Auswirkungen. Wie groß ist die Gefahr für Urlauber? Und wie kann man sich schützen? » mehr

Luise Kinseher begeisterte das Publikum in der Multihalle mit ihrem Programm "Ruhe bewahren". Foto: Carola Scherzer

19.09.2016

Meiningen

Ruhe bewahren bis in die göttliche Zeit

Mit der "Mama Bavaria" kam Münchner Flair in die Meininger Multihalle. Obwohl Luise Kinseher sich mit dem Ort so gar nicht anfreunden wollte. Erwartet hatte sie das Meininger Theater. Aber: "Ruhe bewa... » mehr

Manchmal bleiben die Fahrer im Schlamm stecken und müssen kämpfen, um sich und ihr Fahrzeug wieder zu befreien

05.09.2013

Region

Über Stock und Stein und durchs Schlammloch

Am 7. September startet die Jubiläums-Enduro-Challenge. Zum 20. Mal organisieren die Isolator-Motorsportler die bei vielen Fahrern beliebte Geländetour. » mehr

20.06.2012

Region

Messe-Auftritte und Fracking diskutiert

Arnstadt - Der Kreisausschusses für Bau, Wirtschaft und Verkehr wird dem Kreistag am kommenden Mittwoch eine Empfehlung geben, das Fracking im Ilm-Kreis abzulehnen. Gemeint ist damit die Förderung von... » mehr

Landratsamt Hildburghausen: Wer wird hier für die nächsten sechs Jahre der Chef? Am Sonntag haben es die Wähler in der Hand. 	Foto: proofpic

19.04.2012

Region

Erneutes Ringen ums Landratsamt

Wer wird Landrat des Landkreises Hildburghausen in den kommenden sechs Jahren? Insgesamt vier Kandidaten stehen zur Wahl. » mehr

04.03.2010

Thüringen

Das Rennen ist noch immer offen

Weimar - Eigentlich ist es undenkbar, eine rund 100 Millionen Euro teure Müllverbrennungsanlage gut ein Jahr nach dem Betriebsbeginn wieder dicht zu machen. Doch für das Thüringer Oberverwaltungsgeric... » mehr

Anton-Ulrich-Straße

07.05.2009

Meiningen

„Fußgänger sind ohne Lobby“

Meiningen. In der Vergangenheit verschafften sich immer wieder die Geschäftsleute bei den Stadträten Gehör, wenn über den Status der Anton-Ulrich-Straße zu reden war. Aus der Fahrstraße wurde eine Fu... » mehr

Strasse.JPG

17.10.2008

Meiningen

Die Wahl „zwischen Not und Elend“

Kaltensundheim. Wohl war den sieben (von neun) Gemeinderäten nicht dabei, als sie am Mittwoch ihre frühere Entscheidung revidierten, welchen Trassenverlauf der B87n-Ortsumgehung sie bevorzugen würde... » mehr

app-straszenputz_020610

02.06.2010

Region

"Wir können es nicht verhindern"

Neustadt/Großbreitenbach - Die zusätzliche Belastung der Neustädter Bahnhof- und Rennsteigstraße durch den Lkw-Umleitungsverkehr zur Baustelle des Umspannwerks Altenfeld löste mittlerweile auch in der... » mehr

sachPoint231_290510

29.05.2010

Region

Ein Blick aus dem Fenster genügte

Geisa/Rasdorf - Heute googeln Jugendliche, wenn sie einer Umweltgruppe beitreten wollen. Sie laden aus dem Internet ein Beitrittsformular herunter, machen einfach mit. In der DDR war es schwieriger, U... » mehr

sm-aaatrasse_sw_201008

20.10.2008

Region

Die Wahl zwischen Not und Elend

Kaltensundheim – Wohl war den sieben (von neun) Gemeinderäten nicht dabei, als sie ihre frühere Entscheidung revidierten, welchen Trassenverlauf der B 87n-Ortsumgehung sie bevorzugen würden. » mehr

^