Lade Login-Box.

LOHNSTEUERKARTE

Martin Kais, Grabfeldbürgermeister Christian Seeber, die Mitarbeiterinnen Renate Bader, Evelyn Rode, Astrid Schüler und Gerhard Reizlein am Tag des zehnjährigen Jubiläums des Bürgerbüros der Gemeinde Grabfeld. Foto: privat

08.12.2018

Werra-Grabfeld

Bewährter Service für Grabfeld-Einwohner

Das Bürgerbüro Grabfeld eröffnete am 1. Dezember vor zehn Jahren in der Gemeindeverwaltung von Rentwertshausen. Anlässlich des Jubiläums wurden die drei Mitarbeiterinnen des Büros mit einem Blumenstra... » mehr

Identitätskontrolle

07.06.2018

Reisetourismus

Warum Fliegen ohne Ausweis keine gute Idee ist

Auf vielen Flügen innerhalb Europas wird die Identität der Passagiere nicht mehr kontrolliert. Ein gültiger Ausweis gehört trotzdem immer griffbereit - sonst kann die Reise schon am Flughafen zu Ende ... » mehr

Ferienjobs

14.06.2019

Geld & Recht

Ferienjobs sind in der Regel steuerfrei

Viele Studenten und Schüler nutzen ihre Ferien, um sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Damit man im Nachhinein vom Fiskus verschont bleibt, sollten vorher ein paar Punkte beachtet werden. » mehr

Illegale Haushaltshilfe

09.08.2017

Geld & Recht

Haushaltshilfe immer anmelden

Wer zu Hause für Tätigkeiten wie Putzen und Kochen eine Haushaltshilfe beschäftigt, sollte sie anmelden. Das erspart im Ernstfall viel Ärger. Das Verfahren ist denkbar einfach. » mehr

Lohnsteuerkarte

06.03.2017

Karriere

Kinderzuschlag bei Abfindung nicht von Steuerklasse abhängig

Sollen Mitarbeiter mit der Abfindung einen Kinderzuschlag erhalten, darf die Regelung nicht nur für diejenigen gelten, deren Kinder auf der Lohnsteuerkarte eingetragen sind. Das könnte Frauen nämlich ... » mehr

Trauriges Bild: Eine Schlecker-Filiale nach der Schließung. 	Foto: dpa

30.07.2012

Region

Schlecker-Frauen fühlen sich verraten und verkauft

Für die Gesellschaft sind sie längst aus dem Blick: die Schlecker-Insolvenz und die dadurch verursachten Massenentlassungen. Für die Betroffenen dauert der Albtraum an. » mehr

Auf einem Computermonitor ist die Startseite für das Elena-Verfahren zum elektronischen Entgeltnachweis zu sehen.

21.07.2011

TH

Wirtschaft bleibt auf den Kosten für Elena sitzen

Die Politik versucht, das größte Datensammelprojekt in der Geschichte der Bundesrepublik möglichst geräuscharm zu beerdigen. Sauer sind darüber sowohl die Gegner als auch die Befürworter. » mehr

14.09.2007

TH

Sollten Pendler den Freibetrag eintragen lassen, Herr Mahrle ?

Nachdem der Bundesfinanzhof seine Bedenken gegen die Kürzung der Pendlerpauschale ausgesprochen hat, reagierten nun auch Finanzministerien der Länder. » mehr

13.09.2007

TH

Thüringer Pendler können Freibetrag nachtragen lassen

ERFURT - Pendler aus Thüringen können ab Donnerstag auf ihrer Lohnsteuerkarte für 2007 die Pauschale für den Weg zur Arbeit nachträglich auch vom ersten Kilometer an als Freibetrag eintragen lassen. » mehr

30.06.2007

Region

Das Taschengeld aufbessern

Die Schule ist vorbei, jetzt beginnt die Zeit des glücklichen Nichtstuns, oder? Aber nicht Wenige nutzen die Zeit auch, um sich in den Ferien etwas dazu zu verdienen. » mehr

^