LOHNSTEIGERUNGEN

Gerüstbauer

29.10.2018

Wirtschaft

Schlichtung bringt mehr Geld für Gerüstbauer

Erst in der Schlichtung ist ein Tarifabschluss für die rund 40.000 Gerüstbauer in Deutschland gelungen. » mehr

Amazon

01.10.2018

Wirtschaft

Verdi ruft erneut zu Streiks bei Amazon auf

Im zähen Tarifkonflikt bei Amazon ruft die Gewerkschaft Verdi erneut zu Streiks auf. Die Ausstände sollten bundesweit mit dem Beginn der Frühschicht an diesem Montag beginnen und bis Dienstagabend dau... » mehr

Riester-Rente

14.11.2018

dpa

Jetzt noch Zulagen für die Riester-Rente sichern

Riester-Sparer bekommen die staatliche Zulage nicht automatisch. Wichtig ist, einen Antrag zu stellen. Dafür gibt es jedoch Fristen. Was Vertragsinhaber wissen sollten: » mehr

18.09.2018

Thüringen

Thüringen ködert Lehrer mit höheren Gehältern

Thüringen ist eines der letzten Bundesländer, in denen Regelschullehrer weniger verdienen als ihre Kollegen an Gymnasien. Ab 2020 könnte damit Schluss sein. » mehr

18.09.2018

TH

Tarifbindung im Land geht weiter zurück

Dauerappelle der Landesregierung an Unternehmen, die Tarifverträge anzuwenden, fruchten wenig. Die Tarifbindung im Land hat weiter abgenommen. » mehr

Geld für Sportkurse

12.09.2018

dpa

Wenn der Chef Sportkurs oder Fitnessstudio bezahlt

Ob Rückenschule, Pilates oder Yoga - Unternehmen können mit einem kleinen Gehaltsplus ihren Mitarbeitern zu mehr Bewegung verhelfen, und zwar steuerfrei. Arbeitnehmer sollten bei Gehaltsverhandlungen ... » mehr

Gehaltsabrechnung

06.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Reallöhne in Europa steigen 2018 um 1 Prozent

Wegen der steigenden Inflationsrate bleibt von den Lohnsteigerungen in zahlreichen europäischen Ländern nicht viel übrig. In Deutschland sieht es einer Untersuchung zufolge etwas besser aus. » mehr

Gehaltsabrechnung

29.08.2018

dpa

Inflation zehrt Gehaltsplus von Tarifbeschäftigten auf

Die Löhne und Gehälter in Deutschland steigen weiter. Das hilft vielen Angestellten mit Tarifvertrag aber nicht, denn die Verbraucherpreise ziehen ebenfalls an. Auch für die Konsumstimmung hat die anz... » mehr

Ein Lächeln bei den Beteiligten: André Bießmann (Tarifkommission), Kirsten Eckert (Verdi), Vorstand Horst Schauerte, Tobias Brückner und Steffen Baumbach (beide Tarifkommission; von links) freuen sich über den Abschluss eines Tarifvertrages für die 200 Beschäftigten des Verkehrsunternehmens Wartburgmobil. Foto: Heiko Matz

01.08.2018

Region

Alle Fahrer werden nun gleich entlohnt

Nach kurzer Verhandlung waren sich Verdi und das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil einig: Für die rund 200 Beschäftigten gibt es einen Tarifvertrag. » mehr

Abschied vom Meininger Theater: Verwaltungsdirektor Ulrich Katzer (l.) geht, Intendant Ansgar Haag bleibt. Foto (Archiv): ari

06.07.2018

TH

Das familiäre Prinzip

Samstagabend "Evergreen", Sonntagabend "Dantons Tod" - dann ist Sommerpause in Meiningen. Und danach wird vieles anders sein, denn das zum Spielzeitende übliche Kommen und Gehen fällt üppiger aus als ... » mehr

feiertag kalenderblatt

19.06.2018

Thüringen

Rot-Rot-Grün plant neuen Feiertag in Thüringen

Bei Rot-Rot-Grün werden die Pläne konkreter, in Thüringen einen weiteren Feiertag einzuführen. Das Datum, das die Koalitionäre dafür derzeit vorsehen, wirft allerdings eine Frage auf. » mehr

Gehaltsverhandlung

23.04.2018

Karriere

Habe ich ein Recht auf Gehaltserhöhung?

Wer am Ende des Monats mehr auf seinem Konto haben möchte, muss gut verhandeln können oder wird nach Tarif bezahlt. Oder gibt es für Arbeitnehmer ein generelles Recht auf Gehaltserhöhung? » mehr

Der Ausbau der neuen Gemeinschaftsschule auf dem SBBS-Gelände in Sonneberg Steinbach, die Aufnahme entstand im Februar, geht zügig voran. Auch dieses Bauvorhaben steht unter dem Druck voller Auftragsbücher in der Baubranche. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

17.04.2018

Region

Gewichtsverlagerungen in einer alten Branche

Im Baurecht hat sich zu Jahresbeginn einiges verändert - viel zugunsten der Unternehmen. Die Verschiebungen zeigen einen Trend auf. » mehr

06.02.2018

TH

Guter Kompromiss

Den Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie kommentiert Christoph Witzel im "Klartext": "Sollten die Großkoalitionäre in Berlin nach ebenfalls ja bekanntlich zähem Ringen ein vergleichbares... » mehr

So sieht die neue Indoor-Spielanlage aus, die im Frühjahr installiert wird.

28.01.2018

Region

Über 200 000 Besucher ließen es sich im Sonnebad gut gehen

Die Sonneberger Bäder GmbH ist mit der Bilanz des vergangenen Jahres zufrieden. Es ist gelungen mit kleineren und auch größeren Veränderungen, ein sehr gutes Gesamt- ergebnis zu erreichen. » mehr

03.01.2018

Region

Standesämter Großbreitenbach und Gehren trauen sich etwas

Unabhängig davon, wie es mit der Verwaltungsgemeinschaft Großbreitenbach weitergeht, ob noch einige Zeit als VG oder bald als Landgemeinde: Es stehen personelle Veränderungen an. Das Standesamt etwa s... » mehr

Zehn Silvester-Tipps

27.12.2017

Geld & Recht

Countdown für 2018: Zehn Tipps rund um Silvester

Zehn, neun, acht... Auf den Countdown vor null Uhr an Silvester fiebert ganz Deutschland jedes Jahr hin. Damit der Rutsch ins neue Jahr reibungslos verläuft, helfen diese zehn Tipps. » mehr

Der Stadtlengsfelder Sportplatz bietet derzeit ein eher trauriges Bild. Das möchte der Sportverein im Vorfeld seines hundertjährigen Bestehens ändern und plant einige Modernisierungsarbeiten. Foto: Stefan Sachs

15.11.2017

Region

Fußballer wollen bei Bauarbeiten sich selbst mit ins Spiel bringen

Der Fußballsportverein Eintracht Stadtlengsfeld 1919 will im Vorfeld seines hundertjährigen Bestehens den Sportplatz modernisieren. Ein Antrag auf Unterstützung fand im Stadtrat offene Ohren. » mehr

Qualitätskontrolle beim Kunststoffverarbeiter Röchling-HPT in Neuhaus. Der Mangel an Arbeitskräften lässt die Industrielöhne in Südthüringen steigen. Ein Teil der Firmen zahlt nach eigenen Angaben mittlerweile gleich viel oder mehr als die benachbarte Konkurrenz auf bayerischer Seite. Zahlreiche Unternehmen locken mit Zusatzleistungen von Fitnessräumen bis zu Einkaufsgutscheinen. Das führt dazu, dass nun auch bayerische Franken nach Südthüringen pendeln.	Archivfoto: ari

24.10.2017

Thüringen

Mangelwirtschaft bringt Lohnplus

Die Südthüringer Industrie ist eine Wirtschaftslokomotive, die dem Rest des Ostens davonfährt. Von Verhältnissen wie im Schwarzwald ist auf dem Rennsteig die Rede. Löhne fallen zum Teil besser aus als... » mehr

Öffentlicher Nahverkehr

16.10.2017

dpa

Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer

Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket: Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten verschiedene Namen. Überall gleich ist: Jedes Jahr wird's teurer. Dieses Mal gibt es aber eine Ausnahme. » mehr

Ryanair streicht Flüge

27.09.2017

dpa

Weitere Flugstreichungen: Diese Routen cancelt Ryanair

Passagiere von Ryanair müssen tief durchatmen. Die Billig-Airline muss tausende Flüge canceln. Welche Routen betroffen sind, erfahren Flugreisene hier. » mehr

Hand nimmt eine Euro-Münze aus einem Geldbeutel

30.06.2017

TH

Lohnplus für Thüringer Kfz-Handwerk

Frankfurt/Main/Erfurt - Die Beschäftigten des Thüringer Kfz-Gewerbes bekommen mehr Geld. Der IG Metall Bezirk Mitte hat nach Angaben vom Freitag mit der Tarifgemeinschaft Mitteldeutsches Kraftfahrzeug... » mehr

15.06.2017

Region

Kindergärten werden zum finanziellen Kraftakt

Die Finanzierung der Kindergartenplätze bleibt in immer größeren Maße an den Städten und Gemeinden hängen. Diese sind gezwungen den Eltern immer höhere Gebühren aufzubürden. » mehr

Handschlag

09.06.2017

dpa

Das Mitarbeitergespräch: Drei Tipps für die Vorbereitung

Der eine liebt es, der andere hat große Bauschmerzen: das Mitarbeitergespräch. Der Austausch kann Basis für die nächste Gehaltserhöhung, aber auch ein Schritt in Richtung Kündigung sein. Wie sollte ma... » mehr

Sie haben besondere Ehre verdient: Seit 70 Jahren sind diese Mitglieder der IG-Metall treu.	Foto: IG Metall

24.05.2017

Region

Ein Betriebsrat ist so wichtig wie ein Stromanschluss

Die IG Metall ehrt ihre treuen Mitglieder. Acht von ihnen sind seit 70 Jahren dabei. » mehr

27.04.2017

TH

Lohnerhöhung bei Hassia - auch Waldquell-Mitarbeiter profitieren

Schmalkalden - Die Mitarbeiter der Getränkesparte bei den ostdeutschen Hassia-Betrieben bekommen mehr Geld. In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen seien Lohnsteigerungen vereinbart worden, teilte... » mehr

Heike Schulze vom Verein Kinder-Computerschule Arnstadt. Foto: jok

14.04.2017

Region

Mobile PC-Frühförderung möglich

"Medienbildung ist eine Schlüsselqualifikation", wiederholen Politiker gebetsmühlenartig und sehen Bildung als Schlüssel in jedem politischen System. Die Umsetzung in der Realität gestaltet sich als H... » mehr

Durchstarten im Job

08.02.2017

dpa

Erfolg im Job: Positives Denken allein reicht nicht aus

Beförderung, Gehaltserhöhung, Weiterbildung: Jeder hat sein individuelles Karriereziel. Um es zu erreichen, hilft positives Denken - plus der Woop-Formel. » mehr

«Wir streiken»

02.02.2017

Thüringen

Warnstreiks von Lehrern und Polizisten für höhere Löhne

Zwei Tage nach der erfolglos verlaufenen Tarifrunde für Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Länder schließt sich Thüringen am Donnerstag den Warnstreiks an. Es kann zu Unterrichtsausfall kommen. » mehr

Lohn- und Gehaltsabrechnung

27.12.2016

dpa

Vor Gehaltsverhandlung Erfolge schriftlich notieren

Jahrelang hat man sich mit dem selben Lohn zufrieden gegeben, doch irgendwann ist sie einfach fällig, die Gehaltserhöhung. Manchmal müssen Arbeitnehmer allerdings etwas nachhelfen. Und das geht nur mi... » mehr

Geldscheine

20.09.2016

Thüringen

Lohnplus für Landesregierung geplant

Erfurt - Die Mitglieder der Thüringer Landesregierung sollen im kommenden Jahr mehr Geld bekommen. » mehr

In Thüringer Schulen unterrichten derzeit sowohl angestellte als auch verbeamtete Lehrer die Kinder. Ob künftig alle Lehrer verbeamtet werden sollen, darüber schwelt ein Glaubenskrieg. Archivfoto: dpa

13.07.2016

Thüringen

Ein paar hundert Euro Unterschied. Monatlich.

Seit die Landes-SPD eine neue Debatte über die mögliche Wiedereinführung der Verbeamtung von Lehrern in Thüringen losgetreten hat, ist nicht nur der Thüringer Beamtenbund (tbb) zuversichtlich, dass di... » mehr

Metall: Alle sind zufrieden

14.05.2016

TH

Metall: Alle sind zufrieden

Beim Metall-Tarifabschluss ging es nicht allein um mehr Geld. Mit Öffnungsklauseln für schwächere Betriebe hoffen die Arbeitgeber darauf, dass mehr Unternehmen dem Flächentarif treu bleiben. » mehr

13.05.2016

Region

Tarifeinigung wird zum "Drahtseilakt" für Kommunen

Während bei den Metallern noch gestreikt wird, gingen die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst diesmal vergleichsweise schnell über die Bühne. Nun ist es an den Kommunen, das Beschlossene um... » mehr

Altenpflege

12.05.2016

Thüringen

Thüringen hinkt bei Pflege-Löhnen weiter hinterher

Erfurt - Thüringen hinkt bei den Löhnen in der Altenpflege westlichen Bundesländern weiter hinterher - trotz Lohnsteigerungen im Zuge des von Land, Krankenkassen und Pflegeanbietern vereinbarten Pfleg... » mehr

Vor den Werktoren: Die Frühschicht von Automotive Lighting nahm ihre Arbeit zwei Stunden später auf. Die Streikenden wurden durch einige Kollegen aus der Nachtschicht unterstützt. Fotos (3): fotoart-af.de

04.05.2016

Region

AL-Belegschaft im Arbeitskampf

Fast 200 Brotteroder Metaller haben am Mittwoch gestreikt. Die Frühschicht von Automotive Lighting (AL) in Brotterode legte für zwei Stunden die Arbeit nieder. Die Beschäftigten kämpfen mit ihrer Gewe... » mehr

Anstelle von Bratwurst mal syrisches Essen zum 1. Mai, junge Flüchtlinge bieten es auf der DGB-Kundgebung am Unteren Markt an.

01.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

1. Mai und "Suhler Frühling" haben sich gut vertragen

Tag der Arbeit und "Suhler Frühling" - das schließt sich hier nicht aus. Vormittags Kundgebung der Gewerkschaften am Unteren Markt und ab Mittag buntes Menschengewimmel in der Innenstadt. » mehr

15.04.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Lohnforderungen bedeuten eine Million Euro Ausgaben

Die Gewerkschaften fordern eine Lohnsteigerung von sechs Prozent für den öffentlichen Dienst. » mehr

Walter Hörmann zur Rentenerhöhung 2016

21.03.2016

TH

Sattes Plus

Fast sechs Prozent plus auf dem Konto: In Zeiten der gefühlten Dauerkrise wirkt die am Montag endgültig festgeschriebene Rentenerhöhung zum 1. Juli wie eine Fata Morgana. Die Ruheständler im Osten pro... » mehr

08.10.2015

Region

Ilmenau droht Finanzloch

Durch fehlende Einnahmen und unerwartet hohe Sanierungskosten droht der Stadt Ilmenau 2016 ein Finanzloch von mehr als einer Million Euro. Eine Kreditaufnahme wird in Erwägung gezogen. » mehr

"Am Ende des Tages haben wir ganz andere Probleme"

10.09.2015

Region

"Am Ende des Tages haben wir ganz andere Probleme"

Zahlen die Betreiber von Pflegeheimen in der Region Tariflohn? Nicht alle, aber die Mehrheit, ergab eine Umfrage der Bad Salzunger Lokalredaktion. » mehr

Im traditionellen Ständebaum Großbreitenbachs findet sich kein Hinweis auf den Beruf Kindergärtnerin. Nicht viel besser sieht es im modernen Internet mit einer Präsentation aus. Und der jetzt erstrittene Lohnanstieg ist best gehütetes Geheimnis.

15.08.2015

Region

Länger hingezogen als gedacht

Kindergärtnerinnen in der VG Großbreitenbach sollen ab September mehr Geld erhalten. Die Einigung steht, heißt es. Doch vieles bleibt im Verborgenen; auch eine angemessene Präsentation der Kindereinri... » mehr

Jolf Schneider zu den drohenden Streiks in Kindergärten

10.08.2015

TH

Keine Überraschung

Wenn in zwei Wochen die Schulferien in Thüringen enden, spätestens dann öffnen auch die Kindergärten wieder ihre Türen. Eigentlich. » mehr

Aus sozialen und aus ganz praktischen Erwägungen heraus beschlossen die Gemeinderäte eine außerplanmäßige Ausgabe für den Kindergarten "Lange Berg Wichtel". Foto: Dolge

31.07.2015

Region

Beschluss: Kindergärtnerinnen erhalten ab September mehr Gehalt

Die Gemeinderäte von Herschdorf begrüßten die Gehaltserhöhung im Kindergarten auf 80 Prozent des Tariflohnes. » mehr

Ein Geldsegen ist die BAföG-Entlastung der Länder nicht wirklich für die Hochschulen. Gespart und gekürzt werden muss trotzdem. Foto: b-fritz.de

27.07.2015

Region

Entlastungen der Länder heben Belastungen nicht auf

Seit 2015 übernimmt der Bund das BAföG und entlastet die Länder. Das frei gewordene Geld soll Hochschulen zugute kommen. Die TU Ilmenau will aber Professuren kürzen. » mehr

Auch heute noch ist Peter Lümpert fast täglich in seiner Werkstatt. Derzeit gestaltet er ein hölzernes Kunstobjekt mit dem Namen "Durchdringung". Der Oberweider wird heute mit dem "Goldenen Meisterbrief" geehrt. 	Fotos: T. Hencl

02.07.2015

Meiningen

Meisterlich mit seinem Handwerk jung geblieben

Wenn am heutigen Donnerstag in Rohr Südthüringer Handwerksmeister für ihr Lebenswerk geehrt werden, gehört auch ein Rhöner dazu. Peter Lümpert ist dieses Jahr jüngster Goldener Meister im Landkreis. » mehr

19.05.2015

Thüringen

Rund 3000 Erzieher demonstrieren für bessere Bezahlung

Leipzig - Tausende Erzieher haben am Dienstag in Leipzig für eine bessere Bezahlung demonstriert. » mehr

Ab Montag werden die Erzieherinnen des Friedrich-Fröbel-Kindergartens in Schweina ihre Arbeit niederlegen und zur zentralen Kundgebung nach Erfurt fahren. 	Archivbild: dpa

15.05.2015

Region

Ab Montag wird im Kindergarten gestreikt

Die Gewerkschaften Verdi und GEW haben im Landkreis ab Montag zu unbefristeten Streiks aufgerufen. Die Erzieherinnen im Friedrich-Fröbel-Kindergarten in Schweina werden ihre Arbeit niederlegen. Für di... » mehr

14.05.2015

Thüringen

Beamte unzufrieden mit Gehalts-Angebot

Der Freistaat hat seinen etwa 30 000 Beamten und Richtern mehr Geld angeboten. Deren Vertreter weisen dieses Angebot jedoch scharf zurück - unter anderem, weil es eine Laufzeit von drei Jahren hat. » mehr

05.05.2015

TH

Verband: Hebammen brauchen mehr Planungssicherheit

Erfurt - Freiberuflich arbeitende Hebammen brauchen nach Ansicht ihres Berufsverbandes dringend langfristige Perspektiven. » mehr

IG-Metall-Bevollmächtigter Thomas Steinhäuser (Mitte) verteilt Schokolade an die streikenden Beschäftigten vor dem Werkstor der Geisaer Fahrzeugbau.   	Foto: Bernd Götte

02.02.2015

Region

Streik für mehr Geld, mehr Bildung, mehr Altersteilzeit

Etwa 50 Mitarbeiter der Fahrzeugbau GmbH in Geisa gingen am Montag zwei Stunden früher nach Hause. Grund war ein Warnstreik der Industriegewerkschaft (IG) Metall. » mehr

Mitarbeiter des Unternehmens Autogrill streiken in Eisenach für einen Tarifvertrag. 	Foto: Haak

03.06.2014

Thüringen

Das Mindeste ist nicht genug

Der Mindestlohn kommt. Für die Gewerkschaften ist das ein großer Erfolg. Ihr nächstes wichtiges Ziel: Tarifverträgen zu altem Glanz verhelfen - auch, um zu verhindern, dass die Untergrenze vielen Arbe... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".