Lade Login-Box.

LOGIK

04.04.2019

Schlaglichter

Obama: Demokratie auf Konsens über Fakten angewiesen

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama hat bei einem Auftritt in Köln hervorgehoben, dass Entscheidungen und Diskussionen auf der Grundlage von Fakten stattfinden müssten. «Ich bin ein großer Anhänge... » mehr

Vernetzt

03.04.2019

Sport

Welche Typen als DFB-Präsident infrage kommen

Etwas mehr als fünf Monate hat der Deutsche Fußball-Bund Zeit, dann muss der größte Sportfachverband der Welt einen neuen Präsidenten wählen - oder eine Präsidentin? Was für und was gegen die verschie... » mehr

Multitasking

14.08.2019

Brennpunkte

Neue Hinweise: Frauen sind keine besseren Multitasker

Mit dem linken Ohr das Telefongespräch verfolgen und an der rechten Hand das quengelnde Kind festhalten: Frauen wird oft nachgesagt, die besseren Multitaskerinnen zu sein. Stimmt das? » mehr

Suhl im Postleitzahlenbuch von 1993.

28.03.2019

Suhl

Die Postleitzahl ist kein Zahlenspiel

Die Postleitzahlen sind keine magischen Ziffern, sondern folgen einer klaren Logik. Eingemeindungen finden darin ebenso ihren Platz wie Stadtviertel. Die letzte Entscheidung liegt bei der Post. » mehr

11.03.2019

Feuilleton

Menschliche Abgründe

"Tatort: Für immer und dich" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Andrea Nahles

Aktualisiert am 07.03.2019

Wirtschaft

"Auch die Arztgattin hat ein Recht auf die Grundrente"

Nach einer Faschingspause steigt SPD-Chefin Andrea Nahles beim politischen Aschermittwoch in Suhl wieder ins Tagesgeschäft ein. Im Interview erklärt sie, warum die Grundrente keine Bedürftigkeitsprüfu... » mehr

21.02.2019

Feuilleton

Mythisches zwischen West und Ost

"Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod" am Montag und Mittwoch, jeweils 20.15 Uhr, im ZDF gesehen. » mehr

28.01.2019

Schlaglichter

Scheuer: Müssen Logik der Grenzwerte hinterfragen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat die geltenden Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid in Städten erneut in Zweifel gezogen. «Wir müssen die Logik der Grenzwerte schon hinterfragen», sagte Sc... » mehr

Ottmar Hitzfeld

30.12.2018

Sport

Hitzfeld hält Bayern-Kader für zu dünn - Lob für Kovac

Ottmar Hitzfeld steht nach wie vor in Kontakt mit den Bossen des FC Bayern München. Die Entwicklungen bei seinem Ex-Club verfolgt der ehemalige Trainer ganz genau. Im vergangenen halben Jahr sind ihm ... » mehr

Bereit

28.12.2018

Sport

Alexander Zverev und Kerber bereit für Hopman Cup

Traditionell starten die Tennisstars in Australien in die neue Saison. Vor dem ersten Höhepunkt mit den Australian Open im Januar testen Alexander Zverev oder Roger Federer ihre Frühform beim Hopman C... » mehr

19.12.2018

Hildburghausen

Gemeinderat sortiert Hausnummern in Sachsenbrunn

Sachsenbrunn - Sachsenbrunns Gemeinderäte hatten auf ihrer letzten Zusammenkunft in der Vorweihnachtswoche auch über weitere Straßennamen sowie die Änderung der Hausnummern in » mehr

09.12.2018

Schlaglichter

Post-Chef Appel: Steigendes Porto ist logische Konsequenz

Der Chef der Deutschen Post, Frank Appel, hält steigende Portokosten für Briefe und Pakete für unverzichtbar. «Wir brauchen ein höheres Porto, weil unsere Personalkosten jedes Jahr um etwa drei Prozen... » mehr

10.11.2018

Meinungen

Peinlich

Das geschah mit Ansage: Nachdem es die rot-rot-grüne Koalition in Erfurt schon im Vorfeld abgelehnt hatte, CDU-Mann Michael Heym zum Landtagspräsidenten zu wählen, erscheint der Ausgang des einzigen W... » mehr

Christoph Kübel

29.10.2018

Wirtschaft

IG Metall und Bosch bauen Tarifvertrag für digitale Einheit

Immer mehr Großkonzerne üben sich in start-up-ähnlichen Strukturen. Bislang galt diese Logik: Innovative Einheiten werden aus alten Strukturen wie Tarifverträgen herausgehalten, um sie flexibler zu ma... » mehr

Land in Sicht: Mit einem Sieg verabschiedet sich Schweinas Trainer Holger Martius aus gesundheitlichen Gründen von der Fußball-Bühne. Foto: Heiko Matz

10.10.2018

Regionalsport

Aufatmen in Schweina und Meiningen

Am achten Spieltag feiern Glücksbrunn Schweina und der Aufsteiger VfL Meiningen in der Fußball-Thüringenliga den ersten Sieg. Für beide zählt nur der Klassenerhalt. » mehr

Grindel und Lahm

30.09.2018

Sport

Grindel strebt Wiederwahl an - Lahm soll ins DFB-Präsidium

EM-Cheforganisator Philipp Lahm soll laut DFB-Chef Reinhard Grindel ins Präsidium des Deutschen Fußball-Bunds einziehen. Eine logische Festlegung auf Berlin als Endspielort der Euro 2024 dementiert er... » mehr

12.09.2018

Meinungen

Wärehättekönnte

Es ist der Politik in Deutschland zu raten, sich nicht zu verkämpfen in einer Wärehättekönnte-Debatte, sondern auf Diplomatie zu setzen, kommentiert Walter Hörmann die Debatte um eine möglichen Bundes... » mehr

Beate Johne (rechts) bereitet für jedes Treffen Übungsaufgaben vor. Foto: Sascha Bühner

06.09.2018

Bad Salzungen

Das Gehirn fordern, damit es lange fit bleibt

Es geht nicht nur um Addieren und Subtrahieren oder das Einsetzen von Buchstaben. Beim Gehirnjogging ist vor allem logisches Denken gefragt. So sollen die grauen Zellen gefordert werden. » mehr

Hauskatze

08.08.2018

Tiere

Gute Gründe für die Liebe zur Katze

Miau. Damit fängt das Rätsel schon an. Warum maunzen Katzen, wenn Menschen in der Nähe sind? Zweibeiner und Samtpfoten verbindet eine lange Evolutionsgeschichte - logisch ist sie nicht. » mehr

Hauskatze

08.08.2018

Tiere

Diese acht Eigenschaften sind typisch für Katzen

Miau. Damit fängt das Rätsel schon an. Warum maunzen Katzen, wenn Menschen in der Nähe sind? Zweibeiner und Samtpfoten verbindet eine lange Evolutionsgeschichte - logisch ist sie nicht. » mehr

100, 70, 50 - vor dem Kreisel auf dem Rohrer Berg werden Kraftfahrzeuge auf der Landesstraße nun gezielt eingebremst. Ein zu schnelles und möglicherweise gefährliches Einfahren in das Rund soll so vermieden werden. Ob sich damit auch die Voraussetzungen für das Aufstellen einer Dampflok-Achse auf dem Kreisel-Hügel als Werbung für Dampflokwerk und Dampflok-Erlebniswelt verbessern, wird sich zeigen müssen. Foto: Ralph W. Meyer

27.07.2018

Meiningen

Im Kreisel nicht mehr 70 km/h

Seit Kurzem stehen auf dem Rohrer Berg neue Schilder. Statt 70 km/h sind vor dem Industriegebiets-Kreisel nur noch 50 Sachen erlaubt. So logisch wie das scheint, war der Begrenzung ein langer Kampf vo... » mehr

Führerschein

27.02.2018

dpa

Führerschein und Fahrerlaubnis sind nicht das Gleiche

Das scheint logisch zu sein: Wer einen Führerschein erwirbt, bekommt gleichzeitig eine Fahrerlaubnis. Dennoch lassen sich diese beiden Begriffe nicht gleichsetzen. Denn der eine bezieht sich auf das D... » mehr

Bis an die Schmerzgrenze: Ohne Männerballett geht in Eisfeld kein Büttenabend über die Bühne. Fotos: W. Swietek

11.02.2018

Region

Engel contra Teufel

Zu ihrem Büttenabend hatten die Mitglieder vom Carneval Club Eisfeld (CCE) am Samstagabend ins Volkshaus eingeladen. » mehr

18.12.2017

TH

Reden wir über Geld

Bitcoins sind die Tulpenzwiebeln des 21. Jahrhunderts. Oder ist es doch der Euro? Walter Hörmann geht der Frage nach, ob die Nullzinspolitik der EZB eine gefährliche Blase erzeugt. » mehr

Die besten Rechner und Knobler des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim mit Fachschafts-Leiter Dietmar Roth (3. Reihe, l.). Foto: D. Nolte

02.11.2017

Meiningen

Keine Angst vor Zahlen und Variablen

Die besten Rechner und Denker am Thüringischen Rhön-Gymnasium haben die erste Stufe der Mathematik-Olympiade bewältigt. Einen ganzen Tag lang ging es um Zahlen, Formeln und logische Zusammenhänge. » mehr

Der Moment ist alles - Julia Pöhlmann leitet seit zwei Jahren die Zella-Mehliser Improvisations-Theatergruppe "Das Virus". Nun lädt sie mit ihren neun Mitspielern zum "Improcup" in den Thüringer Wald. Fünf Theatergruppen haben wollen bei dem spannenden Wettbewerb mitmachen. Foto: ari

24.10.2017

TH

"Das Virus" will ansteckend sein

Ohne Textbuch kein Theater - eigentlich logisch, oder? "Nö", sagt Julia Pöhlmann. Theater geht auch anders. Und muss deswegen nicht weniger spannend sein. Die Zella-Mehliser Kulturarbeiterin lädt mit ... » mehr

Kurse an der Börse

16.10.2017

dpa

Aktienindex ist nicht gleich Aktienindex

Eigentlich klingt es ganz logisch: Die Punktzahl eines Aktienindex setzt sich aus der Summe aller einzelnen Aktien zusammen. Aber werden so wirklich alle Indizes berechnet? » mehr

06.10.2017

TH

Ein Luftschloss

Walter Hörmann kommentiert die Vergabe des Friedensnobelpreises: Es geht nicht ums Verbot. Es geht darum, die Zahl der Atomwaffen zu reduzieren und zu verhindern, dass noch mehr Staaten sie sich in di... » mehr

TÜV-Plakette

06.10.2017

dpa

GTÜ: Fast zwei Drittel der Autos ohne Mängel

Je älter ein Auto, desto anfälliger ist es. Was logisch klingt, bestätigt nun auch eine Analyse von Hauptuntersuchungen der ersten sechs Monate dieses Jahres. Häufigste Mängel wurden dabei bei der Ele... » mehr

Lehrer Norman Bösel (rechts), MINT-Beauftragter am Ruhlaer Gymnasium, wurde als "Jugend-Förderer" im Bereich Westthüringen ausgezeichnet. Die Ehrung ist mit einem Förderpreis in Höhe von 1000 Euro verbunden. Fotos (3): Heiko Matz

29.09.2017

Region

Erfolgreiche MINT-Schule

Am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Ruhla wird seit Jahren großer Wert auf die Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften und Technik gelegt. Der Titel "MINT-freundliche Schule" ist damit die logische... » mehr

Ein Anschluss an eine zentrale Kläranlage kommt für die knapp 50 Häuser in Allersdorf laut Abwasserbeseitigungskonzept nicht in Frage. In solchen Fällen werden die Eigentümern mit einer vollbiologische Kleinkläranlage in Eigenregie beauflagt. Foto: Dolge

28.08.2017

Region

Allersdorf ist bei Kläranlage außen vor

Allersdorf wird nicht an eine zentrale Kläranlage der Wavi angeschlossen. Private Biokläranlagen sollen die Lösung sein. Was für den Wasserverband die logische Konsequenz ist, stellt manchen Allersdor... » mehr

Auf der Bühne beim "Hate-Slam" (von links): Milina Reichardt-Hahn, Jörg Lessing, Silke Wolf und Sebastian Haak. Fotos: ari

Aktualisiert am 27.08.2017

Thüringen

Hate-Slam: "Es gibt nur eine Logik - und Sie liegen falsch"

Offene Beschimpfungen, Leute, die ihren Frust loswerden wollen, oder Missionierungsversuche kruder Verschwörungstheoretiker - auch so etwas landet immer wieder in Mails oder Briefen an die Redaktion. ... » mehr

Wenigstens um die teilhistorische Fassade des Berliner Humboldt-Forums wird derzeit nicht gestritten: Blick auf einen Engel des wiedererrichteten Eosanderportals. Er besteht auch aus Original-Elementen. Foto: dpa

03.08.2017

TH

Streit ums Humboldt Forum

Die Brüder Humboldt lehrten schon Anfang des 19. Jahrhunderts Neugier auf die Welt. Das Berliner Schloss soll einmal ihren Geist atmen. Aber vorerst gibt es Streit. » mehr

Von Friedrich Rauer

02.07.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Egal, wie sehr die Unberechenbarkeit des US-Präsidenten Donald Trump die Welt auch irritiert: Seine Fans kann das nicht erschüttern. » mehr

29.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Der erste Querdenker steigt aus der Megamaschine aus

Gemeinsam mit Freies Wort bringt der Verein Provinzkultur ein neues Veranstaltungsformat an den Start. In der Reihe "Querdenken" darf sich in streitbare Themen eingemischt werden. » mehr

Bildungsministerin Birgit Klaubert wird am häufigsten genannt, wenn derzeit über Wechsel in der Landesregierung spekuliert wird. Archivfoto: Sachs

28.02.2017

Thüringen

"Spekulationen über Kabinettsumbildung ohne Grundlage"

Nein, eine Umbildung der Landesregierung wird es nicht geben, sagt die Landesregierung. Doch die Spekulationen besonders zur Bildungsministerin halten sich hartnäckig. » mehr

Endlich, endlich, endlich: Toni Eggert (links) und Sascha Benecken sind Weltmeister und dürfen sich von 3500 Zuschauern, darunter viele ihrer Familienangehörigen, feiern lassen.	Fotos: Kosecki, Hetfleisch, dpa

30.01.2017

Thüringensport

Als Weltmeister nach Oberhof

Es ist die fast logische Konsequenz: In einem Winter, in dem sie alles in Grund und Boden fahren, reicht es für das Doppel Eggert/Benecken auch endlich zum Weltmeistertitel. » mehr

Zu früh gefeiert: 975 Jahre Brotterode sind urkundlich nicht belegt. Der Ort ist jünger - wenn man sich an Schriftstücken orientiert. De facto aber sehr viel älter, wenn man in den Spuren der Wirtschaftsgeschichte, den Schlackehalden, liest. Archivfoto: Michael Lauerwald

30.12.2016

Region

Das verpasste Brotteroder Jubiläum

Die Brotteroder haben anno 2016 fast unbemerkt ein großes Volksfest sausen lassen. Ihr Ort ist nämlich vor 800 Jahren erstmals urkundlich erwähnt worden. Allerdings wähnen sich die Brotteroder deutlic... » mehr

22.12.2016

Region

Stadtrat beschließt Eingliederungen

Ilmenaus Stadtrat hat die Eingliederungsverträge mit Wolfsberg, Gehren und Pennewitz einstimmig beschlossen. Noch gibt es keinen Vertrag mit Langewiesen - aber auch zu deren Eingliederung stimmten all... » mehr

Blick vom Öchsenberg auf Sünna und Unterbreizbach mit Kalihalde im Hintergrund.

11.10.2016

Region

Nun kann man die tolle Aussicht vom Öchsen im Sitzen genießen

Die Aussicht vom Öchsen ist herrlich: So ist es nur logisch, dass der Rhönklub-Zweigverein Vacha bei der Aktion "Südthüringens schönste Aussichten" eine Bank gewann, die das Plateau seines Hausberges ... » mehr

Theater ist wieder Thema

03.09.2016

Region

Theater ist wieder Thema

Am kommenden Mittwoch ist im Kreistag das Landestheater in Eisenach erneut Thema. Mit zwei Anträgen will die Fraktion SPD-Grüne-LAD erreichen, dass die Zukunft des Theaters nicht vom Erhalt des Wartbu... » mehr

Die Neuen auf einen Blick (von links): Schon zum Pokalspiel gegen Hermsdorf weilen Mate Liptak (Torhüter), Krisztian Benak (Rückraum/Mitte) und Marius Bondar (Rückraum/rechts) in Sonneberg.	Foto: camera900.de

02.09.2016

Lokalsport

Der scharfe Start

Nach dem überraschenden 24:23-Pokalerfolg gegen MHV-Oberligist Hermsdorf starten am Samstag, 19 Uhr, Sonnebergs Thüringenliga-Handballer mit dem Heimspiel gegen den SV Behringen/Sonneborn in die neue ... » mehr

Das 25. Stadtfest 2015 haben sie noch gemeinsam vorbereitet. Im Februar hat das Herz von Roland Günther (rechts) aufgehört zu schlagen. Sein Tod hat eine große Lücke gerissen. Sascha Bühner wird nach vier Jahren Organisation das Stadtfest als Gast erleben. Foto/Archiv: fotoart-af.de

21.07.2016

Region

Der Wirteverein macht Schluss

Der Wirteverein Schmalkalden e. V. wird sich Ende dieses Jahres auflösen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blickt Vorsitzender Sascha Bühner auf fünf prägende Jahre zurück. » mehr

Ilmenau und die Wolfsberggemeinde unter einem Hut? Geht es nach Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber, ist das eine realistische Vorstellung. Fotomontage: b-fritz.de

01.07.2016

Region

Seeber wirbt mit Brief nun offiziell um Partnerschaft

In einem Brief an den Vor- sitzenden der Wolfsberggemeinde bittet Ilmenaus Oberbürgermeister nun ganz offiziell um die Aufnahme von Verhandlungen zum Zusammenschluss beider Kommunen. Die SPD sieht in ... » mehr

Sascha (Nino Böhlau) schlägt auf seine Mutter (Julischka Eichel) ein. Foto: ARD

31.05.2016

TH

Guckkasten: Geschichten aus Figuren

"Polizeiruf 110: Endstation" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Autor Benedict Wells. Foto: dpa

07.05.2016

TH

Von der Zerbrechlichkeit des Seins

Es gibt selten Bücher, die beim Lesen Gänsehaut verursachen. "Vom Ende der Einsamkeit" von Benedict Wells ist so eines. » mehr

Die Lebenshilfe im Alter betreibt seit April die Tagespflege, hier Steffen Wellach, Pflegedienstleiterin Carmen Sommerfeld und Christoph Kubald (von links).

15.04.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Tagespflege in Dietzhausen nun mit neuem Träger

Zum Monatsanfang hat die Lebenshilfe die Tagespflege Goldener Herbst in Dietzhausen übernommen. Die Volkssolidarität konzentriert sich auf die ambulante Pflege in Suhl. » mehr

Walter Hörmann zu den Anschlägen von Brüssel

22.03.2016

TH

Zynische Logik

So unkalkulierbar es scheint, wo und wann Terroristen wieder zuschlagen - die Wahrscheinlichkeit selbst zum Opfer zu werden, ist verschwindend gering. Es gibt keinen Grund zur Panik. Keinen Grund, sic... » mehr

Deutschland Ost: Hinterlassenschaften auf dem ehemaligen sowjetischen Truppenübungsplatz Altengrabow (2004).

12.03.2016

TH

Das betonierte Misstrauen

Die Fotoausstellung "Relikte des Kalten Krieges" mit Bildern von Martin Roemers hinterfragt im deutschen Historischen Museum die Logik der militärischen Abschreckung. » mehr

Viel mehr als Stimme und Hände ...

30.11.2015

Region

Vince Ebert: "Evolution ist nur eine Theorie"

13,8 Milliarden Jahre alt ist das Universum - Vince Ebert erklärt es in 90 Minuten. Im Bad Liebensteiner Kurtheater war der Kabarettist am Samstag zu Gast und gab mit der ihm eigenen Logik Wissen prei... » mehr

Den Zug des Lebens nicht verpasst

27.11.2015

Meiningen

Den Zug des Lebens nicht verpasst

Was kommt in Meiningen auf den Tisch? Jedenfalls nicht nur Hütes mit Brüh! Die Reihe "Meiningen is(s)t bunt" blickt über den Tellerrand und fragt: Wer sind sie, wie leben sie, die heutigen Meininger? ... » mehr

Peter Lauterbach zur Gebietsreform in Südthüringen

18.11.2015

TH

Ungeist der Kleingeister

So leidenschaftlich wie beim Thema Gebietsreform legen sich hiesige Bürgermeister und Landräte selten ins Zeug. » mehr

^