Lade Login-Box.

LIEBESLIEDER

Zahlreiche Stein- und Bronzeskulpturen, Zeichnungen, Kalligrafien und Installationen waren zu sehen. Ob abstrakt oder figürlich, ernst oder witzig, die Sichtweisen wechseln sich ab. Fotos: Wolfgang Swietek

25.09.2019

Meiningen

Offene Ateliers: "Geflügel - beflügelt"

Anlässlich des Tages des offenen Ateliers der Künstler in Thüringen öffnete auch die Bildhauerin Eva Skupin aus Mehmels die Türen ihrer Werkstatt und die Ausstellungsräume. » mehr

Tobias Rank stand im Rampenlicht und gestaltete mit Gesang, Klavierbegleitung und Moderation einen unterhaltsamen Chansonabend. Foto: Veit

04.09.2019

Ilmenau

Chansons mit Leichtigkeit begegnet

"Ich fühl mich so ausgedrückt", nannte Tobias Rank seinen Abend mit literarischen Chansons. Kurz vor dem Abschluss der "Thüringischen Sommerakademie, Jahrgang 2019", war diese wunderbare Veranstaltung... » mehr

Musikerin Klara vom Querenberg spielt auf zur Jubiläumsveranstaltung des Frauenfrühstücks am 2. November. Der Kartenvorverkauf startet am 14. Oktober.

11.10.2019

Meiningen

20 Jahre Frühstücks-Treffen für Frauen mit Musik

Seit 20 Jahren gibt es nun schon das "Frühstücks-Treffen für Frauen" in Meiningen. Die Jubiläums-Veranstaltung findet am 2. November im Walldorfer Kressehof statt. » mehr

Herbert Groenemeyer in Erfurt

31.08.2019

Feuilleton

Grönemeyer bringt Erfurter Stadion zum Kochen

Erfurt - Rund 25.000 Menschen haben im Erfurter Steigerwaldstadion am Freitagabend mit Herbert Grönemeyer den Auftakt seiner "Tumult"-Tour gefeiert. » mehr

Dota kommen am 24. August zum Konzert nach Kloster Veßra. Foto: A. Weinthal

16.08.2019

Hildburghausen

Musik zwischen Protest und poetischer Alltagsbetrachtung

Sängerin und Liedermacherin Dota Kehr kommt mit ihrer Band am kommenden Wochenende nach Kloster Veßra. Das Konzert ist der Auftakt zum diesjährigen Provinzschrei. » mehr

Silbermond

10.05.2019

Feuilleton

Silbermond singen kritisches Liebeslied auf den Osten

Die Rockband Silbermond aus Bautzen wirft in ihrem neuen Song «Mein Osten» einen kritischen Blick auf ihre Heimat. » mehr

Von Wegen Lisbeth

08.05.2019

Boulevard

Von Wegen Lisbeth: Der Alltag im Gameboysound

Ein Abrissunternehmen, ein stinkender Bahnhof und der Dönerladen um die Ecke. Auf dem neuen Album von Von Wegen Lisbeth geht es um Alltägliches - und um die großen Themen im Leben: Liebe und Politik. » mehr

"Im weißen Rössl": Jörg Rathman als Sigismund und Carolin Blumert als Klärchen. Foto: Lutz Edelhoff

17.12.2018

Feuilleton

Im Weißen Rössl am Rennsteig

In der Erfurter Oper liegt das legendäre "Weiße Rössl" - nein, nicht im Salzkammergut, sondern am Rennsteig. Am Samstag hatte das Singspiel Premiere - Intendant Guy Montavon inszenierte. » mehr

Herbert Grönemeyer

19.11.2018

Boulevard

Herbert Grönemeyer: «Ich bin ein Wildromantiker»

Der Sänger spricht ungern über Privates. In einem Interview verriet er jetzt aber, wie er seine zweite Hochzeit fand. » mehr

Michael Bublé & Luisana Lopilato

13.11.2018

Boulevard

Michael Bublé: Meine Frau ist Fan von Bruno Mars

Mehr als 60 Millionen Alben hat Michael Bublé schon verkauft. Sein Lieblingsthema: die Liebe. Sein neues Werk trägt sogar den Titel «Love». Seine eigene Frau findet andere Musik allerdings besser... » mehr

Grönemeyer

09.11.2018

Boulevard

Album zur Lage der Nation: Grönemeyer mit «Tumult»

Grönemeyer liefert mit «Tumult» das passende Werk zur aktuellen Zeit. Der Rechtsruck, das Hassgeschwätz im Netz, das Schüren von Ängsten, all das beschäftigt den 62-Jährigen. Das Album hält zudem die ... » mehr

Thomas Marschewski fotografiert Manfred "Mannix" Krauß, der unter anderem eine Stück von Amy Macdonald spielte.

21.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Musikalische Zeitreise zum Jubiläum

Zum Jubiläumsabend 65 Jahre Kulturhaus in Neuhaus wurde am Samstag der Saal gerockt. » mehr

18.07.2018

Feuilleton

Provinzschrei: Ab Montag gibt's Tickets

Suhl - Am kommenden Montag (23. Juli) startet um 10 Uhr der Ticketverkauf für das 18. Provinzschrei-Festival. Vom 1. September bis zum 24. » mehr

So oder so ähnlich sieht es aus, wenn Robert Grunert keine Liebeslieder singt. Er kommt Ihnen irgendwie bekannt vor? Tatsächlich - das ist der Leiter des Knabenchores und der Suhler Singakademie Robert Grunert.

13.07.2018

Suhl

Provinzschrei wird volljährig

Die treuen Fans des Kunst- und Literaturfestes Provinzschrei werden sich verwundert die Augen reiben. Tatsächlich: Das Event aus der Provinz wird 18. Erwachsen ist es aber längst. » mehr

Lea Johanna Mummert, Amelie Elzner, Chantal Josephine Loch und Julia Sophie Unger (v.l.n.r.) boten ein buntes Repertoire an Liebesliedern.

05.06.2018

Hildburghausen

Musik im Gartenhaus: Alles, was das Herz begehrt

Zu einer musikalisch-literarischen Liebeserklärung sind am Sonntag Musikliebhaber ins Gartenhaus Otto Ludwig in Eisfeld eingeladen worden. » mehr

Zum Sommerkonzert hat der gemeinsame Jugendchor der Hildburghäuser Schulen am Freitag in die Christuskirche der Kreisstadt eingeladen. Fotos: W. Swietek

04.06.2018

Hildburghausen

Mit den Schoolvoices durch fünf musikalische Jahrhunderte

Hochkarätig ist das, was die Besucher in der Christuskirche der Kreisstadt zu hören bekommen: Der gemeinsame Nachwuchs- und Jugendchor der Hildburghäuser Schulen hatte zum Sommerkonzert eingeladen. » mehr

Mit "Vergiss mein nicht" legt Andreas Gabalier sein sechstes Album vor. Seine Mischung aus Volksmusik und Rock 'n' Roll, diesmal noch ergänzt um Country-Klänge, kommt gut an beim Publikum. Manche Kritiker sehen in der starken Heimatverbundenheit des Österreichers "falsche Signale".	Foto: dpa

31.05.2018

Feuilleton

Gabalier bleibt sich treu

Als Schlagerstar will Andreas Gabalier nicht bezeichnet werden. "Ich mach' keinen Schlager", sagt der selbst ernannte Volks-Rock 'n' Roller und mischt wie zum Beweis auf seinem neuen Album Country-Klä... » mehr

Beherrscht das Spiel mit dem Feuer meisterhaft - Regine Behlert aus Suhl.

21.05.2018

Meiningen

Von Halunken und vom lieblichen Maien

Einen vergnüglichen Start ins Pfingstwochenende erlebten am Samstagabend die vielen Besucher im Innenhof des Marstalles in Meiningen. » mehr

Louis Seidel, Robin Förtsch und Philipp Thiem schenkten Whisky aus.

21.05.2018

Meiningen

Feeling der grünen Insel beim 66. Waldfest

Das legendäre Open-Air-Festival in Queienfeld ging am Pfingstwochenende zum 66. Mal über die Bühne. Einer der Höhepunkte war die "Irish Rock Night" am Samstagabend. » mehr

Spitze Zungen und deftiger Humor sind das Markenzeichen der Sumbarcher Waschweiber. Fotos: Wolfgang Swietek

27.03.2018

Werra-Grabfeld

Mundart-Rallye: Aller guten Dinge sind 3

Die 3. Mundart-Rallye stand ihren Vorgängern in nichts nach. Vier Interpreten, vier Auftrittsorte, vierfacher Spaß für ein begeistertes Publikum. » mehr

Stimmgewaltiger Charmeur: Stan Meus mit Liedern des österreichischen Komponisten Robert Stolz.

08.10.2017

Hildburghausen

Wiener Frühling im trüben Römhilder Herbst

Er ist ein gern gesehener Gast in Römhild: der Tenor Stan Meus. Mit Melodien von Robert Stolz bringt er Wiener Flair in den Festsaal von Schloss Glücksburg. » mehr

Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber (links) scheint noch einmal die vorgelegten Zahlen zu prüfen. Frauenwalds Bürgermeister Frank Amm erläutert, weshalb nur Ilmenau zur Eingemeindung in Frage kommt. Fotos (2): hum

06.10.2017

Ilmenau

Seeber reicht die Hand nach Frauenwald

Am Donnerstagabend hat Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber Frauenwald offiziell die Hand zur Fusion gereicht. Die Frage sei, was die Politik jetzt vorgibt. » mehr

Betrachteten die Schautafeln zur Schadenskartierung der Gradieranlagen beim Tag der Städtebauförderung genau: Bürgermeister Klaus Bohl und Stadtratsvorsitzende Elka Rödl (v.r.). Gitta Steinke von der DSK (l.) erläuterte Bundestagsmitglied Christian Hirte und Stadtrat Erhardt Zuhr Details. Fotos (2): Annett Spieß

14.05.2017

Bad Salzungen

Eine Kur für das Gradierwerk

Rund fünf Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren in die Sanierung des Gradierwerks fließen. Eine Ausstellung zum "Tag der Städtebauförderung" verdeutlichte die Notwendigkeit. » mehr

Pascal Baumgärtel steuert auf seine erste CD, mit der er seinem Traum das Laufen lernen will - Einfach Calle, eben. Foto: frankphoto.de

03.03.2017

Suhl

Ein Traum will laufen lernen. Oder: Einfach Calle

Er ist 19 Lenze jung und Student. Und er macht Musik, die ihm nicht nur Hobby, sondern Leidenschaft, Offenbarung und riesiger Spaß ist. Der junge Mann heißt Pascal Baumgärtel. Oder: Einfach Calle. » mehr

Erik Manouz und seine Band begeistern zum Auftakt der Ilmenauer Folktage. Fotos: Hubert

31.10.2016

Ilmenau

"Tausend und einen Menschen" - fast!

Als Gernot Ecke im Bürgerhaus sein Glöckchen schwingt, markiert das nicht nur das Ende der einjährigen Pause seit den Ilmenauer Folktagen 2015: Es läutet des Eröffnungskonzert der 33. Auflage ein - mi... » mehr

27.10.2016

Klartext

The Saint Goes Marching In

Zum Tode Manfred Krugs schreibt Dag-Michael Heurich im "Klartext": "Nun hat der charmante Grießgram mit der kleinen Narbe im markanten Gesicht die Bühne des Lebens verlassen. Zu den Jazz-Funerals in N... » mehr

Schon während einer Probe geben die Meistersinger - allen voran Bjorn Waag alias Sixtus Beckmesser - alles. Foto: dpa

02.06.2016

Feuilleton

Die Geister, die sie riefen ...

Wagners "Meistersinger von Nürnberg" trällern jetzt in Thüringen ihr Liebeslied für Eva. Bei der Premiere in der Oper Erfurt war das Publikum allerdings geteilter Meinung. » mehr

Gemeinsam mit seinen chilenischen Freunden, den Musikern Ernesto Villalobos (links) und Alejandro Soto Lacoste (rechts) sang und spielte der bekannte Rockpoet Tino Eisbrenner auf der Bühne im Gewölbekeller Evergreens aus der "Jessica"-Zeit ebenso wie neue Songs. Foto: Heiko Matz

14.03.2016

Bad Salzungen

Rebellisches und Seelenvolles im Haunschen Hof

Berührend wie eh und je: Der "Pionier der deutschen Weltmusik", Tino Eisbrenner, zog das Publikum beim Konzert im Haunschen Hof in seinen Bann. » mehr

Nach Korngolds Liedern - Ann-Helen Moen und Kristjan Järvi - ist man neugierig geworden auf dessen Werk. Foto: ari

15.12.2015

Feuilleton

Im Rausche des Klangs

Mahler, Korngold, Schmidt, Spätromantik: Mit der Auswahl dieses Programms konnte zum MDR-Konzert im Suhler CCS beim Publikum nichts schief gehen. Am Ende frenetischer Beifall und stehende Ovationen. » mehr

"Seiottavi" kommen aus Palermo. Sie eröffneten das Jubiläums-Festival in der Ilmenauer Festhalle. Fotos: Heckel

09.11.2015

Ilmenau

Im Zauber der Stimmen

Jubiläum bei TonArt: Zum 10. Mal kamen sechs A-Cappella-Gruppen mit je halbstündigen Auftritten der Highlights ihrer aktuellen Programme in die Ilmenauer Festhalle. » mehr

Die Gospelsisters & Brothers begeisterten das Publikum in der Bad Salzunger Stadtkirche. Foto: Jana Henn

26.10.2015

Bad Salzungen

Benefizkonzert: Musikalische Speisekarte als Zugabe

Bad Salzungen - Zugunsten der Salzunger Tafel e.V. fand in der Bad Salzunger Stadtkirche ein Benefizkonzert statt. » mehr

Alte und neue Hits - Tanita Tikaram sang am Samstagabend vor rund 1700 Kulturarena-Gästen in Jena. Foto: H. John

27.07.2015

Feuilleton

Von Gewitterwolken und Regenbögen

In der ausverkauften Jenaer Kulturarena sang Tanita Tikaram am Samstagabend alte Hits und neue Liebeslieder. » mehr

Die Vorstandsvorsitzende des Gesangvereins "Frohsinn" Rosemarie Greiner (links) und Karin Dettler üben schon einmal neue Lieder ein. Wer sich den Sängerinnen und Sängern anschließen möchte, kann sich gerne melden oder bei einer der Proben (mittwochs 19.30 Uhr im Gemeinderaum) vorbeischauen. 	F: b-fritz.de

16.04.2015

Ilmenau

Nachwuchs und neue Noten werden gebraucht

Schon seit mehr als 175 Jahren gibt es den Gesangverein "Frohsinn" in Schmiedefeld. Vorstandsvorsitzende ist seit elf Jahren Rosemarie Greiner, die alle Fäden in der Hand hält. » mehr

Jura studiert, aber beruflich anders entschieden und glücklich dabei: Matthias (l.) und Andreas Pietsch: 	Foto: frankphoto.de

10.03.2015

Suhl

"Wir sind keine lauten Zeitgenossen"

Ihre Musik bezeichnen sie gern als Indie-Akustik, weil es ihr eigener Stil ist. Und an diesem arbeiten sie stetig: die Brüder Andreas (39) und Matthias Pietsch (41) aus Berlin und ihre Gitarren. Es is... » mehr

Ursula Schütt, Harald Lindig und Ulrike Blechschmidt lesen Gedichte und Geschichten. 	Fotos: frankphoto.de

09.03.2015

Hildburghausen

Hommage an die Liebe in all ihren Facetten

Der Südthüringer Literaturverein hatte am Samstag zu einer kurzweiligen Lesung anlässlich des Frauentages in den Künstlerhof zum "Roten Ochsen" nach Schleusingen eingeladen und die Liebe in all ihren ... » mehr

Vier wunderbare Stimmen aus Bulgarien: Am Ende klatschten die Besucher Zugaben herbei. Foto: Dolge

09.12.2014

Ilmenau

Bulgarische Stimmen als Jahresabschluss

Mit dem Eva-Quartett gastierten die besten Stimmen Bulgariens zur Jazzmeile in der Jakobus-Kirche. Das Konzert der Extraklasse war der musikalisch gekrönte Jahresabschluss des Jazzclub Ilmenau. » mehr

Die "Anonymics" gestalteten gemeinsam mit "Prattica di musica" ein ganz besonderes Konzert. 		Foto: frankphoto.de

04.11.2014

Suhl

Wechselspiel von Musik und Gesang

Mit der Kombination von Musik auf historischen Instrumenten und Männergesang hat Hans Vieweg ein glückliches Händchen bewiesen. Der Oberrathaussaal war am Sonntag restlos ausverkauft. » mehr

Annika Stauch und Pauline Emmrich hatten ein Gedicht vom fliegenden Robert mitgebracht.

27.10.2014

Sonneberg/Neuhaus

Extra-Applaus für den Solo-Jodler

Gut gefüllt war der Saal des Steinacher Vereinshauses am Samstag beim Herbstkonzert des Steinachtaler Sängerkreises. » mehr

Kam bei den Zuschauern gut an: Das vom Gospelchor Klangvoll(k) gesungene irische Liebeslied "Tenthousand Miles" begleitete Teresa Wölkner auf der Harfe.	 Foto: gdt

17.12.2013

Bad Salzungen

Auf das Fest eingestimmt

Mit Gesang, instrumentaler Begleitmusik und der in Tiefenorter Mundart vorgetragenen Weihnachtsgeschichte stimmte die Chorgemeinschaft Krayenberg beim Adventskonzert auf das Weihnachtsfest ein. » mehr

Die Damen vom Frauensingkreis Weilar brachten einige Lieder mit, darunter ein Liebeslied, "wegen dem besonderen Jubiläum". 	Fotos: Katja Schramm

24.09.2013

Bad Salzungen

Musik sorgt für fröhliche Herzen

Es ist ein Jubiläum, ein Grund zu feiern - vor 155 Jahren wurde der Männerchor "Liederkranz" in Dermbach gegründet. Das Festkonzert in der Schlosshalle lockte viele Menschen. » mehr

Wie Show und Tanz zu wunderbaren Choreografien zusammenfinden können - das zeigte das Deutsche Fernsehballett am Mittwochabend in Suhl. 	Foto: ari

18.01.2013

Feuilleton

Die Schönsten und die Besten

Ihr alter Heimatsender feierte die Mädels mit den langen Beinen per TV-Gala bereits im Oktober. Am Mittwochabend hatten nun die Südthüringer Gelegenheit, dem Deutschen Fernsehballett live zum Fünfzigs... » mehr

Der Moment, bevor auf der Bühne das Licht für ihn angeht: Max Raabe in Suhl. 	Foto: ari

10.10.2012

Feuilleton

Mit Herrn Grün im Duett

Der Charmeur hatte es nicht schwer: Wer an einem Montagabend mit schlichtem Liebeslied weit über 1000 Zuschauer ins CCS lockt, dem müssen die Herzen einfach irgendwie zufliegen: Jubel für Max Raabe in... » mehr

Im beleuchteten Kloster Veßra werden am Samstagabend viele Gäste erwartet. Geboten wird Kultur pur. 	Foto: B. Großmann

16.08.2012

Hildburghausen

Irish-Folk-Nacht im Kloster

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra öffnet am Samstag zur 11. Museumsnacht seine Pforten. » mehr

Karina Döring aus Erlau und Matthew Mittwalter haben am Samstag in Schloss Bertholdsburg ihre Traumhochzeit erlebt. Mit vielen Gästen aus Australien.

12.06.2012

Hildburghausen

Deutsch-australische Traumhochzeit im Schloss

Die Liebe hat die Erlauerin Karina Döring und Matthew Millwater aus Australien in London zusammengeführt. Am Samstag wurde im Fürstensaal von Schloss Bertholdsburg geheiratet. » mehr

Frivol und offenherzig eroberten die Herren vom Männerballett das Publikum.

13.02.2012

Meiningen

WCC startete in die heiße Phase

Mit einem kurzweiligen Galabend starteten die Wasunger Narren am Samstag in ihren 477. Karneval. Getreu dem diesjährigen Motto "Hüüt gäet's nimmer hämm" verließen die meisten Besucher das Paradies ers... » mehr

Gitarre, Mundharmonika und eine rauchige Stimme: Brett Hunt begeisterte das Publikum der Da Capo- Session am Samstag.	Foto: Michael Bauroth

22.11.2011

Zella-Mehlis

Geschichten, die sich zu erzählen lohnen

Mit Brett Hunt zog am Samstag australisches Flair in die Da Capo-Vereinsräume ein und riss das Publikum von den Sitzen. » mehr

War am Donnerstagabend Stargast beim 25. Sonneberger Jazz-Festival: Manfred Krug. 	Foto: ari

05.11.2011

Feuilleton

Jazz for Fun per Jubiläum

In Sonneberg haben 25 Jahre Jazztage ein Stück Musikgeschichte geschrieben. Der Concert-Auftakt mit Manfred Krug am Donnerstagabend war des Jubiläums würdig. » mehr

Bei der nassen Tombola im Bachlauf der Schwarza achtete Marwin (M.) darauf, dass kein "Kücken" verloren ging.

12.09.2011

Sonneberg/Neuhaus

Bis in die Haarspitzen

Das Wochenende in Scheibe-Alsbach war ganz dem 144. Geburtstag der Ortskirche gewidmet. Zum fröhlichen Mitfeiern lud der Kirmes- und Heimatverein an den drei Veranstaltungstagen ein. » mehr

pl_prinzen_050411

05.04.2011

Feuilleton

"Eo, eo!"

Mensch, Jungs, wisst Ihr noch? Leipzig? Moritzbastei? Veranstaltungstonne? War es 97, war es 98? Keine Ahnung, aber egal! Kaum ein halber Meter Platz war zwischen Euren Füßen und unseren Köpfen. T-Shi... » mehr

fho_prinzen_260810

26.08.2010

Feuilleton

Wiederauferstehung unnötig

Meiningen - Wer die Karriere der Prinzen seit ihren Anfängen verfolgt, mag versucht sein zu sagen: Die Leipziger Popband hat ihren Zenit hinter sich. Sicherlich: Kein vernünftiger Radiomanager wird ih... » mehr

ike-pirates_230210

23.02.2010

Zella-Mehlis

Auftakt mit Kontrastprogramm

Zella-Mehlis - Mit einem Kontrastprogramm von ruhiger, ja, fast melancholischer Musik und hartem Rock hat der Musikverein Da Capo am Samstag den Reigen der Sessions im Jahr 2010 eröffnet. » mehr

ike-Michaelis003_131210

13.12.2010

Suhl

Lieder, gemacht aus Leben

Einen Abend mit Gänsehaut, Humor, ehrlicher Stimme und guter Musik erlebte das Publikum am Freitag im CCS mit Dirk Michaelis. » mehr

^