Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LIBRETTO

Johann Sebastian als Popstar: An Souvenieren - wie hier im Eisenacher Bachhaus - ist Thüringen nicht verlegen. Das Geheimnis seiner Musik allerdings scheint noch immer unerklärbar. Foto (Archiv): ari

28.07.2020

Feuilleton

Die letzte Wahrheit

Heute vor 270 Jahren starb Johann Sebastian Bach - und bleibt ein Rätsel bis auf den Tag. » mehr

Vor dem prächtigen Hochaltar der Oberkirche spielen die Musikerinnen und Musiker, natürlich mit Abstand. Fotos: Berit Richter

02.07.2020

Ilmenau

Thüringer Klassik neu entdeckt

Das Thüringer Bach Collegium spielt in diesen Tagen eine neue CD ein und hob dafür längst verloren geglaubte Schätze. Das Ergebnis wird Sonntag auch im Radio zu hören sein. » mehr

Salzburger Festspiele

02.08.2020

Boulevard

Eröffnung der Salzburger Jubiläumsfestspiele

Die Salzburger Jubiläumsfestspiele eröffnen trotz Corona-Pandemie. Der Einakter «Elektra» übertraf die hochgespannten Erwartungen, während der «Jedermann» nicht nur unter den Wetterunbilden litt. » mehr

Julia Lucas ist nicht nur Chorleiterin des Kirchenchores Biberschlag und der Sängervereinigung Bad Rodach, sondern auch Autorin von Geschichten für junge und ältere Leser. Ihr neuestes Werk ist nun erschienen. Fotos: Wolfgang Swietek

03.06.2020

Hildburghausen

Der verlorene Regenbogen

Ein neues Buch aus der Feder von Julia Lucas ist gerade erschienen. Es ist nicht das erste Mal, dass die ausgebildete Sängerin und Gesangspädagogin zur Feder griff. Das neue Werk gibt es bereits im Bu... » mehr

GMD Philippe Bach (l.) und der norwegische Komponist Torstein Aagaard-Nilsen in Meiningen. Foto (Archiv): ari

01.04.2020

Feuilleton

Spuk am Fjord

Der norwegische Komponist Torstein Aagaard-Nilsen vertonte Ibsens Drama "Gespenster". Ende Mai soll die Oper am Meininger Theater uraufgeführt werden. Ob es so kommt, oder der Termin verschoben werden... » mehr

«Fidelio»

26.02.2020

Boulevard

Kaufmann, Kratzer und das «Prinzip Leonore»

Ein Highlight im Beethoven-Jahr: Zum 250. Geburtstag des Komponisten bietet das Royal Opera House in London eine Neuproduktion von «Fidelio» mit Jonas Kaufmann. Regie führt ein junger Deutscher. » mehr

Szenenfoto mit Oleksandr Pushniak (Drache), Kinder der schola cantorum weimar.

27.11.2019

Feuilleton

Der Drache ist tot, es lebe der Drache

Am Deutschen Nationaltheater Weimar überwältigen Peter Konwitschny und Dominik Beykirch mit der Oper "Lanzelot" von Paul Dessau und Heiner Müller. » mehr

Alex Kim und Elif Aytekin in der Meininger "La Rondine". Foto: Liebig/DMT

25.11.2019

Feuilleton

Geld oder Liebe? Liebe - natürlich!

Was ist Liebe? Danach fragt Giacomo Puccini in seinem selten aufgeführten Spätwerk "La Rondine". Am Meininger Theater verlegt Bruno Berger-Gorski die Handlung in die Welt der Grace Kelly. » mehr

Bühnenbildner Helge Ullmann, Kostümbildnerin Françoise Raybaud, Regisseur Bruno Berger-Gorski, Dramaturgin Anna Setecki, Dirigent Leo Mc Fall (von links).

18.11.2019

Meiningen

Im Widerstreit um stärkeren Puccini

Von wahrer Liebe und was in einer Beziehung von ihr bleibt handelt Puccinis "La Rondine". Ein Thema all seiner Opern, das er in seiner lyrischen Komödie abwandelt. Interessante Einblicke bot hierzu di... » mehr

Liudmila Lokaichuk als Effi in der Matthus-Oper "Effi Briest". Foto: Kross/STC

21.10.2019

Feuilleton

Spiel mir das Lied von Effi B.

Das Fontane-Jahr geht langsam zu Ende - ein paar Höhepunkte aber gibt es noch: Am 30. Dezember hätte der Dichter seinen 200. Und am Staatstheater Cottbus bejubelt das Publikum die Uraufführung der neu... » mehr

Salzburger Festspiele - Simon Boccanegra

16.08.2019

Boulevard

Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper «Simon Boccanegra»

Mit einer wenig bekannten Verdi-Oper endet der diesjährige Reigen der Opernpremieren bei den Salzburger Festspielen. Nach seinem heftig kritisierten Bayreuther «Tannhäuser» überrascht Stardirigent Wal... » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

Probe von "Der Name der Rose"

09.08.2019

Feuilleton

Premiere bei Domstufen-Festspielen fällt ins Wasser

Die Premiere der diesjährigen Domstufen-Festspiele in Erfurt ist am Abend buchstäblich ins Wasser gefallen. Die Musical-Weltpremiere des Bestsellers "Der Name der Rose" musste nach 40 Minuten wegen he... » mehr

Bayreuther Festspiele 2019 - Tristan und Isolde

02.08.2019

Boulevard

«Tristan und Isolde» tun sich in Bayreuth schwer

Tristan und Isolde sterben den Liebestod, doch sie tun sich damit schwer. Bei der Bayreuther Aufführung der Oper von Richard Wagner erwischen die beiden Hauptdarsteller nicht ihren besten Tag. Und Reg... » mehr

Oper The Circle am DNT Weimar

05.05.2019

Boulevard

Viel Applaus für Dave Eggers' «The Circle» in Weimar

Vor einigen Jahren wurde «The Circle» zu einem Bestseller. Inzwischen überholte die Realität die düstere Zukunftsvision aus Autorensicht. Das Deutsche Nationaltheater Weimar packt den Stoff um Likes u... » mehr

Das Plakatmotiv zur Oper setzt auf filmische Ästhetik: Shin Taniguchi, Mine Yücel und Ondrej Šaling - v.l. Foto: DMT

05.03.2019

Feuilleton

Poesie statt Propaganda

1943 wurde Othmar Schoecks Oper "Das Schloss Dürande" uraufgeführt. Wegen ihres ideologisch gefärbten Librettos hatte sie nie eine Chance. Das Meininger Theater bringt nun eine Neufassung mit Eichendo... » mehr

Elina Garanca schreibt über ihren Weg zur weltbekannten Sängerin, der am Meininger Theater begann.

26.02.2019

Meiningen

Mit riesigem Koffer voller Lebensmittel kam sie an

Unterm Titel "Zwischen den Welten" erschien jetzt eine Autobiografie der inzwischen weltbekannten Sängerin Elina Garanca, die 1999 am Meininger Theater ihre Karriere begann. » mehr

Hier werden "treulose Männer" zu Tode getanzt: Szene aus "Giselle" am Erfurter Theater. Foto: Edelhoff

21.11.2018

Feuilleton

Tanzen kann tödlich sein

Den Ballett-Klassiker "Giselle" von Adolphe Adam (Musik) und Théophile Gautier (Libretto) gibt es jetzt bei Silvana Schröder und dem Thüringer Staatsballett Gera in einer Koproduktion mit dem Theater ... » mehr

Rufus Wainwright

14.10.2018

Boulevard

Premiere für Rufus Wainwrights Oper «Hadrian»

Eine große Liebe zwischen zwei Männern - das ist seltener Stoff für die Opernbühne. Mit viel Freizügigkeit und emotionalen Monologen hat Rufus Wainwrights Oper «Hadrian» in Toronto Weltpremiere gefeie... » mehr

Das Bühnenbild von Macbeth im Weimarer Nationaltheater ist eine Freude, die Figuren sind prominent besetzt: Die gebürtige Suhlerin Corinna Harfouch - hier als Lady Macbeth (links) - wechselt sich in der Hauptrolle mit Susanne Wolff als Macbeth (oben, Zweite von links) ab. Ebenfalls im Puppenkostüm (oben, von links): Bernd Lange als Duncan, Thomas Kramer als Malcolm, Krunoslav Sebrek als Macduff und Oscar Olivo als Banquo. Foto: DNT/Candy Welz

19.08.2018

Feuilleton

Eine Soße, eine Bande

Beim Kunstfest holen sie für "Macbeth" zwei große Schauspielerinnen nach Weimar - um sie auf der Bühne zu verstecken. Der Abend erzählt im Grunde nichts außer sich selbst. » mehr

Er hat hier "Cabaret", "Rose Bernd" oder auch "Die Rocky Horror Show" inszeniert. Nun verlässt Lars Wernecke Meiningen - mit einer Piratenoper. Foto: ari

12.06.2018

Feuilleton

Auf ein Wiedersehen

Mit "Die Piraten von Penzance" verabschiedet sich Lars Wernecke am Freitag nach fünf Jahren als Oberspielleiter am Meininger Staatstheater. Eine Rückkehr ist bereits für September geplant - dann als G... » mehr

Gemütliche Atmosphäre in der Brückenmühle beim jüngsten Frauenfrühstück. Foto: privat

20.12.2016

Meiningen

Gemeinsam Alltagssorgen meistern

Am 11. März 2017 findet das nächste Frauenfrühstück in der Brückenmühle Walldorf statt. » mehr

Die Hauptdarsteller Hans und Gans (Franka Sperschneider und enia Schultheiß) brillierten in ihren Rollen in der Märchenoper "Die Goldene Gans". Fotos: Müller

10.11.2016

Sonneberg/Neuhaus

Die Goldene Gans etwas anders

Die "Sonneberger Musikschüler" präsentierten mit Solisten und Orchester die musikalische Märchenoper in der "Wolke » mehr

Otti Fischer und die Heimatlosen sind zu Gast im Werrapark-Resort in Schnett - am 6. August, um 20 Uhr. Foto: Privat

09.07.2016

Hildburghausen

"Otti" Fischer kommt nach Schnett

Otti kommt. Der Dicke bringt am Samstag, 6. August im Schnetter Werrapark-Resort ein Programm zum Weinen und Lachen auf die Bühne. Die Tickets gibts ab jetzt. Freies Wort verlost drei Freikarten. » mehr

Da verstehen sich zwei: Gastregisseur Wolfgang Dosch (rechts) und Meiningens 2. Kapellmeister Mario Hartmuth bringen zum Spielzeitabschluss in Meiningen Emmerich Kálmáns "Gräfin Mariza" auf die Bühne. Die Proben laufen wohlig gespannt - die Generalprobe heute Abend ist sogar öffentlich. Foto: ari

22.06.2016

Feuilleton

Die Operetten-Therapie

Mit Emmerich Kálmáns Operette "Gräfin Mariza" kommt am Freitagabend in Meiningen die letzte Inszenierung der Spielzeit zur Premiere. Es wird eine Hitparade zum Glücklichsein, sagt der Regisseur. » mehr

Im Erdgeschoss des Schlosses hat Kirnel eine kleine Kopie des 1903 eröffnete legendären Münchner Künstlerlokal "Simplicissimus" eingerichtet.

25.01.2013

Hildburghausen

Der Burgfrieden von Schloss Weitersroda

Seit Januar 2008 wohnt Florian Kirnel alias Prinz Chaos II. auf Schloss Weitersroda. Fünf Jahre, in denen viel passiert ist. Fünf Jahre, die Spuren hinterlassen haben - bei Kirnel und im Ort. » mehr

Die Suhler Singakademie bei einem früheren Konzert in der Suhler Hauptkirche. 		 Foto: Archiv/frankphoto

21.10.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Bruchs "Moses" wieder in Thüringen

Die Suhler Singakademie feiert demnächst ein Jubiläum: Anfang November jährt sich deren Gründung zum 35. Mal. Das Ereignis ist Anlass für ein besonderes Chor-Konzert. » mehr

Nicht nur von ihrem aufwendigen Meerjungfrauen-Kostüm begeistert: Die Mezzosopranistin Magdalena Ganter.	Foto: privat

25.05.2011

Feuilleton

Lebensdurstige Meerjungfrau

Zum Musical kam sie eher zufällig: Ab Samstag ist die Berliner Mezzosopranistin Magdalena Ganter als Suri in der Uraufführung von "20 000 Meilen unter dem Meer" am Landestheater Eisenach zu sehen. » mehr

fho_macht2_021208

02.12.2008

Feuilleton

Von Pulverdampf und Feuerschein

Meiningen – Wer sich an die Interpretation von Guiseppe Verdis mythisch verklärter Oper „Die Macht des Schicksals“ wagt, den sollte vorher ein Geistesblitz heimgesucht haben. Nicht von ungefähr wird d... » mehr

090614ari09

23.06.2009

Thüringen

Der Rhönpaulus lebt - als Musical-Held

Dermbach in der Rhön? Noch nie etwas davon gehört. Doch das soll sich im Sommer dieses Jahres ändern. Denn dann will das 3000-Seelen-Dorf im Wartburgkreis Musical-Geschichte schreiben. Engagierte Derm... » mehr

apostel_fest_150610

15.06.2010

Hildburghausen

Kleine Leute, große Leistung

Hildburghausen - "Ich danke euch für die Botschaft, dass auch kleine Leute große Leistungen vollbringen können", hatte Oberpfarrer Christoph Victor seine Dankesworte am Ende der Premiere in der Hildbu... » mehr

^