Lade Login-Box.

LEUCHTTÜRME

Das Sachsenbrunner LF8/6 soll durch ein neues HLF 10 ersetzt werden. Dafür sollen Gelder aus der Eingliederungsprämie verwendet werden. Archivfoto: K.-W. Fleißig

09.09.2019

Hildburghausen

Bürgerideen sollen in Konzept münden

Im Rahmen des Sachsenbrunner Ideenstammtisches hatten die Teilnehmer Gelegenheit, mit Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor und Ortsteilbürgermeister Mike Hartung ins Gespräch zu kommen. » mehr

Hildesheimer Dom

12.08.2019

Reisetourismus

Hildesheimer Dom zieht nach Sanierung immer mehr Besucher an

Der sanierte Hildesheimer Dom ist fünf Jahre nach der Wiedereröffnung zu einem Anziehungspunkt für Gläubige und Touristen geworden. Zusammen mit dem ebenfalls sanierten Domplatz schafft das Gotteshaus... » mehr

Salzwiese

09.10.2019

Reisetourismus

Hamburgs Eiland im Wattenmeer

Hamburg liegt nicht nur an der Elbe, Hamburg liegt auch am Meer. Zumindest ein kleiner Teil der Hansestadt weit weg von der City. Ein Weg dorthin führt mit der Kutsche durchs Watt. » mehr

Manuela Zahn

08.08.2019

Reisetourismus

Lausitzer Seenplatte bietet viel Erholung

Braunkohlegruben werden zu Badeseen, Industriedenkmäler zu Besucherattraktionen: Mit dem Lausitzer Seenland in Sachsen wächst Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft heran. » mehr

Der knappe 29:28-Heimsieg über den HBV 90 Jena II war einer der Schlüsselmomente für den Landesliga-Staffelsieg der Ilmenauer SG-Handballer in der letzten Saison. Michael Brückner schickt sich hier gerade an, eines seiner damals acht Feldtore zu werfen. Archivfoto: Andreas Heckel

02.08.2019

Lokalsport

Diesmal eine "echte" Saison

Ilmenaus Männer-Handball steht vor einer spannenden Saison: Wie kann sich die Spielgemeinschaft aus HV 55 und SV TU in der neuen, einstaffeligen Landesliga » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow wagt am Dienstag während seines Besuchs in Schleusingen einen Blick ins geöffnete Maul des im Museum ausgestellten Tyrannosaurus Rex. Foto: frankphoto.de

23.07.2019

Region

Nicht den Kopf verlieren: Zeit für Museumszweckverband kommt

Der Ministerpräsident bereist den Freistaat. In der Schleusinger Bertholdsburg spaziert Bodo Ramelow durch die Ausstellungen und sagt, dass der Museumszweckverband kommen wird. » mehr

Greifswalder Oie

20.06.2019

Reisetourismus

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Von Fehmarn im Westen bis Usedom im Osten gibt es vor der deutschen Ostseeküste eine ganze Reihe von Inseln. Bei Urlaubern beliebt sind sie alle, aber doch ganz unterschiedlich. » mehr

Die Vogelberinger von Helgoland

11.06.2019

Deutschland & Welt

Ringe für 180.000 Vögel jährlich

Tausende Vögel werden jährlich auf Helgoland mit einem Ring versehen. In speziellen Netzen werden sie gefangen. Bei der Erkundung der Vogelzüge setzen die Forscher künftig verstärkt auf Hightech. » mehr

Matthias Reder hat sich auf die Suche nach Konstrukteuren, Maschinenbauingenieuren oder CNC-Fräsern gemacht, die jungen Leuten das Programmieren und CAD-Zeichnen beibringen können. Foto: frankphoto.de

06.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Elektronik-Labor sucht Experten

Eigentlich ist alles da. Drei 3-D-Drucker, 3-D-Scanner, Computer, Großbildschirm und CNC-Fräsmaschine. Es fehlt dem Jugend-Technik-Zentrum nur an jemandem, der junge Leute in die Technik einführt. » mehr

Architekt Robert Ilgen hatte das Modell einer "Butze" mitgebracht. Die Unterkunft aus Holz ist schlicht gehalten und bietet einen Platz im Trockenen, ohne Einrichtung. Geschlafen wird im Schlafsack auf der Isomatte. Fotos: Stefan Sachs

05.06.2019

Region

Ein Schlafplatz mitten in der Natur

Nadine und Bernd Arnrich aus Fischbach wollen im Sommertal bei Fischbach zwei "Butzen" (einfache Unterkünfte für Wanderer) errichten und bekommen hierfür reichlich 32 000 Euro Leader-Zuschuss. » mehr

29.05.2019

Thüringen

Nach der Pension Kirche kommt nun das Hotel Egon

Die Internationale Bauausstellung will ungenutzten Gebäuden neues Leben einhauchen, um den ländlichen Raum attraktiver zu machen. Dafür geht sie sehr ungewöhnliche Wege. » mehr

Zeche Zollverein

02.05.2019

Familie

Ungewöhnliche Hochzeitsorte in Deutschland

An der Rennstrecke, auf dem Leuchtturm oder sogar im Zeppelin: Den Bund fürs Leben können Paare in Deutschland an ganz außergewöhnlichen Orten knüpfen - manchmal sogar mit tierischen Trauzeugen. » mehr

05.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Finanzielle Hilfestellung für Vereine

Förderbeträge für Vereine, die sich zu insgesamt 14 250 Euro summieren, haben die Mitglieder des Kulturausschusses am Donnerstag beschlossen. » mehr

Laura Engelhardt (links) bei der Übergabe des Leuchtturmpokals an Annette Domogalla. Rechts im Bild: Die Technik-Türme, deren Anschaffung dank Teag und dem Nordschul-Förderverein möglich wurde. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

04.04.2019

Region

Praxisbezug und hoher Spaßfaktor

Die TGS Nordschule darf sich jetzt auch offiziell als "Leuchtturm" in der Bildungslandschaft bezeichnen. Mit ihrem Beitrag zum Wettbewerb "Ideen Machen Schule" räumten die Steinacher den gleichnamigen... » mehr

Wanderungen durch die Kühlung

04.04.2019

Reisetourismus

Die Kühlung ist das kleinste Mittelgebirge im Norden

Das kleinste Mittelgebirge Norddeutschlands: Damit wirbt der Verband Mecklenburgischer Ostseebäder für die Kühlung. Netter Versuch, denkt man als Urlauber - was für ein merkwürdiger Superlativ. Doch m... » mehr

Laura Engelhardt (links) übergibt an Laura Hildenbrand den Pokal des Wettbewerbs "IdeenMachenSchule". Außerdem haben Victoria Schmidt, Jessica Engelhardt und Sarah-Michelle Bader (von rechts) am Projekt mitgearbeitet. Foto: hum

22.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Aus Schulbibliothek wird Media-Lounge

Wer als Leuchtturm prämiert wird, der muss schon im Rahmen des "IdeenMachenSchule"-Wettbewerbes eine besondere Leistung erbracht haben. Die Media-Lounge der Impuls-Schule wurde am Freitag ausgezeichne... » mehr

Das Restaurant «Under»

22.03.2019

dpa

Unterwasser-Restaurant in Norwegen eröffnet

Diese Aussicht ist etwas ganz Besonderes: an der norwegischen Küste können Touristen und Einheimische ihre Speisen nun am Meeresboden genießen. Möglich wird dies durch das erste Unterwasser-Restaurant... » mehr

Eine schottische Impression, die der Referent, fotografisch festgehalten hat.

15.03.2019

Region

Schottlands Schönheit und Kulinarik im Stadttheater

Schottlands weite Horizonte und seine besondere Kulinarik stehen im Mittelpunkt der Multivisionsshow am 3. April in Stadttheater Hildburghausen. » mehr

13.03.2019

TH

Bemerkenswertes

Im "Klartext" schreibt Christoph Witzel: "Na also, geht doch! Einstimmig. Drei Monate nach seiner Ablehnung hat der Eisenacher Stadtrat mit dem Beschluss, zum 1. Januar 2022 in den Wartburgkreis zurüc... » mehr

Virtual-Reality-Headsets

13.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Spiele für Virtual-Reality-Headsets

Mit Virtual-Reality-Headsets machen Computerspiele noch mehr Spaß. Einige von ihnen sind genau dafür programmiert worden. Dabei kann man die Rolle eines Fischers im Leuchtturm einnehmen oder in einer ... » mehr

Roy Hildebrandt (rechts) von der Teag überreicht den Pokal an den Schalkauer Schüler Pascal Börner.

12.02.2019

Region

Schulbankdrücken zwischen Kirmestanz und Schützenfest

Mathe, Deutsch und Biologie - diese Fächer kennt jeder. Doch Schule kann noch mehr. Das zeigt die Schalkauer Goetheschule mit einem besonderen Projekt, das nun als Leuchtturm ausgezeichnet wurde. » mehr

Zum Straßentheaterfestival ist auch der Waffenschmied auf dem Marktplatz im Gute-Laune-Modus. Archifbild: frankphoto.de

01.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Festival will in seine Zukunft wachsen

Ohne das Straßentheaterfestival ist Suhl nicht mehr vorstellbar. Fünf Auflagen sind bereits mit Erfolg gelaufen. Für die sechste stehen die Mitglieder des Vereins Kulttraum Suhl in den Startlöchern. » mehr

Vor allem mit neuen Farbtönen werden die Schlitten von KHW auf den Messen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, sind Ralf Groteloh (links) und Götz Monecke überzeugt. Foto: dol

23.01.2019

Region

KHW Geschwenda zählt zu den "Leuchttürmen" im Osten

Der Schneesportartikel-Hersteller KHW Geschwenda bereitet sich gerade auf die Spielwarenmesse Nürnberg vor. Das Unternehmen gehört zu den "Leuchttürmen" im Osten. » mehr

Wie lebt es sich im Musterhaus Am Horn 61 in Weimar? Marlis Grönwald, die letzte Bewohnerin, muss es wissen. Hier ist sie im Gespräch mit Hellmut Seemann, der als Präsident der Klassik Stiftung Weimar seit gestern der neue Hausherr des Weltkulturerbes ist. Foto: Martin Schutt/dpa

14.01.2019

TH

Weimar, Haus Am Horn 61

Der Hausschlüssel schließt. Er ist funktional, ein Prinzip, das am Bauhaus in Weimar vor 100 Jahren kultiviert worden ist. Am Montag übernahm mit diesem Schlüssel die Klassik Stiftung von der Stadt We... » mehr

13.11.2018

Thüringen

Ein Hotelprojekt verleiht Oberhof Flügel

Viele Ideen gab es schon, wie die 1600-Einwohner-Stadt Oberhof zum touristischen Leuchtturm werden sollte: neue Skipisten, eine Seilbahn zum Schneekopf, ein Golfplatz ... Bisher blieben das alles Träu... » mehr

Dass sich am Inselberg nichts getan habe, will der Floh-Seligenthaler Bürgermeister nicht unkommentiert stehen lassen. Archivfoto: Birgitt Schunk

29.10.2018

Region

Bürgermeister will Seilbahn von Bad Tabarz bis Brotterode

Die Aussage, dass am Inselsberg nichts passiert, weist der Floh-Seligenthaler Bürgermeister Ralf Holland-Nell zurück. Auch er befürwortet das Seilbahn-Projekt - allerdings eines, "über den Berg, und d... » mehr

Der E-Biker beschäftigt auch Frieda und Solea.

17.10.2018

Region

In Erlau steht ein Leuchtturm

Die Grundschule Erlau hat sich beim Wettbewerb der Thüringer Energie „IdeenMachenSchule“ mit einem Projekt zum Klima- und Umweltschutz beworben – und ist damit zum „Leuchtturm“ geworden. » mehr

Ein bisschen Spaß muss sein: Science City Jena posiert für das etwas andere Mannschaftsfoto.	Foto: Christoph Worsch

28.09.2018

Thüringensport

Der Klub der alten Männer

Wenn man mit dem Geld haushalten muss, ist ein klarer Plan vonnöten. Bei Basketball-Bundesligist Science City Jena hat man sich entschieden, im Ringen um den Klassenerhalt auf Routiniers zu setzen. » mehr

Philipp Lahm

23.09.2018

Überregional

Kein Feuer in Grindels Leuchtturm - EM lässt Fans noch kalt

Reizfigur Dietmar Hopp, Dauerthema Videobeweis und die Bayern als gefühlter Meister zur Wiesn-Zeit. Die Bundesliga bietet viel Diskussionsstoff. Nur die bevorstehende EM-Vergabe elektrisiert noch nich... » mehr

CDU-Kandidat Andreas Bühl stellte sein Programm für den OB-Wahlkampf vor.	Foto: ari

31.08.2018

Region

Bühl stellt Wahlprogramm vor

Zur Oberbürgermeisterwahl am 21. Oktober in Ilmenau stehen bisher vier Kandidaten in den Startlöchern. Einer von ihnen ist Andreas Bühl - er stellte am Freitag sein Wahlprogramm vor. » mehr

26.08.2018

TH

Ein Leuchtturm

Über zehn Jahre Point Alpha Stiftung schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Historische Erinnerung, wissenschaftliche Erkenntnis, Bildung und nicht zuletzt Tourismusförderung (Point Alpha steht in ... » mehr

Mit großem Spaß bei der Sache: Die Viertklässler Lucas und Robin (vorn) als Moderatoren beim täglich in der großen Pause ausgestrahlten Schülerradio.

17.05.2018

Meiningen

Mit Schülerradio-Projekt zu einem Leuchtturm avanciert

Ein bei der TEAG-Förderaktion "IdeenMachenSchule" errungenes Preisgeld ermöglicht es der Grundschule Kühndorf, eine neue Schülerradioanlage anzuschaffen. » mehr

Mit großem Spaß bei der Sache: Die Viertklässler Lucas und Robin (vorn) als Moderatoren beim täglich in der großen Pause ausgestrahlten Schülerradio.

17.05.2018

Meiningen

Mit Schülerradio-Projekt zu einem Leuchtturm avanciert

Ein bei der TEAG-Förderaktion "IdeenMachenSchule" errungenes Preisgeld ermöglicht es der Grundschule Kühndorf, eine neue Schülerradioanlage anzuschaffen. » mehr

Der vom Sanitäts- und Betreuungszug des Katastrophenschutzes genutzte alte Garagenkomplex auf dem Feuerwehrgelände an der Auenstraße soll abgerissen und durch einen Neubau für die Fahrzeuge der Feuerwehr Suhl-Zentrum ersetzt werden. Die Einsatzfahrzeuge des Katastrophenschutzes sollen nach Fertigstellung in der Fahrzeughalle der Feuerwehr im Erdgeschoss des alten Gerätehauses Platz finden. Foto: frankphoto.de

18.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Eigene Vorsorge für Katastrophenfall mangelhaft

Viele technische Lücken wurden bei der technischen Ausstattung der Feuerwehren und des Katastrophenschutzes in der Stadt geschlossen. Doch für den Katastrophenfall ist man auch in Suhl nur bedingt ger... » mehr

Der Turnhallen-Bau an der Kinderklinik "Charlottenhall" (im Hintergrund) kann starten: Landrat Reinhard Krebs, Charlottenhall-Geschäftsführer Peter Schmitz, die Landtagsabgeordneten Anja Müller und Thomas Hartung und Bürgermeister Klaus Bohl (von links) beim symbolischen Spatenstich. Foto: Heiko Matz

15.03.2018

Region

Eine neue Turnhalle für den "Leuchtturm"

Die Kinder-Rehaklinik "Charlottenhall" in Bad Salzungen bekommt eine neue Turnhalle mit Tiefgarage. Davon profitieren auch die Sportvereine der Stadt. Nun erfolgte der offizielle Spatenstich. » mehr

Strand zwischen Morgat und Ile Vièrge

06.04.2018

Reisetourismus

Wandern auf dem Zöllnerpfad in der Bretagne

Für die Römer war es das Ende der Welt. Wanderer können die Bretagne heute auf einem 1800 Kilometer langen Pfad erkunden - meist direkt an der Küste entlang. Dort, wo früher die Schmuggler unterwegs w... » mehr

Karl Schönewolf und das Charlottenhaus. Das gehört irgendwie zusammen, auch heute noch, wo er seltener auf den Berg kommt, weil sein Gesundheitszustand Grenzen setzt. Das Foto entstand am 1. Mai 2013. Foto: J. Glocke

05.02.2018

Meiningen

"Ein solches Gegeneinander darf es einfach nicht geben"

Die Altersgelassenheit ist Karl Schönewolf zur Zeit abhandengekommen. Der frühere Kühndorfer Bürgermeister ärgert sich über Probleme am Dolmar. » mehr

Heinz Wulfert im kleinen Traktor des Gasthofs bei einer seiner Räumtouren auf der verschneiten Dolmarstraße.

02.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

In der Winterdienst-Rangfolge weit hinten

Frostig ist das Klima am Dolmar. Das hat allerdings nicht nur mit dem gerade zurückkehrenden Winter zu tun. » mehr

In der Regelschule "Gerhart Hauptmann" in Schleusingen gibt's viele gute Ideen und die Schüler engagieren sich. Was dabei entstehen kann, das zeigten die Schüler in der vergangenen Woche ihren Gästen. Das A-Team erhielt für sein Chill-Lounge-Projekt 1000 Euro Zuschuss. Fotos: frankphoto.de

31.01.2018

Region

Leuchtturm für das A-Team und die "Vision von Oberhof"

Das A-Team hat zugeschlagen - und nicht nur mit seinem Ideenreichtum überzeugt, sondern auch mit Tatkraft. Die Schüler haben ihre Regelschule "Gerhart Hauptmann" in Schleusingen zu einem von sieben Le... » mehr

Gerhart-Hauptmann-Haus

18.01.2018

Reisetourismus

Einsame Spitze - Hiddensee im Winterschlaf

Hiddensee ist die ruhige Alternative zu Rügen. Das gilt im Winter noch viel mehr als im Sommer. Am Strand und an der Steilküste sind dann nur selten Menschen zu sehen. Und selbst rund um den Leuchttur... » mehr

05.01.2018

Thüringen

Von 100 Dienstwagen der Ministerien sind nur 16 von Opel

Das Opel-Werk in Eisenach gilt als Leuchtturm der Thüringer Industrie. Immer wieder wird seitens der Landesregierung bekräftigt, dass das Werk höchste Bedeutung für den Freistaat habe. Doch solcherart... » mehr

Aant van der Veen

21.12.2017

Reisetourismus

Winterliches Vlieland: Stilles Watt und brausende Brandung

Im Winter kommen die Harten nach Vlieland: Urlauber, die auf der niederländischen Nordseeinsel Regen und Stürmen trotzen. Die brausende Brandung klingt wie Musik in ihren Ohren. Abenteuer pur verspric... » mehr

Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr

16.11.2017

dpa

Wanderdünen-Leuchtturm könnte bald wieder gesperrt werden

Dänemark-Touristen müssen sich ranhalten. Wollen sie den Leuchtturm von Rubjerg Knude Fyr im Jütland besteigen, sollten sie das bald tun. Er soll bald geschlossen werden. » mehr

Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr

14.11.2017

dpa

Sehenswert: gefährdeter Leuchtturm und Fischerei-Museum

Der Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr gilt als Wahrzeichen im dänischen Jütland. Unsicher ist jedoch, wie lange man ihn noch besuchen kann, denn er wird von den Gewalten des Meeres bedroht. An der Küste de... » mehr

Blick auf das Restaurant im Wasser

07.11.2017

dpa

Reise-News: Schildkröten, Stollen, Unterwasser-Restaurant

Gute Nachrichten für Urlauber. Egal, ob Tier-Liebhaber, Kuchenfreund, Gourmet-Verehrer: In den kommenden Monaten gibt es spannende nationale und internationale Reiseziele. » mehr

Bauernkriegspanorama

06.10.2017

TH

Vor 30 Jahren vollendete Tübke seine Knochenarbeit

Ein Lebenswerk: Fast zwölf Jahre arbeitete Werner Tübke am Panorama-Gemälde in Bad Frankenhausen. Vor 30 Jahren setzte er seine Schlusssignatur. Rund 2,9 Millionen Besucher sahen bislang das monumenta... » mehr

Eng markiert: Michael Frank (rotes Trikot) ist in Manndeckung genommen worden, hat aber trotzdem elf Treffer erzielt.	Foto: frankphoto.de

02.10.2017

Lokalsport

Knapp, aber erfolgreich

Handballspiele können nervenaufreibend sein. Im Amateurpokal haben 60 Zuschauer am Samstagabend eine dramatische Partie erlebt, in der die SG Suhl/Goldlauter als Sieger vom Feld gegangen ist. » mehr

Eine originale Leuchtturmglühbirne von Hiddensee brachte Laudator Peter Kirschke (links) als Überraschung zur Vernissage "Reif für die Insel" von Fotograf Karsten Hoerenz mit. Foto: Heiko Matz

31.07.2017

Region

"Dat söte Länneken" im Fokus

Großartige Inselmomente mit der Kamera eingefangen: In der Bad Salzunger Bibliothek ist die Foto-Ausstellung "Reif für die Insel" von Karsten Hoerenz zu sehen. » mehr

Ein strahlender neuer Leuchtturm

12.07.2017

Region

Ein strahlender neuer Leuchtturm

Die leuchtende Stele mit der Aufschrift "Spirit of Science" (Bildmitte) weist in Ilmenau den Weg von der Langewiesener Straße zur Technischen Universität - auch nachts, denn die Stele ist an die Straß... » mehr

Klare Ansage: Die jungen Fußballer lauschen den Anweisungen des Trainers.

06.07.2017

Lokalsport

Training unter Real-Bedingungen

Fünf Tage lang trainieren die Nachwuchs-Fußballer der Region in Meiningen nach den Vorgaben des weltberühmten Klubs Real Madrid. » mehr

Der Jazz-Trompeter Till Brönner kommte Ende Juli auch nach Meiningen.

29.06.2017

TH

Ein Leuchtturm für den Jazz

Das Geld ist da, trotzdem kommt das Projekt nicht in Schwung. Jetzt haben Till Brönner und Gleichgesinnte nochmal für das "House of Jazz" in Berlin nachgelegt. » mehr

Beliebtes Event

08.06.2017

Reisetourismus

Norderney ist eine Insel der Gegensätze

Wolkenkino gucken auf den Thalasso-Plattformen, braufrisches Pils zum Sonnenuntergang an der Strandpromenade genießen: Norderney besticht durch Gegensätze. Nicht wenige nennen die zweitgrößte ostfries... » mehr

^