Lade Login-Box.

LESESTOFF

Die Ausstellung im GoetheStadtMuseum Ilmenau wagt den Spagat, Weltgedicht und Waldpoesie zugleich zum Thema zu machen.	Foto: ari

14.06.2020

Feuilleton

"Über allen Gipfeln ist Ruh’ . . ."

Die Metallplatte mit den Textzeilen in altdeutscher Schrift ist verwittert. Sie hängt hoch platziert am Goethe-Häuschen auf dem Kickelhahn. Goethe schrieb das Gedicht vor 240 Jahren, das gibt Anlass f... » mehr

Bibliothekschefin Petra Hohmann zeigt eine Auswahl der neuen Spiele, die ausgeliehen werden können. Noch ist an diesem Tag die Bibliothek geschlossen und kein Besucher im Raum. Während der Öffnungszeiten trägt sie - wie alle Mitarbeiterinnen - natürlich eine Schutzmaske.

10.05.2020

Bad Salzungen

Auch Bücher müssen in Quarantäne

Die Bad Liebensteiner Leseratten können aufatmen: Vorbei ist für sie die Corona-Pause. Die Stadt- und Kurbibliothek hat die Türen wieder geöffnet. Vor allem auf die junge Leserschar warten viele neue ... » mehr

Kinderbibliothekarin Dagmar Möhring (links) mit Diana Hofmann von der Sparkasse (Mitte) und Bürgermeister Tilo Kummer zur Projekteröffnung. Foto: frankphoto.de

01.07.2020

Hildburghausen

Kummer: Lesen ist wichtig für die Fantasie

Das Mitmach-Leseprojekt "Ich bin eine Leseratte" startete am Mittwoch in der Bibliothek in Hildburghausen. Die Aktion läuft bis Oktober und endet mit einem Lesefest inklusive Preisverleihung. » mehr

Stephenie Meyer

05.05.2020

Boulevard

Stephenie Meyer kündigt neues Buch an

Ihre Bücher lassen Teenie-Herzen höher schlagen: Die «Twilight»-Autorin Stephenie Meyer sorgt für neuen Lesestoff. » mehr

Mit einer Halbvisier-Maske empfängt Sylvia Gramann in der Meininger Bibliothek nun wieder Benutzer.	Fotos: Markus Kilian

29.04.2020

Meiningen

Ein neues Kapitel

Seit Montag können sich die Meininger in ihrer Bibliothek wieder mit Lesestoff versorgen. Der Andrang ist groß. Und so einiges ist anders - nicht nur wegen Corona. » mehr

Angelika Koscheljew holt ihre bestellten Bücher am Ausgabefenster der Ilmenauer Bibliothek ab. Foto: Jessie Morgenroth

22.04.2020

Ilmenau

Bücher auch in der Corona-Krise

Seit Montag können in Thüringen Bibliotheken wieder öffnen, ab Freitag dann auch der Handel. Die vergangenen Wochen waren auch für hiesige "Lesestoff-Lieferanten" nicht gerade ein Zuckerschlecken. Die... » mehr

Die Leiterin der Ilmenauer Stadtbibliothek, Dagmar Zwikirsch, demonstriert am Abholfenster, wie die körperkontaktarme Übergabe von Büchern und Medien ab dem heutigen Montag funktioniert. Eine Ausleihe ist aber nur mit vereinbarten Abholzeiten möglich. Fotos: Jessie Morgenroth

05.04.2020

Ilmenau

Bibliothek sorgt für Unterhaltung

Auch wenn die Ilmenauer Stadtbibliothek aktuell geschlossen hat, so können Bücher und Medien trotzdem entliehen werden. Die gewünschten Titel können am Bibofenster abgeholt werden, alternativ gibt es ... » mehr

Kinder lieben es, wenn Erwachsene vorlesen

16.03.2020

Familie

Eltern sollen nicht Lehrer spielen

Nur weil die Schule geschlossen ist, sind das keine verlängerten Ferien. Heißt das für Eltern, Schulbuch raus und im 45-Minutentakt den Stundenplan abarbeiten? Was der Grundschulverband dazu sagt. » mehr

Das ehrenamtliche Team - im Bild Petra Kaiser (links) und Christel Meister - leitet die Bibliothek in Vacha mit Leidenschaft.	Fotos (2): Heiko Matz

13.02.2020

Bad Salzungen

Neuer Lesestoff: "Wir freuen uns immer über gute Tipps"

Der Nutzerkreis der Stadtbibliothek Vacha wird immer größer. Auch aus anderen Orten, sogar aus Hessen, kommen Bücherfreunde, um sich hier mit Lesestoff zu versorgen. Kundenwünsche stehen bei Neuanscha... » mehr

Das Wasser der Grümpen ist seit Jahrhunderten eine Energiequelle und Triebkraft für die Geschichte des Neumannsgrundes. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

26.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Grümpenwasser treibt nicht nur Mühlen

"Die Gründer" heißt das ultimative Buch über die Menschen und Häuser im Neumannsgrund. Am ersten Weihnachtsfeiertag wird es vorgestellt. » mehr

Die sieben zur Auswahl stehenden Titel des Ferien-Leseprojektes für Sonneberger Schüler,

28.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Abschlussfest der Leseratten

Die 25 Teilnehmer des Freizeitleseprojekts "Ich bin eine Leseratte" feierten am vergangenen Freitag mit Vertretern der Sparkasse, der Stadtverwaltung und ihren Eltern in der Stadtbibliothek Sonneberg ... » mehr

Ursula Haeusgen

17.10.2019

Boulevard

Münchner Lyrik Kabinett wird 30

Gedichte können den Finger in die Wunde legen, Licht ins Dunkel bringen, Seelenschmerz lindern oder einfach nur unterhalten. In der Literaturwelt führen sie trotz der Vielseitigkeit ein Nischendasein.... » mehr

Nicht die heiße Schlacht am kalten Buffet, aber ums abgelegte Buch gibt es am Samstag in der Stadtbibliothek zum großen Bücherflohmarkt. Fotos: Zitzmann

28.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Allerhand "heiße Ware" in der Stadtbibliothek

Sonneberg - Eine ganze Beuteltasche voller Lesestoff hat sich Christa Rierl zusammen gepackt. » mehr

Viertklässler der Pulverrasenschule waren gestern die ersten "Leserattten" in der Meininger Bibliothek. Foto: Carola Scherzer

20.06.2019

Meiningen

Viele neue Bücher für kleine Leseratten

Die Schülerinnen und Schüler der 4a von der Grundschule am Pulverrasen waren am Donnerstag die Ersten, die zu "Leseratten" auserwählt wurden. Viel Lesestoff wurde hierzu übergeben. » mehr

Der Rotary-Club Sonneberg, vertreten durch Präsident Thomas Rosenkranz (rechts) und Jugenddienstleiter Gerd-Michael Maier, überreicht die Bücherpakete an die Vertreterinnen der Grundschulen. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

12.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Rotarier statten Grundschulen mit Lesestoff aus

Acht Grundschulen des Landkreises Sonneberg sind vom örtlichen Rotary-Club mit Lesebüchern für ihre Klassen ausgestattet worden. » mehr

In der Awo-Kita "Villa Sonnenschein" in Steinach liest der Jugendamtsleiter Stefan Müller in Vertretung des Sonneberger Landrates Hans-Peter Schmitz. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

16.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Viel Lesefutter für den Nachwuchs zum bundesweiten Aktionstag

Das gedruckte Wort steht im Vordergrund beim bundesweiten Vorlesetag: Persönlichkeiten aus dem Landkreis sowie Schulen und Kindergärten der Region machen mit. » mehr

Vater liest seinem Kind vor

29.10.2018

Familie

Vorlesen hilft beim Lesenlernen

Eine Viertelstunde täglich hilft schon: Eltern, die ihren Kindern täglich vorlesen, erleichtern ihnen deutlich das spätere Lesenlernen - denn das ist kein Kinderspiel. » mehr

Carmen Greiner und Ursula Wilhelm unterzeichnen im Beisein von Bobliotheks-Chefin Gabriele Oeler ihre Medienkurier-Verträge. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

25.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Büchershuttle bringt Lesestoff bis an die Haustür

Was tun, wenn man aus Alters- oder Gesundheitsgründen nicht mehr selbst die Bibliothek aufsuchen kann? In Neuhaus gibt es seit Montag eine Lösung, wie man Bücher kostenlos bis an die Haustür geliefert... » mehr

Milena Heinkel, Laura Stampf, Theresa Genßler und Milena Knaute (von links) zusammen mit Alexandra Messerschmidt vor dem neuen Bücherschrank in der Pausenhalle der Gymnasiums.	Foto: proofpic.de

24.04.2018

Hildburghausen

Futter für Leseratten: Bücherschrank im Gymnasium

Den Welttag des Buches haben vier Schülerinnen des Gymnasiums Georgianum zu Anlass genommen, in der Pausen-halle einen Bücherschrank einzuweihen - als Alternative zur doch etwas über-alterten Schulbib... » mehr

Dicht gedrängt ist die Debattenrunde im Wahlkreisbüro. Fotos: Zitzmann

22.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Es ist fast so eine endlose Geschichte"

Kaum ein Ende absehbar ist bei der Diskussion um die Perspektive der Straßenausbaubeiträge. Aufklärung versprach eine Diskussion mit Landtagsmitglied Frank Kuschel (Linke). Die ließ aber einige Fragen... » mehr

Freuen sich über die Wiedereröffnung der Bibliothek (von links): Petra Kaiser, Alexander Weber, Heidi Züchner, Martin Müller und Christel Meister. Fotos: Matz

05.01.2018

Bad Salzungen

Jetzt gibt es wieder Lesestoff

Die Stadtbibliothek Vacha ist am Freitagnachmittag wieder eröffnet worden - zur großen Freude der Nutzer. Und es gibt viele neue Bücher. » mehr

Vorlesen hilft beim Lesen lernen

24.10.2017

Familie

Lust am Schmökern wecken: Wie Kinder Lesen lernen

Lesen kann wunderbar sein. Doch zu Anfang tun sich viele Kinder schwer mit der Welt der Buchstaben. Eltern können ihren Nachwuchs tatkräftig unterstützen. Ganz wichtig: viel vorlesen. Mit Hilfe eines ... » mehr

Wer noch keine Erfahrung mit einem E-Reader hat, kann sich in der Stadtbibliothek Sonneberg einen ausleihen.

04.07.2017

Region

Reiselektüre von analog bis digital

Ob ein gebundenes Buch oder die elektronische Variante fürs Smartphone oder Tablet: Auf jeden Fall gehört Lesestoff für viele ins Urlaubsgepäck. Die Stadtbibliothek Sonneberg hält für jeden Geschmack ... » mehr

Onleihe.net

11.05.2017

dpa

E-Books aus der Bücherei über onleihe.net

Elektronische Bücher muss man nicht unbedingt kaufen, immer mehr von ihnen sind auch in Bibliotheken erhältlich. Ausleihbar sind sie über eine digitale Plattform. Und das Schöne: Mahngebühren gibt es ... » mehr

E-Book in einer Leihbücherei

26.04.2017

dpa

«test»: Büchereien sind bei E-Books Preis-Leistungs-Sieger

Günstiger kommt man kaum ans E-Book: Im Vergleichstest von Stiftung Warentest punktet das Digitalprogramm der öffentlichen Büchereien. Doch im Vergleich zum Internet-Buchhandel und Lese-Flatrates gibt... » mehr

Buchautor Walter Höhn (links) und Thomas Imhof, Geschäftsführer des Michael-Imhof-Verlags, präsentierten das neue Buch "Die 50 schönsten Reisewege durch die Thüringische Rhön". Foto: Lutz Rommel

06.12.2016

Region

Auf Entdeckungsreise in der Rhön

Heimatforscher und Buchautor Walter Höhn aus Wölferbütt präsentierte im Keltenhotel "Goldene Aue" sein neues Buch. » mehr

29.05.2016

Region

Knatsch um Überschuss in der Rücklage

Ob der Haushaltsplan des Landkreises für 2016 wirklich spannenden Lesestoff für den Staatsanwalt birgt? Bleibt fraglich. Nichtsdestotrotz ist mittlerweile schon eine zweite Anzeige erstattet worden. » mehr

Vier Krönchen für die auserwählten Bücher: Leonie, Laura, Lukas und Justin präsentieren die Gewinner der besonderen Lesestunde. Fotos: camera900.de

19.05.2016

Region

Lesestoff mal anders: Casting für Lieblingsbücher

Dunkle Gestalten auf dem Cover, gruselige Titelzeilen und dazu die Meinung der Mitschüler: Bei den Viertklässlern der Grundschule Geschwister Scholl geht der Trend weg von Piraten und Ponyhof hin zu V... » mehr

Familie Freitag schaut zu, wie Lehrerin Gudrun Schade (3.v.l.) mit Julien Müller und Chris Schubert eine Zitrone unter Strom setzt. Fotos: camera900.de

22.02.2016

Region

Zitzmann-Lob für gelebte Solidarität

Den Umständen zum Trotz: Mit einem abwechslungsreichen und liebevoll zusammengestellten Programm warb am Samstag die Regelschule "Cuno Hoffmeister" für sich. » mehr

Wie es ausschaut, wenn kochend heißes Wachs in Flammen aufgeht, war das Thema von Chemie-Lehrer Martin Singer.

21.02.2016

Region

Zitzmann-Lob für gelebte Solidarität

Den Umständen zum Trotz: Mit einem abwechslungsreichen und liebevoll zusammengestellten Programm warb am Samstag die Regelschule "Cuno Hoffmeister" für sich. » mehr

Flitzer, Schal und Wohnungswände: Bei der neuen Wolkenrasen-Pfarrerin Anna Böck ist vieles hellblau. Foto: camera900.de

28.12.2015

Region

Pfarrerin von hellblau bis dunkelgrün

Seit mehr als zwei Jahren war die Pfarrstelle im Wolkenrasen vakant. Nun hat es Krippenspiel und Weihnachtsfest in diesem Jahr mit einer neuen Pfarrerin gegeben: Anna Böck. » mehr

Die Mädchen und Jungen des Kindergartens bekamen nach ihrem Auftritt Süßigkeiten vom Weihnachtsmann. Foto: Erik Hande

30.11.2015

Region

Die Welt mit Kinderaugen sehen

Seit 16 Jahren veranstaltet der Gewerbeverein Viernau den Viernauer Weihnachtsmarkt. Jedes Mal findet dieser in der Sporthalle statt, so wie am Samstagnachmittag. » mehr

Siegerin wurde Paula Ziegler vom Gymnasium Schleusingen.

23.02.2015

Region

Mit "Absturz" zur Lesekönigin

Die Siegerin beim Kreisausscheid des Vorlesewettbewerbs heißt Paula Ziegler und geht in die 6. Klasse des Hennebergischen Gymnasiums "Georg Ernst" Schleusingen. » mehr

Die Bilder zur Geschichte wollten die "Wirbelwind-Kinder" in Schalkau von Knut Korschewsky sehen. 	Fotos: camera900.de

22.11.2014

Region

Mit Lesestoff durch die Lande

Lesen steht dieser Tage wieder hoch im Kurs im Landkreis. In Schulen und Kindergärten geben sich die Vorleser die Klinke in die Hand. Zum elften Mal fand der bundesweite Vorlesetag statt. » mehr

05.06.2014

Region

Kleine Leseratten bewerten Kinderbücher

Hildburghausen - Die Stadt- und Kreisbibliothek "Joseph Meyer" Hildburghausen beteiligt sich in diesem Jahr wieder an der thüringenweiten Aktion "Ich bin eine Leseratte". » mehr

Zur Eröffnung der neuen Stadtbücherei gab es unter anderem eine große Lichtshow, die von vielen Suhlern und ihren Gästen verfolgt wurde. Seitdem sind zehn Jahre vergangen. 	Archivfoto: frankphoto.de

02.06.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Bücherei feiert zwei Jubiläen

Es ist tatsächlich schon wieder zehn Jahre her, dass die neue Bibliothek an die Suhler übergeben werden konnte. Nun soll eine Festwoche an dieses und ein weitere Jubiläum erinnern. » mehr

41 Schüler der dritten bis sechsten Klasse nahmen am Projekt teil und wurden als Leseratten ausgezeichnet. 	Foto: se

14.11.2013

Region

Fleißigste "Leseratten" prämiert

Mit einem Lesefest und einer Preisverleihung ging die Aktion "Ich bin eine Leseratte" in der Bibliothek Bad Liebenstein zu Ende. » mehr

Cornelia Lorz (l.) und Elisabeth Pauli platzierten gestern Vormittag den Lesestoff für andere in der Steinheider Hütte. 	Fotos: camera900.de

14.05.2013

Region

Open Air-Bibliothek am Kammweg

Drei kleine Freiluft-Büchereien bestückten gestern die Rennsteig-Touristiker mit Lesestoff. Die "Limbacher Lesepause" ist die neueste Initiative von Fremdenverkehrsverein und Servicecenter. » mehr

Schmuck präsentiert sich die Tourist-Information im Hirschbacher Rathaus. Karola Kortum (links) und Cornelia Weißbrodt sind zufrieden. 	Foto: frankphoto.de

13.03.2013

Region

Wieder mehr Leben im Rathaus

Ins Hirschbacher Rathaus zieht wieder mehr Leben ein. Die Tourist-Information und die Bibliothek der Großgemeinde St. Kilian haben hier ein neues Domizil gefunden. » mehr

Rudolf Müller (rechts) mit Bruder Hotti 1962 im Tunnel, durch den er seine Familie nach Westberlin holte.

10.01.2013

Thüringen

Justizia braucht einen Mörder

Vor 50 Jahren schoss Rudolf Müller in Berlin auf Reinhold Huhn. Als Mörder des Grenzsoldaten verurteilt, verarbeitet er in seinem Ruhesitz bei Schmalkalden seine Erlebnisse. » mehr

Täglich um 13.30 Uhr: Redaktionskonferenz in der Zentrale in Suhl.

20.10.2012

TH

Während die Journalisten recherchieren....

Während die Journalisten recherchieren und ihre Texte schreiben, wird natürlich auch an anderen Stellen des Verlags für die Zeitung gearbeitet. Etwa in der Anzeigenabteilung. Anzeigen sind nicht nur i... » mehr

Haben monatelang um den Erhalt der Außenstelle gebangt: Sylvia Krüger und Petra Hohmann (v. l.) von der Stadtbibliothek Bad Liebenstein. 	Foto: Katrin Lublow

03.06.2011

Region

Neuer Lesestoff für Bücherwürmer

Am 8. Juni wird die Außenstelle der Bibliothek in der Bad Liebensteiner Grundschule "Ludwig Bechstein" mit einem großen Bücherfest wiedereröffnet. » mehr

Schriftsteller Rainer Hoberg bei seinem Vortrag in Neuhaus.

12.05.2011

Region

Mehr als nur Lesestoff

Wer sagt denn, dass keiner mehr liest? 22.500 Entleihungen bei 4353 Besuchern, das ist die Bilanz der Bibliothek Neuhaus in diesem Jahr bislang. Und auch die Autorenlesungen sind gut besucht. » mehr

kinderkulturnacht_09.jpg

12.06.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Abend, so bunt wie das Leben (Bildergalerie)

Als Pippi Langstrumpf auf dem Schimmel durch die Gegend galoppieren, mit Kalle Blomquist Verbrecher jagen und wie Michel aus Lönneberga Holzfiguren schnitzen – der Lesestoff, aus dem Kinderträume sind... » mehr

ts_Lesekoenig_310510

01.06.2010

Region

Lesekönig 2010 - er kam, las und siegte

Rauenstein - Er kam, las und siegte - Moritz Bauer, derzeit Schüler an der Staatlichen Grundschule Judenbach, musste am Samstag bei der Urkundenvergabe des Wettbewerbs "Lesekönig" in Rauenstein viel G... » mehr

NH_Leseratten_220809

22.08.2009

Region

Schüler mehr zum Lesen anregen

Neuhaus - Lesen macht nur dann richtig Spaß, wenn dahinter kein schulischer Druck steht. » mehr

chz_Buecher_54_020709

02.07.2009

Region

Kostenfreie Bücher für jeden

Sonneberg - Lesen bildet zwar, das weiß jeder, aber Bücher sind auch teuer - zu teuer für manchen schmalen Geldbeutel. Das soll sich in Sonneberg und Umgebung demnächst ändern. » mehr

ts_Lesekoenig_310510

01.06.2010

Region

Lesekönig 2010 - er kam, las und siegte

Rauenstein - Er kam, las und siegte - Moritz Bauer, derzeit Schüler an der Staatlichen Grundschule Judenbach, musste am Samstag bei der Urkundenvergabe des Wettbewerbs "Lesekönig" in Rauenstein viel G... » mehr

NH_Leseratten_220809

22.08.2009

Region

Schüler mehr zum Lesen anregen

Neuhaus - Lesen macht nur dann richtig Spaß, wenn dahinter kein schulischer Druck steht. » mehr

chz_Buecher_54_020709

02.07.2009

Region

Kostenfreie Bücher für jeden

Sonneberg - Lesen bildet zwar, das weiß jeder, aber Bücher sind auch teuer - zu teuer für manchen schmalen Geldbeutel. Das soll sich in Sonneberg und Umgebung demnächst ändern. » mehr

lo3_bibo_spende_sw_081209

08.12.2009

Region

Lesestoff wartet auf Entdecker

Schmalkalden - Ein kleines Paradies für Leseratten ist an der Staatlichen Grundschule entstanden. Kürzlich wurde dort die Schulbibliothek eröffnet. "Menschen, die lesen, finden sich in anderen Welten ... » mehr

Tag_des_Buches_sw_300409

30.04.2009

Region

Die Nase öfters mal in ein Buch stecken

Schmalkalden - "Ich lese gerne ,Die frechen Mädchenbücher' und ,Harry Potter'", erzählt die zehnjährige Madeline Schleicher aus Schmalkalden. "Ich mag Gruselbücher!", berichtet dagegen Natalie Jäger a... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.