Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LERNEN

Unser Foto zeigt schlechte Noten auf einem Zeugnis. Ähnliche Zensuren würden wohl auch einige Eltern der Bildungsverwaltung im Lande ausstellen. Foto: dpa/Archiv

07.07.2020

Thüringen

Schlechte Noten für Lernen zu Hause

Im Auftrag des Thüringer Bildungsministeriums sind Schüler und Eltern im Freistaat gefragt worden, wie sie das Lernen von zu Hause während der Coronakrise erlebt haben. Die zentralen Ergebnisse bestät... » mehr

Besser lernen

07.07.2020

Karriere

Als Schüler von Spitzensportlern lernen

In der Ausbildung werden Theorie und Praxis verknüpft. Optimale Lernvoraussetzungen, sagt Neurowissenschaftler und Autor Henning Beck. Den Rest kann man sich von Leistungssportlern abgucken. » mehr

05.08.2020

Brennpunkte

Umfrage: Corona-Krise hat Lernzeit von Kindern halbiert

Die Zeit, in der sich Kinder täglich mit Schule und Lernen beschäftigen, hat sich einer Umfrage zufolge während der coronabedingten Schulschließungen in etwa halbiert: Statt 7,4 Stunden waren es auf d... » mehr

08.06.2020

Thüringen

Wie war das Lernen zu Hause während Krise?

Erfurt - Thüringer Eltern, Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, ihre Erfahrungen zum Lernen zu Hause in der Corona-Pandemie in einer Befragung einzubringen. » mehr

Frau beim Lernen

27.04.2020

Karriere

So bleiben Sie motiviert beim Lernen

Das Homeschooling dauert für viele Jahrgänge noch an, die Hochschulen setzen auf digitale Lehre. Da muss das Lernen in Eigenregie stattfinden. Aber was, wenn man sich so gar nicht motivieren kann? » mehr

In der Aula des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums finden die Abiturprüfungen in diesem Jahr verspätet und unter nie da gewesenen Bedingungen statt. Fotos: F. Rappsilber

24.04.2020

Region

"Menschen brauchen Menschen"

Die diesjährigen Abiturprüfungen stellen Schüler und Lehrer vor ungeahnte, plötzliche Herausforderungen. Davon berichten Schüler und Lehrer des Bad Salzunger Dr.-Sulzberger-Gymnasiums. » mehr

Das Schullandheim auf dem Lerchenberg: Wo sonst Schüler ein- und ausgehen, liegt nun alles still.	Fotos (2): M. Bauroth

30.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zwangspause auch für Schullandheime

Die Schulschließungen aufgrund der Corona-Krise haben auch Folgen für die Schullandheime. Die Zella-Mehliser Einrichtung auf dem Lerchenberg steht nach Absagen von Klassenfahrten erst einmal leer. » mehr

Weil aktiv derzeit keine Reitkurse und sonstige Veranstaltungen rund ums Thema Pferd stattfinden dürfen, hat die Greenland Ranch eine Online-Lernplattform zur Beschäftigung mit dem Hobby installiert. Foto: J. Glocke

27.03.2020

Meiningen

Mit Online-Reitschule die Krise überbrücken

Eine Online-Lernplattform für Pferde-begeisterte Kinder und Jugendliche ist eine kreative Idee, die gerade im Reitausbildungszentrum Greenland Ranch in Christes realisiert wird. » mehr

24.03.2020

TH

Zugreifen!

Thüringer Schulen greifen bisher kaum Geld aus dem Digitalpakt zwischen Bund und Ländern ab. Sven Wagner kommentiert, warum der Freistaat handeln muss, und welche Rolle die Schüler spielen. » mehr

Wie Schüler trotz Corona lernen

20.03.2020

dpa

Mit klarer Struktur und ohne Erwartungsdruck

Eltern stehen in diesen Wochen vor einer großen Herausforderung. Zum Teil müssen sie gleich mehrere Schulkinder zu Hause betreuen. Dieser Spagat will gemeistert sein. » mehr

Robby Krämer hat mit seinem Team der Pädagogen alles getan, dass die Stühle in den Klassenräumen und Kabinetten der Goetheschule bis 19. April oben bleiben können. Fotos: Volker Pöhl

16.03.2020

Region

Schulen dicht, Lernen geht weiter

Schulen und Kindereinrichtungen sind von heute an bis zum 19. April im Ilm-Kreis geschlossen. Die Notbetreuung der Kinder ist gesichert, wird aber nur gering nachgefragt. » mehr

Wenn die Schule zu ist

13.03.2020

dpa

Kinder zu Hause zum Lernen motivieren

Immer mehr Länder schließen wegen des neuartigen Coronavirus die Schulen. Sollen Eltern ihre Kinder nun zum Lernen daheim motivieren? Und wenn ja: wie? Tipps für den Umgang mit einer Herausforderung. » mehr

Julian Weigl

13.01.2020

Deutschland & Welt

Amazon: KI soll Bundesliga-Tore vorhersagen

Will man das als Fußballfan? Künstliche Intelligenz soll künftig Tore in der Bundesliga vorhersagen. Möglicherweise hoffen viele Fans, dass das nicht funktioniert und ihnen die Spannung erhalten bleib... » mehr

Instagram auf dem Smartphone

18.09.2019

dpa

Soziale Medien können beim Lernen helfen

Stundenlang stillsitzen und Stoff pauken - mit dieser Lernmethode bleibt bei Schülern oft wenig hängen. Besser läuft es manchmal, wenn soziale Medien zum Einsatz kommen. » mehr

Vater und Sohn beim Lernen

13.09.2019

dpa

Rollentausch gegen Zoff beim Lernen

Viele Kinder lernen nicht gerne. Dürfen sie dagegen mit ihrem Wissen glänzen, sieht die Sache schon ganz anders aus. Das können Eltern nutzen - indem sie selbst zum Schüler werden. » mehr

06.09.2019

Deutschland & Welt

Technik-Messe IFA startet für das Publikum

Die Technik-Messe IFA öffnet am Freitag (10.00 Uhr) für das Publikum. In den Hallen unter dem Berliner Funkturm werden unter anderem neue Fernseher, vernetzte Haustechnik und Smartphones mit dem super... » mehr

Lehrerinnen und Kinder der Grundschulen Steinach (links) und Wolkenrasen.

07.09.2019

Region

Wenn bewegtes Lernen belohnt wird

Mit dem Titel "Bewegungsfreundliche Schule" dürfen sich ab sofort auch zwei Bildungseinrichtungen im Landkreis Sonneberg schmücken: Die Grundschulen im Wolkenrasen und in Steinach. » mehr

Fahrradfahrer

23.08.2019

dpa

Auf diesen Webseiten finden Kinder Spannendes rund ums Rad

Im Internet warten einige spannende Internetseiten auf Fahrrad-begeisterte Kids. Auf spielerische Art lernen Kiner dort alles, um sicher mit dem Rad durch den Straßenverkehr zu kommen. » mehr

Prüfungsphase

07.08.2019

dpa

Prüfungsphase: Jedem Tag konkrete Lernaufgabe zuweisen

Nicht alles auf einmal. Wie man sich am effektivsten auf eine Prüfung vorbereitet, erklärt die Expertin für Zeitmanagement. » mehr

Lernen daheim

01.08.2019

dpa

Erstklässler-Schreibplatz muss hell und ruhig sein

In der Küche zwischen den laut sprechenden Familienmitgliedern lernt kein Schulkind gut. Aber wie sieht der optimale Arbeitsplatz für Schüler aus? » mehr

Annett Raabe gibt die Startnummer und den Laufzettel aus. Manja, Anastasia und Amy (von rechts) von der Grundschule Stützerbach machen den Anfang.

20.06.2019

Region

Lernen in der Natur und zeigen, wer ein Biosphären-Fuchs ist

Waldpflanzen und -tiere bestimmen, ein Baum-Puzzle zusammensetzen, Baumarten bestimmen, bei der Biosphärenreservats-Rallye geht es um Wissen, Teamarbeit und Spaß. » mehr

Hausaufgaben

19.06.2019

dpa

Wiederholungen bringen es: Wie Kinder das Lernen lernen

Lernen will gelernt sein - und das am besten ohne Druck. Damit die Sprösslinge Inhalte besser verstehen und diese auch im Gedächtnis bleiben, gibt es ein paar einfache Tricks. » mehr

Thüringer Schulen in der digitalen Welt: Die Thüringer Gemeinschaftsschule (TGS) im Grabfeld in Bibra ist für den Zeitraum von fünf Jahren eine von 20 Pilotschulen im Freistaat, in der Digitalisierung im Unterricht praktiziert wird. Foto: T. Hencl

13.06.2019

Meiningen

In der digitalen Welt angekommen

Die Thüringer Gemeinschaftsschule (TGS) Grabfeld ist Vorreiter in Sachen Digitalisierung beim Lernen. Nun sollen die Bibraer fünf Jahre lang als eine von 20 Pilotschulen im Freistaat Erfahrungen dokum... » mehr

Für Hortkinder, aber auch alle anderen Mädchen und Jungen der Grundschule Jüchsen gibt es seit gestern einen Barfußpfad. Foto: Tino Hencl

06.06.2019

Meiningen

Lernen durch Engagement: Barfußpfad für Grundschüler

Eine bleibende Erinnerung haben Ronja Hölzer und Steven Feldmann in der Grundschule Jüchsen hinterlassen. Die Achtklässler legten im Rahmen von "Lernen durch Engagement" einen Barfußpfad an. » mehr

Schlossstuben-Inhaber Frank Ungerecht (links hinten) und Vater Norbert (links) hatten die Klasse von Kristin Pfeifer (hinten links) zum Kochkurs eingeladen.	Fotos (2): Kerstin Hädicke

23.05.2019

Meiningen

Kloß-Erlebnis mit Heimat zum Anfassen

Ein Projekt feiert Premiere: Drittklässler der Meininger Pulverrasenschule erkunden im Heimat- und Sachkundeunterricht die Kreisstadt nicht nur theoretisch, sondern auf ganz praktischen Pfaden. » mehr

Studenten-Netzwerk Erasmus

21.05.2019

dpa

Erasmus-Teilnahme fördert Jobchancen

Das EU-Austauschprogramm Erasmus erhöht die Chancen, einen Job zu finden, und sensibilisiert junge Menschen für andere Kulturen. Die EU-Kommission hat zwei neue Studien veröffentlicht, die sich mit de... » mehr

Ein letztes großes Lernen

29.04.2019

Region

Ein letztes großes Lernen

Beginnend mit dem Fach Deutsch starten heute thüringenweit die Abiturprüfungen. Um sich auf die Abschlussklausuren so gut es geht vorzubereiten, pauken die Schulabgänger bereits seit den letzten Woche... » mehr

Freuen sich auf den Workshop zur Teilchenphysik - Julia Eff (rechts) und Nora Kaupert. Foto: Annett Recknagel

22.04.2019

Region

Zwei Mädels, das Lernen und die Teilchenphysik

Forschen macht nicht nur schlau, sondern kann auch zu unerwarteten Einladungen führen: Julia Eff und Nora Kaupert fahren im Juni zu einem Workshop nach Genf. » mehr

Lukas Klingholz

25.03.2019

Karriere

Berufe rund um Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz erobert die Arbeitswelt. Spezialisten sind gefragt und haben beste Verdienstmöglichkeiten. Doch welche Berufsbilder gibt es in dem Bereich überhaupt? » mehr

15.03.2019

TH

Lernen fürs Leben

Dürfen die das? Schule schwänzen fürs Klima? Ganz klar: Sie dürfen’s nicht. Sie müssen Konsequenzen fürchten und dann auch tragen für den Regelverstoß. Für den Ungehorsam. Und das, genau das, macht de... » mehr

Bildung von Erwachsenen

11.03.2019

Deutschland & Welt

Deutschland steckt wenig Geld in die Weiterbildung

Lebenslanges Lernen gilt hierzulande als wichtige Tugend. Doch laut einer Studie klaffen Anspruch und Wirklichkeit weit auseinander. Demnach steckt Deutschland deutlich weniger Geld in Erwachsenenbild... » mehr

Die Chance, einmal zur Probe mit dem Glas vor der Flamme zu hantieren, ließ sich Celine Machalett nicht entgehen, zumal mit einer Betreuung durch Lehrmeister Peter Trautsch. Fotos: Gerd Dolge

03.03.2019

Region

Lernen, um hier zu bleiben ...

Der Standort Ilmenau des Staatlichen Berufsschulzentrums Arnstadt-Ilmenau öffnete am Samstag für interessierte Besucher seine Türen. Mehr als 30 Aussteller informierten hier über ihre Angebote. » mehr

Zum Schulorchester gehören unter anderem Violinist Luis sowie die Trompeter Aaron, Max und Moritz (von links).

25.02.2019

Region

Smartphone-Sucht in höchsten Tönen

Das Chorlager ergänzt am Gymnasium in Neuhaus am Rennweg seit Jahren den Unterricht durch praktische Erfahrungen einer ganz besonderen Art. » mehr

Die Versorgung sichern die Schüler selbst. Katrin, Aaliyah, Leonie, Laura, Max, Lilli und Julia (von links) sind Teil des Bob-Shops, einer eigne Schülerfirma an der Regelschule im Wolkenrasen. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

25.02.2019

Region

Diese Schüler haben Ideen: Mode aus Müll und eine eigene Firma

Zum Tag der offenen Tür haben die Schüler der Regelschule Cuno-Hoffmeister gezeigt, was in ihnen steckt - und warum man im Sonneberger Wolkenrasen den meisten Spaß beim Lernen hat. » mehr

Jasmin Rodehau, Jennifer Schmücking, Marit Hengelhaupt, Lara Gröschel und Lara Kirchner (von links) weisen im Biologieraum Zucker nach. Fotos: Michael Bauroth

24.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Chemie kann auch Theater sein

So macht Lernen Spaß: Zum Tag der offenen Tür am Zella-Mehliser Gymnasium konnten die Besucher Begeisterung für Naturwissenschaften entwickeln und fremde Länder kulinarisch erkunden. » mehr

Ein konkreter Grund zum lernen

25.01.2019

Familie

Teenager zum Lernen motivieren

Kinder in der Pubertät sind nur schwer zum Lernen zu motivieren. Sie behaupten mal mehr, mal weniger pampig: Kein Mensch brauche dieses ganze unnütze Wissen. Doch das jugendliche Gehirn kann man austr... » mehr

An der Tür des ICE 4

03.01.2019

Karriere

Unternehmen setzen in Schulungen auf Virtual Reality

Virtuelle Realität ist ein Thema mit großer Zukunft. Dank 3D-Optik und Hightech-Sensoren hat man mitunter den Eindruck, leibhaftig in andere Welten einzutauchen. Auch Unternehmen setzen in Schulungen ... » mehr

Montage

17.12.2018

Karriere

Jobperspektiven in der Elektromobilität

Mit dem wachsenden Markt der Elektromobilität verändert sich die Automobilbranche. Berufsprofile verändern sich und beschränken sich längst nicht mehr nur auf technische Aspekte. Eine Anforderung ist ... » mehr

Auch der Kopfsprung gehört dazu und wird in einem der zahlreichen Kurse, die das ganze Jahr im Sonnebad laufen, gelernt. Foto: Zitzmann

27.11.2018

Region

Zum Lernen, für Gesundheit und Spaß

Ob jung oder schon ein bisschen älter - bei den verschiedenen Kursen im Sonnebad tut man etwas für sich. » mehr

Was sucht die Waldzither im Waffenmuseum? Dieser Frage gingen die "Delfine" nach. Die Ergebnisse präsentieren Helena, Hannah, Winnie und Torben (von links). Fotos: frankphoto.de

19.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Lernen unterwegs in der Heimatstadt

"Unsere Tafel hier tragen wir nun stolz umher." Jasmin und Svea und den anderen in ihrer Gruppe gefällt ihre große Arbeit recht gut. Entstanden ist sie in der Projektwoche der Jenaplan-Schule und voll... » mehr

An der nachgebauten Druckerpresse von Johannes Gutenberg druckt Moritz Kettner aus Schmalkalden Willkommensschreiben zum Tag der offenen Tür.

18.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Lernen und leben wie vor 100 Jahren

Eine Zeitreise ins Zella und Mehlis vor 100 Jahren haben die Gäste am Samstag in der Schillerschule unternommen. Zum Tag der offenen Tür versuchten sie sich im Sütterlin-Schreiben und im Erraten von A... » mehr

Andreas Wellinger

13.11.2018

Überregional

Lernen vom FC Bayern und Robben: Wellingers neue Ziele

In Pyeongchang wurde aus dem aufgedrehten Bayer Andreas Wellinger der Gold-Junge mit Weißbier. Dementsprechend gestiegen sind seine Bekanntheit und seine Popularität. Um sportlich voranzukommen, reist... » mehr

Tamara Moll

12.11.2018

Karriere

Lernen im Ausland: Was Azubis wissen müssen

In der Ausbildung ins Ausland gehen - das ist doch nur etwas für Studenten, oder? Von wegen! Auch für Lehrlinge gibt es diese Möglichkeit. Weit verbreitet ist das bislang aber noch nicht. » mehr

Internetseiten für Kinder

08.11.2018

dpa

Internetseiten für Kinder zum Thema Lernen und Forschen

Spielerisch lernt es sich leichter. Das Internet bietet spannende Seiten, die Kinder beim Lernen unterstützen und interessante Anregungen geben. » mehr

T-Shirts für das Projekt Lernen durch Engagement übergaben Hendrik Freund als Vorstand der Raiffeisenbank (r.) und seine Kollegin Susanne Halbig (stehend hinten 4. v. l.) an die beiden achten Klassen der Gemeinschaftsschule Bibra. Mit im Foto Jana Schulze (stehend hinten 2. v. l.) und der neue Lehrer für Geschichte und Ethik, Stefan Jobst (stehend hinten 3. v. l.). Foto: Kerstin Hädicke

24.10.2018

Meiningen

Eine Klasse ganz in Pink fürs "Lernen extra"

T-Shirts in pink und blau erhielten die Achtklässler der Gemeinschaftsschule Bibra jetzt von der Raiffeisenbank im Grabfeld. Um ihr Engagement für die Gesellschaft und außerhalb der Schule auch farbli... » mehr

Bibliothek

25.09.2018

Deutschland & Welt

Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

Alle reden von lebenslangem Lernen. Dafür ist Weiterbildung wichtig. Vor allem Geringqualifizierte könnten profitieren. Gerade sie nehmen aber selten teil. Das gilt laut Studie auch für Einkommensarme... » mehr

Finanzierung der Weiterbildung

25.09.2018

dpa

Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

Alle reden von lebenslangem Lernen. Dafür ist Weiterbildung wichtig. Von ihnen könnten vor allem Geringqualifizierte und Einkommensarme profitieren. Aber gerade sie nehmen selten teil. » mehr

Anderen unentgeltlich und freiwillig helfen, ihnen unter die Arme greifen, das kann Spaß machen. Und stärkt das Selbstbewusstsein.	Foto/Archiv: Kerstin Hädicke

19.09.2018

Meiningen

Lernen durch Engagement

Das Projekt "Lernen durch Engagement" startet an der Meininger Regelschule Am Kiliansberg nun bereits das zweite Mal. Es nehmen alle 44 Schüler der beiden neunten Klassen teil. » mehr

Es war ein wahres Gewimmel am Montag auf dem Hof der Grundschule Benshausen. 122 Schüler versammelten sich zum Start des neuen Schuljahres.

14.08.2018

Meiningen

Erwartungsfroh in ein neues Schuljahr gestartet

Wie jedes Jahr sind auch in diesem die Sommerferien viel zu schnell vergangen. » mehr

Niedergeschlagen: Das Debakel in Coburg beschäftigt Maximilian Spisla (links) bis heute. Ein halbes Jahr lang hat er sich auf den Wettkampf vorbereitet. Als es darauf ankommt, agiert der Karateka häufig zu unüberlegt.	Foto: DKV

17.07.2018

Lokalsport

Lernen aus den Fehlern

Auch einem Weltmeister gelingt nicht immer alles: Das hat Maximilian Spisla aus Suhl in diesem Jahr schmerzhaft am eigenen Leib erfahren müssen. Doch der Karateka hat aus seinen Fehlern gelernt. Und t... » mehr

Joline Schilling an der Gitarre und Selina Kolb umrahmen den Festakt im Glaswerk Ernstthal, seit Jahren Kooperationsbetrieb der Nordschule, musikalisch.

29.06.2018

Region

Lernen bleibt auf der Tagesordnung

Letzter Zeugnistag für die Absolventen der Nordschule Steinach war am Donnerstag. Beim Festakt im Saal des Glaswerks gab's den verdienten Lohn für die Anstrengungen in der heißen Prüfungsphase. » mehr

In eigenem Tempo lernen

12.07.2018

Familie

Was Freie Alternativschulen anders machen

Den ganzen Vormittag draußen spielen, Spielzeug ausprobieren und keine Hausaufgaben machen. Das klingt wie ein Kindertraum, freie Alternativschulen werben mit diesem Konzept. Kinder und Jugendliche vo... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.