Lade Login-Box.

LEITER VON FIRMENUNTERABTEILUNGEN

Judo- und Taekwondo-Aktive nehmen im zweiten Gruppenbild Aufstellung neben den Rennrodlern. Fotos (6): Steffen Ittig

07.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Sportlerehrung vereint die Talente aller Disziplinen

Ob als Kind oder im reifen Alter, im Team oder Einzel, auf lokaler Ebene oder im Vergleich mit den Besten der Welt - ein beeindruckendes Erfolgsverzeichnis dazu, welche Talente die Sportstadt Sonneber... » mehr

Das Ziel ist nah und doch so fern: Suhls Ahmad Qaysar und Daniel Mota De Oliveira (schwarze Trikots) finden keinen Weg ins SVD-Tor.	Fotos (2): frankphoto.de

31.03.2019

Lokalsport Suhl

"So, wie’s kommt, kommt’s"

Das zweite Suhler Stadtderby innerhalb einer Woche ist ein Duell auf Augenhöhe. Doch die Kreisoberliga-Partie zwischen 1. Suhler SV und Dietzhausen wird fast zur Nebensache. Die entscheidenden Dinge p... » mehr

Winterdienst ist bald an der Tagesordnung. Archivfoto: frankphoto.de

04.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Eigenbetrieb legt Plan für den Winterdienst vor

Lange wird es nicht mehr dauern, bis die Winterdienstfahrzeuge zum Einsatz kommen müssen. Seitens des Eigenbetriebes ist alles vorbereitet - inklusive des aktuellen Räum- und Streuplanes. » mehr

Frauenquote

14.01.2019

Thüringen

Nur wenige Frauen haben Spitzenjobs in Thüringer Behörden

Etwa die Hälfte der Thüringer sind Frauen. Wenn es aber um Führungsjobs geht, ist ihr Anteil deutlich geringer. Nicht nur in der Wirtschaft. Auch in den Ministerien und der Staatskanzlei sowie den Lan... » mehr

2013 vereint im Steinacher Tor (von links): Karl Schubert (am Torpfosten), Harry Felsch (Co-Trainer), Heinz Leib (Trainer), Ludwig Hofmann, Rudi Bätz, Jochen Neubeck, Klaus Heinzel, Rainer Sesselmann, Wolfgang Wenke, Emil Kühn, Bernd Florschütz, Lothar Kiesewetter, Werner "Herzog" Luthardt, Günther Queck und Erich König.	Fotos: Archiv

21.12.2018

Lokalsport Suhl

Der Käpt’n ist gegangen

Steinach - Diese Bilder vergisst man in Steinach nicht: Gerade einmal 8000 Einwohner zählt der Ort in den Bergen in den 1960er Jahren. » mehr

Vorsätze umsetzen

17.12.2018

Karriere

Gute Vorsätze in Job und Studium umsetzen

Weniger Stress im Job, mehr Sport nach Feierabend und endlich den Sprachkurs belegen - solche Dinge nehmen sich viele jedes Jahr wieder vor. Oft verpuffen die guten Vorsätze im Beruf und Studium aber ... » mehr

Die Sportler aus Benshausen und Zella-Mehlis sind im TSV Benshausen, Abteilung Kegeln, längst zusammengewachsen. Was in der Mannschaft, in der auch Detlef Müller (Zella-Mehlis ) und Udo Schaller (Benshausen, vorn im Bild), spielen, zählt, sind vor allem der Spaß und gute Zahlen. Foto: Michael Bauroth

29.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Beim Zielen in die Vollen steht der Teamgeist im Vordergrund

Auf der Kegelbahn spielt die Gebietsrefom keine Rolle. Zella-Mehliser und Benshäuser trainieren gemeinsam in einer Mannschaft und auf einer Bahn, die einst im Suhler CCS eingebaut war. » mehr

Maaßen wird Sonderberater

24.09.2018

Deutschland & Welt

Merkel räumt Fehler im Fall Maaßen ein

Ein ungewöhnlicher Vorgang: Angela Merkel entschuldigt sich für das Vorgehen im Fall Maaßen. Sie habe zu wenig bedacht, wie eine solche Beförderung beim Volk ankommt. Die SPD will das Chaos hinter sic... » mehr

23.09.2018

Deutschland & Welt

Maaßen wird Sonderberater bei Seehofer

Nach tagelangem Streit haben sich die Spitzen der Koalition auf eine Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium geeinigt. Maaßen soll dort Sonderberater im Rang ... » mehr

23.09.2018

Deutschland & Welt

Seehofer: Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium

Der bisherige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wird Sonderberater im Bundesinnenministerium. Er werde im Rang eines Abteilungsleiters für europäische und internationale Aufgaben zuständig sein,... » mehr

Seehofer

24.09.2018

Deutschland & Welt

Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium

Einigung im Fall Maaßen - der Verfassungsschutzpräsident wird versetzt und soll bei Minister Seehofer etwa für Abkommen über Abschiebungen zuständig werden. SPD-Chefin Nahles zeigt sich erleichtert üb... » mehr

«Logistiktram»

17.09.2018

Deutschland & Welt

Straßenbahn bringt Pakete, Fahrradkuriere liefern sie aus

Die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF präsentiert ein Projekt zur umweltfreundlichen Paketauslieferung via Straßenbahn. Bei dem Verfahren bringt eine Tram die Pakete in die Stadtteile - dort werden... » mehr

Alles Gold, was glänzt: Silke und Bernd Hofmann - und ein besonders goldiges Stück in der Mitte. Die Nachbildung des WM-Pokals von 2014.

14.09.2018

Lokalsport

Die Weltmeister, die man nicht sieht

Ohne die 400 000 Ehrenamtler wäre Fußball in Deutschland unmöglich. Einer von ihnen ist Bernd Hofmann vom SV Dietzhausen. Für seinen jahrzehntelangen Einsatz gab es nun das Dankeschön. » mehr

Ohne Sense, Rechen, Rinder, Schafe oder Mähwerk können die Bergwiesen - wie hier bei Schönbrunn (Kreis Hildburghausen)- nicht erhalten werden. Foto: Schunk

11.06.2018

Thüringen

Die Zukunft der Mittelgebirge hängt von den Landwirten ab

Schnett ist von Mittwoch an Gastgeber des bundesweiten Landschaftspflegetages 2018. Deutschlands Mittelgebirge stehen im Fokus. Akteure verbünden sich und haben einen Plan. » mehr

23.03.2018

Lokalsport

Derby-Doppelpack in der Kreisliga

In der Fußball-Kreisliga könnte es dieses Wochenende endlich richtig losgehen - und das gleich mit zwei Derbys. » mehr

Hubert Fischer (Mitte) ist seit 70 Jahren dem SC 09 Effelder treu - Vereinschef Tino Schwesinger und Schatzmeisterin Kerstin Lenkardt gratulieren. Foto: Traut

05.03.2018

Region

Der Mitgliederzuwachs und die Vereinskasse sind im Lot

Zum zweitgrößten Verein im Landkreis hat sich der SC 09 Effelder gemausert. Zur Jahreshauptversammlung wurde nicht nur sportlich Bilanz gezogen, sondern auch ein Ausblick gewagt. » mehr

Vom Kreissportbund gab es ein Dankeschön an diese unermüdlichen Ehrenamtlichen. Fotos: Richter

29.11.2017

Region

Die unentbehrlichen Helfer

Der Kreisportbund des Ilm-Kreises (KSB) zeichnet stellvertretend für die vielen engagierten Ehrenamtlichen im Kreis 20 Sportfreunde aus. Als Übungsleiter, Vereinsvorstand oder Kampfrichter sind sie un... » mehr

Rita Schilke

13.11.2017

Karriere

Trauma Teeküche: Was auch Spülmuffel zur Sauberkeit bringt

Das Bild kennt fast jeder, der in einem Büro arbeitet: Man will sich schnell einen Kaffee oder Tee holen - doch statt sauberer Tassen wartet nur eine Arbeitsplatte voller versiffter Gefäße. Eine Lösun... » mehr

Ohne Kompromisse: KKC-Nachwuchs-Trainerin Joy Noel Rüffer mit einem ausgezeichneten Kick.	Foto: Jo

07.11.2017

Lokalsport

Gut gebrüllt beim Thüringer Löwenpokal

Vor über 400 Zuschauern wird der KKC Black Dragon dem Namen des Thüringer Löwenpokals im olympischen Taekwondo mehr als gerecht. Nicht nur in sportlicher Hinsicht. » mehr

Konfliktherd Emoji

30.10.2017

Karriere

So gelingt die Kommunikation im Job

Emojis, keine großen Förmlichkeiten, und mit der Antwort darf man ruhig mal trödeln: Was im privaten Chat geht, hat im Austausch mit dem Chef nichts zu suchen. Stattdessen raten Experten zu Eile und F... » mehr

Im Interview: Andreas Minschke, neuer TSBV-Präsident

07.10.2017

Thüringensport

"Unser Ziel bleibt die Rennrodel-WM 2023"

Oberhof/Erfurt - Seit dem vergangenen Wochenende ist Andreas Minschke neuer Präsident des Thüringer Schlitten- und Bobsportverbandes (TSBV). » mehr

Mit einem Lächeln in die neue Saison: Die erste Mannschaft (v.l.) mit Christian Witter, Andy Schmidt, Sven Oberender und Simon Seeber.	Foto: frankphto.de

24.08.2017

Lokalsport

Wer muss als Erster blechen?

Für den SV Empor Heßberg steht am Samstag im Derby die erste Standortbestimmung in der Tischtennis-Bezirksliga Süd auf dem Programm. Saisonziel ist der Klassenerhalt. » mehr

Zusammenstöße: In der Saison 2015/16 spielten Dietzhausen (weiß) und Albrechts noch gegeneinander in der Kreisoberliga.	Foto: frankphoto.de

25.07.2017

Lokalsport

Die Tücken der Brautschau

Eigentlich scheint alles klar: Südthüringen gehen die jungen Menschen aus. Das trifft auch den Fußball, weshalb viele Vereine sich zusammentun. In Albrechts und Dietzhausen ist der Heiratsantrag aber ... » mehr

Auf den Rängen: Ein letztes Mal staunen, jubeln, die Hände vor's Gesicht schlagen, sich ärgern, fluchen und sich freuen.	Fotos (2): frankphoto.de

15.06.2017

Lokalsport

Finale Furioso

Der letzte Spieltag in der Fußball-Landesklasse, Staffel 3, ist vor allem für den Hainaer SV ein Spieltag, der an die Nerven geht. Abstieg oder Klassenerhalt lautet die Frage. » mehr

Der neue Vorstand mit David Jäger (5.v.r.) an der Spitze leitet in den nächsten drei Jahren die Geschicke der Abteilung Fußball des VfB Vacha. Foto: Thomas Klemm

Aktualisiert am 02.04.2017

Lokalsport

"Bauen auf den Nachwuchs"

Nicht nur auf, sondern auch neben dem Rasen geben die Fußballer des VfB Vacha ihr Bestes. Bei der Jahreshauptversammlung machen sie deutlich, was sie geschafft haben und was sie in nächster Zeit anpac... » mehr

Dicht gehalten: Der spektakuläre Freistoß des Hildburghäusers Jacob Schmidt landet in der Steinacher Mauer - hier mit Dominik Lorenz, Nico Sesselmann, Niklas Tanneberg, Felix Telser und Falco Barthelmann (von links).	Fotos (2): camera900.de

27.03.2017

Lokalsport

Im Herzen gewonnen

Obwohl die Partie der Fußball-Landesklasse zwischen der SG SV 08 Steinach und dem FSV 06 Hildburghausen 2:2 endet, gibt es einen Verlierer und einen Gewinner. Schuld daran sind Glanzparaden und Leiden... » mehr

3500 Quadratmeter Idylle im Grünen umfasst das "Wanderparadies". Die zehn Quartiere bieten Platz für 34 Gäste. Doch so kurz der Weg zur Natur, so langatmig sind die Internet-Übertragungsraten.

08.03.2017

Region

Appell an Stadtrat und Bürgermeister

Lauschas Stadtrat hat zuletzt die Breitbandausbau-Allianz mit Neuhaus und Goldisthal gecancelt. Nun fürchten die Zincks, die eine Feriensiedlung im Steinachgrund betreiben, um ihre Chancen auf ein sch... » mehr

Aktualisiert am 10.02.2017

Region

Heinz Völker wird neuer Radbeauftragter

Ilmenau bekommt zum 1. April einen neuen Fahrradbeauftragten. Die Rolle von Volker Fölsche, der Ende März aus dem Amt scheiden wird, soll künftig Heinz Völker, Abteilungsleiter des Hoch- und Tiefbauam... » mehr

Schülerinnen vom Philipp-Melanchthon-Gymnasium errangen beim Planspiel Börse der Rhön-Rennsteig-Sparkasse einen zweiten Platz.

06.02.2017

Region

Die Börsentanten räumten ab

Beim Planspiel Börse der Rhön-Rennsteig-Sparkasse belegte ein reines Mädchenteam vom Philipp-Melanchthon-Gymnasiums Schmalkalden, "die Börsentanten", den zweiten Platz. » mehr

Starkes Gespann: Juan Fernando Grisales Renteria (links) und Marc Wünsche gehören zu den Punktegaranten des TSV Zella-Mehlis.	Fotos (2): frankphoto.de

Aktualisiert am 07.01.2017

Lokalsport

Ein Kolumbianer und ein Erfurter

Lässt sich Tischtennis-Verbandsligist TSV Zella-Mehlis auf dem angepeilten Weg in die Thüringenliga noch aufhalten? Es sieht nicht danach aus, zumal die Ruppbergstädter im Winter zwei weitere neue Spi... » mehr

15.12.2016

Thüringen

Vorwurf der Vorteilsnahme: Abteilungsleiter für Strafvollzug supendiert

Das Thüringer Justizministerium hat seinen Abteilungsleiter Strafvollzug vom Dienst suspendiert. » mehr

Punktegarant: Der Ukrainer Gennadij Zakladny verhalf dem TSV Zella-Mehlis, der zwei weitere Ausländer verpflichtet hat, zum Klassenerhalt. Foto: frankphoto.de

04.07.2016

Lokalsport

Offensive Lösung

Der TSV Zella-Mehlis verpflichtet für die kommende Saison in der Tischtennis-Verbandsliga zwei weitere ausländische Spieler und bietet nunmehr deren drei auf. Dagegen verlassen drei Urgesteine den Ver... » mehr

Spitzentanz: Veilsdorfs Peter Wirsing (unten) fordert Jannis Nikolaou heraus.

04.07.2016

Lokalsport

Zwei von drei Wünschen in Veilsdorf erfüllt

Die Zuschauerzahl des Fußball-Freundschaftsspiels SV EK Veilsdorf gegen FC Rot-Weiß Erfurt, das 0:8 endet, ist für einen Freitagabend stattlich. Nach einigen Korrekturen werden offiziell etwas mehr al... » mehr

Beachtliche Starterzahl: Die Klasse-1-Kegler der offenen Mannschaftsmeisterschaft.

26.03.2016

Lokalsport

Sagenhaftes von der Bullenwiese

Seit drei Jahren richten die Kegler des TSV 1860 Römhild die offene Mannschaftsmeisterschaft aus. Abteilungsleiter Harald Göpel und seine Crew organisieren diese Breitensportveranstaltung auf beachtli... » mehr

19.03.2016

Lokalsport

13. Osterlauf am Karsamstag in Heyda

Heyda - Zum 13. Mal heißt es am Karsamstag "Rund um die Talsperre Heyda". » mehr

lehrling

16.03.2016

TH

Handwerk fühlt sich bei Berufsschulen übergangen

Es sah aus wie ein Durchmarsch. Vor zwei Wochen präsentierte das Land sein neues Berufsschulnetz und erntete wenig Protest. Nun beklagt das Südthüringer Handwerk das Aus für die Bauberufe in Meiningen... » mehr

Das Tor für den ersten Platz: Mit seinem Treffer zum 1:0-Sieg in Sachsenbrunn schießt Michael Krautwurst (rechts) - hier beglückwünschen ihn Robert Fritzlar (11) und Frank Ditscheid (verdeckt) - die SG 51 Sonneberg an die Tabellenspitze.	Foto: frankphoto.de

11.03.2016

Lokalsport

Kein Selbstläufer

Es ist wieder soweit: Die Fußball-Kreisoberliga startet nach zwölf Wochen Winterpause mit ihrem 16. Spieltag in die Restsaison 2015/2016, bevor wiederum drei Monate später - am 5. Juni 2016 - die Ents... » mehr

Titelkandidat: Die SG Milz/Eicha (rechts Kapitän Sascha Lautensack gegen Gleichambergs Jonas Eyring) wird neben Goßmannsrod und den Spielgemeinschaften 1951 Sonneberg sowie Lauscha/Neuhaus am häufigsten als Kreismeister getippt. Fotos (2): frankphoto.de

16.01.2016

Lokalsport

Das große Manko: Chancenverwertung

15 von 26 Spieltagen sind in der Fußball-Kreis- oberliga Südthüringen absolviert. Die Verantwortlichen der zehn Mannschaften aus dem Landkreis stellen sich in der Winterpause Fragen zur Leistungsbewer... » mehr

Erfolgreichster Torschütze: Kevin Diller (rechts) traf ebenso wie Rico Heuer (links) beim Auswärtssieg Goßmannsrods über Veilsdorf (Christoph Langguth und Jonas Trier, von links). Foto: frankphoto.de

09.01.2016

Lokalsport

Vom Außenseiter zum Spitzenreiter

Der SV 1897 Goßmannsrod ist die Überraschungsmannschaft der Fußball-Kreisoberliga Südthüringen. Der Spitzenreiter wird von den Trainern am häufigsten als Meisterschaftskandidat genannt - gemeinsam mit... » mehr

Noch heute steht Peter Smalun beinahe täglich am Ofen, um die neuesten Kreationen seiner Tochter Susanne und von ihm selbst zu brennen.

22.12.2015

Region

Schönste Porzellanfabrik steht im Iran

Mit seiner Keramik- und Malerei-Ausstellung in der Kulturfabrik hat sich unlängst Peter Smalun bei vielen wieder zurück in Erinnerung gerufen - Verwirrung inbegriffen. » mehr

Geduldig: Die Trainer und Betreuer beim SV EG Suhl 48 investieren viel Zeit, um den jüngsten Tischtennis-Nachwuchs anzuleiten.	Foto: privat

03.12.2015

Lokalsport

Ein Trainer, 41 Knirpse

Der SV EG Suhl 48 kümmert sich intensiv um den Tischtennis-Nachwuchs. Bei einem Schnuppertraining in der Sporthalle Heinrichs ist Abteilungs-leiter Silvio Russ regel-recht überrannt worden. » mehr

15.10.2015

Region

Konferenz: Fachleute machen Druck bei Energiewende

Im Ilm-Kreis sollen Windräder nur mit Bürgermehrheit entstehen. Doch solches Positionspapier des Kreistags könnte vom Bundesbaugesetz ausgehebelt werden. Das Land kündigt zwar Kompromisse bei Standort... » mehr

Alain Sally währen des Bundesseminars in Aktion. Foto: roa

12.08.2015

Lokalsport

Gleich zwei Gäste zum Jubiläum

Meiningen - "25 Jahre Polizeisportverein Meiningen 90" (PSV) - dieses Jubiläum nimmt die Abteilung Ju-Jutsu zum Anlass, gleich zwei Großmeister des Kampfsports in die Werrastadt » mehr

Gemeinsame Sache: Effelders erste Mannschaft spielte im Pokal unter dem Namen der zweiten Vertretung und wird dafür kritisiert. Foto: frankphoto.de

01.08.2015

Lokalsport

Fair oder nicht, das ist die Frage

Der SC 09 Effelder wird nach dem Einsatz seiner ersten Mannschaft zum Pokalspiel der zweiten Vertretung gegen den SV Schleusegrund Schönbrunn von mehreren Seiten kritisiert. Effelders Abteilungsleiter... » mehr

Gemeinsame Sache: Effelders erste Mannschaft spielte im Pokal unter dem Namen der zweiten Vertretung und wird dafür kritisiert. Foto: frankphoto.de

01.08.2015

Lokalsport

Fair oder nicht, das ist die Frage

Der SC 09 Effelder wird nach dem Einsatz seiner ersten Mannschaft zum Pokalspiel der zweiten Vertretung gegen den SV Schleusegrund Schönbrunn von verschiedenen Seiten kritisiert. Effelders Abteilungsl... » mehr

blutspender

15.07.2015

Thüringen

Rotes Kreuz: Immer weniger spenden Blut

Erfurt - Immer weniger Thüringer gehen zur DRK-Blutspende. Allein im ersten Halbjahr waren es knapp 29.500 und damit etwa 4000 weniger als in den ersten sechs Monaten 2014, wie der zuständige Abteilun... » mehr

Die SG Milz/Eicha verlor vor zwei Jahren das dritte Pokalfinale in Serie gegen Goßmannsrod (Bild links). Die SG Gompertshausen/Hellingen jubelte 2010 nach dem Endspielsieg über Erlau (rechts). 	Fotos: Archiv/frankphoto.de/Markert

22.05.2015

Lokalsport

"Es wird kein Selbstläufer"

Die SG Milz/Eicha ist klarer Favorit für das Endspiel im Fußball-Kreispokal am Samstag, 16 Uhr, in Bedheim. Die Mannschaft wartet nach drei Niederlagen auf einen Erfolg in diesem Wettbewerb, den der g... » mehr

Das Motto "Gesund in jedem Alter" - schöner kann man es nicht demonstrieren.

12.03.2015

Meiningen

Gesund und fit in jedem Alter

Seit 23 Jahren gibt es die Thüringer Gesundheitswoche - zum 23. Mal wurde deshalb gestern zu einem Gesundheits- und Selbsthilfetag eingeladen. » mehr

Bei einem Sportfest begeisterten die Mitglieder des SC 09 die kleinen Sportler aus dem Hinterland. 	Fotos: camera900.de

04.03.2015

Region

Benefizspiel war der Höhepunkt

Der SC 09 Effelder schwebt derzeit nicht nur sportlich auf Wolke sieben, sondern leistet durch sein Engagement einen hohen Beitrag zum Ansehen des Ortes Effelder und der Gemeinde Frankenblick. » mehr

Steigerung: Römhilds Block (rechts Said Moayedi, daneben Marco Schumann) stand gegen Gebesee im fünften Satz wieder besser.

28.02.2015

Lokalsport

Steile Formkurve

Die Volleyballer des TSV 1860 Römhild sind in der Thüringenliga seit neun Spielen ungeschlagen. Der Tabellenvierte will diese eindrucksvolle Serie am heutigen Samstag in Sonneberg fortsetzen. » mehr

Der Beamte als stolzer Elefantenjäger.

13.01.2015

Thüringen

Ein Elefantenjäger für Ramelows Staatskanzlei

Was hat Bodo Ramelow nicht gewettert über den Thüringer Spitzenbeamten, der in Afrika einen Elefanten erlegte. Nun macht ihn der Ministerpräsident zu einem engen Mitarbeiter. » mehr

Zum Biathlon-Weltcup im Januar, aber auch bei allen anderen Veranstaltungen werden die Ausrichter ab sofort zur Kasse gebeten. Für jeden belegten Parkplatz am Oberhofer Grenzadler - dort gibt es 300 - werden pro Tag zwei Euro erhoben. 	Foto: frankphoto.de

19.12.2014

Region

Touristiker im Ilm-Kreis für Feiertage gut aufgestellt

Touristen, die über die Weihnachtsfeiertage zu Gast in der Ilmenauer Region sind, erwartet ein buntes Veranstaltungsprogramm. Viele Übernachtungsmöglichkeiten gibt es aber nicht mehr. » mehr

^