LEICHEN

14.11.2018

Schlaglichter

Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Bei den beiden Großbränden in Kalifornien ist die Lage weiter dramatisch. Im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten mit dem Fund sechs weiterer Leichen auf 48. Vom Ort Paradise blieben nur q... » mehr

14.11.2018

Hintergründe

Paradise als Hölle auf Erden

Von den Häusern sind nur noch schwelende Ascheberge übrig. In den Ruinen wird nach Leichen gesucht. Die Feuerwalze in Paradise hat mindestens 48 Menschenleben gefordert. Der Ort ist zerstört - doch tr... » mehr

Feuerwehrleute im Einsatz

15.11.2018

Brennpunkte

Brände in Kalifornien: Mindestens 56 Tote und 300 Vermisste

Während anderswo in Kalifornien die Flammen weiter wüten, werden im Norden immer mehr verkohlte Leichen aus Ruinen geborgen - und die Zahl der Vermissten wächst. Rund um Malibu versuchen derweil Promi... » mehr

Feuerwehr

14.11.2018

Brennpunkte

Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Große Gebiete in Kalifornien stehen in Flammen. Das «Camp»-Feuer fordert die meisten Todesopfer in der Geschichte des Bundesstaats und hinterlässt Paradise als Geisterstadt. Im Süden wütet der «Woolse... » mehr

Mehrfach haben Polizisten die Gegend um Danndorf durchsucht, nachdem dort im Mai 2017 das Auto eines vermissten Bayreuthers entdeckt worden war. Damals musste die Suche ohne Ergebnis abgebrochen werden.

11.11.2018

Nachbar-Regionen

Grausiger Fund im Kreis Kulmbach: Jäger entdecken skelettierte Leiche

Bei einer Wildschweinjagd machen Männer eine grausige Entdeckung bei Veitlahm im Kreis Kulmbach. Noch ist es nicht bestätigt, doch bei der Leiche könnte es sich um einen lange Vermissten handeln. » mehr

11.11.2018

Schlaglichter

Immer mehr Tote bei Bränden in Kalifornien

In den Brandgebieten in Kalifornien steigt die Zahl der Todesopfer. Allein in der Gegend um die nordkalifornische Ortschaft Paradise wurden laut Feuerwehr mittlerweile 23 Leichen geborgen, im Küstenor... » mehr

09.11.2018

Schlaglichter

Achte Leiche nach Häusereinsturz in Marseille entdeckt

Vier Tage nach dem tödlichen Einsturz zweier Wohnhäuser in Marseille ist in den Trümmern eine achte Leiche gefunden worden. Es handele sich dabei um eine Frau, schreibt die Nachrichtenagentur AFP unte... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Häusereinsturz in Marseille: Zahl der Todesopfer steigt auf sechs

Zwei Tage nach dem Häusereinsturz in Marseille haben Rettungskräfte in den Trümmern weitere Tote gefunden. Am Mittwochmittag entdeckten die Einsatzkräfte eine sechste Leiche. » mehr

Häuser eingestürzt

07.11.2018

Brennpunkte

Zahl der Todesopfer in Marseille steigt auf sechs

In den Ruinen der eingestürzten Häuser in Marseille machen die Rettungskräfte einen grausigen Fund nach dem anderen. Und noch immer werden Menschen vermisst. » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Eingestürzte Häuser in Marseille - vierte Leiche entdeckt

In den Ruinen der eingestürzten Häuser in Marseille ist eine vierte Leiche entdeckt worden. Dabei handelt es sich um eine Frau, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft... » mehr

Massengräber im Irak

06.11.2018

Brennpunkte

UN: 200 Massengräber im früheren IS-Gebiet im Irak entdeckt

Die grausame Herrschaft der Terrormiliz IS ist bekannt. Was der IS in seinem einstigen Gebiet im Irak angerichtet hat, wird jetzt aber mehr und mehr deutlich. Die UN hat viele Massengräber gefunden. » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Eingestürzte Häuser in Marseille - zweite Leiche entdeckt

In den Ruinen der eingestürzten Häuser in Marseille ist eine zweite Leiche entdeckt worden. Dabei handelt es sich um eine Frau, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete. Bereits am Morgen hatten Eins... » mehr

Häuser in Marseille eingestürzt

06.11.2018

Brennpunkte

Tote nach Hauseinsturz in Marseille

Wo eben noch Häuser standen, klafft plötzlich eine riesige Lücke: Unter den Trümmern der eingestürzten Häuser in der Hafenstadt Marseille finden die Behörden Tote. Und lauter wird die Frage: Wer ist f... » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Mann soll Mutter heimlich begraben und Rente kassiert haben

Ein Russe soll den Tod seiner Mutter etwa 17 Jahre vor den Behörden verheimlicht haben, um ihre Rente zu kassieren. Die Leiche soll er ins Ausland gebracht und heimlich begraben haben. » mehr

Jamal Khashoggi

05.11.2018

Brennpunkte

Saudis versprechen im Fall Khashoggi Aufklärung

In Genf muss sich Saudi-Arabien bei den UN zur Situation der Menschenrechte im Land äußern. Der Zeitpunkt kommt für die Saudis ungünstig - der Fall Khashoggi hat die Weltgemeinschaft aufgebracht. Und ... » mehr

Der Kriminalbiologe hatte zwei Fauchschaben mit nach Bad Salzungen gebracht. Mutige haben sie sogar auf die Hand genommen.

04.11.2018

Bad Salzungen

Mark Benecke: "Schinken ist Mumiengewebe"

Dr. Mark Benecke kam und 600 Menschen folgten ihm ins Bad Salzunger Pressenwerk. Der bekannteste und erfolgreichste Kriminalbiologe der Republik sprach über Insekten auf Leichen und zeigte Fotos von s... » mehr

04.11.2018

Schlaglichter

Italien: Neun Leichen aus geflutetem Haus geborgen

Die schweren Unwetter in Italien haben weitere Todesopfer gefordert. Taucher bargen in der Nacht neun Leichen aus einem gefluteten Landhaus auf Sizilien, wie die Feuerwehr mitteilte. » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

16-Jähriger tot im Wald entdeckt - Mordkommission ermittelt

Ein vermisster Schüler ist tot in einem Wald im Sauerland entdeckt worden - eine Mordkommission ermittelt. Die Leiche des 16-Jährigen sei in der Nähe des Schulzentrums von Wenden bei Olpe gefunden wor... » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

Türkischer Staatsanwalt: Khashoggis Leiche zerstückelt

Der saudische Regierungskritiker Jamal Khashoggi ist nach Angaben der türkischen Staatsanwaltschaft erwürgt worden. Danach sei der Leichnam zerstückelt und vernichtet worden. » mehr

Jamal Khashoggi

31.10.2018

Brennpunkte

Türkische Ermittler: Khashoggi wurde erwürgt und zerstückelt

Einen Monat nach dem Tod Khashoggis gibt die türkische Staatsanwaltschaft endlich eine Erklärung ab. Demnach wurde der saudische Regimekritiker erwürgt. Die Leiche: zerstückelt und beiseite geschafft.... » mehr

Trümmer in Rapallo

31.10.2018

Brennpunkte

Zwölf Tote nach Unwettern in Italien

Die Zahl der Toten nach den schweren Unwettern in Italien ist auf mindestens zwölf gestiegen. In der nordöstlichen Provinz Belluno wurde der Leichnam eines Handwerkers aus einem Wildbach geborgen, wie... » mehr

Gedenken

23.10.2018

Brennpunkte

Irlands Regierung lässt nach Leichen von Heimkindern suchen

Auf der Suche nach fast 800 Kinderleichen hat die irische Regierung systematische Ausgrabungen auf dem Grundstück eines ehemaligen Heims der katholischen Kirche genehmigt. Nonnen hatten die Mutter-Kin... » mehr

22.10.2018

Ilmenau

Männliche Leiche in Baggersee bei Arnstadt gefunden

Eine unbekannte männliche Leiche ist in einem Baggersee im Arnstädter Ortsteil Rudisleben gefunden worden. » mehr

Von der Teufelsbrücke soll Stephanie gestoßen worden sein. Archiv-Foto: dpa

22.10.2018

Thüringen

Mordprozess 27 Jahre nach Stephanies Tod

Eine Zehnjährige verschwindet. Ihre Leiche wird wenig später unter einer Autobahnbrücke gefunden. 27 Jahre nach dem Verbrechen fassen Sonderermittler einen Verdächtigen – nun beginnt gegen ihn der Pro... » mehr

21.10.2018

Schlaglichter

Saudi-Arabien: Wissen nicht, wo Khashoggis Leiche ist

Die Führung Saudi-Arabiens weiß nach den Worten ihres Außenministers Adel al-Dschubair derzeit nichts über den Verbleib der Leiche des in ihrem Istanbuler Konsulat getöteten Journalisten Jamal Khashog... » mehr

Polizeibeamte am Tatort in Kirchheim

20.10.2018

Brennpunkte

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Zwei Tote und zwei schwer verletzte Polizisten in der Pfalz: Die Ermittlungen laufen mit Hochdruck, Rechtsmediziner kommen zum Einsatz. Polizisten, die die Dienstwaffe nutzen müssen, bleiben oft traum... » mehr

20.10.2018

Schlaglichter

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Nach dem tödlichen Polizeieinsatz in der Pfalz sollen Rechtsmediziner an diesem Wochenende die beiden Leichen untersuchen. Ergebnisse werden der Staatsanwaltschaft Frankenthal zufolge erst Anfang komm... » mehr

Polizeiabsperrung

Aktualisiert am 18.10.2018

Thüringen

Frauenleiche in Flutgraben in Erfurter Innenstadt gefunden

Ein Passant hat in der Erfurter Innenstadt eine Leiche entdeckt. Die Tote trieb im Flutgraben nahe des Hauptbahnhofes. Doch wie kam die Frau ums Leben? » mehr

14.10.2018

Bad Salzungen

Makabre Zeichnung vor Linke-Wahlkreisbüro in Eisenach

Eisenach - Einen stilisierten Leichnam mit Blutflecken haben Unbekannte auf den Gehweg vor dem Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx in Eisenach gezeichnet. » mehr

Dschamal Chaschukdschi

12.10.2018

Brennpunkte

Türkei soll Aufnahmen von Ermordung Chaschukdschis haben

Angebliche Ton- und Videoaufnahmen, womöglich eine zerstückelte Leiche - und ein seit eineinhalb Wochen verschwundener Journalist. Bewiesen ist im Fall Chaschukdschi zwar noch nichts. Der Druck auf Sa... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Drei Deutsche bei Mallorca-Unwetter gestorben

Bei dem schweren Unwetter auf der spanischen Insel Mallorca sind drei Deutsche ums Leben gekommen. Bei zwei heute entdeckten Leichen handle es sich um ein deutsches Ehepaar, bestätigte eine Sprecherin... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Zwei weitere Tote auf Mallorca gefunden - womöglich Deutsche

Rettungskräfte haben nach dem schweren Unwetter auf Mallorca zwei weitere Leichen geborgen. Ob es sich dabei um ein vermisstes deutsches Ehepaar handelt, teilte der mallorquinische Notdienst zunächst ... » mehr

Aktualisiert am 10.10.2018

Nachbar-Regionen

Feuerwehr entdeckt Leiche in brennendem Auto

Ein Thüringer ist offenbar in seinem Auto auf einer Straße zwischen Reuth und Mißlareuth im sächsischen Vogtland verbrannt. Genaueres muss noch ermittelt werden. » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

Bulgarische TV-Journalistin vergewaltigt und ermordet

In der bulgarischen Donaustadt Russe ist eine Moderatorin des lokalen Fernsehsender vergewaltigt und ermordet worden. Die Polizei prüft sowohl berufliche als auch persönliche Gründe für den Mord. » mehr

Spurensicherung

05.10.2018

Hintergründe

Horrorhaus-Urteil: Kein Lebenslang für das ungleiche Paar

Gemeinsam quälten und misshandelten sie ihre Opfer. Zwei Frauen starben. Im Prozess um das «Horrorhaus von Höxter» sind die Angeklagten schuldig gesprochen worden. Doch die Strafen fielen unterschiedl... » mehr

Spurensicherung

05.10.2018

Brennpunkte

Lange Freiheitsstrafen im Mordprozess um «Horrorhaus» Höxter

Jahrelang hat ein Paar mehrere Opfer in ein Haus nach Höxter gelockt und schwer misshandelt. Zwei Frauen starben. Der Prozess war für die Opfer und ihre Hinterbliebenen quälend lang - doch nun gibt es... » mehr

Hilfsgüter

04.10.2018

Brennpunkte

«Verwüstung und Tragödie» in Indonesien: Mehr als 1400 Tote

Den Rettern geht die Zeit aus, Überlebende unter den Trümmern auf Sulawesi zu finden. Im verfestigten Schlamm dürften noch viele Leichen liegen. Dringend benötigte Hilfe erreicht langsam die Insel. » mehr

Zerstörung

03.10.2018

Brennpunkte

Tsunami-Katastrophe: Zahl der Toten steigt auf über 1400

Auf der indonesischen Insel Sulawesi wird die Not immer größer. Nach der Tsunami-Katastrophe bricht jetzt auch noch ein Vulkan aus. Ständig werden neue Leichen geborgen. Die Überlebenden sind verzweif... » mehr

Nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien

02.10.2018

Hintergründe

Zorn auf Sulawesi wächst

Nach der Tsunami-Katastrophe in Indonesien werden immer mehr Todesopfer entdeckt. Mehr als 1200 schon. Bei den Überlebenden wächst der Zorn auf die Behörden. » mehr

Nach dem Erdbeben in Indonesien

02.10.2018

Brennpunkte

Neue Bilanz: Mehr als 1300 Tote in Indonesien

Langsam wird das Ausmaß der Tsunami-Katastrophe in Indonesien deutlich: Mehr als 1300 Menschen sind tot. Aber es wird wohl noch schlimmer. Auf der Insel Sulawesi wächst das Chaos. » mehr

U-Boot von Madsen

26.09.2018

Brennpunkte

Erfinder Madsen muss für den U-Boot-Mord lebenslang in Haft

Keine mildernden Umstände für Peter Madsen: Der dänische U-Boot-Bauer muss für den Mord an der Journalistin Kim Wall lebenslang ins Gefängnis. Auch das Berufungsgericht hält die Tat für ungewöhnlich g... » mehr

brand henfstaedt

24.09.2018

Hildburghausen

Toter von Henfstädt ist 66 Jahre alter Scheunen-Mieter

Henfstädt - Bei der nach dem Brand einer Scheune in Henfstädt (Landkreis Hildburghausen) gefunden Leiche handelt es sich um den 66 Jahre alten Mieter des Gebäudes. » mehr

Analysezentrum der Bundesbank

24.09.2018

Wirtschaft

Puzzeln mit Scheinen - Zentrum für beschädigtes Geld

Mal ist es ein verkohltes Häufchen, mal ein von Flüssigkeiten zusammengeklebter Klumpen. In Mainz nehmen Bundesbank-Experten beschädigte Geldscheine unter die Lupe und entscheiden, ob sie ersetzt werd... » mehr

Fährunglück in Tansania

23.09.2018

Brennpunkte

Fährunglück in Tansania: Opferzahl steigt auf über 220

Über 220 Menschen sterben bei einem Fährunglück auf dem Victoriasee in Tansania. Nach der Katastrophe stellt sich heraus: Der Kapitän war nicht an Bord und hatte das Ruder einem Laien überlassen. » mehr

Blaulicht

23.09.2018

Brennpunkte

Sohn soll Fön in Badewanne geworfen haben - Mutter tot

Nach einem Notruf treffen Polizisten auf einen verwirrten Mann. In seiner Wohnung finden sie die Leiche seiner Mutter. Der 53-Jährige soll einen Haartrockner ins Wasser geworfen haben, als sie badete. » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Nach Brand bei Rotterdam: Leichen entdeckt

Nach einem Wohnhausbrand in den Niederlanden hat die Feuerwehr die Leichen von zwei Kindern und deren Eltern entdeckt. Die Polizei prüft nach eigenen Angaben, ob die jeweils 32 Jahre alten Eltern sowi... » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Vier Tote in brennendem Haus in Nevada

In einem brennenden Haus in Henderson im US-Staat Nevada hat die Polizei vier Leichen mit Schusswunden entdeckt. Wie die lokalen Medien berichteten, hatte ein Mann zunächst eine Frau und zwei Kinder e... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Geständnis im Fall Peggy: Mann brachte Leiche in Wald

Ein Verdächtiger im Fall des toten Mädchens Peggy aus Oberfranken hat gestanden, die Leiche einst in einen Wald in Thüringen gebracht zu haben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Bayreuth m... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Geständnis im Fall Peggy: Mann hat Leiche in Wald gebracht

Ein Verdächtiger im Fall des toten Mädchens Peggy aus Oberfranken hat gestanden, die Leiche einst in einem Wald in Thüringen vergraben zu haben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Bayreuth ... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Mindestens 97 Menschen bei Fährunglück in Tansania ertrunken

Nach einem Fährenunglück auf dem Victoriasee in Tansania ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 97 Menschen gestiegen. Nachdem die Suche nach Überlebenden am Morgen wieder aufgenommen wurde, sind ... » mehr

Gedenken

21.09.2018

Brennpunkte

Vater wirft Baby vom Balkon - und springt

Der kleine Junge wurde nur neun Monate alt. Auch der Vater ist tot. Ein Anwohner entdeckt beide Leichen vor einem Berliner Hochhaus. Später stellt sich heraus: Es war ein tödliches Familiendrama. » mehr

Spurensicherung

20.09.2018

Brennpunkte

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

In der Mönchengladbacher Innenstadt wird ein Mitgründer der Hogesa-Bewegung tot gefunden. Rechtsradikale und Hooligans machen im Netz mobil. Dann stellt sich heraus: Der Mann ist nicht durch Fremdvers... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".