Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LEHRERVERBÄNDE

Klassenzimmer

12.10.2020

Brennpunkte

Mit Mütze, Schal und Daunenjacke im Klassenzimmer

Wegen Corona wird bald ein kalter Wind durch viele Schulen wehen. Für den Infektionsschutz soll regelmäßig gelüftet werden. Schüler dürften mit Mütze und Handschuhen im Klassenzimmer sitzen. » mehr

Lüften im Klassenzimmer

25.09.2020

Familie

Experten: Alle 20 Minuten Stoßlüften im Klassenzimmer

In vielen Schulen wird wohl bald ein kalter Wind wehen. Die Kultusministerkonferenz hat mit Blick auf die Corona-Pandemie und die kommenden Monate Experten zum Thema Lüften im Klassenzimmer befragt. D... » mehr

Winterferien

13.10.2020

Brennpunkte

Ferienverlängerung wegen Corona?

Debatten über die Schulferien sind immer ein Aufreger. Das war schon oft der Fall, wenn es darum ging, welches Bundesland wann in die Sommerferien startet. Wegen der Corona-Pandemie gibt es nun einen ... » mehr

Schule während der Pandemie

22.09.2020

Brennpunkte

Nach «Schulgipfel» im Kanzleramt Kritik an Ergebnissen

Bund und Länder wollen bei der Schuldigitalisierung vorankommen und haben bei einem Treffen im Kanzleramt die nächsten Schritte vereinbart. Es bleiben aber Fragen offen und es gibt viel Kritik. » mehr

Corona und Schulen

21.09.2020

Brennpunkte

Lüften und Digitales - Schulgipfel berät über Corona-Lage

Die Corona-Zahlen steigen an. Auch Schulen wurden wegen Ansteckungsfällen schon wieder geschlossen. Vor einem Treffen zur Lage der Schulen im Kanzleramt betonen aber alle Beteiligten: Flächendeckende ... » mehr

Schule in Corona-Zeiten

18.09.2020

Brennpunkte

Neues Schuljahr - erste Zwischenbilanz durchwachsen

Rund 11 Millionen Schüler sind zurück in den Klassenzimmern. Das neue Schuljahr läuft in allen Bundesländern - und bisher insgesamt relativ reibungslos. Lehrervertreter bleiben aber skeptisch, ob der ... » mehr

Mit schlechten Noten auf dem Zeugnis ("mangelhaft" enspricht der 5) wird die Versetzung schwer.	Foto: Ina Fassbender/dpa

12.09.2020

Thüringen

Streit um das Sitzenbleiben an Thüringer Schulen

In Klasse 5 und 7 gibt es kein Sitzenbleiben. Allerdings sind die Zahlen in den folgenden Klassenstufen hochgeschnellt. Nun fordern CDU und Verbände eine Abkehr von der früheren Reform. » mehr

Grundschüler nutzen ein Tablet. Viele Schulen stehen bei der Digitalisierung des Lernens erst am Anfang. Doch Corona erzwingt neue Wege. Foto: Armin Weigel/dpa

29.08.2020

Thüringen

Im neuen Schuljahr gilt das Prinzip Hoffnung

Dass an den Schulen ab Montag wieder fast alles wie vor Corona laufen soll, ist umstritten. Nicht nur Elternvertreter betonen, dass es in den kommenden Monaten vor allem eines braucht: Gegenseitige Rü... » mehr

Jürgen Haaß (links) und Jürgen Angrik sind überzeugt von den Möglichkeiten, die das digitale Lernen als Ergänzung des bisherigen Unterrichts ermöglicht. F.: fotoart

27.08.2020

Schmalkalden

Die Kreidetafeln sind Geschichte

Im Sommer 2020 beginnt am Schmalkalder Gymnasium „eine ganz neue Phase“, sagt Schulleiter Jürgen Haaß. Das liegt nicht nur an Corona, aber auch. » mehr

Schule

20.08.2020

Thüringen

Lehrerverband: Mehr Hilfe für Schulen in Corona-Krise nötig

Am 31. August geht nach den Sommerferien in Thüringen die Schule wieder los. Trotz der Corona-Pandemie soll der Unterricht wieder komplett an den Schulen stattfinden - und nicht mehr im Wechsel mit hä... » mehr

Grundschule

14.08.2020

Karriere

Schüler-Flatrate und Lehrer-Laptops geplant

Corona zwingt die Schulen zum Improvisieren. Doch künftig soll es mit digitalem Unterricht zu Hause, wenn er denn wieder nötig wird, besser klappen als im Frühjahr. Bund und Länder wollen dafür viel G... » mehr

Tablets im Schulunterricht

14.08.2020

Deutschland & Welt

Schüler-Flatrate und Lehrer-Laptops geplant

Corona zwingt die Schulen zum Improvisieren. Doch künftig soll es mit digitalem Unterricht zu Hause, wenn er denn wieder nötig wird, besser klappen als im Frühjahr. Bund und Länder wollen dafür viel G... » mehr

Schulstart

10.08.2020

dpa

Schulstart in drei weiteren Bundesländern

Das Experiment Schulstart in Corona-Zeiten geht weiter. Mitten in der Sommerhitze hat in drei weiteren Bundesländern das neue Schuljahr begonnen. Die Debatte, ob die Hygieneregeln an den Schulen ausre... » mehr

Schulstart

10.08.2020

Deutschland & Welt

Schulstart in weiteren Bundesländern

Das Experiment Schulstart in Corona-Zeiten geht weiter. Mitten in der Sommerhitze hat in drei weiteren Bundesländern das neue Schuljahr begonnen. Die Debatte, ob die Hygieneregeln an den Schulen ausre... » mehr

Schule in Meckleburg-Vorpommern

07.08.2020

Deutschland & Welt

Erste Schulen machen schon wieder zu

Lehrerverbände und Elternvertreter hatten vor Chaos im neuen Schuljahr gewarnt: Gelingt die Rückkehr in den «Regelbetrieb» trotz Corona? Nach einer Woche Schule im ersten Bundesland scheinen sich manc... » mehr

Unterricht in Corona-Zeiten

28.07.2020

Deutschland & Welt

Lehrerverband warnt vor «Durcheinander» im neuen Schuljahr

In einigen Bundesländern gehen die Sommerferien bald zu Ende. Die Frage, die sich Eltern, Lehrern und Schülern stellt: Ist ein Regelbetrieb, wie er im neuen Schuljahr geplant ist, realistisch? Zumal d... » mehr

Unterricht in Zeiten von Corona

15.07.2020

dpa

Länder beschließen gemeinsames Hygiene-Konzept für Schulen

Vielerorts naht bald das Ende der Sommerferien, und dann sollen die Schulen trotz Corona wieder in den Regelbetrieb starten. Die dafür notwendigen Spielregeln liegen jetzt vor - aber einigen Betroffen... » mehr

Digitale Schule

11.07.2020

Deutschland & Welt

Mittel für Digitalpakt Schule fließen weiter nur langsam

Mehr als ein Jahr nach Inkrafttreten des «Digitalpakts Schule» fließen die Mittel aus dem 5,5-Milliarden-Euro-Topf weiter nur langsam ab. Nach einer Umfrage der Düsseldorfer «Rheinischen Post» unter d... » mehr

Mit fast 40 Mitfahrern machte sich die Meininger Ortsgruppe der Gewerkschaft der Lokführer wieder mit dem Reisebus auf. Ein gutes Erlebnis wurde es. Foto: privat

07.07.2020

Meiningen

In der "neuen Wirklichkeit" - "es geht"

Mut machen möchten Fredy Walch vom Bus-Unternehmen "Rhönsegler" und Gerhard Lind von der Gewerkschaft der Lokführer: Mut, wieder mit dem Bus zu fahren - fürs eigene Erleben und für das Überleben der B... » mehr

Schule

18.06.2020

Deutschland & Welt

Schule nach den Sommerferien ohne Abstandsregel geplant

Nach dem Ja von Kanzlerin Merkel und den Ministerpräsidenten für eine Rückkehr zum Regelschulbetrieb nach den Sommerferien, haben sich die Kultusminister der Länder nun festgelegt: Die Abstandsregel a... » mehr

Geschlossene Grundschule

18.06.2020

Deutschland & Welt

Kultusminister beraten über Schule nach den Sommerferien

Nach dem Sommer sollen alle im gewohnten Klassenverband wieder in die Schule. Soweit der Plan. Aber so einfach wird das nicht. Es gibt Bedenken und Sorgen. Die Kultusminister der Länder suchen nach An... » mehr

Angela Merkel

18.06.2020

Deutschland & Welt

Neue Beschlüsse zu Corona: Bund und Länder wieder einig

Bund und Länder haben am Mittwoch ihren Corona-Streit beendet und sich auf einen gemeinsamen Kurs durch die Krise verständigt. Es gibt einige Ausnahmen. » mehr

Schule

14.06.2020

Deutschland & Welt

Debatte über besten Weg für Schulöffnungen hält an

Woche für Woche kehren mehr Schülerinnen und Schüler zurück in den Präsenzunterricht. Doch wie soll man sie und ihre Lehrer schützen? Um den richtigen Weg wird weiter gerungen. » mehr

Kita

11.06.2020

Thüringen

Lehrerverband: Infektionsschutz-Pläne nicht ausreichend

In Thüringen sollen Kindergärten und Grundschulen ab Montag wieder täglich für alle Kinder öffnen und sechs bis acht Stunden Betreuung anbieten. Doch der Lehrerverband sieht dadurch das Personal in Ge... » mehr

Hygienemaßnahmen vor Schulbeginn

10.06.2020

Deutschland & Welt

Schulen: Kritik wegen geplanter Aufhebung von Abstandsregel

Nach den Sommerferien könnte es in den Schulen wieder relativ normal und ohne Abstandsregel weitergehen, das wird zumindest angestrebt - Lehrergewerkschafter sehen das aber kritisch. Die GEW fordert n... » mehr

Schulen in Österreich

10.06.2020

Thüringen

Skepsis im Nachbarland, Kritik am Vorgehen in Schulen

Wieder mehr Eigenverantwortung der Bürger im Kampf gegen die Corona-Pandemie - das hatte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) schon vor mehr als zwei Wochen in Aussicht gestellt. Die neue Verordnung... » mehr

Schülerinnen und Schüler

07.06.2020

Deutschland & Welt

Maskenpflicht auch im Unterricht? Debatte über Schulöffnung

Möbel- und Autohäuser durften zügig wieder öffnen, inzwischen auch die Kneipen. In vielen Schulen läuft aber weiter ein Corona-Notbetrieb. Kann der Unterricht zumindest nach den Sommerferien wieder ha... » mehr

Die Abiturienten des Dr-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen dürfen wieder in die Schule. Beim Betreten des Gebäudes gilt Maskenpflicht und die Hände müssen am Eingang gründlich desinfiziert werden. In den Unterrichtsräumen wird der Mindestabstand eingehalten und die Masken können abgesetzt werden. Foto: Heiko Matz

06.06.2020

Deutschland & Welt

Lehrerverband: Bei Normalbetrieb der Schulen Maskenpflicht sinnvoll

Ein Normalbetrieb der Schulen trotz der weiter schwelenden Corona-Pandemie erfordert aus Sicht des Deutschen Lehrerverbandes einige neue Hygieneregeln. » mehr

Grundschule

29.05.2020

Tagesthema

Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

Schritt für Schritt öffnen die Länder ihre Schulen und organisieren einen Schichtbetrieb. Aber wie geht es nach den Sommerferien weiter? Neue Vorschläge machen die Runde: Unterricht in Tagungszentren,... » mehr

Ministerpräsident Ramelow bekommt auch Zustimmung für seinen Vorstoß, Corona-Regeln auszusetzen. Foto: Reichel/dpa

26.05.2020

Thüringen

Reaktionen auf Ramelow: Richtig, falsch und brandgefährlich

Die Reaktionen auf den Vorstoß von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke), die Corona-Beschränkungen in Thüringen schon bald aufzuheben, fallen heftig aus. Sehr heftig. Wir dokumentieren Pro und Contr... » mehr

Kita

19.05.2020

Deutschland & Welt

Kitas und Schulen doch schneller wieder komplett öffnen?

Mehrere medizinische Fachgesellschaften sprechen sich dafür aus, Kitas und zumindest Grundschulen «zeitnah» wieder vollständig zu öffnen. Bisher war immer die Rede davon, dass ein Regelbetrieb noch mo... » mehr

Grundschüler

13.05.2020

Deutschland & Welt

Lehrerverband: Schichtbetrieb bis ins nächste Schuljahr

Mit dem erfolgten Schulstart für Hunderttausende Kinder und Jugendliche zeigt sich der Deutsche Lehrerverband zwar zufrieden, doch nach Einschätzung von Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger gibt es... » mehr

Abstand halten: Der Unterricht in Corona-Zeiten sieht anders aus. Zahlreiche Auflagen müssen beachtet werden. Foto: Foto: Robert Michael

22.04.2020

Thüringen

Spagat zwischen Hygiene und Lernen

Nach der Corona-bedingten Schulschließung startet nächste Woche wieder der Unterricht an den Thüringer Schulen. Ein Überblick über Zeitplan, Maßnahmen und Probleme. » mehr

Schüler am Gymnasium Dresden Klotzsche

21.04.2020

Thüringen

Schüler sollen in Pausen Masken tragen - Fahrplan für Unterricht

Kleine Lerngruppen, strenge Hygieneregeln und Unterricht zu Hause: Bildungsminister Holter hat seinen Plan vorgestellt, wie Bildung in Zeiten von Corona funktionieren soll. Eine Herausforderung, sagt ... » mehr

Home-Schooling

17.04.2020

Familie

Neue Runde im Zuhause-Lernen stellt Eltern auf die Probe

Zweitjob Hilfslehrer? Genauso fühlte es sich für viele Eltern an, als die Schulen Mitte März wegen Corona geschlossen wurden und die Kinder zuhause lernen mussten. Nach den Ferien geht es damit wieder... » mehr

Leeres Klassenzimmer

17.04.2020

Deutschland & Welt

Schäuble bringt Verkürzung der Sommerferien ins Spiel

Die Sommerferien verkürzen, um den wegen der Corona-Pandemie ausgefallenen Unterricht teilweise nachzuholen - klingt eigentlich plausibel. Das findet auch Bundestagspräsident Schäuble. Die zuständigen... » mehr

Gruß an abwesende Schüler

16.04.2020

Deutschland & Welt

Bund und Länder beraten über mehr Notbetreuung für Kinder

Videokonferenz mit den Kollegen, das Handy klingelt, und die Tochter quengelt: Die Arbeit im Home Office ist für Eltern kleiner Kinder ein Balanceakt. Für manche könnte Besserung in Sicht sein. » mehr

Söder

14.04.2020

Deutschland & Welt

Söder lehnt zeitnahe Schulöffnungen wie in NRW ab

Kurz vor der Konferenz von Bund und Ländern zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise zeichnet sich eine erste Konfliktlinie ab: NRW will die Schulen schnell wieder öffnen, Bayern lehnt dies klar ab. » mehr

In der "Flexiblen Grundschule" arbeiten stärkere und schwächere Schüler im Team und unterstützen einander in verschiedenen Fächern.	Symbolbild: contrastwerkstatt /Adobe Stock

12.04.2020

Thüringen

Lehrer sollen in Thüringen trotz Corona-Krise eingestellt werden

Zeugnisse beglaubigen lassen, polizeiliches Führungszeugnis besorgen, Vorstellungsgespräche: Das Coronavirus kann Lehramtsbewerber an einigen Stellen ausbremsen. Das Bildungsministerium will trotzdem ... » mehr

Kein Unterricht

11.04.2020

Deutschland & Welt

Ministerin: Abgestimmtes Vorgehen bei Schul-Wiederöffnung

Wie geht es nach den Osterferien mit der Schule in Deutschland weiter? Antworten könnte es am kommenden Mittwoch geben, nach einer Schalte der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder. Die Bun... » mehr

Leeres Klassenzimmer

10.04.2020

Deutschland & Welt

Teile der Schülerschaft drohen abgehängt zu werden

Einzelne Schüler drohen in der Corona-Krise abgehängt zu werden - unter anderem, weil nicht alle Schulen im gleichen Maße auf die enormen Herausforderungen reagieren können. Wann wieder regulärer Unte... » mehr

Angela Merkel

10.04.2020

Deutschland & Welt

Wie kommt das Land aus den Beschränkungen heraus?

Wie komme ich aus diesem Corona-eingeschränkten Leben wieder raus? Wann kann ich endlich den Osterurlaub nachholen? Noch sind die Menschen geduldig. Aber viele wollen Licht am Ende des Tunnels sehen. » mehr

Unterricht

09.04.2020

Deutschland & Welt

Lehrerverband: Kein «Unterrichts-Vollstart» nach den Ferien

Seit fast vier Wochen sind die Pausenklingeln in den Schulen stumm und die Stühle hochgestellt. Immer lauter wird nun die Frage gestellt: Wie geht es weiter nach den Osterferien? Der Lehrerverband mac... » mehr

Leere Altstadt

07.04.2020

Deutschland & Welt

Lockerung der Maßnahmen in Deutschland noch nicht in Sicht

Österreich und Dänemark lockern behutsam die strengen Corona-Maßnahmen. Deutsche Politiker wollen da noch nicht mitgehen. Die Städte rufen nach Finanzhilfen aus Berlin. Hätte der Bundesfinanzminister ... » mehr

Coronavirus - Geschlossene Schule

03.04.2020

Deutschland & Welt

Auf absehbare Zeit keine Rückkehr zur Schulnormalität

Die Schulen in Deutschland sind nun seit drei Wochen geschlossen. Wie geht es weiter, wenn die Schutzmaßnahmen vielleicht wieder gelockert werden? Lehrerverbände sind sich sicher: Ein Schulbetrieb wie... » mehr

Schule im Homeoffice - Bringt Corona-Krise Digitalisierungsschub?

Aktualisiert am 02.04.2020

Thüringen

Schule im Homeoffice - Digitalisierungsschub erwartet

Wegen der Corona-Krise müssen Thüringens Schüler plötzlich im Homeoffice arbeiten. Auch für Lehrer ist das eine Umstellung. Bildungsexperten sehen aber auch Chancen. » mehr

Wie hier bei Julius (11 Jahre) gilt überall, dass das Lernen zu Hause weitergeht, auch wenn die Schulen geschlossen sind. Doch schon das Verteilen der Aufgaben per E-Mail sorgt mancherorts für Probleme. Foto: Ulrich Perey/dpa

26.03.2020

Thüringen

Lernen ohne Schule: Wie klappt das?

Wegen Corona sind die Schulen in Thüringen geschlossen. Kinder und Jugendliche müssen jetzt zu Hause lernen. » mehr

Abi

25.03.2020

Deutschland & Welt

Abi-Chaos vorerst abgewendet - Prüfungen sollen stattfinden

Die Aufregung war groß, als Schleswig-Holstein ankündigte, wegen der Corona-Krise alle Schulabschlussprüfungen abzusagen. Würden andere Länder dem folgen und wiederum andere ihre Prüfungen wie geplant... » mehr

Abitur

24.03.2020

Deutschland & Welt

Abi-Chaos: Schleswig-Holstein sagt ab - Hessen nicht

In der Corona-Krise zeichnet sich an den Schulen in Deutschland ein großes Durcheinander ab. Während in Hessen und Rheinland-Pfalz weiter Abiturprüfungen geschrieben werden, will Schleswig-Holstein al... » mehr

Abiturprüfung

26.03.2020

dpa

Abi-Prüfungen sollen in allen Bundesländern stattfinden

Die Aufregung war groß, als Schleswig-Holstein ankündigte, wegen der Corona-Krise alle Schulabschlussprüfungen abzusagen. Würden andere Länder dem folgen und wiederum andere ihre Prüfungen wie geplant... » mehr

Abitur-Prüfung

24.03.2020

Deutschland & Welt

Philologen: Zur Not Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

Sollen Schüler während der grassierenden Corona-Pandemie noch das Abitur schreiben? Der Philologenverband schlägt nun Alternativen vor. » mehr

Abiturzeugnis

Aktualisiert am 24.03.2020

Deutschland & Welt

Philologenverband: Zur Not Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

Sollen Schüler während der grassierenden Corona-Pandemie noch das Abitur schreiben? Der Philologenverband schlägt nun Alternativen vor. » mehr

^