LEHRERINNEN UND LEHRER

Wintereinbruch im Berchtesgadener Land - Schneeballschlacht

10.01.2019

Thüringen

Kritik nach Schneeballwurf: 13-Jähriger schlägt Lehrer nieder

Weil er in der Pause Schneebälle auf Mitschüler warf, ist ein 13-Jähriger einer Bad Köstritzer Förderschule von einem Lehrer ermahnt worden. Der Junge konnte aber offenbar nicht mit der Kritik umgehen... » mehr

08.01.2019

Schlaglichter

Lehrerin soll Kinderpornos an Liebhaber geschickt haben

In Österreich soll eine 46 Jahre alte Lehrerin von der 13-jährigen Tochter Kinderpornos angefertigt und ihrem Liebhaber geschickt haben. Das Paar befindet sich in Untersuchungshaft. » mehr

Handfestes Ergebnis aus einer AG: Der Schüler-Ratgeber "Ausgepackt".

17.01.2019

Rhön

"Alle Schularten in einem Gebiet werden weiterhin angeboten"

Die Zukunft des Thüringischen Rhön-Gymnasiums in Kaltensundheim ist gesichert. Allerdings müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden, wie Bildungsminister Helmut Holter am Mittwoch vor Ort erläuterte. » mehr

Franziska Blume

07.01.2019

Familie

Eine einzigartige Schule in Bochum unterrichtet nur online

Unterricht via Skype. Ein-Lehrer-ein-Schüler-Prinzip. Die bundesweit einzigartige Internetschule in Bochum ist offen für Kinder und Jugendliche, die keine reguläre Schule besuchen können. Für Kranke, ... » mehr

Schüler halten stolz die Spendenboxen ihrer Klasse, dahinter von links Marcus Köhler (Kinderhospiz Mitteldeutschland), Manuela Jäger (Schulleiterin Grundschule "An den Beeten"), Nadja Simon, Stefanie Bremer und Knut Nern (Median Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein). Foto: Jana Henn

19.12.2018

Region

Schüler werden zu Weihnachtsengeln

Jedes Jahr werden die Schulen in Mitteldeutschland um eine Spendenaktion zugunsten des Kinderhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz gebeten. Zum ersten Mal engagierten sich Schüler, ihre Elter... » mehr

Die Jungs der Koch-AG zaubern zusammen mit Denny Fröhlich (links) leckere Crêpes für die Besucher.

17.12.2018

Region

Köche, Kunst und ein Kosmetikspiegel

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr öffnet die Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig" ihre Türen und präsentiert sich mit Theaterstück, Experimenten und Weihnachtsbräuchen. » mehr

Sky Paul Geyer-Büchner versucht seinen Roboter in Gang zu kriegen. Eine von vielen verschiedenen Aufgaben, an denen die Schüler herumwerkeln - ob ein Auto aus Holz oder per Druckluft betriebene Gefährte wie Kräne und Bagger. Am besten aber hat ihm im vergangenen Jahr gefallen, als er und seine Klassenkameraden einen UKW-Radio-Komplettbausatz zusammengesetzt haben.

13.12.2018

Region

Daumen hoch fürs Handwerk

Seit einem Jahr besteht die Jugend-Unternehmenswerkstatt nun schon. Ein Projekt, das es Schülern der Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig" ermöglicht, ihre Kompetenz in Sachen Technik und Handwerk zu för... » mehr

07.12.2018

Deutschland & Welt

Wirtschaftskrise in Tunesien: Tausende Lehrer protestieren

Bei Demonstrationen in verschiedenen Städten Tunesiens haben Tausende Lehrer höhere Gehälter gefordert. Sie folgten damit einer Reihe von Demonstrationen in den vergangenen Wochen gegen die Sparpoliti... » mehr

Dane Best

06.12.2018

Deutschland & Welt

Nach fast 100 Jahren: Schüler kippt Schneeball-Wurfverbot

Kinder in der US-Gemeinde Severance haben über Generationen hinweg gegen ein Verbot verstoßen, immer im Winter: Bislang untersagte dort eine Gemeindeverordnung das Werfen von Schneebällen. Dann machte... » mehr

05.12.2018

Deutschland & Welt

Lehrerin enttarnt Weihnachtsmann vor Erstklässlern als Lüge

Eine Lehrerin in den USA hat den Weihnachtsmann vor einer Gruppe Erstklässler als Lüge enttarnt und darf deshalb nicht mehr an der Schule unterrichten. Berichten zufolge war die Lehrerin an der Grunds... » mehr

Josefin Schirbock, Louis Steinmetz, Pascal Ritze (von links) und Antonia Bauer (nicht im Bild) treffen sich regelmäßig, um für ihre Regelschule eine professionelle Homepage einzurichten. Foto: Dolge

04.12.2018

Region

Homepage von Schülern selbst gemacht

Im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft "Homepage" gestaltet die Regelschule Gräfinau-Angstedt ihren eigenen Auftritt im World Wide Web. Mit dem Vertretungsplan fing einst alles an. » mehr

04.12.2018

Deutschland & Welt

Prozess: Lehrer soll gegen Schülerinnen handgreiflich geworden sein

An einer Berufsschule in Hessen soll ein Lehrer gegen zwei Schülerinnen handgreiflich geworden sein. Wegen des Vorwurfs der Körperverletzung steht der Mann heute in Bad Homburg vor dem Amtsgericht. » mehr

Das Smartphone kaum aus der Hand legen, können manche Jugendliche. "Während des Unterrichts gehört das Gerät in die Schultasche", fordert Weidenkaff.

03.12.2018

Region

Computerspiele & Co: "Kindern mehr über die Schulter schauen"

Kaum ein Thema stellt Eltern, Lehrer und Sozialarbeiter derzeit vor so viele Fragen wie der Medienkonsum von Kindern und Jugendlichen. Die digitale Welt und ihre Auswirkungen erläutert ein Vortrag der... » mehr

Mit dem Programm zum 19. Südthüringischen Astronomischen Tag hatte Sternwartenleiter Olaf Kretzer ins Schwarze getroffen. Der Hörsaal war den ganzen Tag über fast bis auf den letzten Platz besetzt. Vor allem Astronomie- und Physiklehrer aus ganz Südthüringen nahmen das Weiterbildungsangebot gerne wahr. Fotos: frankphoto.de

02.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Siliziumkugel statt Ur-Kilogramm: Wie Gewicht neu definiert wird

Als wahrer Wissensquell für naturwissenschaftlich Interessierte, für Lehrer und Astrofans aus der ganzen Region erwies sich der 19. Südthüringische Astronomische Tag am Samstag in der Suhler Sternwart... » mehr

Raphael und Maurice spielen mit der Damenrunde Rommé. Im Seniorenheim werden die Schüler aber auch beim Backen oder bei einer Runde durchs Dorf eingespannt.

29.11.2018

Region

Die Generationen lernen voneinander

Schon seit ein paar Jahren gibt es ein Generationenprojekt der Regelschule Schönbrunn. Die Achtklässler besuchen regelmäßig ein halbes Jahr lang den Kindergarten und das Seniorenheim im Ort. » mehr

Fröhliche Tänze, bei denen der Spaß nicht zu kurz kam, zeigten die Mädchen der AG Tanzen am Schnupperabend. Fotos: Dolge

28.11.2018

Region

Schnupperabend mit Trommelklang

Die Regelschule Gräfinau-Angstedt informierte künftige Mitschüler mit einem bunten Programm. Nicht nur auf der Treppe des Schulgebäudes wurde es wegen großen Andrangs dabei eng. » mehr

Julia Schmidt, Celine Kellner, Charlott Töpper, Leonie Jandt und Natalie Heinz organisierten die Schnuppertage. Sie sorgten auch für einen Imbiss. Fotos: Kruse

28.11.2018

Region

In Gemeinschaftsschule reingeschnuppert

Zwei Tage lang hatten Viertklässler Gelegenheit, sich in der Staatlichen Gemeinschaftsschule Gräfenroda umzuschauen. Schülerinnen einer Projektarbeitsgruppe haben die Schnuppertage organisiert. » mehr

Kathi und Patrick Bonsack haben die gefundenen Dokumente offiziell an Bad Liebensteins Bürgermeister Michael Brodführer (links) übergeben. Ida Henkel (rechts) hat einige Dokumente, die in Corentin-Schrift geschrieben sind, bereits übersetzt. Fotos (3): Susann Eberlein

28.11.2018

Region

Dachbodenfund: Ein Mosaikstein der Geschichte

Beim Ausräumen eines Hauses fanden Kathi und Patrick Bonsack historische Dokumente, die über 350 Jahre alt sind. Jetzt wurden sie an die Stadt übergeben. Sie bilden den Auftakt für ein neues Archivsys... » mehr

Die Initiatoren der evangelischen Grundschule Suhl haben alle Unterlagen eingereicht. Voraussichtlich im Frühjahr ist mit einer Genehmigung zum Schulstart zu rechnen. Foto: dpa

Aktualisiert am 27.11.2018

Thüringen

Kabinett beschließ Mindestgrößen für Schulen

Seit Monaten diskutieren Lehrer, Eltern und Politiker über die geplante Novellierung des Schulgesetzes. Knackpunkt sind die Mindestschülerzahlen, die Minister Holter für Thüringer Schulen einführen wi... » mehr

Brand in Fürther Schule

27.11.2018

Deutschland & Welt

Viele Verletzte bei Brand in Fürther Schule

An einer Schule in Franken brennt es, ein Containergebäude mit etwa 120 Menschen wird geräumt - zahlreiche Schüler und Lehrer erleiden Rauchvergiftungen. Die Retter sind mit einem Großaufgebot im Eins... » mehr

Mit Tanz und Spiel wurde die Party bei Hänsel und Gretel zünftig gefeiert.

26.11.2018

Meiningen

Familiennachmittag für guten Zweck

Die Grundschule Jüchsen hatte am Freitag zu einem Familiennachmittag ins örtliche Kulturhaus eingeladen. Angenehm überraschend war der sehr große Zuspruch. Ein Teil des Erlöses, immerhin 350 Euro, wer... » mehr

Julius-Leander Conrad zeigte Talent am Schlagzeug, dabei hatte er noch nie Unterricht. Das soll sich nun ändern.

25.11.2018

Region

Instrumentenlehre: "Es ist nie zu spät"

Die Türen der Musikschule Wartburgkreis standen am Samstagvormittag offen. Interessierte konnten sich über Musikinstrumente und den Gesangs- und Tanzunterricht informieren und die Lehrer kennenlernen. » mehr

Verstehen sich nicht nur mit Schülern und Lehrern, sondern auch untereinander gut: Im Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim sind in diesem Schuljahr mit Elena Piliugina und Eleanor Johnson zwei Fremdsprachenassistenten beschäftigt. Fotos: tih

23.11.2018

Meiningen

Ost und West unterrichten in der Rhön

Mit Eleanor Johnson aus dem englischen Kedding-ton und Elena Piliugina aus Jekaterinburg in Russland unterrichten gleich zwei Fremdsprachenassistenten in diesem Schuljahr am Rhön-Gymnasium. » mehr

Die Initiatoren der evangelischen Grundschule Suhl haben alle Unterlagen eingereicht. Voraussichtlich im Frühjahr ist mit einer Genehmigung zum Schulstart zu rechnen. Foto: dpa

22.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Warten auf die Genehmigung aus Erfurt

Die Hausaufgaben sind gemacht. Die Initiatoren der evangelischen Grundschule in Suhl haben alle Unterlagen für die Genehmigung eingereicht. Im Jugendhilfeausschuss standen sie Rede und Antwort. » mehr

Fortbildung im Fokus beim Lehrermedientag mit der Zeitung

21.11.2018

Thüringen

Fortbildung im Fokus beim Lehrermedientag mit der Zeitung

Fortbildung ganz praktisch: Beim Lehrermedientag der Heimatzeitungen in Suhl informierten sich 50 Lehrerinnen und Lehrer über die Möglichkeiten, Tablet-Rechner im Unterricht einzusetzen und mit der du... » mehr

Kevin und Levin zeigen die Obst-Teller, die sie genau wie alle anderen in ihrer Klasse, bereits fertig haben. Jetzt dürfen alle probieren. Fotos: Zitzmann

21.11.2018

Region

Grube-Schüler finden "Fit ist chic"

Eine ganze Woche beschäftigen sich die Mädchen und Jungen mit gesunder Ernährung und allem, was dazugehört. Unterstützt werden sie dabei nicht nur von Eltern, Erziehern und Lehrern sondern auch der Si... » mehr

20.11.2018

Thüringen

Rot-Rot-Grün will mehr Beamte mit Migrationshintergrund

Seit Monaten wird im Freistaat überlegt, was sich gegen menschenfeindliche Einstellungen tun lässt. Eine aktuelle Idee: Mehr Menschen mit Migrationserfahrung sollen etwa Polizisten oder Lehrer werden. » mehr

"Du fehlst in unserer Mitte!" Mitschüler von Max übergeben seinem Vater (sechster von links) eine Spende. Foto: fotoart-af.de

19.11.2018

Region

Große Geste: Schulgemeinschaft spendet

Mit einem emotionalen Brief wenden sich die Schüler der Staatlichen Regelschule in Schmalkalden an ihren schwer kranken Mitschüler Max. » mehr

Skelett: Nils, Mathes und Anna haben keine Berührungsängste. Im Biologieraum war auch ein Skelett zum Anfassen ausgestellt. Fotos (3): Ilga Gäbler

18.11.2018

Region

Schüler bringen Tennisbälle zum Schweben

Weit öffnete am Samstag die Regelschule "Altensteiner Oberland" in Bad Liebenstein ihre Pforten. Und die Besucher kamen in Scharen: Eltern, Großeltern, ehemalige Schüler und künftige Fünftklässler. Es... » mehr

Henri, Yoko und Johanna sind begeistert von den Pustebildern, die mit Farbe und Trinkhalm leicht herzustellen sind. Fotos (2): Annett Recknagel

15.11.2018

Region

Wenn Teebeutel fliegen und Rosinen tanzen

60 Viertklässler aus Floh und Umgebung schauten sich in der Regelschule um - zum großen Thema Luft wurde dort experimentiert. » mehr

Der Schulstandort Waldstraße in Hildburghausen soll ab 2020 komplett umgebaut werden. Im jetzigen Bau von Nonne-Regelschule und Grundschule I sollen dann die beiden Grundschulen zusammengefasst werden. Foto: frankphoto.de

13.11.2018

Region

Kreis stellt Weichen für Schulstandort

An den Grundschulen in der Hildburghäuser Waldstraße wird sich ab 2020 einiges verändern. Beide Gebäude werden umgebaut und saniert. Außerdem sollen die Schulen vereinigt werden. » mehr

Die Mädchen der ersten Klasse tanzen um die Kirmestanne. Foto: Ann-Christin Wolf

13.11.2018

Region

Ständchen von den Burgsee-Schülern

Im Rahmen des Herbstprojektes an der Bad Salzunger Burgseeschule zogen Kinder und Lehrer durch die Stadt - mit Gesang, Flötenspiel und dem Hochzeitsmarsch. » mehr

Peter Maffay

06.11.2018

Deutschland & Welt

Peter Maffay ist noch einmal Vater geworden

Der 69-jährige Musiker hat zusammen mit seiner weitaus jüngeren Partnerin ein Kind bekommen. Es ist ein Mädchen. » mehr

Carolin Kluge vor der berühmten Skyline Shanghais, die "The Bund" genannt wird. "Ein wahrer Augenschmaus", findet die angehende Lehrerin, die aus Steinbach stammt.

30.10.2018

Region

Drei Monate in Shanghai: Als Deutsche ein "absoluter Exot"

Carolin Kluge aus Steinbach überbrückt die Zeit zwischen dem Ende ihres Studiums und dem Referendariat als Lehrassistentin in Shanghai. Die 24-Jährige ist fasziniert vom Leben in China. » mehr

Alles belegt? Außer auf dem regulären SBBS-Parkplatz (Foto) gab‘s in der Vergangenheit auch die Chance sein Fahrzeug auf einer unbefestigten Fläche unterzubekommen. Das Landratsamt kündigt an, nach Fertigstellung des TGS-Neubaus solle es diese Möglichkeit wieder geben. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

29.10.2018

Region

Landratsamt stellt Lösung für die Parkplatz-Not in Aussicht

Beate Meißner (CDU) rügt den Landrat, weil dieser Beschwerden der SBBS-Schulfamilie zu Mängeln auf dem Steinbacher Campus ins Leere laufen lassen würde. Hans-Peter Schmitz weist die Kritik zurück. » mehr

Adrijana und Manuela wissen in Sachen gesunde Ernährung gut Bescheid. Am Tag der offenen Tür gab es viel Obst für die Besucher. Fotos (2): frankphoto.de

29.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ringbergschüler sind fit wie ein Turnschuh

Viel Sport und gesunde Ernährung: So lautete Samstag das Motto am "Tag der offenen Tür" für 140 Schulkinder der Ringbergschule. Leiterin Franziska Heym lobt die Kindersozialarbeit, tadelt aber Klassen... » mehr

26.10.2018

Schule & Studium

Schulen ans Netz

Alle reden über die Digitalisierungsoffensive. Doch was steckt drin im Digitalpaket? Und vor allem: Wann wird es umgesetzt? » mehr

25.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Stundenausfall geht durch die Decke

Das Schulgesetz soll noch einmal angefasst werden. Wie und was geändert werden soll und wo alles beim Alten bleibt, steht zur Debatte. Darüber hat Thomas Hartung mit Schulleitern und Schülersprechern ... » mehr

Lehrer in Thüringen

24.10.2018

Thüringen

Zwei Monate nach Schulstart noch offene Lehrer-Stellen in Thüringen

Auch mehr als zwei Monate nach dem Start des neuen Schuljahres sind in Thüringen nicht alle offenen Lehrer-Stellen nachbesetzt. Bis Mittwoch waren noch 51 Stellen unbesetzt. » mehr

23.10.2018

Deutschland & Welt

Brandenburger AfD-Fraktion startet umstrittenes Lehrerportal

Die AfD-Fraktion im Brandenburger Landtag hat ihr umstrittenes Internetportal, auf dem Schüler politische Äußerungen ihrer Lehrer melden können, freigeschaltet. Dort sollen Eltern und Schüler mitteile... » mehr

Die Musikschule Schmalkalden ist ein Kooperationspartner der Breitunger Regelschule und gab der Festveranstaltung mit einem etwa einstündigen Konzert den feierlichen Rahmen. An der Regelschule existiert eine Percussionklasse, wer zuvor die Grundschule in Fambach besucht hat, kennt auch die Bläser- und Streicherklasse.

22.10.2018

Region

Schlusspunkt des Jubiläumsjahres

Mit einer Sternwanderung begannen die Feierlichkeiten zum Jubiläum "95 Jahre Schule in Breitungen", eine Festveranstaltung setzte nun den Schlusspunkt. Die Rede hielt ein Ex-Schüler: Der ehemalige Lan... » mehr

21.10.2018

Deutschland & Welt

Macron erschüttert von Bedrohung einer Lehrerin

Dass ein Oberschüler eine Lehrerin in einer Pariser Vorstadt mit einer nachgemachten Waffe bedroht hat, sorgt bis in die französische Staatsspitze für Empörung. Es sei nicht hinnehmbar, einen Lehrer z... » mehr

Manja Präkels las in Dermbach aus ihrem Buch "Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß". Fotos (2): Heiko Matz

19.10.2018

Region

"Plötzlich waren aus Freunden Mörder geworden"

Horden von Glatzköpfen, die Menschen auflauern. Exzesse der Gewalt. Solche Szenen, wie im Buch von Manja Präkels beschrieben, kennt man in Dermbach und Umgebung nicht. Trotzdem war die Lesung für die ... » mehr

19.10.2018

Deutschland & Welt

Taliban wollen zu Wahlen in Afghanistan Straßen sperren

Die radikalislamischen Taliban wollen am Tag der Parlamentswahlen größere und kleinere Straßen in ganz Afghanistan sperren. Das teilten die Extremisten in einer Erklärung mit. » mehr

Amoklauf in Winnenden

17.10.2018

Topthemen

Schüler als Amokläufer

Der Angriff in einer Schule auf der Krim mit mehr als einem Dutzend Toten erinnert an ähnlich schockierende Taten von Schülern: » mehr

Carsten Stahl findet schnell den richtigen Draht zu den Schülern. Er lehrt, was das Leben ihn gelehrt hat.

16.10.2018

Region

Stahl-harte Worte sind wie Kugeln, die verletzen ...

Mit seiner Stahl-harten Kampagne „Stoppt Mobbing“ war Carsten Stahl zu Gast in der Hildburghäuser Nonne-Schule. Stahl versteht es auf ungewöhnlich und drastische Weise, mit Kindern und Jugendlichen zu... » mehr

Lehrer in Thüringen

16.10.2018

Thüringen

Thüringer Lehrer können sich im Ausland fortbilden

Auch Lehrer müssen weiter lernen. Fortbildung gibt es auch im Ausland und Geld von der EU. Bis zu drei Wochen lang können Pädagogen hospitieren oder Kurse besuchen. » mehr

In seinem satirischen Programm "Ost Side Story" erzählte Steffen Lutz Matkowitz, der auf Einladung der Stadt im Haunschen Hof auftrat, vom schwierigen Leben als Kabarettist in der DDR. Foto: Heiko Matz

07.10.2018

Region

Schleier der Ostalgie gnadenlos zerrissen

Im satirischen Sinne, mit bitterbösen, wütenden und traurigen Worten erzählte Kabarettist Lutz Matkovitz die "Ost Side Story" als Nachlese zum Tag der Deutschen Einheit im Bad Salzunger Kulturkeller H... » mehr

Flasche und Urkunde, die das Pflanzen einer Kaiserlinde am 15. Juni 1913 in Holzhausen bezeugen soll. Fotos: frankphoto.de

05.10.2018

Region

Flaschenpost aus der Vergangenheit

Umfangreiche Bauarbeiten in Holzhausen haben schon einige archäologisch interessante Funde zutage gebracht. Einer davon ist besonders kurios. » mehr

Produktionsleiter Markus Wellewill-Greiner (links) führt Schüler und Lehrer durch Halle und Räume der Gießerei Heunisch in Steinach.

28.09.2018

Region

Hoffnungsschimmer für Handwerk und Region

Interesse am Handwerk, an einer beruflichen Zukunft in der Region? Zumindest bei den Acht- und Neuntklässlern der Nordschule Steinach mangelt es nicht daran. Das zeigte sich nun am letzten Schultag vo... » mehr

Die pädagogische Mitarbeiterin der Point Alpha Stiftung, Marina Melber (links), führte einen Teil der internationalen Schülergruppe vom Haus auf der Grenze zum ehemaligen US-Camp. Fotos (3): Susann Eberlein

28.09.2018

Region

Grenzen einreißen, Freunde finden

Wo die Welt einst in zwei Lager geteilt war, sind nun 40 Schüler und Lehrer aus sechs Ländern zusammengekommen. Beim Besuch auf Point Alpha lernten sie die innerdeutsche Grenze kennen. Die Erfahrung i... » mehr

Nathalie Kreutzberger ist neue Schülersprecherin am Philipp-Melanchthon-Gymnasium. Foto: fotoart-af.de

25.09.2018

Region

Ein Ziel: Alle an einem Tisch

Nathalie Kreutzberger wurde Anfang September zur neuen Schülersprecherin am Philipp-Melanchthon-Gymnasium Schmalkalden gewählt. Die Elftklässlerin erzählt, wie sie mit kleinen Veränderungen Großes bew... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".