Lade Login-Box.

LEHRERINNEN UND LEHRER

App «Lernsieg»

24.02.2020

Familie

App zur Bewertung von Lehrern geht wieder online

Faire Bewertung oder Lehrer-Bashing? Als die App «Lernsieg» 2019 erschien, gab es so hasserfüllte Reaktionen, dass sie schon bald wieder abgeschaltet wurde. Nun wagt der Gründer einen Neuanfang. » mehr

Physik ist interessant. Von Experiment zu Experiment können sich die Besucher im Fachraum vorarbeiten. Die ehemalige Schülerin Anja Großgebauer zeigt ihrer kleinen Tochter Elli ihre ehemalige Schule. Fotos: frankphoto.de

23.02.2020

Hildburghausen

Knalleffekte und Aha-Momente bei der Entdeckungsreise

Das Hildburghäuser Technikum hat am Samstag seine Türen geöffnet. Viele nutzen die Chance, sich über Bildungsangebote zu informieren. » mehr

Stolz wie Bolle! Schüler der Joliot-Curie-Schule in Hildburghausen vor ihren selbstgebastelten Werken. Fotos: Von Nicole Zinsky

24.02.2020

Hildburghausen

Die Talentschmiede stellt sich vor

Zum Schulfestes der Joliot-Curie-Schule hatten Lehrer, Schüler und Familien ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Die Gäste wurden mit Überraschungen bei Laune gehalten. » mehr

Anderthalb Jahre lang hatte sich Simone Greiner-Petter-Memm (rechts) um die Grundschulbaustelle Eisfeld gekümmert. Foto: Archiv/frankphoto.de

21.02.2020

Hildburghausen

Verwaltungs-Entscheidung oder anders gesagt: Ober sticht Unter

Es gibt eine neue Schulleiterin für die Grundschule Eisfeld. Doch die heißt nicht Simone Greiner-Petter-Memm. Vor allem die Eltern können das nicht verstehen. Deshalb sind sie aktiv geworden. » mehr

Hugh Jackman

21.02.2020

Boulevard

Hugh Jackman unterstützt neunjähriges Mobbingopfer

Das Schicksal eines neunjähriger Schülers aus Australien bewegt die Gemüter. Jetzt hat sich auch Hugh Jackman solidarisch erklärt. » mehr

Senioren als Streitschlichter

20.02.2020

Familie

Senioren als Streitschlichter auf dem Schulhof

Hänseleien unter Mitschülern, Streit im Klassenzimmer: Dutzende Senioren sind an hessischen Schulen als Streitschlichter tätig. Manchmal stoßen die Mentoren aber auch an ihre Grenzen. » mehr

Die Schüler haben bei der Feier zum 30-jährigen Bestehen der Skifreizeit ein Lied als Dankeschön für die Organisatoren gesungen.

19.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

30 Jahre Skifreizeit sind gelebte Inklusion

Die Lebenshilfe Nürnberger Land ist Stammgast im Awo-Sano-Ferienzentrum. Schüler und Lehrer eines Förderzentrums kommen jedes Jahr für eine Skifreizeit nach Oberhof. » mehr

Mathe-Unterricht

19.02.2020

dpa

Was bringt getrennter Unterricht von Mädchen und Jungen?

Bei den Traumjobs der Teenager hat sich nicht viel verändert: Jungs streben eher in technische, Mädchen eher in soziale Berufe. Jetzt wird diskutiert, ob getrennte Klassen mehr Mädchen für Technik beg... » mehr

Die Entwickler bringen die Ideen und die zugehörige Ausstattung in die Klassenzimmer, ausprobiert wird es dann vor Ort von Schülern und Lehrern.

18.02.2020

Region

Schüler ertüfteln sprechende Poster und virtuelle Räume

Als eine von nur vier Bildungseinrichtungen bundesweit erhält die Gemeinschaftsschule Sonneberg eine Tüftelbox. Die darin enthaltenen Materialien sollen dazu beitragen, Unterricht digitaler und nachha... » mehr

Polizei-Symbolfoto

18.02.2020

Thüringen

Schüler rastet aus - dann kommt die Polizei

Ein Schüler ist im unterfränkischen Willmars (Landkreis Rhön-Grabfeld) derart ausgerastet, dass die Polizei ihn nach Hause gefahren hat. » mehr

Ein Umzug gehört auch in Oepfershausen in jedem Jahr fest mit zum Karnevalsprogramm. Am Samstag war es wieder so weit: Begleitet von Blasmusik, formierten sich die Umzügler. Fotos: Tino Hencl

17.02.2020

Meiningen

Kleiner Ort, großer Karneval

Bunte Bilder und fröhliche Menschen: Mit einem kleinen, aber feinen Umzug starteten die Oepfershäuser am Samstag in ihren Karneval - später wurde im Gemeindezentrum Schwarzes Schloss weitergefeiert. » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Region

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr „Offener Hilferuf“ erreichte jetzt auch die Land... » mehr

13.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wer möchte Feierlichkeiten der Schule mitgestalten?

In der staatlichen Regelschule Schmiedefeld gibt es in diesem Jahr allen Grund zum Feiern: das Schulgebäude wird 100 Jahre alt. » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Region

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr "Offener Hilferuf" erreichte jetzt auch die Land... » mehr

Der neue Hortraum (mit Bildschirm und White Boards), zu dem auch eine Küche gehört.

12.02.2020

Meiningen

Ab Montag wieder singend in den Tag

Pünktlich zum Unterrichtsbeginn am Montag wird endlich wieder Kindergesang das Herpfer Schulhaus erfüllen. Wie früher an jedem Morgen. Nach anderthalb Jahren Pause kehrt die Grundschule nun zurück an ... » mehr

Ein Blick auf ein historisches Foto des Marktes in Hildburghausen im April 1945 mit dem beschädigten Rathaus und US-Soldaten. (Aufnahme links). Rechts: Die gestickte Fahne des Herzoglichen Lehrerseminars.

07.02.2020

Region

Ein historisches Utensil kehrt zurück in die Heimat

Das Stadtmuseum Hildburghausen hat am Donnerstag erstmals ein Stück aus seinem Bestand präsentiert, das dort erst seit wenigen Wochen lagert: die Fahne des ehemaligen Herzoglichen Lehrerseminars. » mehr

Wir wollen die Klasse 1d behalten - Eltern bekundeten gestern vor der Grundschule in Schmalkalden ihren Unwillen. Foto: Annett Recknagel

07.02.2020

Region

Elternprotest: "Wir können das nicht einfach so hinnehmen"

Aus Protest gegen eine offensichtlich verfehlte Personalpolitik des Staatlichen Schulamtes gingen Eltern auf die Straße. Sie wehren sich gegen die Auflösung zweier ersten Klassen in Schmalkalden und F... » mehr

Die Künstler bei der Vernissage in der Musikschule, bei der ihnen die 1. Vorsitzende des Fördervereins, Ingrid Proske, mit Blumen dankte: Katja Beck, Maria Deichmüller, Ingeborg Hauck, Christina Hennig, Sibylle Michaelis, Hans Turczynski, Volker Krieg, Michael Kühn, Gerhard Usbeck und Dieter Kiehle. Fotos (3): frankphoto.de

07.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gesichter und Körper in großer Vielfalt

Eine sehenswerte Ausstellung von Akt- und Porträtmalerei ist seit Dienstag in der Städtischen Musikschule Alfred Wagner zu sehen. Zehn Künstler präsentieren an den Wänden zwischen den Unterrichtsräume... » mehr

05.02.2020

Thüringen

Unterrichtsausfall weiter Problem an Thüringens Schulen

Nach einem weiteren Anstieg des Unterrichtsausfalls an Thüringens allgemeinbildenden Schulen hat sich Bildungsminister Helmut Holter (Linke) für eine Verbesserung der Gehälter von Grundschullehrern au... » mehr

Eine Lehrerin schreibt an die Tafel

04.02.2020

Thüringen

Gewerkschaften uneins über Zulagen für Lehrer auf dem Land

In einigen Bundesländern bekommen Lehrer Zulagen, wenn sie sich verpflichten, an einer Schule auf dem Land zu unterrichten. Dort ist der Mangel an Lehrern besonders groß. Auch Linke, SPD und Grüne kön... » mehr

Die Schulleiterin der Bürgerschule, Astrid Morgenroth (rechts), würdigte die Tätigkeit von Sigrid Wächter, mit der sie selbst seit 18 Jahren zusammengearbeitet hat. Die stellvertretende Schulleiterin Carolin Fischer (links) hatte auch ein Abschiedsgeschenk dabei. Foto: Lottes

03.02.2020

Region

Verdienstvolle Lehrerin verabschiedet

Am vergangenen Freitag wurde die von Kollegen und Schülern allseits geschätzte Lehrerin Sigrid Wächter, die seit fast 40 Jahren die Fächer Deutsch und Geschichte an der Staatlichen Regelschule Bürgers... » mehr

Zahlreiche Menschen kamen zur Veranstaltung nach Geismar. Foto: Manuela Henkel

03.02.2020

Region

Überraschung: Wiedersehen nach 33 Jahren

Zu Geschichten, Bildern, Videos und Emotionen rund um die Grenzöffnung hatte der Fotozirkel Geisa in die Event-Turnhalle nach Geismar eingeladen. Der Abend hielt, was die Einladung versprach. » mehr

Susann Meyer

03.02.2020

Karriere

«Das Leben auf dem Schulhof ist ein anderes»

Mittags nach Hause, wochenlang Ferien, massig Freizeit: Dass diese Vorstellungen vom Lehrerberuf nur Klischees sind, ist den meisten klar. Aber wie findet man heraus, ob man in dem Beruf richtig ist? » mehr

Zum Projekttag am SBBZ konnte auch den Azubis in der Kfz-Werkstatt, wie hier Sharendan Aehab (rechts), über die Schulter geschaut werden.	Fotos (3): M. Bauroth

28.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Inspiration für die berufliche Zukunft

Beim Projekttag zur Berufsinformation am SBBZ konnten Schüler unterschiedliche Lehrberufe kennenlernen, Fragen zur Ausbildung stellen und sich mit derzeitigen Lehrlingen austauschen. » mehr

Garagenhof

28.01.2020

Deutschland & Welt

Angeklagter bestreitet Mordkomplott gegen Lehrer in Dortmund

Der Prozess um ein mutmaßliches Mordkomplott gegen einen Dortmunder Lehrer wird nicht-öffentlich verhandelt. Während der Pädagoge sich eine harte Bestrafung wünscht, bestreitet der erste Angeklagte ei... » mehr

Lehrermangel

28.01.2020

Thüringen

Mehr Geld für Grundschullehrer – auch Schülervertreter dafür

Linke, SPD und Grüne wollen im Falle einer Minderheitsregierung das Gehalt von Grundschullehrern anheben - auf das Niveau von Gymnasiallehrern. Thüringer Schülervertreter finden das gut. Bei anderen T... » mehr

28.01.2020

Deutschland & Welt

Prozess um Mordkomplott gegen Lehrer: Teenager vor Gericht

Weil sie versucht haben sollen, einen Lehrer zu ermorden, stehen ab heute drei Teenager in Dortmund vor Gericht. Die Angeklagten im Alter von 17, 18 und 19 Jahren hatten laut Staatsanwaltschaft geplan... » mehr

Antonia von Zitziwitz, Leni, Tobias Anschütz, Lea, Lea Jäger (von links) beim Filzen von bunten Sorgenfressern. Fotos: frankphoto.de

26.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Berufswahl leicht gemacht mit Sorgenfressern und Kuchen

Ob nun angehende Altenpfleger, Erzieher oder Logopäden, auf sie alle wartet während der Ausbildung auch ein künstlerischer Teil. Was noch alles dazu gehört und was die Schule zu bieten hat, das wurde ... » mehr

Lehrerin an einer Schultafel

26.01.2020

Thüringen

Thüringen verbessert seine Werbung mit freien Lehrerstellen

Thüringens Internet-Angebot mit Lehrerstellen ist nach Angaben des Bildungsministeriums verbessert worden. Die 2019 gestartete Aktion zur Lehrer-Gewinnung ermöglich jetzt eine gezieltere Suche nach Fä... » mehr

Kann‘s schon losgehen mit dem Essen? Die Schüler haben vorher den Tisch selbst dekoriert. Fotos: Silvana Möder

26.01.2020

Meiningen

Benimm am Tisch will gelernt sein

Zwölf Jugendliche lernten jetzt unter Anleitung von Yvonne Haase im Jugendzentrum Max’Inn, was es mit Knigge-Regeln auf sich hat. Höhepunkt war ein Vier-Gänge-Menü an einer eigens gedeckten Tafel. » mehr

Lisa Steiner, Emely Aßmann, Jeannine Uhlisch, Marie Robst und Antonia Döring stellen neben weiteren Schülern vor, was es mit Farben, Formen und dem Schulfuchs Foxi auf sich hat.

23.01.2020

Region

Schulfuchs und neuer Name ziehen ein

Die Gemeinschaftsschule Sonneberg liebäugelt mit einem neuen Namen. Wenn alles glatt geht, wird die Bildungsstätte in Bälde "Sibylle Abel" heißen. Noch mehr Neuigkeiten gab‘s bei einer Schüler-Pressek... » mehr

Auch Vorlernen ist erlaubt

22.01.2020

dpa

So helfen Eltern schwächeren Rechnern

Eltern sollen Lehrer nicht ersetzen. Aber Eltern können dafür sorgen, dass Kinder Spaß und Erfolgserlebnisse bei den Hausaufgaben haben. Mit den richtigen Coaching-Tipps klappt das sogar in Mathe. » mehr

Die Austauschschüler aus Cenon wurden am Dienstag vom Oberbürgermeister im Alten Rathaus begrüßt.	Foto: frankphoto.de

22.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Französische Schüler für eine Woche zu Gast in Suhl

Eine Woche lang weilen 36 Schüler aus dem französischen Cenon in Suhl. Die Jugendlichen erwartet ein umfangreiches Programm sowie Unternehmungen mit den Gastfamilien. » mehr

Richtigen Yoga-Stil finden

22.01.2020

Gesundheit

Welcher Yoga-Stil passt zu mir?

Kundalini, Ashtanga, Hatha: Wer Yoga lernen möchte, der muss sich erst einmal für einen der unzähligen Stile entscheiden. Experten sagen jedoch: Wichtiger sind andere Dinge. » mehr

Benjamin Kania ist ein neues Gesicht an der Suhler Musikschule. Er unterrichtet Gitarre. Foto: frankphoto.de

17.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Über Umwege auf dem Weg, der mit viel Musik gepflastert ist

Auch wenn Benjamin Kania einen durch und durch musikalischen Vater hat - bis er selbst mit der nötigen Intensität zur Musik fand, hat es eine Weile gedauert. Jetzt unterrichtet er an der Suhler Musiks... » mehr

Medienpädagoge Sven Jensen hat mit den Schülern der Klasse 4 a verschiedene Figuren für den Comic entworfen. Luca, Niobe und Amy wählen die verschiedenen Motive aus (vorne, von links), während Jeremie, Cedrik, Jan und Elias (hinten, von links) warten, bis sie an der Reihe sind. Fotos (2): M. Bauroth

17.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Frosch, Käfer und Spinne mehr über Medien erfahren

Von Profis haben die Viertklässler der Luther-Grundschule viel über Medien und Technik gelernt. Am Ende der Projektwoche entstand außerdem ein eigener Comic. » mehr

Kind in der Grundschule

16.01.2020

dpa

So helfen Eltern beim Grundschulwechsel

Gerade in den ersten Schuljahren kann der Wechsel auf eine andere Schule für Kinder zur Herausforderung werden: Neue Umgebung, neue Leute und die bange Frage: Können mich die anderen auch leiden? » mehr

Benno und Mathis singen ihre Lieblingssongs. Pop-Gesangslehrerin Claudia Bachmann staunt nicht schlecht.

15.01.2020

Region

Schnuppern ausdrücklich erwünscht

Psst. Irgendwo trommelt da jemand. In der Kreismusikschule Hildburghausen ist schon am Mittwochvormittag mächtig was los. Mädchen und Jungen von Kitas sind zu Gast und probieren alles aus. » mehr

"Dasein" von Marga Schwabe.

15.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wie Suhler Künstler ihre Stadt und die Welt sehen

Gleich drei Künstler präsentieren in der ersten Ausstellung des neuen Jahres ihre Arbeiten in der Galerie des CCS-Atriums. Walter Klein, Marga und Juana Schwabe nennen sie "Zeit-Raum". » mehr

Yoga-Lehrerin Silke Raßbach stellt Landrätin Petra Enders (hinten im Bild) den Yoga-Kurs an der Volkshochschule Ilmenau vor. Foto: b-fritz.de

14.01.2020

Region

100 Jahre Volkshochschule, doch "es wird uns nicht die Bohne vertraut"

Binnen 100 Jahren hat die Volkshochschule im Ilm-Kreis ihren Radius unter den Bewohnern vervielfacht. Diesen Monat wird das Jubiläum mit Probiermöglichkeiten begangen. Es gibt aber auch deutliche Ford... » mehr

Die Ziegelsteinfassade des Ursprungsgebäudes wird als gestalterisches Element innen verwandt und bleibt teilweise sichtbar. Tobias Roth und seine Kollegen von der Firma Elektro Schönefeld haben noch tüchtig zu tun. Fotos: b-fritz.de

14.01.2020

Region

Schlusssprint auf der Langewiesener Schulbaustelle

Die Trockenbauer und Elektriker haben noch alle Hände voll zu tun, Fliesenleger und Maler stehen schon in den Startlöchern: Auf der Baustelle der Heinse-Grundschule wird jetzt nochmal richtig rangeklo... » mehr

Lea Fraunholz und Vivian Eve Landgraf aus Wasungen sowie Robert Alexandru Popescu aus Simmershausen haben ein Angebot gemacht, wie man die grauen Betonhäuschen der Kleinkläranlagen in Gerthausen optisch aufwerten kann - durch Wandgestaltung. Foto: Iris Friedrich

14.01.2020

Meiningen

Lieber ein Dorfidyll statt Betongrau

Sie sind alles andere als schön: die fünf grauen, über den Ort verstreuten Betonkästen, die zu den Kleinkläranlagen in Gerthausen gehören. Drei Gymnasiasten haben eine bessere Lösung erfunden. » mehr

Tote an Grundschule in Mexiko

10.01.2020

Deutschland & Welt

Grundschüler erschießt in Mexiko Lehrerin und sich selbst

Mexiko ist seit Jahren von tödlicher Gewalt gebeutelt, Schulen waren davon bisher aber größtenteils ausgenommen. Nun hat ein Grundschüler seine Lehrerin erschossen und Mitschüler verletzt. Der Gouvern... » mehr

PC und Kaffeemaschine im eigenen Büro - mehr braucht es laut Sebastian Hanf nicht, um seiner Arbeit als Programmierer nachzugehen. Seine neue Software soll die Digitalisierung an Schulen voranbringen. Fotos: Tino Hencl

10.01.2020

Meiningen

Das Lernen leichter gemacht

Informationen so vermitteln, dass sie jeder versteht: Sebastian Hanf aus Einhausen hat eine Software entwickelt, deren künstliche Intelligenz auf das Wissen und die Auffassungsgabe ihrer Nutzer eingeh... » mehr

Im Rahmen des benoteten Wahlplichtfachs Gesellschaftswissenschaften Europa waren die deutschen Schüler im Dezember Gastgeber für Schüler aus Italien, Norwegen und Frankreich. Die Jugendlichen fertigten gemeinsame Modellhäuser zum Thema Traumwohnung an. Auch Hannah, Luciana, Lea und Annabel (von links) haben sich in der neunten Klasse für das Fach eingewählt. Fotos(3): Morgenroth

10.01.2020

Region

Lindenberg-Gymnasium gewährt Einblicke ins Schulleben

Beim Tag der offenen Tür stellte sich das Lindenberg-Gymnasium vor. Interessierte konnten in Fachräume hineinschauen und mit der Schulgemeinschaft ins Gespräch kommen. » mehr

Die Big-Hib-Band ist eines der jüngeren aber umso erfolgreicheren "Kinder" der Musikschule. Ihr Leiter ist Sven Viertel. Foto/Archiv: Wolfgang Swietek

10.01.2020

Region

Musikalisch durch sechs Jahrzehnte

Kaum zu glauben: Die Musikschule "Carl Maria von Weber" gibt’s seit 60 Jahren. Es waren Jahre, in denen sie gewachsen ist, die Angebote vielfältiger geworden sind. Die Schule ist heute die sechstgrößt... » mehr

Für Hausaufgaben gibt es Regeln

10.01.2020

Familie

Für Hausaufgaben gibt es Regeln

Endlich Schule aus! Doch vor dem Bolzplatz oder der TV-Serie stehen noch als lästige Pflicht die Hausaufgaben an. Was Schüler interessieren dürfte: Es gibt Regeln, wie viel Heimarbeit noch okay ist. » mehr

Die Mädchen und Jungen der Schillerschule sind bestens gerüstetfür den Biathlon-Weltcup - mit Regencapes und Rasseln. Fotos (2): Michael Bauroth

09.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Die jüngsten Biathlonfans jubeln für ihre Idole

Mehr als 600 Schüler, Lehrer und Betreuer aus insgesamt 16 Thüringer Schulen verfolgen dieser Tage die Biathlon-Wettkämpfe am Grenzadler. Jugend trifft Biathlon macht es möglich. » mehr

Die Regionalkonferenz fand im Breitunger Aktivmuseum statt, rechts im Bild Monika Voigt, die für die Organisation von Fortbildungsveranstaltungen zuständig ist. Fotos (2): Annett Recknagel

08.01.2020

Region

Die Kreativität fördern

Neugier bei Kindern und Jugendlichen wecken, aber auch die kulturelle Schulentwicklung anstoßen, das ist das Ziel der Kulturagenten Thüringen. In Breitungen an der Werra traf man sich jetzt zur Region... » mehr

Der Goetheschüler Tim Enders (links) schaffte es als einer von sechs Schülern in das Deutschland-Team der 16. Internationalen Junior Science Olympiade. Schulleiter Volker Rusch ist mächtig stolz auf Tims erreichte Silbermedaille.	jcm

08.01.2020

Region

Silber geht nach Ilmenau

In der finalen Runde des naturwissenschaftlichen Wettbewerbs IJSO erlangte Tim Enders eine Silbermedaille. Für den Wettbewerb reiste der Goetheschüler mit fünf weiteren Mitstreitern nach Katar. » mehr

Alina Möller freut sich gemeinsam mit ihrer Gesangslehrerin Claudia Bachmann über das Stipendium.	Foto: frankphoto.de

08.01.2020

Region

Besonderes Weihnachtsgeschenk für junge Sängerin

Alina Möller ist gerade einmal 14 Jahre jung. Doch sie hat schon viel erreicht. Nun hat die Bundeswettbewerbs-Siegerin ein Stipendium für Hochbegabte ergattert. » mehr

Musikschuldirektor Heiko Denner (links) mit dem Fotografen Falk Ziebarth, der fürs neue Domizil der Max-Reger-Musikschule in der Strupp’schen Villa ein fotokünstlerisches Bild vom Reger-Denkmal im Englischen Garten geschaffen hat. Foto: Carola Scherzer

08.01.2020

Meiningen

Ein Jahr der Veränderungen

Nach gutem Start ins neue Musikschuljahr im September 2019 stehen fürs Jahr 2020 der Meininger Max-Reger-Musikschule vielfältige Konzerte, aber vor allem positive Veränderungen auf dem Plan. » mehr

^