Lade Login-Box.

LEHRERINNEN UND LEHRER

Auch die Sängerinnen von Chorisma unter der Leitung von Lygia Wagenführer durften natürlich im bunten Sommer-Programm nicht fehlen.

19.06.2019

Meiningen

Fleiß und Mühen der Schüler und Lehrer haben sich gelohnt

Während hinterm Schloss Elisabethenburg am Sonntagnachmittag viele Familien beim Werra-Badespaß verbrachten, besuchten viele andere in der ehemaligen Schlosskirche das Sommerkonzert der Max-Reger-Musi... » mehr

Der Weg zu besseren Noten

18.06.2019

Familie

Neuer Ratgeber unterstützt Eltern beim Umgang mit Lehrern

Nicht nur Gymnasiallehrern kann es passieren, dass ihnen am Elternsprechtag auf einmal ein Anwalt gegenübersitzt. Dabei hat der dort überhaupt nichts zu suchen. Welche Rechte Eltern tatsächlich haben,... » mehr

Anna-Maria Kotani heißt die neue Geigenlehrerin der Musikschule Hildburghausen. Foto: frankphoto.de

vor 14 Stunden

Hildburghausen

Anna-Maria Kotani spielt in der Musikschule die erste Geige

Das Team der Kreismusikschule "Carl Maria von Weber" wird multikultureller: Ab 1. Juli steigt Anna-Maria Kotani ein. Sie ist gebürtige Albanierin, auf Korfu aufgewachsen und die neue Geigenlehrerin. » mehr

Schulranzen als Auslaufmodell (nicht nur für Trinkflaschen)

17.06.2019

Familie

Was es heute an Schulen nicht mehr gibt

Der Rohrstock in deutschen Klassenzimmern ist zum Glück längst Geschichte. Doch auch viele andere Dinge, die früher in der Schule normal waren, sind verschwunden - oder werden es bald sein. Selbst das... » mehr

Wie lange kann man das Schwert mit ausgestrecktem Arm halten? Sina (vorn im Bild) trat unter den Blicken der Königin und ihrem Gefolge gegen Felix an, der am Ende gewann. Mehr Bilder unter www.insüdthüringen.de. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

15.06.2019

Meiningen

Pulverrasen-Schule trifft das Mittelalter

Für Schüler und Lehrer der Meininger Regelschule am Pulverrasen hieß es am Freitag zum Schulfest: Auf ins Mittelalter. » mehr

Zu Beginn des Treffens wurde erst einmal Aufstellung zum Gruppenfoto genommen. Foto: Erik Hande

13.06.2019

Region

Vor 50 Jahren war die Schule aus

Großes Hallo beim Wiedersehen: Die Ehemaligen der Abiturklasse der Berufsausbildung vom Werkzeugkombinat Schmalkalden (WKS) trafen sich in der „Jägerklause“. Ein halbes Jahrhundert nach dem Abitur. » mehr

Thüringer Schulen in der digitalen Welt: Die Thüringer Gemeinschaftsschule (TGS) im Grabfeld in Bibra ist für den Zeitraum von fünf Jahren eine von 20 Pilotschulen im Freistaat, in der Digitalisierung im Unterricht praktiziert wird. Foto: T. Hencl

13.06.2019

Meiningen

In der digitalen Welt angekommen

Die Thüringer Gemeinschaftsschule (TGS) Grabfeld ist Vorreiter in Sachen Digitalisierung beim Lernen. Nun sollen die Bibraer fünf Jahre lang als eine von 20 Pilotschulen im Freistaat Erfahrungen dokum... » mehr

Pk Thüringer Lehrerverband zum Einstellungsverfahren

11.06.2019

Thüringen

Thüringer Lehramtstellen im Online-Dschungel

Nach Ansicht eines Verbandes haben es angehende Lehrer schwer, im Internet geeignete Stellen zu finden. Außerdem fordert der Verband, das Einstellungsverfahren zu reformieren. Grund ist der Lehrermang... » mehr

Die Kehrseite der Samrtphone-Nutzung

11.06.2019

Familie

Belästigung per Smartphone: Schüler leiden unbemerkt

Soziale Medien haben auch eine dunkle Seite. Besonders Kinder und Jugendliche machen immer wieder auch negative Erfahrungen. Sie werden nicht nur gedisst, sondern kommen ungewollt auch mit Sex und Gew... » mehr

Ulrike Rudolph und Steffen Werner beglückwünschen die Verfahrensmechaniker zu ihren Abschlüssen. Fotos: Zitzmann

10.06.2019

Region

SBBS: Beruflicher Nachwuchs erreicht geschlossen das Ziel

Die SBBS verabschiedete den diesjährigen Abschlussjahrgang der Berufsschüler mit der Zeugnisübergabe. Die Lehrer lobten aktives und oft fröhliches Miteinander. » mehr

Unfall mit Reisebus bei Arnstadt Arnstadt

10.06.2019

Thüringen

Busunfall mit verletzten Schülern - Schwerverletzte noch immer in Klinik

Arnstadt/Stuttgart - Ein Reisebus mit Schülern aus dem Raum Stuttgart verunglückt in Thüringen. Drei Tage danach werden noch Schwerverletzte in Krankenhäusern behandelt. » mehr

08.06.2019

Deutschland & Welt

Ermittlungen laufen nach Reisebus-Unfall mit 28 Verletzten

Nach einem Busunglück mit 28 Verletzten in der Nähe von Arnstadt laufen die Ermittlungen der Polizei weiter. Bei einem Zusammenstoß eines mit Schülern und Lehrern besetzten Busses mit einem Auto wurde... » mehr

Die Oechsener Grundschüler machten mit einer tollen Aktion aufmerksam und spendeten einen großen Teil des Erlöses an karitative Einrichtungen. Foto: Lutz Rommel

07.06.2019

Region

Schüler zeigen ganz viel Herz für andere

Mit einer tollen Spendenaktion warteten die Schüler und das Lehrerteam der Grundschule Oechsen auf. » mehr

Für Hortkinder, aber auch alle anderen Mädchen und Jungen der Grundschule Jüchsen gibt es seit gestern einen Barfußpfad. Foto: Tino Hencl

06.06.2019

Meiningen

Lernen durch Engagement: Barfußpfad für Grundschüler

Eine bleibende Erinnerung haben Ronja Hölzer und Steven Feldmann in der Grundschule Jüchsen hinterlassen. Die Achtklässler legten im Rahmen von "Lernen durch Engagement" einen Barfußpfad an. » mehr

Beim Tag der Ausbilder, den die Kfz-Innung Südthüringen das erste Mal veranstaltete, wurde in der ehemaligen Klosterkirche des BTZ Rohr-Kloster intensiv über Probleme der Lehrlingsausbildung diskutiert. In Bildmitte ist der Präsident der Handwerkskammer Südthüringen, Manfred Scharfenberger, zu sehen. Die Grafik zeigt die Ergebnisse der Gesellenprüfung 2018/2019: Die Mehrzahl der künftigen Gesellen, nämlich 56 Prozent, erreichte die Note 3. Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

05.06.2019

Meiningen

Kfz-Innung sorgt sich um den Nachwuchs

Schlechte Prüfungsergebnisse, Azubis mit großen Bildungslücken sowie junge Migranten, die kaum Deutsch können: Die Kfz-Innung äußerte sich beim Tag der Ausbilder besorgt über den Berufsnachwuchs und s... » mehr

Bei Markus Weigl vom 1. Karateclub in Bad Salzungen konnten die Grundschüler erste Erfahrungen in diesem Kampfsport machen.

05.06.2019

Region

"Wir sind eine sportverrückte Schule"

An der Ludwig-Bechstein-Grundschule in Bad Liebenstein spielt Bewegung eine große Rolle. Kein Wunder, bei einer Schulleiterin, die zugleich Sportlehrerin ist. » mehr

Freizeitspaß und ein bisschen Abenteuer kommen beim Aufenthalt im Bildungscamp nicht zu kurz. Dafür sorgen nicht nur die Unterbringung in Blockhäusern (Hintergrund) sowie zahlreiche Outdoor-Betätigungsmöglichkeiten, unter anderem Baden im Schwimmbad auf dem Camp-Gelände. Foto: J. Glocke

04.06.2019

Meiningen

Bildungscamp: Prallvolles Kurs-Programm

Rund 20 Projekt-Angebote hält das Bildungscamp Christes allein im ersten Halbjahr 2019 für höher begabte Kinder und Jugendliche bereit. Eines davon ist das bevorstehende 23. Pfingst-Adventure. » mehr

Youtube als Nachhilfelehrer

04.06.2019

dpa

Viele Kids nutzen Youtube zum Lernen für die Schule

Schminktipps, Pannen-Videos und Youtube-Stars mit Millionen Abonnenten - viele Teenager und junge Leute können sich die Welt ohne Youtube gar nicht mehr vorstellen. Eine Studie zeigt jetzt: Sie nutzen... » mehr

Youtube als Nachhilfelehrer

04.06.2019

Tagesthema

Studie: Viele Kids nutzen Youtube zum Lernen für die Schule

Schminktipps, Pannen-Videos und Youtube-Stars mit Millionen Abonnenten - viele Teenager und junge Leute können sich die Welt ohne Youtube gar nicht mehr vorstellen. Eine Studie zeigt jetzt: Sie nutzen... » mehr

Lehrer

01.06.2019

Deutschland & Welt

Lehrerarbeitslosigkeit im Sommer fast weitgehend abgestellt

Früher war es ein beliebtes Sparmodell: Vertretungslehrer werden nicht über die Sommerferien beschäftigt und sind wochenlang arbeitslos. Inzwischen haben die meisten Länder diese Praxis beendet - aber... » mehr

Hinaus in die Natur hieß es beim Naturkindertag, der diesmal am Hofteich bei Belrieth stattfand. Auch ohne Schnee kann man sein Geschick auf Skiern beweisen. Foto: Wolfgang Swietek

31.05.2019

Meiningen

Kleine Entdecker einen Tag lang unterwegs in der Natur

Unterricht im Grünen: Schon seit Jahren ist der Natur-Kindertag im Kulturlandschaftspark "Oberes Werratal” für die Mädchen und Jungen aus Grundschule und Kindergarten ein besonderes Erlebnis. » mehr

Klassenzimmer

30.05.2019

Deutschland & Welt

Mutter greift Lehrerin im Unterricht an

Eine Lehrerin wird im Klassenraum von einer Mutter und deren Begleiter angegriffen. Der Grund soll sein, dass sich der 12-jährige Sohn der Mutter über eine Ermahnung der Pädagogin beschwert hatte. Der... » mehr

Ren Zhengfei

27.05.2019

Deutschland & Welt

Huawei-Chef zieht über Trump her

Nach den US-Sanktionen gegen den chinesischen Huawei-Konzern hat dessen Chef Ren Zhengfei US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. » mehr

Soziale Netzwerke

25.05.2019

Deutschland & Welt

Cybermobbing ist gerade bei Jugendlichen großes Thema

Mobbing in sozialen Netzwerken betrifft nach Einschätzung des Bundesvorsitzenden des Weißen Rings, Jörg Ziercke, insbesondere junge Menschen zwischen 12 und 19 Jahren. » mehr

Eine märchenhafte Inszenierung

24.05.2019

Region

Eine märchenhafte Inszenierung

Gleich zweimal führten die zirka 75 Assisischüler der fünften und sechsten Jahrgangsstufe am Freitag ihr Theaterstück "Wie der Kutscher Salim seine Stimme verlor" in der Mehrzweckhalle der Schule auf. » mehr

Notfallseelsorger bei einem Einsatz nach einem schweren Unglück. Die Menschen auf dem Foto sind nicht mit denen identisch, um die es in dem Beitrag geht. Foto: dpa

21.05.2019

Thüringen

Alltag für Schüler nach Notfall besonders wichtig

Bei einem Kongress tauschen sich Experten ab Mittwoch in Erfurt über Notfallseelsorge an Schulen aus. Die Leiterin des Erfurter Gutenberg-Gymnasiums - an dem 2002 ein Amoklauf stattfand - spricht über... » mehr

Schüler

21.05.2019

Deutschland & Welt

Ländliche Regionen sind bei der Bildung nicht benachteiligt

Wer auf dem Land aufwächst, ist nicht so gebildet wie ein Städter? Unfug, zeigt eine neue Studie. Lokale Unterschiede gibt es trotzdem - selbst innerhalb einer einzigen Stadt. » mehr

Waltraud Baaske (rechts) feierte am Freitag ihren 89. Geburtstag und hatte sich den Ausflug zur Vernissage nach Oepfershausen von ihrem Mann gewünscht.

20.05.2019

Meiningen

Universum in der Streicholzschachtel

"INNENleben" lautet der Titel der aktuellen Ausstellung, die am Freitag in der Kunststation Oepfershausen eröffnet wurde. Sie zeigt ein kreatives Universum im Format von Streicholzschachteln, geschaff... » mehr

Heinz-Glas Chef Carl August Heinz mit dem Waliser Wappentier, dem roten Drachen.

20.05.2019

Region

Auf Job-Schau in Piesau

Spechtsbrunn/Piesau - Im Frankenwald und in Südthüringen herrscht Fachkräftemangel. Ganz anders die Situation in Wales: Dort ist die Jugendarbeitslosigkeit hoch. » mehr

Balance zwischen Arbeit und Freizeit

20.05.2019

Karriere

So geht Auszeit vom Arbeitsalltag

Richtig abzuschalten, ist in längeren Auszeiten genauso wichtig wie nach Feierabend. Doch das ist oft schwerer, als es klingt. Unter anderem, weil wir einsehen müssen, dass wir ersetzbar sind. » mehr

Gymnasiasten zeigen viel Herz

19.05.2019

Region

Gymnasiasten zeigen viel Herz

Die stolze Summe von 1275 Euro übergaben am Dienstag Schüler des Hermann-Pistor-Gymnasiums Sonneberg an Birgit Schindhelm vom Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Die Bildungseinrichtun... » mehr

"Cool" zu sein war auch an der Nordschule in Steinach...

19.05.2019

Region

Eine Rap-Hymne auf die eigene Schule

Einen Kraftakt haben die Mitarbeiter des Zentrums für Jugendsozialarbeit des Diakoniewerkes "Lichtblick" hinter sich. Unter Leitung von Katrin Boller veranstalteten sie vier Großprojekte an drei Schul... » mehr

Beitragspflicht für selbstständige Lehrer

19.05.2019

Thüringen

Mehr Lehrer in Thüringen sind Seiteneinsteiger

Erfurt - Der Anteil von Seiteneinsteigern bei neu eingestellten Lehrern ist in Thüringen leicht gestiegen. » mehr

Torsten Wolf.

15.05.2019

Region

Zehn Jahre Inklusion: Ohne Voraussetzung

Bei der Gesprächsrunde zum neuen Schulgesetz blieben die Linken fast unter sich. Nur wenige Lehrer und Eltern waren der Einladung in das Kurhaus in Bad Salzungen gefolgt. » mehr

Sylvia Luck steht auf der CDU-Liste der Stadtratskandidaten auf Platz zwei. Da vor ihr Oberbürgermeister André Knapp platziert ist, aber nicht anzunehmen ist, dass er sein OB-Amt für sein Stadtratsmandat aufgeben wird, ist Sylvia Luck quasi Spitzenkandidatin. Foto: J. Fleischhauer

14.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Politik-Neuling für modernes Suhl am Start

Auf Platz zwei der CDU-Kandidatenliste ist Sylvia Luck aufgestellt. Damit ist sie Spitzenkandidatin, da Listenführer André Knapp das OB-Amt im Falle seiner Wahl sicher nicht aufgeben wird. » mehr

Das Büfett mit vielen leckeren Kuchen ist zugunsten des Fördervereins der Grundschule ausgerichtet worden.

14.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Offene Schultüren und Spende für Familie, die Hilfe braucht

Aufregende Stunden haben die Schüler der Heinrichser Grundschule am Samstag mit ihren Lehrern, Eltern und Großeltern erlebt. Sie alle haben zudem zu einem schönen Spendenergebnis beigetragen. » mehr

Christian Tischner, Alexander Brodführer und Henry Worm (von links) diskutierten zur Situation der Schulen in Schleusingen. Foto: privat

14.05.2019

Region

Nur "leichte Entwarnung" für Schleusinger Schulen

Vor der Schließung wegen zu geringer Schülerzahlen steht keine der Schleusinger Schulen. Allerdings kämpfen die Einrichtungen auch mit einem Mangel an Lehrern und Horterzieherinnen. » mehr

Anatol Herzfeld

13.05.2019

Deutschland & Welt

Anatol Herzfeld im Alter von 88 Jahren gestorben

Er war Beuys-Schüler und viermal auf der documenta mit dabei. Jetzt ist der Bildhauer Anatol Herzfeld gestorben. » mehr

Kostja Ullmann

10.05.2019

Deutschland & Welt

Kostja Ullmann: Referate waren der Horror für mich

Dieses Gefühl dürften viele kennen. Für Schauspieler Kostja Ullmann war die Schulzeit kein reines Vergnügen. » mehr

Während es an der Schmelzwanne noch richtig heiß war, ging es in der Gütekontrolle des Glasherstellers bei erträglicheren Temperaturen um die Zukunft. Foto: Klämt

09.05.2019

Region

Für berufliche Zukunft: Gläserne Show um Zwölf-Meter-Flamme

Mit informativen Superlativen wird bei Firmen inzwischen aufgewartet, um Schüler für eine Ausbildung zu begeistern. Das Ringen um Nachwuchs ist schwerer geworden. Die Arbeitsagentur hilft mit Sonderan... » mehr

Parkland, 2018

09.05.2019

Deutschland & Welt

Lehrer in Florida dürfen künftig in der Klasse Waffen tragen

Immer wieder kommt es in den USA zu Angriffen in Schulen, nahe Denver eröffneten diese Woche zwei Schüler das Feuer. Floridas Gouverneur hat nun ein Gesetz unterzeichnet, das Schulen mit einer umstrit... » mehr

Uwe Boldt und Timm Helten

07.05.2019

Karriere

Wenn Menschen kaum lesen und schreiben können

Selbst um kleine Texte im Alltag mogeln sich Millionen Menschen jahrelang herum - sie können sie nicht verstehen. Doch manche Betroffene finden Wege aus ihrer Lese- und Schreibschwäche. » mehr

Marius Staible (rechts) und Daniel Roth bilden con:trust. Foto: Musikschule

09.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Selten zu hören: Akkordeonklänge im Oberrathaussaal

Musikfreunden steht am Sonntag wieder ein besonderes Konzert im Suhler Oberrathaussaal ins Haus. Das Akkordeonduo con:trust tritt auf. » mehr

Tablet und Stifte

07.05.2019

dpa

Nur jede dritte Schule ist durchgängig mit WLAN ausgestattet

In vielen deutschen Klassenzimmern können Lehrer kein Internet einsetzen. Oft müssen die Schüler auch ihre eigenen Geräte mitbringen, wenn der Unterricht digital sein soll. » mehr

Im gleichen Design, gestellt vom Sponsor, lief es sich nochmal so gut. Genau eine Stunde blib Zeit. Schulleiterin Kerstin Habel (links) feuerte ihre Schützlinge an.

06.05.2019

Meiningen

15. Sponsorenlauf: Schüler mit neuem Rekordergebnis

Da macht Laufen Spaß: Beim 15. Sponsorenlauf der Gemeinschaftsschule im Grabfeld kamen fast 6000 Euro zusammen. Das Geld kommt Schülern und gemeinnützigen Einrichtungen zugute. » mehr

Die 22 Mädels und Jungs der Klasse 3c der Haseltalgrundschule in Steinbach-Hallenberg waren über den Unrat entlang des landwirtschaftlichen Weges zwischen Altersbach und dem Stiller Berg mehr als empört. Foto: Annett Recknagel

05.05.2019

Region

Berge von Müll in der Natur gefunden

22 Drittklässler der Haseltalschule in Steinbach- Hallenberg gingen auf Müllsuche und wurden mehr als fündig. » mehr

Eine bunte Modenschau mit Kostümen aus dem Fundus des Meininger Theaters war der Höhepunkt zum Tag der offenen Tür in der Regelschule "Im Werratal" in Obermaßfeld. Fotos. Anna Hönig

06.05.2019

Meiningen

Zwischen Modenschau und Holzarbeit

Von wegen, in der Schule wird nur gelernt: Beim Tag der offenen Tür zeigten die Schüler der Regelschule Obermaßfeld ihren Besuchern praktische Ergebnisse aus Unterricht und Arbeitsgemeinschaften. » mehr

Großes Schulfest im Lietz-Internatsdorf Haubinda

05.05.2019

Region

Großes Schulfest im Internatsdorf Haubinda

Zum großen Schulfest hatten die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie der Förderverein am Samstag eingeladen. Rund 800 Besucher kamen » mehr

Über eines sind sich die Landtagsabgeordneten Wolf und Tischner im Streitgespräch einig: An Thüringens Schulen gibt es nicht genügend Lehrer. Archiv-Foto: dpa

03.05.2019

Thüringen

CDU fordert neues Konzept für Regelschulen

Nach Ansicht der CDU-Fraktion im Landtag braucht die Regelschule im Freistaat eine Imagekampagne. In einem Antrag, der nächste Woche im Landtag beraten werden soll, fordern die Christdemokraten aber a... » mehr

Großen Spaß hatten die Mädchen bei der Zubereitung von Löwenzahnmarmelade im Rahmen des Projekttages.

02.05.2019

Region

Zurück zur Natur mit Lehmwand und Löwenzahnmarmelade

Nachdem sich die Schüler der Regelschule Gräfinau-Angstedt zum Projekttag mit der Natur beschäftigten, laden sie heute zum Tag der offenen Tür ein. Hier präsentieren sie die Projekt-Ergebnisse. » mehr

Lilly, Hannah, Mia, Celine, Lion und James (von links nach rechts) haben mit Janne und Samara Acrylfarben auf 22 Leinwände laufen lassen. Foto: C. Heinkel

01.05.2019

Region

Ausstellung: Kunst einfach laufen lassen

Die Kunst-AG der Goethe-Schule Schalkau stellt ab dem 4. Mai ihre Werke im Museum Neues Schloss Rauenstein aus. Es ist eine Partnerschaft, die Schule machen könnte. » mehr

27.04.2019

Thüringen

Gesetz soll Besuche von Organisationen an Schulen neu regeln

Die einen sehen darin Bildung, die anderen befürchten Werbung: Schulbesuche von Bundeswehr-Offizieren werden kontrovers diskutiert. Dabei ist nicht genau geregelt, wer wie Zugang zu Schulen hat. Eine ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".