LEBENSBEDINGUNGEN

Ein Date

10.09.2018

Familie

Wie komme ich schnell aus einem grässlichen Date heraus?

Das kommt schon einmal vor: Bei einem Date merkt man, dass die Chemie nicht stimmt. Ehrlichkeit und Höflichkeit helfen, aus der Situation anständig herauszukommen. Eines sollte man aber auf keinen Fal... » mehr

Schäferhunde

04.09.2018

Brennpunkte

Immer weniger Schäferhund-Welpen in Deutschland

Teils liegt es an den Lebensumständen, teils an Modeerscheinungen: Der Deutsche Schäferhund findet weniger Abnehmer. » mehr

Die Platane soll in Zukunft besser mit Wasser versorgt werden. Voraussetzung dafür ist wasserdurchlässigerer Boden rund um den Stamm. Auch sind Bänke rund um den Laubbaum geplant. Foto: Dolge

09.10.2018

Ilmenau

Eine Chance für die Schulhof-Platane

Die Schüler der Regelschule haben Ferien, in und um die Schule gibt es dennoch zu tun: Für die Platane im Hof sollen die Lebensbedingungen verbessert werden, zwei weitere Schulräume erhalten Interneta... » mehr

Sperrmüll

03.09.2018

dpa

Darf Sperrmüll einfach rausgestellt werden?

Wird ein Haus oder eine Wohnung gründlich ausgemistet, kommt meist eine Menge alter Möbel und Geräte zusammen. Doch wohin damit? Darf man sie einfach an der Straße deponieren? » mehr

Regelmäßig fährt Torsten Schmidt, Inhaber der Fischzucht Untermaßfeld, mit dem Boot auf seine Teiche, um die Gewässerqualität und den Gesundheitszustand der Fische zu kontrollieren. Dafür wirft er auch das Netz aus, um einige Tiere zu fangen und in Augenschein zu nehmen. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

24.08.2018

Meiningen

"Wir brauchen dringend Regen"

Die anhaltende Hitze und Trockenheit machen den Fischen zu schaffen, gerade Forellen und Saiblingen. Kommerzielle Fischzüchter fürchten hohe Einbußen. Alle wünschen sich endlich Regen. » mehr

Freundeskreis

20.08.2018

dpa

Wie sagen, dass man die Partnerin eines Freundes nicht mag?

Was, wenn man die Freundin eines guten Kumpels als echte Zumutung empfindet? Eine sensible Angelegenheit, schließlich will man Freunde nicht verärgern oder verletzen. Ist es ein Tabubruch, das Thema o... » mehr

Gewimmel im neu gestalteten Ziegengehege: Die Zwergziegen zum Anfassen sind der Renner bei den Kindern. Fotos: frankphoto.de

05.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein toller Fest-Tag im Tierpark

Der Suhler Tierpark erweist sich einmal mehr als überaus beliebtes Ausflugsziel nicht nur der Suhler, sondern der Südthüringer. Zum Tierparkfest am Sonntag war der Andrang riesengroß. » mehr

bodo ramelow

05.08.2018

Thüringen

Ramelow widerspricht Hirte: Ost-West-Abstand wird kleiner

Die Angleichung der Lebensbedingungen in Ost- und Westdeutschland stagniert nach Ansicht von Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) nicht. «Wir sind immer noch in einer Aufholjagd. Die je... » mehr

Vorteil für die Psyche

30.07.2018

dpa

Ist es verrückt, Selbstgespräche zu führen?

Kinder reden ganz ungeniert mit sich selbst. Sie plappern einfach drauf los und verarbeiten so die Dinge, die sie am Tag erlebt haben. Doch wie ist es bei Erwachsenen? Sind Selbstgespräche vielleicht ... » mehr

Abteil im ICE

23.07.2018

dpa

Kann man einfach zwei Plätze im Zug reservieren?

In einem Zugabteil müssen sich oft viele Menschen wenig Raum teilen. Wer gerade gestresst ist und seine Ruhe braucht, könnte auf den Gedanken kommen, den Sitzplatz neben sich gleich mit zu reservieren... » mehr

Kinderwagen

16.07.2018

dpa

Was droht, wenn Ware ungewollt im Kinderwagen mitgeht?

Das Kind schreit, der Supermarkt ist voll, die Einkaufsliste lang. Einen Moment nicht aufgepasst, schon landet unbezahlte Ware im Kinderwagen. Was droht Eltern, wenn sie die Gegenstände erst zu Hause ... » mehr

Großprojekt Rhöner Hutungen: Die Folgepflege der Flächen war nur eines der Themen, über die Petra Ludwig (l.) und Julia Gombert (M.) den Landtagsabgeordneten Olaf Müller (r.) informierten.	Fotos: privat

14.05.2018

Meiningen

Naturschutz braucht Fürsprecher

Rhöner Hutungen, Riesenbärenklau, Rhönquellschnecke: Über die Arbeit des Landschaftspflegeverbandes (LPV) informierte sich vergangene Woche der Grüne-Landtagsabgeordnete Olaf Müller. » mehr

Pärchen küsst sich

14.05.2018

dpa

Soll ich Fremdknutschen meiner Freundin beichten?

Auf Betriebsfeiern herrscht oft eine ausgelassene Stimmung - da ist es schnell passiert: Er knutscht eine andere. Sollte die Freundin davon erfahren? » mehr

Sparbuch

12.04.2018

dpa

Sparziel bestimmt über Mischung der Geldanlage

Verbraucher können zwischen verschiedenen Geldanlage-Möglichkeiten wählen. Welche Mischung sich besonders gut eignet, hängt von den eigenen Lebensumständen ab. Deswegen lohnt es sich in manchen Fällen... » mehr

Wort Plagiat im Wörterbuch

09.04.2018

dpa

Muss ich Ideenklau im Job beichten?

Eine Idee am Arbeitsplatz für sich selbst beanspruchen, obwohl sie von einem anderen Mitarbeiter ist, kann zu Unmut unter den Kollegen führen. Aber sind Arbeitnehmer verpflichtet, den Ideenklau öffent... » mehr

23.03.2018

Region

"Vertrag nicht das Papier wert, auf dem er steht"

Gehlberg - Der Antrag auf ein Bürgerbegehren in Gehlberg sei noch nicht entschieden worden. Die Verantwortlichen hätten aber noch Zeit bis zum 5. April, schreibt Kerstin Burkhardt, Mitinitiatorin des ... » mehr

Um diese niedliche Hündin und ihre Welpin ging die ganze Aufregung. Die kleine Familie bekam von dem ganzen Wirbel nichts mit.

05.03.2018

Thüringen

In der Kälte frierende Welpen und eine Räuberpistole

Der Fall einer Hundemama und ihrer Welpen hat eine Woche lang viele Menschen in und um Hof in Oberfranken beschäftigt. Gerade in den kältesten Tagen des Jahres, in denen man sprichwörtlich keinen Hund... » mehr

20.02.2018

Region

"Lichte, Piesau - wir freuen uns auf euch"

Nachdem Lichte bereits in der vergangenen Woche "Ja" gesagt hat zur Fusion mit Neuhaus, ziehen jene nun ebenfalls mit einer positiven Antwort nach. Jetzt fehlt nur noch der Dritte im Bunde und der Zus... » mehr

Schweißgebadet

29.01.2018

dpa

Stinke ich?

Das Problem bewegt Menschen nicht erst, seit das Deo erfunden wurde: Wie wirkt mein Körpergeruch auf andere Menschen? Die Antwort auf diese Frage kann grausam ausfallen. Trotzdem lohnt es, sich darübe... » mehr

Richard Rossel.

12.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Wie geht es weiter mit Benshausen?

Benshausen - Der Zella-Mehliser Bürgermeister Richard Rossel geht davon aus, dass der Anschluss der Gemeinde Benshausen an seine Stadt zum 1. Januar 2019 vollzogen ist. Das sagte er am Donnerstagabend... » mehr

Das Medizinische Bad (Volksbad) Römhild wurde seinerzeit von Christian Heurich gestiftet.

22.10.2017

Region

Herbsttagung: Ein Ehrenbürger zieht Aufmerksamkeit auf sich

Die diesjährige Herbsttagung der "Gemeinde der Steinsburgfreunde" am Samstag beschäftigte sich mit einem Mann, der für Römhild große Bedeutung hat: mit Christian Heurich. » mehr

Chefarzt Dr. Jörg Filitz spricht über die Behandlung von Schmerzen. Foto. J. Henn

12.10.2017

Region

Nervenbahnen sind keine Einbahnstraßen

Am Klinikum Bad Salzungen gibt es seit April eine Klinik für Palliativ- und Schmerzmedizin. Chefarzt, Dr. Jörg Filitz, referierte im Rahmen der Reihe "Talk im Klinikum" zu "Ursachen und Behandlungsmet... » mehr

Steuererklärung

04.10.2017

Geld & Recht

Steuerfreibeträge beantragen: Mehr Netto vom Brutto sichern

Eine große Steuerrückzahlung ist zwar schön, aber für manche ist die Last der laufenden Kosten während des Jahres einfach zu hoch. Für sie kommt das Beantragen eines Freibetrages in Frage - zum Beispi... » mehr

Die über 90 Platanen in der Meininger Moritz-Seebeck-Allee sind zum Problem geworden - die Kronen stoßen an die Gebäude, der Laubfall muss beseitigt werden und die Bäume verschatten das Areal. Nun soll ein Rückschnitt der Kronen Licht ins Dunkel bringen und die Bäume sollen erhalten werden. Foto: T. Hencl

14.09.2017

Meiningen

Wachsender Konflikt zwischen Bäumen und Gebäuden

Viel zu groß sind die Platanen in der Moritz-Seebeck-Allee im Meininger Stadtteil Jerusalem. Die Kronen stoßen an Gebäude und verschatten das Areal. Fällung oder Rückschnitt stehen jetzt zur Auswahl. » mehr

Von Friedrich Rauer

25.08.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Im Stern wurde der legendäre Investor und Milliardär Warren Buffett einmal als "freundlichste Heuschrecke der Welt" bezeichnet. » mehr

Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde

27.06.2017

Reisetourismus

Kreuzfahrt-Boom setzt Werften und Hafenstädte unter Druck

Kreuzfahrten sind schwer angesagt. In Deutschland, in Europa und weltweit reisen immer mehr Passagiere auf den schwimmenden Hotels. Doch es wird eng - auf den Werften, die Kreuzfahrtschiffe bauen, und... » mehr

Der Teich im "Naturerlebnis Trusepark" wurde nach dem Vortrag besichtigt. Foto: Annett Recknagel

01.06.2017

Region

Begegnungen am Himmelsteich

Thomas Wey vom BUND Schmalkalden-Meiningen referierte im „Naturerlebnis Trusepark“ über Laubfrosch und Geburtshelferkröte – beide sind in ein Projekt involviert. » mehr

Landrat Thomas Müller, Hendrik Hug vom Landesverband Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge und Karin Säger vom Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrum Hildburghausen stimmten gemeinsam auf das wichtige Ausstellungsthema ein. Fotos: proofpic.de

21.02.2017

Region

"Geflohen - vertrieben - angekommen!?"

Eine thematisch besondere Ausstellung ist derzeit im Foyer des Landratsamts Hildburghausen zu sehen. Sie beschäftigt sich mit einem Thema, das heute wieder top-aktuell ist: Vertreibung und Flucht. Am ... » mehr

Günther Pohl, Daniela Walther, Günter Ziert und Gerd Heidt präsentieren die Weihnachtspäckchen der vielen Wichtel-Paten. Foto: Heiko Matz

13.12.2016

Region

So viele Wichtel-Paten wie noch nie

261 Wichtel-Paten haben sich in diesem Jahr gefunden, die bedürftigen Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllen. » mehr

12.11.2016

Region

Wolkenrasen 2030: Bürger reden mit

Die Bewohner des Wolkenrasens sollen mit Studenten ihre Ideen für einen lebenswerten Stadtteil diskutieren. » mehr

26.01.2016

TH

Blütenteppiche

Die Trendwende bei der Abwanderung aus dem Osten kommentiert Thomas Heigl im "Klartext": "Zuwanderung deutet darauf hin, dass sich die Lebensumstände gebessert haben, dass es besser bezahlte Arbeitspl... » mehr

04.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Auf dem Weg zu mehr Seniorenfreundlichkeit

Der Seniorenbericht schildert die aktuelle Lage der Alten im Land und gibt Hinweise, wie mehr Seniorenfreundlichkeit erreicht werden kann. Damit beschäftigte sich nun der Sozialausschuss. » mehr

Hohe körperliche Belastbarkeit ist neben fachlicher Kompetenz ein Kriterium für die Auswahl der Teilnehmer der Mission: Christiane Heinicke (links) mit Cyprien Verseux (Mitte) und Carmel Johnston beim Trekkingtraining in den Rocky Mountains

15.08.2015

Region

Ein Jahr auf dem Mars - jedenfalls fast

Christiane Heinecke, Doktorandin der TU Ilmenau, wird ab Ende August an einer einjährigen Studie teilnehmen, bei der die Lebensbedingungen in einer Marsstation simuliert werden. Dazu fliegt sie nach H... » mehr

In den Ilm-Kreis-Kliniken, Standort Ilmenau, arbeitete Karl Eiter zwölf Jahre lang in der Notfallaufnahme.

11.04.2015

Thüringen

Doktor Eiter macht weiter

In 13 Ländern hat der Ilmenauer Arzt Karl Eiter gearbeitet. Seit wenigen Tagen ist er im Vorruhestand und fliegt am Sonntag nach Madagaskar - für ein, zwei Jahre, in denen er nicht nur medizinisch hel... » mehr

Die DDR als Fall fürs Museum: Hier der Paradewagen der NVA, der eigens entwickelte Sachsenring P 240. 	 Foto: dpa

30.10.2014

Thüringen

War ein Drittel der DDR-Bürger linientreu?

Die Bundesregierung wollte aus eigenen Quellen wissen, was DDR-Bürger wirklich dachten. Deshalb ließ sie zwischen 1968 und 1989 geheime Meinungsumfragen erstellen. Das wusste kaum jemand. Diese Studie... » mehr

02.09.2014

Thüringen

Studie: Thüringer wünschen sich flexiblere Kinderbetreuung

Erfurt - Etwa 43 Prozent der in Thüringen lebenden Familien sind einer Befragung zufolge zufrieden mit den Lebensbedingungen im Freistaat - sie schätzen sie als "sehr familienfreundlich" oder "eher fa... » mehr

Kaffeegedeck vor dem Altar? Für Friederike und Rolf Lakemann - hier mit Organistin Aliaksandra Eyring (von links) an dem historischen Taufstein - sollte die Kirche stets ein Ort des Willkommens sein. 	Foto: privat

13.06.2014

Region

Gute Gründe, die Glocken zu läuten

Die Kirche im Dorf zu lassen, ist so eine Redensart. Lässt man auch den Pfarrer bei der Kirche? Der Abschied des Pfarrerehepaars Lakemann von Wirkungsstätte und Wohnort Dorndorf war Anlass für einen G... » mehr

Nach vierzig Jahren Pause fingen Bernd und Karin Grimm an, wieder Musik zu machen. Mit ihrem Instrument, der Zither, sind sie in unterschiedlichen Besetzungen zu vielen Proben und Auftritten unterwegs.	Foto: fotoart-af.de

04.01.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Für die Zither mit Herzblut und Hornhaut

Im Zitherspiel lebt eine alte Thüringer Tradition. Karin und Bernd Grimm setzen sich dafür ein, dass sie erhalten bleibt. Die beiden spielten 2013 auch im Suhler Oberrathaussaal. » mehr

Nach vierzig Jahren Pause fingen Bernd und Karin Grimm an, wieder Musik zu machen. Mit ihrem Instrument, der Zither, sind sie in unterschiedlichen Besetzungen zu vielen Proben und Auftritten unterwegs.	Foto: fotoart-af.de

13.12.2013

Region

Musiker mit Herzblut und Hornhaut

Im Zitherspiel lebt eine alte, auch Thüringer Tradition. Karin und Bernd Grimm aus Springstille setzen sich dafür ein, dass das Spiel auf dem besonderen Instrument erhalten bleibt. » mehr

Für die Neugestaltung des Marktplatzes in Bad Salzungen gibt es Geld von der EU. Ohne die EU hätte manches Projekt nicht verwirklicht werden können, sagt der Bürgermeister. 	Fotos: Heiko Matz

30.07.2013

Region

Europa auf dem Marktplatz

Thüringen hat seit 1990 Milliarden Euro aus Brüssel erhalten. 2014 beginnt die neue Förderperiode. Die Bürgermeister der Region sind besorgt. » mehr

Werkeln mit Holz - das macht nicht nur den Kopf frei, es regt auch die Kreativität an. Das haben die Teilnehmerinnen des Projektes der Volkshochschule erfahren. 	Foto: A. Wiedemann

30.01.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Auf der Suche nach Chancen

Frauen haben es auf dem Arbeitsmarkt schwerer als Männer. Noch komplizierter wird es, sind sie alleinerziehende Mütter. Ein Projekt der Suhler Volkshochschule ging jetzt einen ungewöhnlichen Weg. » mehr

Max Scheler "Atombunker zu verkaufen", Los Angeles 1962.

18.09.2012

TH

Der Widerspruch im Alltag

Der Fotojournalist Max Scheler reiste seit den 50er Jahren um die Welt und fotografierte Menschen und ihre Lebensumstände. Eine Auswahl seiner Bilder ist nun in der Erfurter Kunsthalle zu sehen. » mehr

Freuten sich über den gelungenen Rückbau des Schlossparkwehres in Hildburghausen: Themars Bürgermeister Hubert Böse, der Landtagsabgeordnete Tilo Kummer, Landrat Thomas Müller, der Thüringer Umweltminister Jürgen Reinholz und Hildburghausens Bürgermeister Steffen Harzer (v.l.). 	Foto: Zimmermann

23.06.2011

Region

Lachse in der Werra? Nichts ist unmöglich

Der Umbau des Schlossparkwehres in Hildburghausen ist abgeschlossen. Den symbolischen Schlussstein dafür hat jetzt Thüringens Umweltminister Jürgen Reinholz gesetzt. » mehr

09.05.2011

Region

Rotarier verleihen Ehrenpreis

Der Rotary-Club Sonneberg will mit einem Preis ehrenamtliches Engagement für Kinder und Jugendliche würdigen. Die Bewerbungsfrist läuft. » mehr

Für Bewegungsfreiheit und Bleiberecht demonstrierten am Ostersonntag Asylbewerber vor dem Heim in Zella-Mehlis. 	Foto: frankphoto.de.

26.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Isolation angeprangert

Die Bedingungen im Asylbewerberheim Zella-Mehlis sind in der Kritik. Am Ostersonntag gab es hier erneut eine Kundgebung. » mehr

Superintendentin Beate Marwede bewies Geschick.

14.04.2011

Meiningen

Für mehr Weltoffenheit

Für Weltoffenheit und Toleranz steht das im Henfling-Gymnasium neu eröffnete Globale Klassenzimmer. Es ist das zweite seiner Art in Thüringen. » mehr

pl_Selbstbildnis_040510

04.05.2010

TH

Einladung ins Paradies

Wie sieht es aus, das eine berühmte Bild Frida Kahlos, das jeder kennt, jeder unbedingt kennen muss? Eine einfache Frage, auf die sich doch so schwer eine Antwort finden lässt. Auch nicht bei der groß... » mehr

Oetzi

24.04.2008

TH

Ötzi in der Bertholdsburg

Schleusingen – Nach der Mumie des Pharaos Tutanchamun ist Ötzi, der „Mann aus dem Eis“ – wie die Überreste des am 19. September 1991 in den Ötztaler Alpen auf 3210 Meter Höhe gefundenen Jungsteinzeitm... » mehr

ms_astrid_sw_270309

27.03.2009

Thüringen

Flüchtlinge wollen raus aus Katzhütte

Erfurt – Die kirchlichen Sozialverbände Diakonie und Caritas haben menschenwürdige Lebensbedingungen für Flüchtlinge in Thüringen angemahnt. » mehr

15.11.2008

Thüringen

In der Nacht danach war dann Ruhe

Erfurt – Die 39-jährige Frau nahm erst auf Hinweis des Vorsitzenden Richters der 1. Strafkammer am Landgericht Erfurt ihre dunkle Brille und die Kopfbedeckung ab. » mehr

27.10.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Aktiv für Suhl: Starkes Zentrum in Südthüringen

Suhl – Die Fraktion Aktiv für Suhl will Fragen einer künftigen Gebietsreform öffentlich diskutieren. Seit längerem, so Peter Hornschuch in einer Pressemitteilung, mache sich seine Fraktion Gedanken, i... » mehr

27.10.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Aktiv für Suhl: Starkes Zentrum in Südthüringen

Suhl – Die Fraktion Aktiv für Suhl will Fragen einer künftigen Gebietsreform öffentlich diskutieren. Seit längerem, so Peter Hornschuch in einer Pressemitteilung, mache sich seine Fraktion Gedanken, i... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".