Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Bedarf an Küchengeräten in Corona-Krise gestiegen

Alles konzentriert sich in diesem Jahr auf das eigene Heim. Das kommt einigen Branchen zugute. Dem Küchengerätemarkt beschert die Coronakrise ein sattes Plus.



Stabmixer
Der Verkauf von Küchengeräten ist während der Coronakrise stark gestiegen.   Foto: Armin Weigel/dpa

Der Verkauf von Küchengeräten ist während der Coronakrise stark gestiegen. Manche Bereiche verzeichneten vor allem im Mai und Juni ein starkes Plus, teilte das Marktforschungsinstitut GfK auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.

Demnach sei der Küchengerätemarkt im ersten Halbjahr 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 18,4 Prozent gestiegen. «Das hängt natürlich damit zusammen, dass es während des ersten Lockdowns und kurz danach eine starke In-Home-Orientierung bei den Konsumenten gab», so eine Sprecherin der GfK.

Auch der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) sieht den derzeitigen Markt positiv. Es werde ein Umsatzplus für das Gesamtjahr 2020 bei Elektro-Haushalt-Kleingeräten von 10 bis 12 Prozent erwartet.

In der Winterzeit werde zudem mit einem verstärkten Verkauf von Raclette- und Fonduegeräten gerechnet. Traditionell würden diese am stärksten im Dezember und November verkauft, so die GfK. «Aber auch diese Kategorien wurden im ersten Halbjahr häufiger gekauft als im Vorjahr.»

Das Mietportal Erento verzeichnete zudem schon Ende Oktober erhöhte Leihzahlen bei Gastronomiegeräten wie Raclette und Fondue. Vom 20. Dezember bis Neujahr wurden im vergangenen Jahr rund 1390 Geräte gemietet. Dieses Jahr seien für den gleichen Zeitraum über 2500 gebucht. «Ein Anstieg, den wir zuvor nie verzeichnet haben», teilte das Portal mit.

© dpa-infocom, dpa:201112-99-305918/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 11. 2020
10:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Elektronik und Elektrotechnik Gerät Küchenmaschinen und Küchengeräte Marktforscher Marktforschungsinstitute Verbraucherinnen und Verbraucher Wirtschaftsbranche Elektronik und Elektrotechnik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Steckdose

19.10.2020

Dauerhaft überlastete Leitungen sind gefährlich

Zack, es ist duster! Die Sicherung ist mal wieder rausgeflogen und man steht im Dunkel. Aber was kann der Grund sein, wenn so etwas regelmäßig im Haushalt geschieht? » mehr

Akku-Staubsauger

10.08.2020

Akku-Staubsauger bieten Komfort mit Luft nach oben

Kabellos unterwegs: Was für Telefone und Computer schon lange gilt, ist auch ein Trend bei Staubsaugern. Aber die Akku-Geräte hinken ihren Kabel-Kollegen noch immer hinterher. Warum? » mehr

Die App zum braten

31.08.2020

Ausblick auf die IFA: Smarthome trotz Corona

Die Corona-Pandemie wirft ihre Schatten auf die IFA: Die Elektronikmesse findet in diesem Jahr hauptsächlich virtuell statt. Einige Hersteller von Elektrogeräten haben vorab erste Neuheiten verraten. » mehr

Ausgeruht

16.11.2020

Mit einfachen Tricks besser in den Schlaf finden

Tiefer Schlaf ist nicht nur entspannend, sondern auch gesund. Dennoch kommen viele Menschen nachts nicht richtig zur Ruhe. Aber es gibt Tricks, die dabei helfen - simples Aufräumen zum Beispiel. » mehr

Gerhild Loer

03.08.2020

Haushaltgeräte gebraucht kaufen

Waschmaschine, Kühlschrank und Co. kann man gebraucht online oder bei einem Gebrauchtwarenhändler kaufen. Allerdings sollte man an so einen Kauf keinesfalls zu gutgläubig rangehen. » mehr

In der Regelmäßigkeit liegt die Magie

17.06.2019

Wisch und weg - Fenster putzen ohne Streifen

Das Problem am schönen, warmen Sonnenschein? Man sieht, wie dreckig die Fenster sind. So putzt man die Scheiben eigentlich am einfachsten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 11. 2020
10:44 Uhr



^