Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

Handwäsche: Schutzmaske mit Stab in heißem Wasser reinigen

Alleinstehende und Paare kennen das: Bis eine Waschmaschine mit 60-Grad-Wäsche voll ist, dauert es. Soll man nun wegen der Schutzmasken in der Corona-Krise trotzdem täglich waschen?



Schutzmaske bei 60 Grad waschen
Selbst genähte Schutzmasken sollten so häufig wie möglich bei 60 Grad mit herkömmlichem Voll-Waschmittel gewaschen werden.   Foto: Florian Schuh/dpa-tmn

Selbst genähte Schutzmasken für Mund und Nase sollten regelmäßig gewaschen werden - bei 60 Grad mit einem Vollwaschmittel. Doch mit dieser Temperatur müssen sonst im Alltag kaum noch Kleidungsstücke gewaschen werden.

Statt die Maske alleine in der Trommel drehen zu lassen, rät Philipp Heldt von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen zur Handwäsche bei entsprechend hoher Temperatur.

Alltagsmasken kann man etwa mit einem Stab in dem für Hände zu heißen Wasser mit 60 Grad drehen und drücken. Sobald es etwas ausgekühlt ist, dann richtig mit der Hand kneten und wringen. «Die Hitze und die Tenside der Waschmittel reichen schon, um das Coronavirus zu deaktivieren», so Heldt. «Die Zugabe von zum Beispiel Alkohol ist nicht nötig.»

Alternativ wird von Virologen geraten, die Masken bei entsprechend hohen Temperaturen zu bügeln.

Hintergrund: Bund und Länder raten zu einem Mund-Nasen-Schutz in Bus, Bahn und im Einzelhandel, um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Damit verringert der Träger die Infektionsgefahr für andere Menschen, weil das Material vor Mund und Nase im gewissen Umfang Tröpfchen beim Sprechen, Niesen oder Husten auffängt. Vor einer Ansteckung des Trägers mit dem Virus schützen die einfachen Masken aber eher nicht.

Als Material eignet sich laut Verbraucherzentrale NRW am besten Baumwolle. Der Stoff ist luftdurchlässig, erleichtert also das Atmen, und er ist in der Maschine bei 60 Grad waschbar.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 04. 2020
11:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einzelhandel Infektionsgefahr Kleidungsstücke Verbraucherzentralen Virologen Waschmittel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Gardinen als Hitzeschutz

29.06.2020

Tipps zum Lüften an Sommertagen

Wer im Hochsommer nach Hause kommt, will die Fenster aufreißen und den Glutofen auslüften. Doch Lüften sollte man nur zu bestimmten Zeiten. » mehr

Feinporiger Schaum schützt

27.04.2020

So bleiben Wolldecken beim Waschen weich

Textilien aus Wolle oder Seide benötigen beim Waschen ein besonders Waschmittel. Was zeichnet dieses aus? » mehr

Dampf-Bügeleisen

20.04.2020

Das macht ein gutes Bügeleisen aus

Bügel geht leichter mit viel Dampf. Damit der sich gut auf dem Stoff verteilt, sollte die Sohle des Bügeleisens viele Löcher haben. Diesen und weitere Tipps haben Experten für den Kauf eines neuen Geräts. » mehr

Waschmaschine schonen

27.01.2020

Große Wäschestücke kann man vor dem Waschen verknoten

Große Kleidungsstücke können auf Dauer die Waschmaschine schädigen - denn sie verhaken sich ineinander. Mit diesem Trick beugen Sie vor. » mehr

LG-Waschmaschine

04.09.2019

Bügelnde Trockner und Waschmaschinen auf der IFA

Mehrere Hersteller präsentieren auf der Elektronikmesse IFA ihre Trockner und Waschmaschinen. Neu ist vor allem eines: Die Geräte kämpfen aktiv gegen Falten. Kann das Bügeleisen einpacken? » mehr

Dr. Susanne Woelk

26.06.2020

Was die Warnsymbole auf Putzmitteln bedeuten

Ein normales Putzmittel - doch auf der Rückseite eine rote Raute mit Ausrufezeichen. «Achtung!» signalisiert das. Aber bedeuten die Warnsymbole auch eine echte Gefahr? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 04. 2020
11:39 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.