Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Diese Webseite listet Förder-Angebote für Bauherren auf

Ob Neubau oder Bestandsbauten - Immobilien werden immer teurer. Für viele Bauherren und Käufer kommt es daher auf eine staatliche Bauförderung an. Ein Internetportal zeigt, welche Möglichkeiten es gibt.



Baufinanzierung
Es gibt verschiedene Wege, einen Immobilienkauf zu finanzieren. Ein wichtiger Baustein kann die staatliche Förderung sein. Das Portal Bauförderer verschafft einen Überblick.   Foto: Kai Remmers/dpa-tmn

Egal ob kaufen oder bauen - eine Immobilie muss in der Regel finanziert werden. Die gute Nachricht: Für Käufer und Bauherren gibt es oft Fördermittel. Das Portal Bauförderer des Verbraucherzentrale Bundesverbands gibt Interessenten einen Überblick über ihre Möglichkeiten.

Hier finden sich viele Angebote der Förderbank KfW und des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Dazu gibt es noch weitere Anbieter: Auch Städte und Gemeinden sowie Versorger haben eigene Förderprogramme. Hier verweist die Webseite aber auf die örtlichen Behörden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 07. 2019
13:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauförderung Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Bundesämter (Deutschland) Fördermittel Immobilien KfW Bankengruppe Staaten Städte und Gemeinden Versorgungsunternehmen Webportale Webseiten Öffentliche Behörden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Eigentumswohnungen

26.06.2019

Immobilienpreise steigen weiter

Immobilienboom und kein Ende: Wohnungen und Häuser werden in Deutschland immer teurer. Vor allem in den Metropolen schießen die Preise hoch. Doch selbst in dünn besiedelten Landkreisen geht es deutlich nach oben. » mehr

Gasflamme

21.06.2019

Wie viel muss ein Durchschnittshaushalt für Gas ausgeben?

Die Hälfte der Haushalte in Deutschland heizt mit Gas und konnte in den vergangenen Jahren von sinkenden Preisen profitieren. Dieser Trend wurde vor einigen Monaten durchbrochen - aber vielleicht nur für kurze Zeit. » mehr

Neubauwohnungen in Hamburg

10.05.2019

Neue Wohnungen kleiner als vor Jahren

Bauen und Wohnen wird teurer. Das wirkt sich auch auf die Wohnungsgröße aus. Zahlen dazu präsentiert eine neue Studie des Prognos-Instituts. » mehr

Dirk Eilinghoff

08.07.2019

Wie riskant ist eine 100-Prozent-Immobilienfinanzierung?

Eine Immobilie ohne Eigenkapital finanzieren - geht das überhaupt? Und ist es wirklich empfehlenswert? Für wen kommt das in Frage? » mehr

Neubaugebiet

24.05.2018

Wohnungsbau kommt nur langsam in Schwung

Ein Rekord seit Beginn des Jahrtausends reicht nicht: In Deutschland wurden 2017 erneut mehr Wohnungen gebaut. Doch die Nachfrage kann das nicht stillen. Das Ziel der Bundesregierung gerät außer Reichweite. » mehr

Blick auf einen Rohbau

19.06.2019

Baumängel nicht vorschnell beheben

Baumängel sind meist extrem ärgerlich. Dennoch sollten Bauherren etwaige Mängel nicht einfach selbst beheben. Dem zuständigen Bauunternehmen muss zunächst Zeit gegeben werden, den Mangel zu beheben - sonst bleibt man am ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 07. 2019
13:13 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".