Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Was das Dreieck-Symbol auf dem Waschzettel bedeutet

Mit Bleichmittel lassen sich Verfärbungen, Flecken oder Grauschleier aus Textilien entfernen. Doch nicht jedes Wäschestück darf gebleicht werden. Der Waschzettel gibt Aufschluss.



Mit Chlor oder Sauerstoff?
Ein durchgestrichenes Dreieck auf dem Waschzettel bedeutet, dass das Kleidungsstück nicht mit Bleichmittel behandelt werden darf. Foto: Andrea Warnecke   Foto: dpa

Bei der Entfernung hartnäckiger Flecken auf T-Shirts oder Bettwäsche kann Bleichmittel helfen. Ob Textilien dafür geeignet sind, verrät das Dreieck-Symbol auf dem Waschzettel:

- Kreuz: Ist das Dreieck mit einem Kreuz durchgestrichen, heißt das: nicht bleichen. Das Kleidungsstück sollte dann lieber nur mit Color- oder Feinwaschmittel gewaschen werden, denn Voll- oder Universalwaschmittel in Form von Pulver, Granulat oder Tabletten enthalten Bleichmittel, wie Bernd Glassl vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel erklärt.

- Weiß: Ein Dreieck mit weißer Fläche wiederum zeigt an, dass das Textil mit Chlor- und Sauerstoffbleiche behandelt werden darf. «Chlorbleiche wirkt in sehr kurzer Zeit und bei Zimmertemperatur auch gegen hartnäckige farbige Flecken», erklärt Glassl. Sie sei für weiße, unempfindliche Textilien geeignet, zum Beispiel aus Leinen oder Baumwolle. Für die meisten farbigen Anziehsachen sind die Mittel, die Aktivchlor enthalten, ungeeignet.

- Zwei Streifen: Auf dem Pflegeetikett zeigt ein Dreieck mit zwei schräg verlaufenden Streifen an, dass eine Behandlung mit Sauerstoffbleiche möglich ist. Voll- und Universalmittel als Pulver, Tabletten oder Granulat enthalten Bleichmittel auf Sauerstoffbasis.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bettwäsche Kleidungsstücke Körperpflege T-Shirts Textilien Waschmittel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Waschmaschine schonen

27.01.2020

Große Wäschestücke kann man vor dem Waschen verknoten

Große Kleidungsstücke können auf Dauer die Waschmaschine schädigen - denn sie verhaken sich ineinander. Mit diesem Trick beugen Sie vor. » mehr

Feinporiger Schaum schützt

27.04.2020

So bleiben Wolldecken beim Waschen weich

Textilien aus Wolle oder Seide benötigen beim Waschen ein besonders Waschmittel. Was zeichnet dieses aus? » mehr

Dampf-Bügeleisen

20.04.2020

Das macht ein gutes Bügeleisen aus

Bügel geht leichter mit viel Dampf. Damit der sich gut auf dem Stoff verteilt, sollte die Sohle des Bügeleisens viele Löcher haben. Diesen und weitere Tipps haben Experten für den Kauf eines neuen Geräts. » mehr

Wasch-Tipps für Leinenkleidung

10.08.2020

Leinenkleidung richtig pflegen

Kleidungsstücke aus Leinen, sind im Sommer besonders angenehm zu tragen. Doch wie pflegt man diese richtig? » mehr

Waschmittel

19.08.2020

Schweißflecken auf T-Shirt behandeln

Schweißflecken auf dem weißen T-Shirt sind nicht schön anzusehen. Aber keine Sorge: Das Kleidungsstück kann mit der richtigen Pflege wieder aussehen wie neu. » mehr

Die passende Bettwäsche im Sommer

13.07.2020

Die passende Bettwäsche im Sommer

Selbst diejenigen, die sonst wie der sprichwörtliche Stein tief schlafen, wälzen sich im Sommer oftmals in den Laken. Was kann man tun für eine bessere Nachtruhe bei Hitze? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:04 Uhr



^