Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Für Badplanung frühzeitig Fachhandwerker anfragen

Die Sanierung des Badezimmers erfordert oft die Beratung durch einen Fachmann. Diese gibt es etwa bei den großen Badaussteller-Ketten. Wie zufrieden sind Qualitätsprüfer mit deren Leistung?



Ein neues Badezimmer
Beratungsangebote von Badeausteller-Ketten sind meist zu oberflächlich. Die Experten raten daher, einen Handwerker in die Planung des Badezimmers einzubeziehen.   Foto: Robert Schlesinger

Wer sein Badezimmer neu plant oder sanieren möchte, sollte sich früh um einen Fachhandwerksbetrieb bemühen. Das rät das Deutsche Institut für Service-Qualität nach einer Auswertung der Beratungsangebote von zwölf überregionalen Badaussteller-Ketten.

Zum Teil müssten die Besucher schon einen Installateur an der Hand haben, um beraten zu werden. Nicht selten werden Besucher bei einer Erstberatung mit knappen Auskünften abgespeist, so das Ergebnis der Studie. Jede dritte Beratung war darüber hinaus den Testern zu oberflächlich. Und oft sei nicht individuell genug und bedarfsorientiert auf das Anliegen des Kunden eingegangen worden.

Die Experten raten daher, zeitnah auch schon einen Handwerker in die Planung des Badezimmers einzubeziehen. 60 Prozent der getesteten Anbieter von Badausstellungen wären bei der Vermittlung von Handwerksbetrieben auch behilflich. Darüber hinaus würden die Badausstellungen für Inspirationen für den Aus- oder Umbau nicht enttäuschen. Sie bieten eine Vielfalt an Musterbädern und Produkten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2019
11:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beratungsangebote Handwerker Handwerksbetriebe Kunden Services und Dienstleistungen im Bereich Beratung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bauleiter und Co.

15.08.2019

Private Bauherren müssen Aufgaben verteilen

Die Leitung beim eigenen Hausbau selbst übernehmen? Generell stellt das kein Problem dar. Allerdings gibt es Tätigkeiten, die man nicht alleine machen darf. » mehr

Handwerker beid er Arbeit

18.07.2019

Müssen Kunden auf verspätete Handwerker warten?

Eigentlich war acht Uhr vereinbart, doch eine Stunde später ist der Handwerker immer noch nicht da. Mit dem Warten wächst nicht nur der Ärger, sondern meist auch der Termindruck. Wie lange muss man dem Experten bis zur A... » mehr

Dachdecker

02.07.2019

Von Handwerkern verbindlichen Kostenvoranschlag verlangen

Viele Handwerker arbeiten mit Kostenvoranschlägen. Was viele Kunden nicht wissen: Ohne eine ausdrückliche Vereinbarung ist der darin genannte Preis rechtlich nicht verbindlich. » mehr

Mobile Eigenheime

07.10.2019

Tiny-House-Traum trifft deutsche Realität

Tiny Houses liegen im Trend: Die klitzekleinen Häuschen versprechen ein Leben in Freiheit und ohne unnötigen Ballast. Tiny House Wendland etwa hilft bei der Erfüllung der Träume. Auch am Rand von Hannover ist großes gepl... » mehr

Klaus-Dieter Müller

04.03.2019

So findet man eine Baufirma mit Qualität

Wer eine Baufirma oder einen Handwerker für seinen Neu- oder Umbau sucht, muss viel Geduld haben. Dennoch sollte man seine Ansprüche nicht herunterschrauben, denn gute Firmen sind auch in Zeiten des Baubooms zu bekommen ... » mehr

Überflutetes Wohngebiet

11.09.2019

So schützen Sie Ihr Haus vor Starkregen

Manchmal regnet es so stark, dass Wasser nicht sofort ablaufen kann. Im schlimmsten Fall läuft es in Keller oder drückt sich durch Abflüsse. Experten raten zu Vorsorge. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2019
11:49 Uhr



^