Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Welche Siegel umweltschonende Waschmittel kennzeichnen

Viele Waschmittel enthalten Schadstoffe, die über den Wasserkreislauf in die Umwelt gelangen. Doch es gibt auch umweltfreundliche Alternativen. Mit Hilfe von Siegeln lassen sie sich erkennen.



Umweltschonend waschen
Mehrere Öko-Siegel kennzeichnen die Umweltverträglichkeit von Waschmitteln.   Foto: Christin Klose

Wollen Verbraucher ihre Wäsche umweltschonend waschen, sollten sie die Wassertemperatur möglichst niedrig einstellen und Energiespar- oder Ecoprogramme auswählen. Das empfiehlt die Verbraucher Initiative.

Außerdem können sie Waschmittel benutzen, die biologisch abbaubar sind und keine umweltbelastenden Chemikalien enthalten. Die seien etwa mit dem Blauen Engel, dem Ecocert-Siegel oder dem Zeichen des Nature Care Products Standards (NCP) gekennzeichnet, erklären die Verbraucherschützer.

Unter Umweltschutz-Gesichtspunkten empfehlenswert seien auch das Ecogarantie-Siegel, das Zeichen der Nachhaltigkeitsinitiative des Internationalen Verbands der Wasch- und Reinigungsmittelindustrie (A.I.S.E.) und das EU Ecolabel.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 02. 2019
12:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Schonung der Umwelt Verbraucherverbände Waschmittel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Waschnüsse fallen bei Stiftung Warentest durch

23.07.2019

Waschnüsse fallen bei Stiftung Warentest durch

Kastanien und Waschnüsse sollen eine umweltschonende Alternative zu üblichen Waschmitteln sein. Doch schon nach wenigen Waschgängen vergrauen die Textilien, und Flecken werden so gut wie gar nicht gelöst. » mehr

Kastanien

13.05.2019

Rosskastanien statt Waschmittel nutzen

Umweltschonend und biologisch abbaubar: Wer eine Alternative zum klassischen Waschmittel und zu indischen Waschnüssen sucht, kann heimische Rosskastanien verwenden. So kommen sie zum Einsatz: » mehr

Kalk im Haushalt und was dagegen hilft

28.10.2019

Besser mit Zitronensäure oder Essigessenz putzen?

Bei Kalkrändern in Bad und Küche müssen es nicht immer chemische Kraftreiniger sein. Natürliche Zitronensäure oder Essigessenz helfen meistens auch. Aber Vorsicht: Die Säuren sind nicht für jeden Zweck geeignet. » mehr

Waschmaschine

21.10.2019

Hand- und Küchentücher gemeinsam waschbar

Lappen, Hand- und Putztücher haben irgendwann eine Wäsche in der Maschine nötig. Aber darf man Körperpflege- und Putz-Textilein gemeinsam in die Trommel werfen? » mehr

Waschen

07.10.2019

Müffelnde Sportkleidung extra spülen

Wenn die Wäsche nach dem Waschgang noch müffelt, hat man was falsch gemacht. Stark verschwitzte Kleidung etwa benötigt manchmal eine Sonderbehandlung: » mehr

60-Grad-Wäsche

30.09.2019

Stoff-Taschentücher mit 60 Grad reinigen

Ein Stofftaschentuch ist eine umweltfreundliche Alternative zum übermäßigen Gebrauch von Papiertaschentüchern. Besonders bei Schnupfen sollte das gute Stück jedoch regelmäßig gewaschen werden. Worauf sollte man achten? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 02. 2019
12:33 Uhr



^