Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

So wird Essig zum Haushaltsreiniger

Einfach und sehr effektiv: Die Säure in Essig ist ein verlässliches Hausmittel gegen hässliche Kalkflecken in Bad und Küche. Wie wird der Essig zum Reinigungsmittel?



Mit Essig reinigen
Essig ersetzt so manchen Spezialreiniger aus dem Supermarkt.   Foto: Robert Günther

Der normale Essig, der ins Salatdressing kommt, eignet sich auch zum Putzen. Er reinigt und entkalkt.

Einfach auf die verschmutzte Stelle geben und nach etwas Einwirkzeit abwischen, erklärt der Infodienst Landwirtschaft ? Ernährung ? Ländlicher Raum in Schwäbisch Gmünd.

Wer Essigessenz mit 25 Prozent Säure verwendet, muss diese erst verdünnen: Also einen Teil des Konzentrats mit vier Teilen Wasser vermischen. Das ergibt Essig.

Allerdings: Besonders hartnäckige Kalkrückstände kann pure Essigessenz besser entfernen. Der stechende Geruch lässt sich mit Zitronen- oder Orangenschalen oder einem ätherischen Öl als Zusatz überdecken.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 04. 2018
05:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Essig Säuren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Putzen von Marmor

06.05.2019

Säurehaltige Reiniger schädigen Marmor

Auch Marmorfliesen wollen mal geputzt werden. Was sie jedoch gar nicht vertragen, ist Säure im Putzmittel. Sie greift das Material an. » mehr

Schimmel in der Wohnung

14.01.2019

Was gegen Schimmel hilft

Schimmel im Haus ist nicht nur unansehnlich, sondern auch gesundheitsschädlich. Kleine vom Pilz befallene Stellen kann man selbst reinigen. Brennspiritus und Wasserstoffperoxid sind hierbei besonders wirksam. » mehr

Fensterputzen

30.07.2018

Fensterputzen mit Strumpfhose und Zitronensaft

Wer zum Putzen keine aggressiven Produkte einsetzen möchte, kann zu umweltschonenden Hausmitteln greifen. Beim Fensterputzen besonders geeignet: Zitronensaft, Essig, Schwarztee und Nylonstrumpfhosen. » mehr

Fruchtfliege

20.07.2018

Fruchtfliegen in eine Falle aus Wasser und Spülmittel locken

Sie nerven, sind aber nicht gesundheitsschädlich: Wer Fruchtfliegen loswerden möchte, kann eine Falle aus Fruchtsaft, Essig, Wasser und Spülmittel bauen. Oder er vertreibt die Tiere mit natürlichen Düften. » mehr

Roher Reis

19.03.2018

Vasen und Karaffen mit rohem Reis und Essig reinigen

Bevor man ein chemisches Reinigungsmittel kauft, lohnt es sich verschmutzte Gegenstände mit natürlichen Hilfsmitteln zu reinigen. Dafür eignen sich beispielsweise Reis, Essig und Salz. » mehr

Kalkflecken entfernen

12.02.2018

Kalkflecken: Badreiniger nicht am Spiegelrand anwenden

Wer in einer Gegend mit sehr kalkhaltigem Wasser wohnt, kennt sich mit hässlichen Kalkrückständen gut aus. Am Badspiegel reicht ein normaler Glasreiniger in der Regel nicht aus, um diese loszuwerden. Was hilft? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 04. 2018
05:03 Uhr



^