Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Stromzähler am besten monatlich ablesen

«Was? Woher kommt denn dieser hohe Strompreis?» Verbraucher können manchmal nicht die Abrechnung nachvollziehen. Um einen besseren Überblick zu erhalten, sollten sie sich jeden Monat ein Bild davon machen.



Stromzähler ablesen
Um ein Gefühl für den eigenen Verbrauch zu bekommen, sollten Verbraucher den Stromzähler monatlich ablesen.   Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Haushalte lesen am besten monatlich ihren Zählerstand für Strom und Gas ab und notieren sich die Daten. Dazu rät die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

So lässt sich der eigene Verbrauch besser nachvollziehen und bewerten - was bei strittigen Strom- und Gasabrechnungen Ärger mit dem Versorger vermeiden kann. Bei der Verbraucherzentrale beschwerten sich immer wieder Verbraucher, die ihre Abrechnung nicht nachvollziehen können oder sie zu hoch finden.

Solche Abrechnungen können auch auf Schätzungen des Verbrauchs durch den Energieversorger zurückgehen. Denn wenn der Verbraucher den Ablesetermin verpasst und den Zählerstand in der Folge dem Versorger nicht nachmeldet, kann das Unternehmen den Verbrauch beim Netzbetreiber erfragen oder anhand des Verbrauchs der vergangenen Jahre schätzen.

Solche Rechnungen lassen sich in bestimmten Fällen und innerhalb bestimmter Fristen korrigieren, wenn man den tatsächlichen Verbrauch nachweisen kann, erklären die Verbraucherschützer.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 06. 2017
04:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Strompreise Verbraucherzentralen Versorgungsunternehmen Ärger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Fleck entfernen

11.02.2019

Frische Flecken in Kleidung mit kaltem Wasser auswaschen

Bei neuer Kleidung ist es besonders ärgerlich: Den ersten Tag getragen und schon ist ein großer Fleck drin. Am besten wäscht man ihn möglichst schnell aus. Aber die Wassertemperatur sollte stimmen. » mehr

Markus Feck

07.10.2019

Baufinanzierung lieber einfach als kompliziert

Traumimmobilie gefunden? Dann jetzt nur noch die richtige Finanzierung eintüten. Doch Vorsicht: Wer sich dabei zu viele verschiedene Verträge andrehen lässt, zahlt mitunter drauf. » mehr

Wenn das Haus für die Rente sorgt

02.10.2019

Wenn das Haus für die Rente sorgt

Das Eigenheim verkaufen, darin wohnen bleiben und monatlich Geld bekommen: Eine Verrentung scheint attraktiv. Läuft es aber schlecht, steht man im Alter ohne Haus und Vermögen da. Was zu beachten ist. » mehr

Glasfaseranschluss

19.08.2019

Warum sich ein Glasfaseranschluss lohnt

Der örtliche Versorger bietet den Internet-Anschluss per Glasfaser an und startet eine Ausbauaktion? Hauseigentümer fragen sich dann häufig, ob sich das lohnt. Klar, sagen Experten. » mehr

Stromzähler

23.09.2019

Tipps zur Suche und zum Vertragsabschluss

Bei steigenden Strompreisen können Verbraucher den Anbieter wechseln. Auch Kunden in der Grundversorung können viel Geld sparen. Doch wie funktioniert der Wechsel und was gibt es dabei zu beachten? » mehr

Baufinanzierung

10.07.2019

Diese Webseite listet Förder-Angebote für Bauherren auf

Ob Neubau oder Bestandsbauten - Immobilien werden immer teurer. Für viele Bauherren und Käufer kommt es daher auf eine staatliche Bauförderung an. Ein Internetportal zeigt, welche Möglichkeiten es gibt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 06. 2017
04:40 Uhr



^