Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Neues Bad an einem Tag? - Schneller Aufbau dank Vorfertigung

Keine Angst vorm Bad-Umbau: Durch vorgefertigte Bauteile ist die Renovierung beinahe ein Kinderspiel. So werden Paneelen bereits mit Bohrlöchern angeliefert. Das Waschbecken muss nur noch montiert werden.



Bad-Bau an einem Tag
Montage der vorgefertigten Bauteile vor Ort macht die Installation einfacher. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn  

Ein Badezimmer lässt sich heute viel schneller umbauen als früher. Wo man bislang oft tagelang das Bad des Nachbarn mitbenutzen musste, versprechen einige Hersteller inzwischen: Je nach Bausituation könnte der Aufbau weitgehend auch innerhalb eines Tages möglich sein.

Auf der Sonderschau «Werkstatt Bad» auf der ISH , der Weltleitmesse für Badezimmer, Heiz- und Klimatechnik in Frankfurt (14. bis 18. März), wird jeden Tag auf zehn Quadratmetern ein komplettes Badezimmer inklusive Beplankung mit Fliesen aufgebaut.

Das gelingt mit Hilfe von in der Werkstatt des Installateurs vorgefertigten Bauteilen - ähnlich wie beim Fertigbau. Das Badezimmer mit Wasch- und Duschbecken sowie Badewanne und allen notwendigen Infrastrukturen wie Leitungen wird am Computer konstruiert.

Darauf basierend lassen sich Paneele vorfertigen und zur Baustelle mitbringen. «Am Computer wird bereits jedes Bohrloch vorgeplant und dann in der Werkstatt auch vorgefertigt», erläutert Stefan Seitz, Leiter Brandmanagement der Messe ISH. «Im Grunde muss man vor Ort dann nur noch das Waschbecken einhängen.»

«Unsere Handwerker versprechen, dass man am Ende des ersten Tages zumindest wieder duschen kann», erklärt Jens J. Wischmann, Geschäftsführer der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft. Diese Fertigungstechnik werde bereits von einigen Installateuren angewendet, die Branche erhofft sich aber eine wachsende Verbreitung mit der Schau auf der Sanitärmesse ISH, die viele Handwerker besuchen.

Neben dem Zeitgewinn beim aufwendigen Badezimmer-Bau könnten Immobilienbesitzer durch diese Fertigungsmethoden auch Geld sparen.

Service:

Die Messe ISH, Leistungsschau der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche, findet vom 14. bis 18. März 2015 in Frankfurt am Main statt. Publikumstag ist der 18. März von 9.00 bis 17.00 Uhr. Sonst haben nur Fachbesucher Zugang. Die Messe findet nur alle zwei Jahre statt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2017
14:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Badezimmer Klimabranche Sanitärbranche Werkstätten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Mitwachsende Möbel im Badezimmer

30.12.2019

Das eigene Bad für die Kinder

Vielen erscheint das zweite Bad im Eigenheim als Luxus. Doch der Nutzen im Alltag kann enorm sein. Immer mehr Bauherren setzen deshalb darauf - und zwar als Kinder-Bad. » mehr

Im Trend

22.07.2019

Die frei stehende Badewanne

Eine frei stehende Badewanne braucht andere Wasserzu- und -abläufe als eine Eckwanne, nicht selten muss im Altbau dafür ein Bodenpodest her. Was Hausbesitzer sonst noch vor dem Badumbau wissen müssen. » mehr

Schwarzer Wasserhahn

22.04.2019

Goldene Wasserhähne und schwarze Brausen

Goldene Wasserhähne gelten als Symbol für Prunk und Protz. Und doch bieten Hersteller sie vermehrt an. Ihre Idee: Mal was anderes anbieten als die silberfarbenen verchromten Armaturen. Und wenn es nicht gleich Gold sein ... » mehr

Wasserhahn  von Grohe

11.03.2019

Das Badezimmer soll wandelbarer sein

Die Wanne ist rot, das Waschbecken blau - die Badezimmer werden farblich vielfältiger. Weiß soll verschwinden, der Raum sich zudem häufiger verändern lassen. Auf der Messe ISH zeigt sich: Die Bad-Branche hat ihr Angebot ... » mehr

Neue Wohnlichkeit im Bad

13.03.2017

Trends fürs Badezimmer: Ein bisschen 70er Jahre

Auf der Sanitärmesse ISH in Frankfurt zeigen Badeinrichter die neuesten Trends fürs Badezimmer. Der erste Einblick könnte verstören: Der Einrichtungsstil der 70er Jahre soll zurückkehren - doch sicher nicht im ollen Baha... » mehr

Wandabläufe geben mehr Raum

21.08.2019

Wandabläufe geben kleinen Bädern mehr Raum

In den kleinsten Badezimmern kann man sich gerade mal umdrehen zwischen Toilette, Waschbecken und Dusche. Neue Technologien ermöglichen, hier wertvollen Platz einzusparen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2017
14:30 Uhr



^