Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Tipps für Hundehalter bei Kälte und Dunkelheit

Herbst bedeutet Regen, Nebel und frühe Dunkelheit. Damit der abendliche Gassi-Gang mit dem Vierbeiner nicht zur Zitterpartie wird, sollte man einige Dinge beachten.



Hund mit Reflektor-Halsband
Mit reflektierenden Halsbändern werden Hunde in der Dunkelheit besser gesehen.   Foto: Florian Schuh/dpa-tmn

Wer mit seinem Hund in der dunklen Jahreszeit Gassi geht, sollte die Taschenlampe nicht vergessen. Man könne in schlecht beleuchteten Gegenden so auf sich aufmerksam machen und seinen Hund immer im Blick behalten, rät der Tierschutzverein Vier Pfoten.

Wichtig seien auch reflektierende Halsbänder, Brustgeschirre oder Leinen. Für zottelige Hunde eignen sich reflektierende Westen, die nicht vom langen Fell bedeckt werden. Seinen Vierbeiner nach Sonnenuntergang frei herumlaufen zu lassen, sei keine gute Idee, rät Vier Pfoten.

Hunde sehen zwar im Dämmerlicht noch sehr gut, Menschen allerdings nicht. Daher wird es schwer, seinen Hund im Blick zu behalten. Gefahren auf befahrenen Straßen lassen sich durch Leinen vermeiden. Diese sollten aber auch Licht reflektieren, da gerade lange, dunkle Schleppleinen für Fahrradfahrer zur Stolperfalle werden können.

Wird es im Herbst und Winter draußen nass und kalt, friert nicht nur Mensch, sondern auch Hund. Rassen wie Boxer, Weimaraner oder Pinscher haben nur wenig Unterwolle und kühlen schnell aus. Alte Hunde und Welpen brauchen ebenfalls Wärmeschutz wie einen Hundemantel. Wer zudem mit seinem Hund immer in Bewegung bleibt und älteren Gefährten nicht zu lange Spaziergänge zumutet, macht alles richtig.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
15:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dämm-Technik Haushunde Herbst Hundehalter Jahreszeiten Nebel Rassen Regen Welpen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Terrier-Mischling

23.08.2019

Wie finde ich einen Mischlingswelpen?

Wer einen jungen Mischling ins Haus holen möchte, kann nicht einfach zum Züchter gehen. Über den Tierschutz können Interessenten jedoch fündig werden. Auch private Kleinanzeigen gibt es im Internet zur Genüge - dort ist ... » mehr

Abwechslungsreiche Kinderstube

18.10.2019

So bekommen Welpen eine gute Kinderstube

Welpen lernen innerhalb der ersten Wochen fürs Leben. Läuft es gut, können die Tiere später besser mit Reizen und Stress umgehen. Für Züchter und Besitzer bedeutet das allerdings viel Arbeit. » mehr

Maulkorbpflicht

14.10.2019

Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein

Kleine Hunde sind einfach nur süß? Das muss sich keineswegs bestätigen. Sobald sie als gefährlich eingestuft werden, müssen auch kleine Rassen mit Maulkorb und Auflagen rechnen. » mehr

Katze im Schatten

04.06.2019

So kommen Hund und Katze gut durch den Sommer

Der Sommer ist für viele Menschen die schönste Jahreszeit. Für Haustiere kann er aber anstrengend werden. Wie Hunde- und Katzenbesitzer es ihren Vierbeinern so angenehm wie möglich machen. » mehr

Hund mit Mantel im Schnee

22.11.2019

Hundemantel ist nicht nur ein Mode-Gag

Modisches Accessoire oder funktionelles Hilfsmittel? Hundemäntel sind keine reine Geschmackssache. Frostbeulen auf vier Beinen helfen sie durch den Winter. Es kommt allerdings auf die Situation an. » mehr

Katja Krauß

01.11.2019

Der Hund in der Pubertät

Unsicherheit, Abenteuerlust und Überheblichkeit prägen ihren Alltag: Pubertären Hunden geht es nicht anders als Menschen. Besitzer sollten in der sensiblen Zeit mit ihren Hunden geduldig sein. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
15:34 Uhr



^